Buchbesprechung: “RVG Textausgabe mit Tabellen” (32. Auflage 2013) herausgegeben vom DeutschenAnwaltVerlag




TT-HOME
TT-ARCHIV

TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Allgemein
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
0416
635
November 2013


  • DeutscherAnwaltVerlag

  • RVG
    Textausgabe mit Tabellen

    AnwaltsTexte
  • 32. Auflage 2013, 112 Seiten, kartoniert, EUR 14,- zzgl. Portokosten
  • DeutscherAnwaltVerlag, Bonn

  • ISBN: 978-3-8240-1255-8

Seit der letzten Auflage 2012 der bewährten RVG Textausgabe hat der Gesetzgeber durch das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz zum 1.8.2013 gravierende Änderungen im RVG beschlossen. Allein im Vergütungsverzeichnis (VV) werden rund 165 Normen geändert. Als Anwalt bekommen Sie nun endlich mehr Geld! Neben der Anhebung der Gebührenbeträge werden im RVG aber auch zahlreiche strukturelle Änderungen vorgenommen, die überwiegend eine Verbesserung für Sie zur Folge haben. Auch bei den Gegenstandswerten sowie bei der Kostenerstattung haben sich zahlreiche positive Änderungen ergeben.

Besonders hervorzuheben sind

    * erweiterter Anwendungsbereich der Terminsgebühr,

    * Erhöhung der Beschwerdegebühren in FG-Verfahren,

    * Erhöhung der Beschwerdegebühren in Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes,

    * Einigungsgebühr für Ratenzahlungsvergleich,

    * Erstreckung der Verfahrenskostenhilfe bei Scheidungsfolgenvereinbarungen,

    * weitere Anwendungsfälle der zusätzlichen Gebühr in Straf- und Bußgeldsachen.

Völlig neu strukturiert ist die außergerichtliche Vergütung in verwaltungs- und sozialrechtlichen Angelegenheiten. Anstelle der bisherigen ermäßigten Gebührenrahmen in Widerspruchsverfahren wird auch hier jetzt eine Gebührenanrechnung eingeführt. In sozialgerichtlichen Verfahren wird es darüber hinaus keine ermäßigte Verfahrensgebühr mehr geben; auch hier wird die Anrechnung der Geschäftsgebühr eingeführt. Dies hat zum einen erhebliche Auswirkungen auf die Abrechnung der anwaltlichen Vergütung, führt aber zum anderen auch zu einer Verbesserung der Kostenerstattung.

Außerdem sind das Gesetz zur Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung sowie vier weitere Gesetzesänderungen eingearbeitet.

Die 32. Auflage 2013 bietet die topaktuelle Fassung des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes und des Vergütungsverzeichnisses sowie einige praxisrelevante Tabellen und ein Register.
NEU aufgenommen wurde eine Kostenrisikotabelle, die die Risiken eines Prozesses mit 2 Anwälten samt Gerichtskosten für die 1. und die 2. Instanz darstellt!

Aus dem Inhalt:

    Gesetzestext RVG
    Tabelle der Rechtsanwaltsgebühren nach § 13 RVG
    Tabelle der Gebühren in Strafsachen
    Tabelle der Gebühren in Bußgeldsachen
    Gerichtsgebühren nach § 34 GKG/§ 28 FamGKG.

TT/08.11.2013   —) Literaturübersichten



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telefon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 9342320
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt
    vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)







    TT-HOME
    TT-ARCHIV
    TT-NEWS
    RA KRIEGER
    SUCHE:
    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK