Buchbesprechung: “Sicherheit und Internet – Zertifizierungen im e-commerce” von Kröger / Nöcker / Nöcker (Hrsg.)




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Bürgerliches Recht
Medienrecht
Einzel-
und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
0415
573
August 2002


  • Hrsg.: Detlef Kröger; Gregor Nöcker; Michael Nöcker

  • Sicherheit und Internet
    Zertifizierungen im e-commerce

    Rechtliche und technische Sicherheit im elektronischen Handel
    Recht in der Praxis
  • 2002, XV, 206 Seiten, gebunden, EUR 74,- zzgl. Versandkosten
  • C.F. Müller Verlag, Hüthig Fachverlage, Heidelberg

  • ISBN-Nr.: 3-8114-4001-2

In Zeiten des e-commerce müssen moderne Unternehmen ihr Angebot im Internet sicher, seriös und attraktiv anbieten können. Denn nur so veranlassen sie den Kunden, die im Netz angebotenen Waren auch in den virtuellen Einkaufskorb zu legen.

Die Novität aus der Reihe Recht in der Praxis bietet Unternehmern und ihren Beratern, ob Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder IT-Berater, einen Überblick über die aktuelle Situation des e-commerce im Hinblick auf die bestehenden Sicherheitsfragen. Nach einer kurzen Einleitung, die sich mit der Bedeutung von Zertifikaten für die Praxis auseinandersetzt, werden exemplarisch drei unterschiedliche Verfahren vorgestellt:

  • WebtrustTM/SM, das Programm der Wirtschaftsprüfer;
    Trusted Shops als interdisziplinäres System zur Schaffung von Vertrauen in B2C-Transaktionen und
  • der TÜV-Online-Check VZ OK.

Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit den Fragen der Rechtssicherheit aus juristischer Sicht. Neben Beiträgen zum Verbraucher- und Datenschutz werden steuerrechtliche Fragen, die im Zusammenhang mit Zertifikaten auftreten, geklärt. Das Praxiswerk behandelt zudem die technischen Möglichkeiten zur Beseitigung von Sicherheitsmängeln sowie deren mathematischen Grundlagen. Informative Praxisberichte runden die Darstellung ab und erleichtern die sichere Gestaltung des Internetauftritts. So kann der Unternehmer dem Kunden die geforderte Sicherheit und Seriösität anbieten.

TT/22.08.2002


Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK