Buchbesprechung: “Presserecht” von Jörg Soehring




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Allgemeine Rechtsgebiete
Presserecht
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
1890
501
Mai 2002


  • Jörg Soehring
  • “Presserecht”

    Recherche, Darstellung und Haftung im Recht der Presse, des Rundfunks und der Neuen Medien
    Archiv-für-Presserecht-Praxisreihe
  • 3., erweiterte und überarbeitete Auflage 2000, 742 Seiten, gebunden, EUR 76,- zzgl. Versandkosten

  • Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft . Steuern . Recht GmbH & Co. KG, Stuttgart

  • ISBN-Nr.: 3-7910-1616-4

Die vielfältigen Rechtsfragen und Probleme, mit denen Redaktionen in ihrer
täglichen Arbeit sowie Gerichte und Betroffene bei der rechtlichen Bewältigung als
unrechtmäßig empfundener Medienberichterstattung konfrontiert sind, werden
im “Presserecht” aufbereitet, ausführlich kommentiert und durch umfassende
Rechtsprechungsnachweise dokumentiert.

Die Neuauflage ist in allen Teilen gründlich überarbeitet und auf den neuesten Stand der Rechtsentwicklung gebracht worden. Die bewährte Struktur und Gliederung des Werkes ist unverändert geblieben. An allen einschlägigen Stellen wurde der Text um eine Darstellung des Rechts der Neuen Medien ergänzt.

Das Werk richtet sich an Medienjuristen in Verlagen und Rundfunkunternehmen, in
den Gerichten sowie in der Anwaltschaft. Aufgrund seiner klaren verständlichen
Sprache sowie einer übersichtlichen Gliederung ist es auch für Presse- und
Medienangehörige ohne juristische Vorbildung ein hervorragendes Orientierungsmittel.

TT/24.05.2002




Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich.
    Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK