TT-HOME
TT-ARCHIV
DE-IP
Literatur in ADVOBOOK

Letzte Änderung: 17.06.2016


Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz

hier Landescode HLUE112

Haager Übereinkommen
zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Legalisation

vom 5. Oktober 1961

(BGBl. Teil II/1965, S. 876 ff.)

Kurzberichte
Dokumente
Mitglieder
TT-ROM
Links


Kurzberichte

17.06.2016

27.07.2014

02.02.2014

31.05.2013

24.02.2012

27.01.2012

03.11.2010

  1. Inkrafttreten für Ukraine im Verhältnis zur BRD, da der Einspruch der BRD mit Wirkung vom 22. Juli 2010 zurückgenommen worden ist. (BGBl. II/2010, S. 1195)
    Siehe auch GTAI-Rechtsnews vom 20.10.2010 - Ukraine - Keine Legalisierung von Dokumenten mehr erforderlich: http://www.gtai.de/nn_42336/DE/Content/Meldung/Recht__Aktuell/2010/ukraine-legalisierung-dokumenten.html.

  2. Peru hat am 13. Januar 2010 seinen Beitritt gemäß Artikel 12 Absatz 1 des Übereinkommens erklärt. Die Bundesrepublik Deutschland hat am 15. Juli 2010 einen Einspruch gemäß Artikel 12 Absatz 2 des Übereinkommens gegen den Beitritt Perus eingelegt. Das Übereinkommmen ist somit im Verhältnis der Bundesrepublik Deutschland zu Peru nicht in Kraft getreten. (BGBl. II/2010, S. 1195)

27.08.2010

24.08.2010

19.03.2010

  1. Beitritt von Kap Verde mit Wirkung vom 13. Februar 2010 (BGBl. II/2010, S. 93)

  2. Die BRD hat gegen den Beitritt folgender Staaten Einspruch erhoben, so dass das Übereinkommen im Verhältnis der BRD zu diesen Staaten nicht in Kraft ist: DO, MN (BGBl. II/2010, S. 93)

09.07.2009

  1. Beitritt von Sao Tome und Principe mit Wirkung vom 13. September 2008 (BGBl. II/2009, S. 596)

  2. Notifizierung von Vanuatu am 1. August 2008, dass es sich ab dem 30. Juli 1980 (Unabhängigkeitstag) an das Abkommen gebunden betrachtet, das früher durch Frangreich und Großbritannien auf das Kondominium Neue Hebriden erstreckt war. (Bekanntm. vom 12.2.1966: BGBl. II/1966, S. 106) (BGBl. II/2009, S. 596)

20.04.2008/18.08.2010/03.11.2010

  1. Beitritt von Dänemark (außer Grönland und Färöer) mit Wirkung vom 29. Dezember 2006

  2. Beitritt der Republik Korea mit Wirkung vom 14. Juli 2007

  3. Erklärung von Montenegro vom 30.1.2007 über Weiteranwendung ab dem Tag der Unabhängigkeit vom 3. Juni 2006

  4. Erklärung Serbiens vom 9.6.2006 über die Fortführung der Völkerrechtspersönlichkeit des Staatenbundes Serbien und Montenegro

  5. Die BRD hat gegen den Beitritt folgender Staaten Einspruch erhoben, so dass das Übereinkommen im Verhältnis der BRD zu diesen Staaten nicht in Kraft ist: AL, AZ, GE, IN, LR, MD, UA
    Einspruch gegen Georgien am 2.2.2010 zurückgenommen (BGBl. II/2010, S. 809)
    Einspruch gegen die Ukraine mit Wirkung vom 22.7.2010 zurückgenommen (BGBl. II/2010, S. 1195)

    (aus BGBl. II/2008, S. 224)

24.02.2006

12.08.2005

26.01.2005

19.08.2003

01.08.2003

07.02.2003

13.10.2002

13.08.2002

24.03.2002

  1. Folgende Länder sind beigetreten: (BGBl. Teil II/2002, S. 626)

  2. Die Bundesrepublik Jugoslawien hat am 24. April 2001 mitgeteilt, dass sich als Rechtsnachfolger der SFRJ mit Wirkung vom 27. April 1992 (Gründungstag der BR Jugoslawien) durch das Übereinkommen gebunden fühlt.

22.01.1998

07.09.2001

11.04.2001 30.11.2000

14.09.1999

22.06.1999

06.03.1999

22.01.1998

1994 - 1996:


DOKUMENTE

Preis der Einzeldokumente je nach Übermittlungsform und -Menge:
(Photokopie/download e-mail oder ISDN oder Datenträger (Format angeben) / oder Fax.)


Dokument
Quelle
Sachcode
Umfang
Internationales Übereinkommen zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Legalisation vom 5. Oktober 1961
März 1965
A/III/65
1740-501
TT-ROM
A5 4 S.
Zusammenstellung der Mitgliedsstaaten des Haager Übereinkommens zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Legalisation vom 5. Oktober 1991 [Siehe darunter]
Juli/August 1996
12-13/VII/VIII/96
1740-503

TT-ROM:
1740-601
A5 3 S.


Die HLUE - Mitgliedstaaten
- Stand: Juni 2016 -

Aktueller Status mit Erklärungen / Actual members with declarations
Engl.: http://www.hcch.net/index_en.php?act=conventions.status&cid=41
Deutsch: http://www.hcch.net/index_de.php?act=conventions.status&cid=41

MitgliedsländerCODEin Kraft seit dem
AlbanienAL51009.05.2004
Einspruch BRD
AndorraAD51231.12.1996
Antigua und BarbudaAG51401.11.1981
Erklärung über Weiteranwendung
ArgentinienAR52018.02.1988
ArmenienAM520A14.08.1994
AserbaidschanAZ52202.03.2005
Einspruch BRD
AustralienAU52516.03.1995
BahamasBS52710.07.1973
Erklärung über Weiteranwendung
BahrainBH52831.12.2013
BarbadosBB52930.11.1966
Erklärung über Weiteranwendung
BelgienBE53009.02.1976
BelizeBZ53111.04.1993
Bosnien-HerzegowinaBA54306.03.1992
Erklärung über Weiteranwendung
BotsuanaBW54430.09.1966
Erklärung über Weiteranwendung
BulgarienBG56029.04.2001
BurundiBI56313.02.2015
BelizeBZ53111.04.1993
ChileCL57530.08.2016
CookinselnCK582A30.04.2005
Costa RicaCR58514.12.2011
Dänemark (außer Grönland und Färöer)DK59429.12.2006
DeutschlandDE59713.02.1966
DominicaDM60003.11.1978
Bindung ans Abk.
EcuadorEC60502.04.2005
El SalvadorSV82031.05.1966
EstlandEE60830.09.2001
FidschiFJ60910.10.1970
Erklärung über Weiteranwendung
FinnlandFI61026.08.1985
FrankreichFR61524.01.1965
GeorgienGE620A14.05.2007
BRD: 03.02.2010
GrenadaGD62407.04.2002
GriechenlandGR62518.05.1985
HondurasHN64530.09.2004
IndienIN65014.07.2005
Einspruch BRD
IrlandIE66509.03.1999
IslandIS66727.11.2004
IsraelIL66814.08.1978
ItalienIT67011.02.1978
JapanJP67527.07.1970
Kap VerdeCV68413.02.2010
KasachstanKZ68430.01.2001
KolumbienCO58230.01.2001
Korea, RepublikKR69014.07.2007
KroatienHR69123.04.1993
Erklärung über Weiteranwendung
LesothoLS69604.10.1966
Erklärung über Weiteranwendung
LettlandLV69730.01.1996
LiberiaLR7001995
Einspruch BRD
LiechtensteinLI70517.09.1972
LitauenLT705A19.07.1997
LuxemburgLU70603.06.1979
MalawiMW70801.12.1967
MaltaMT71202.03.1968
MarshallinselnMH14.08.1992
MauritiusMU71812.03.1968
Erklärung über Weiteranwendung
MazedonienMK71917.09.1991
Erklärung über Weiteranwendung
MexikoMX72014.08.1995
Moldau, RepublikMD721A16.03.2007
Einspruch BRD
MonacoMC72231.12.2002
MontenegroME68003.06.2006
Weiteranwendung
NamibiaNA72530.01.2001
NeuseelandNZ73022.11.2001
NicaraguaNI73514.05.2013
NiederlandeNL74008.10.1965
NiueNU75502.03.1999
NorwegenNO76029.07.1983
OmanOM76830.01.2012
ÖsterreichAT77013.01.1968
PanamaPA78504.08.1991
PolenPL80514.08.2005
PortugalPT81004.02.1969
RumänienRO81516.03.2001
Russ. FöderationRU81831.05.1992
SamoaWS94713.09.1999
San MarinoSM71413.02.1995
Sao Tome und PrincipeST82413.09.2008
SchweizCH83511.03.1973
Serbien (und Montenegro; Jugoslawien)RS68024.01.1965
26.04.2001: Erklärung über Weiteranwendung ab 27.04.1992 + 09.06.2006
SeychellenSC83831.03.1979
SlowakeiSK84118.02.2002
SlowenienSI84225.06.1991
Erklärung über Weiteranwendung
SpanienES84525.09.1978
St. Kitts und NevisKN685D14.12.1994
St. LuciaLC705B31.07.2002
St. Vincent und die GrenadinenVC94427.10.1979
Bindung ans Abk.
SüdafrikaZA85530.04.1995
SurinameSR86725.11.1975
Erklärung über Weiteranwendung
SwasilandSZ86906.09.1968
Erklärung über Weiteranwendung
TongaTO88704.06.1970
Erklärung über Weiteranwendung
Trinidad und TobagoTT89014.07.2000
TürkeiTR90529.09.1985
Tschechische RepublikCZ89616.03.1999
UkraineUA9272003
BRD: 22.07.2010
UngarnHU92518.01.1973
UsbekistanUZ932[Beitrittserklärung: 25.07.2011]
Einspruch BRD am 1.2.2012 [BGBl. II/2012, S. 273]
VenezuelaVE94016.03.1999
Vgt. Staaten von AmerikaUS93515.10.1981
Vereinigtes Königreich (Großbritannien)GB63024.01.1965
WeißrusslandBY529A31.05.1992
Erklärung über Weiteranwendung
ZypernCY59130.04.1973

Andere Internetquellen:

Übereinkommen zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Legalisation
Convention of 5 October 1961 Abolishing the Requirement of Legalisation for Foreign Public Documents (engl.)
http://www.hcch.net/index_en.php?act=conventions.text&cid=41
Deutsch: http://www.hcch.net/index_de.php?act=conventions.text&cid=41

Schweizer Recht: Übereinkommen vom 5. Oktober 1961 zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Beglaubigung (mit Anlage und Verzeichnissen)
http://www.admin.ch/ch/d/sr/c0_172_030_4.html

Abschnitt Apostille
Deutsch: http://www.hcch.net/index_de.php?act=text.display&tid=37

Kompetente Behörden (engl.):
http://www.hcch.net/index_en.php?act=conventions.authorities&cid=41
Deutsch: http://www.hcch.net/index_de.php?act=conventions.authorities&cid=41

Status / Members (engl.)
http://www.hcch.net/index_en.php?act=conventions.status&cid=41
Deutsch: http://www.hcch.net/index_de.php?act=conventions.status&cid=41

Veröffentlichungen/Neueste Updates
Deutsch: http://www.hcch.net/index_de.php?act=conventions.publications&dtid=43&cid=41

TOP
Kurzberichte
Dokumente
Mitglieder

TT-HOME
TT-ARCHIV
DE-IP
Literatur in ADVOBOOK