Buchbesprechung: “Die Honorarvereinbarung des Rechtsanwalts” von RA Wolfgang Madert




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Allgemein
Einzel-
und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
0415
557
Mai 2001


  • Rechtsanwalt Wolfgang Madert, Moers:

  • Die Honorarvereinbarung des Rechtsanwalts

  • 1. Auflage 2001, 232 Seiten, gebunden, DEM 78,- zzgl. Versandkosten

  • DeutscherAnwaltVerlag, Bonn

  • ISBN-Nr.: 3-8240-0490-9

!!! 2. Aufl. 2002; ISBN 3-8240-0521-2; EUR 49,- !!!

“Die optimale Honorarvereinbarung”

Nehmen Sie das Risiko in Kauf, Geld zu verschenken? Oder sind Sie entschlossen, als Anwalt die richtige unternehmerische Entscheidung zu treffen und für Ihre Leistung das zu verlangen, was sie wert ist? Das “Pricing für Anwälte” wird zunehmend thematisiert, aber um eine rechtlich zulässige Honorarvereinbarung zu treffen, müssen Sie wissen, was im Rahmen der Vertragsfreiheit der Mandanten und Rechtsanwälte möglich ist.

Der Autor, ein seit vielen Jahren im Bereich des Gebührenrechts spezialisierter Anwalt, stellt die aktuelle Rechtslage umfassend dar. Anhand praxisnaher Erläuterungen, zahlreicher Beispiele und einer ausführlichen Checkliste zeigt er den Weg zur optimalen Honorarvereinbarung und gibt Hinweise zur Fehlervermeidung. – Setzen Sie einen Tip des Autors um, und der Preis des Buches ist wieder “drin”!

Aus dem Inhalt:

  • Formvorschriften
  • Honorarvereinbarung bei Prozesskosten- und Beratungshilfe sowie bei Pflichtverteidigung
  • nachträgliche Honorarvereinbarung
  • Problematik der Gebührenunterschreitung
  • Herabsetzen der vereinbarten Vergütung
  • Gebührenteilung
  • Zeitgebühren, Pauschalvergütung und Auslagenvereinbarung
  • Gebührenerhöhung
  • Vorschuss
  • Gebührenklage.

Im Anhang finden sich zahlreiche Muster für Honorarvereinbarungen in Zivilsachen, Straf- und Bußgeldsachen, Verwaltungs- und Sozialsachen sowie ein Beispiel für eine Honorarvereinbarung in Steuersachen und Disziplinarsachen.

TT/25.05.2001/22.04.2010   —) Literaturübersichten




Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt
    vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK