Buchbesprechung: “Anwalts- und Steuerberatungsgesellschaften” (2. Aufl. 2004) von Heid / Juli




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Allgemein
Einzel-
und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
0415
556
Mai 2004


  • Dr. Peter Heid, Rechtsanwalt, FA für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer, Fulda; Stefan Juli, Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt, Fulda:

  • Anwalts- und Steuerberatungsgesellschaften

    Sozietät Partnerschaft GmbH Bürogemeinschaft Kooperation
    Musterverträge und Erläuterungen
    Anwaltspraxis / DeutscherAnwaltVerein
  • 2. Auflage 2004, 246 Seiten, broschiert, EUR 44,- zzgl. Portokosten

  • DeutscherAnwaltVerlag, Bonn

  • ISBN-Nr.: 3-8240-0546-8

Die Zahl der Anwälte, die sich mit Kollegen – auch anderer Berufssparten – zusammenschließen, um mehrere Rechtsgebiete effektiv und qualifiziert abdecken zu können, nimmt ständig zu. Die geeignete Rechtsform des Zusammenschlusses ist entscheidend für den Erfolg. Die Autoren erleichtern die richtige Wahl, indem er die möglichen Formen anwaltlicher Zusammenarbeit anhand des entsprechenden Vertrages erläutert. Für die jeweilige Situation wird eine moderne und sachgerechte Lösung entwickelt:

  • Berufseinsteiger möchten sich sofort zusammenschließen.
  • Bereits niedergelassene Kollegen unterschiedlicher Spezialisierung möchten sich zusammenschließen.
  • Ein bereits niedergelassener Kollege plant die Zusammenarbeit mit Steuerberater/Wirtschaftsprüfer
  • Eine überörtliche Sozietät soll gegründet werden.
  • Bereits zusammengeschlossene Kollegen möchten den ihrem gesellschaftsrechtlichen Verhältnis zugrundeliegenden Vertrag überarbeiten.
  • Beim Ausscheiden oder bei der Aufnahme von Kollegen ergeben sich Abfindungs- und Bewertungsfragen sowie Versorgungsfragen.

Hierbei werden u.a. folgende Rechtsformen berücksichtigt:


  • GBR Partnerschaft
  • GmbH
  • AG
  • Unterstützungsgesellschaft
  • Kooperation

Besonderen Wert wird auf die Behandlung der Abfindungs- und Bewertungsregelungen gelegt. Sehr eingehend werden auch die unterschiedlichen steuerrechtlichen Aspekte erörtert, wie z.B. die Besteuerung des Inhaberwechsels oder die Veränderung im Gesellschafterbestand.

Zahlreiche Mustertexte können als Vorlage übernommen werden oder als wertvolle Anregung dienen.

TT/08.05.2004   —) Literaturübersichten



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt
    vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    RA KRIEGER
    SUCHE:
    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK