Buchbesprechung: “Die GmbH-Gründung nach der GmbH-Reform 2008” von Stephan Dornbusch




TT-HOME
TT-ARCHIV

TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Gesellschaftsrecht
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
0416
647
Mai 2011


  • Dr. Stephan Dornbusch, Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz in Bonn
  • Die GmbH-Gründung
    nach der GmbH-Reform 2008

    Unternehmen und Wirtschaft
  • 2008, 86 Seiten, kartoniert, EUR 24,80 zzgl. Portokosten
  • Bundesanzeiger Verlagsges.mbH, Köln

  • ISBN-Nr.: 978-3-89817-744-3

Das neue GmbH-Recht bringt für Firmengründer erhebliche Erleichterungen mit sich. So kann die GmbH-Gründung mit höchstens drei Gesellschaftern und einem Geschäftsführer unter Verwendung eines neuen Musterprotokolls in einem vereinfachten und kostengünstigeren Verfahren erfolgen. Unter der Bezeichnung “Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)” besteht nun auch die Möglichkeit eine GmbH mit einem Euro Stammkapital zu gründen. Viele bisherigen Vorschriften sind vereinfacht und flexibilisiert worden. Die staatlichen Genehmigungsverfahren für genehmigungsbedürftige Gewerbe etwa sind vom Eintragungsverfahren ins Handelsregister abgekoppelt worden. So können vorbereitende Handlungen wie z. B. Kapitalbeschaffung, Anmietung von Geschäftsräumen oder Abschluss von Lieferantenverträgen bereits vor den Genehmigungen vorgenommen werden.

Neben vielen Erleichterungen für Firmeninhaber sind im Gegenzug allerdings auch die Missbrauchsregeln verschärft worden. Geschäftsführer und Gesellschafter werden stärker in die Pflicht genommen. So sind die Ausschlussgründe für Geschäftsführer verschärft und eine neue “Strohmannhaftung” eingeführt worden.

Der Autor, Fachmann auf dem Gebiet des GmbH-Rechts, erläutert die Auswirkungen des neuen GmbH-Rechts praxisnah und anschaulich anhand von Musterformulierungen, Beispielen, Strategieempfehlungen und Checklisten. Das Werk richtet sich damit sowohl an GmbH-Gründer als auch an Angehörige der beratenden Berufe.

Die aufgeführten 15 Mustervorlagen können über ein im Buch enthaltenes Passwort aus dem Internet geladen werden.

Aus dem Inhalt:

    – Gründungsvoraussetzungen und Gründungsablauf
    – Bargründung und Sachgründung
    – Einmanngründung, Vorrats- und Mantelgesellschaften
    – Gründung im vereinfachten Verfahren
    – Gesellschaftsvertrag
    – Unternehmergesellschaft
    – Arbeitshilfen und Muster wie z.B. unterschiedliche Gesellschaftsverträge, Gründungsprotokoll oder Anmeldung zum Handelsregister

TT/09.05.2011   —) Literaturübersichten


Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltasten


BESTELLUNG

bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME
    TT-ARCHIV

    TT-NEWS
    RA KRIEGER
    SUCHE:
    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK