Buchbesprechung: Anwalts-Praxis “Verträge mit juristischen Mitarbeitern” von RA Dr. Thomas Bohle




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Allgemein
Einzel-
und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
0415
581
Januar 2003


  • Dr. Thomas Bohle, Rechtsanwalt in Berlin:

  • Verträge mit juristischen Mitarbeitern

    Anwalts-Praxis
  • 2. Auflage 2002, 220 Seiten + CR-ROM, broschiert, EUR 36,80 zzgl. Versandkosten

  • Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

  • ISBN-Nr.: 3-504-18009-9

Die Reihe “Anwalts-Praxis” befasst sich mit dem Umgang des Anwalts “mit sich selbst”. Sie will ihm helfen, im Binnenbereich seiner Anwaltsorganisation Fehler zu vermeiden. Hierzu bietet sie ihm vor allem Vertragsmuster mit umfangreicher Kommentierung zu allen Aspekten der Organisation einer Kanzlei. Mit deren Hilfe kann der Anwalt seinen Bereich mit geringem Zeitaufwand optimieren und vermeidbaren Problemen vorbeugen.

Vertragliche Abmachungen zwischen Anwalt und juristischem Mitarbeiter kommen erst dann auf den Prüfstand, wenn es Streit gibt und/oder der Mitarbeiter ausscheidet. Zu diesem Zeitpunkt ist es für Nachbesserungen aber zu spät. Mögliche Problemfelder sollten deshalb schon mit dem Beginn der Beschäftigung geklärt werden. Das Werk beinhaltet kommentierte Musterverträge zu Arbeits- und Dienstverhältnissen, vom Arbeitnehmer über Scheinsozius bis zum selbständigen Mitarbeiter sowie Konkurrenzklauseln. Die Formulierungsvorschläge können so übernommen oder mit Hilfe der Kommentierung auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden. Sämtliche Mustertexte sind nunmehr auf CD beigefügt. Die Zweitauflage zeichnet sich außerdem durch eine noch übersichtlichere Kommentierung der Muster aus.

Der Autor ist als Fachanwalt für Arbeitsrecht ständig mit Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts befasst.

TT/26.01.2003   —) Literaturübersichten



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt
    vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK