Buchbesprechung: “Kartellrecht” von Roland von Büren / Lucas David (Hrsg.)




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Schweiz
Kartellrecht
Allgemein
Einzel-
und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
CH835
5615
506
November 2000


  • Herausgeber: von Büren, Roland, Prof. Dr. jur., Ordinarius für Handelsrecht, Wettbewerbsrecht und Immaterialgüterrecht, Direktor des Instituts für Wirtschaftsrecht an der Universität Bern, Präsident der Wettbewerbskommission WEKO; David, Lucas, Dr. jur. Rechtsanwalt in Zürich, Richter der Eidg. Rekurskommission für geistiges Eigentum, Mitglied der Eidg. Schiedskommission für die Verwertung von Urheberrechten und verwandten Schutzrechten

  • Kartellrecht

    Schweizerisches Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht SIWR V/2

  • 2000, 700 Seiten, gebunden, DEM 358,- (CHF 298,-) zzgl. Portokosten

  • Helbing & Lichtenhahn, Basel/Schweiz

  • ISBN-Nr.: 3-7190-1861-X

Das Bundesgesetz über Kartelle und andere Wettbewerbsbeschränkungen ist seit 1996 in Kraft und bereits sind zahlreiche Entscheide der Wettbewerbsbehörden nach neuem Recht ergangen. Entsprechend hat sich auch die wissenschaftliche Bearbeitung intensiviert. Die Autoren des vorliegenden Bandes – alles ausgewiesen Kenner der Materie – bieten nicht nur Gewähr für eine gründliche Verarbeitung der bisherigen Literatur und Praxis, sondern sie zeigen auch neue Perspektiven in Bereichen auf, wo Entscheide oder feste Lehrmeinungen noch fehlen.

Inhaltsübersicht:

ROLF H. WEBER
Prof. Dr. jur., Universität Zürich
Kartellrecht – Einleitung

WALTER A. STOFFEL
Prof. Dr. jur., Universität Freiburg, Vizepräsident der Wettbewerbskommission
Wettbewerbsabreden

ROGER ZÄCH
Prof. Dr. jur., Universität Zürich, Vizepräsident der Wettbewerbskommission
Verhaltensweisen marktbeherrschender Unternehmen

Ausnahmsweise Zulassung aus überwiegenden öffentlichen Interessen

PATRlK DUCREY
Dr. jur., Rechtsanwalt, StV. Direktor im Sekretariat der Wettbewerbskommission
Kontrolle von Unternehmenszusammenschlüssen

PIERRE TERCIER
Professeur à l’université de Fribourg, Ancien Président de la Commission de la concurrence
Droit privé de la concurrence

PAUL RICHLI
Prof. Dr. jur., Universität Basel, Richter in der Rekurskommission für Wettbewerbsfragen
Kartellverwaltungsverfahren

PHILIPP ZURKINDEN
Dr. jur., L.L.M., bis Mitte 1999 wissenschaftlicher Adjunkt des Sekretariats der Wettbewerbskommission, jetzt Rechtsanwalt in Bern/Zürich/Brüssel
Sanktionen

Ausführung internationaler Abkommen

ROLF DÄHLER
lic.jur. et lic.oec. HSG, Direktor des Sekretariats Wettbewerbskommission
Wettbewerbsbehörden

TT/29.11.2000   —) Literaturübersichten



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich.
    Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen
    Vorauskasse, Nachnahme oder Einzugsermächtigung. Scheckannahme bleibt
    vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und
      juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK