Buchbesprechung: “Telekommunikationsrecht” Gesetzessammlung mit einer Einführung von Klaus-Dieter Scheurle, Gernot Lehr und Dr. Thomas Mayen




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Medienrecht
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
0415
536
September 2000


  • Textausgabe: Gesetzessammlung mit einer Einführung von Klaus-Dieter Scheurle,
    Gernot Lehr und Dr. Thomas Mayen
  • Telekommunikationsrecht
    Die aktuellen Texte zum Telekommunikationsrecht
    Telekommunikationsgesetz * Rechtsverordnungen * EG-Richtlinien * Glossar
    Stand: 1. Juli 2000
  • 2. Auflage 2000, XXXVI, 548 Seiten, kartoniert, DEM 58,00 zzgl. Versandkosten
  • Verlag C.H. Beck, München

  • ISBN-Nr.: 3-406-44969-7

Die Rechtsentwicklung in der Telekommunikation schreitet rasant voran. Seit
Erscheinen der 1. Auflage 1997 sind eine Reihe wichtiger Vorschriften des
nationalen und des europäischen Rechts in Kraft getreten. Dies gilt zum Beispiel
für die Telekommunikationsdatenschutzverordnung sowie für die Richtlinie 98/10/EG über die Anwendung des offepen Netzzugangs (ONP) beim Sprachtelefondienst und für den Universaldienst im Telekommunikationsbereich in einem wettbewerbsorientierten Umfeld.

In nunmehr 2. Auflage erscheint diese Textausgabe mit allen relevanten neuen Texten zum gesamten Telekommunikationsrecht. Berücksichtigt werden u. a. die Neufassung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen und des EU-Vertrages sowie neue spezielle Vorschriften wie die TKLGebV, FGebV, ITKTAusbV
usw..

Das Werk wendet sich an EDV-Unternehmen/Dienstleister, CN-Betreiber und -Vermarkter, Netzbetreiber, TK-Ausrüstungsunternehmen, Medienunternehmen,
TK-Beauftragte in Unternehmen Rundfunkanstalten, Fernsehanstalten, Staatskanzleien, Wirtschaftsministerien, Landesmedienanstalten, Rechtsanwälte und Gerichte.

TT/23.09.2000




Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich.
    Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und
      juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK