Buchbesprechung: “Anwaltsstrategien im Berufsrecht (BRAO- BORA)” von Dr. Mario Axmann




TT-HOME
TT-ARCHIV

TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Berufsrecht
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
0416
623
November 2006


  • Dr. Mario Axmann, Rechtsanwalt, Geschäftsführer der Rechtsanwaltkammer Stuttgart:
  • Anwaltsstrategien im Berufsrecht
    BRAO- BORA


    Reihe Anwaltsstrategien, Band 1
  • 2006, 132 Seiten, kartoniert, EUR 19,80 zzgl. Portokosten
  • Richard Boorberg Verlag GmbH & Co KG, Stuttgart München

  • ISBN-Nr.: 3-415-03768-1

Die Kenntnis des Berufsrecht gehört zum Handwerkszeug eines jeden Rechtsanwalts und gibt Sicherheit, z.B. für den Fall, dass er sich gegen den Vorwurf eines Fehlverhaltens verteidigen muss oder ein Rügeverfahren verstrickt ist. Ohne diese Sicherheit gelingt es dem Anwalt kaum, sich auf sein Kerngeschäft – die anwaltliche Beratung – zu konzentrieren.

Band 1 der Reihe Anwaltsstrategien widmet sich den Grundlagen des anwaltlichen Berufsrechts und bietet in kompakter und übersichtlicher Weise Antworten auf die Fragen der täglichen Berufspraxis.

Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die BRAO und die BORA, die die allgemeinen und speziellen anwaltlichen Berufspflichten normieren. Der Autor erläutert das Verhältnis des Rechtsanwalts zur Rechtsanwaltskammer, zu Gerichten und Behörden ebenso wie den ordnungsgemäßen Umgang mit dem Mandanten, dem gegnerischen Anwalt sowie mit Partnern und Mitarbeitern der eigenen Kanzlei. Themen sind u. a. Verschwiegenheitspflicht, Interessenkollision, Mandatsübernahme, Mandatsbeendigung und der Umgang mit Mandantengeldern.

Aufgrund der Nähe zu einzelnen strafrechtlichen Tatbeständen behandelt der Leitfaden neben den zentralen berufsrechtlichen Regelungen in BRAO und BORA auch die einschlägigen Straftatbestände des StGB. Ein gesondertes Kapitel ist dem Verfahrensrecht (Berufsaufsicht und Anwaltsgerichtsbarkeit) gewidmet.

TT/13.11.2006   —) Literaturübersichten



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME
    TT-ARCHIV

    TT-NEWS
    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK