Buchbesprechung: “AnwaltFormulare EDV- und Internetrecht” von Werner/Jaeger




TT-HOME
TT-ARCHIV

TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Berufsrecht
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
0416
630
Februar 2008


  • Dr. Marcus Werner, Dipl.-Informatiker, Fachanwalt für Informationstechnologierecht; Henning Jaeger, Rechtsanwalt in Köln:
  • AnwaltFormulare EDV- und Internetrecht

    Erläuterungen und Muster
    Reihe AnwaltFormulare
  • 2008, 538 Seiten mit CD-ROM, gebunden, EUR 88,- zzgl. Portokosten
  • Deutscher Anwaltverlag, Bonn

  • ISBN-Nr.: 978-3-8240-0547-6

Die EDV ist aus Arbeitswelt, Ausbildung und Privatleben nicht mehr wegzudenken. Durch die immer komplexer werdende Technik entstehen jedoch häufig Fehler oder Regelungslücken bei der Vertragsgestaltung. Die neuen AnwaltFormulare EDV- und Internet-Recht sind für diese vielschichtige Materie die ideale Praxishilfe, denn sie bieten über 50 Muster und Checklisten mit Anmerkungen und Erläuterungen zu –

  • Softwareverträgen
  • Hardwareverträgen
  • Lizenzverträgen
  • Dienstleistungsverträgen
  • Vertriebsverträgen
  • Verträgen mit Mitarbeitern
  • Gesellschaftsverträgen.

Aber auch im Bereich des Internetrechts geben die versierten Autoren wertvolle Muster und Praxistipps, insbesondere für

  • Contentverträge
  • Hosting-Verträge
  • Domain-Verträge
  • Portalverträge und Shopsysteme sowie
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen

an die Hand. Rechtsprechungsnachweise und umfangreiche Literaturhinweise runden das Formularbuch ab.

TT/01.02.2008   —) Literaturübersichten


Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltasten


BESTELLUNG

bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME
    TT-ARCHIV

    TT-NEWS
    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK