Buchbesprechung: “Der Patentanwalt” (2. Aufl. 2008) von Dr.-Ing. Dr. jur. Uwe Fitzner




TT-HOME
TT-ARCHIV

TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK



Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Gewerblicher Rechtsschutz
Patentanwalt
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
1985
519
Oktober 2010


  • Dr.-Ing. Dr. jur. Uwe Fitzner, Patent- und Rechtsanwalt in Ratingen

  • Der Patentanwalt
    Beruf und Beratung im gewerblichen Rechtschutz
    Das Wissen für die Patentanwaltsprüfung in einem Buch
  • 2. Auflage 2008, 610 Seiten, kartoniert, EUR 98,- zzgl. Portokosten
  • Carl Heymanns Verlag, Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Köln

  • ISBN-Nr.: 978-3-452-26756-6

Diese Handbuch bietet alles, was angehende und junge Patentanwälte über Beruf und Tätigkeit des Patentanwalts im gewerblichen Rechtschutz wissen müssen. Im Mittelpunkt stehen Fragen des Standesrechts, insbesondere die Pflichten des Anwalts, das Verhältnis zum Mandanten sowie die Beratung und Vertretung. Die Erläuterungen erfolgen durchgehend anhand von Fallbeispielen und Abbildungen.

Die Schwerpunkte des Werkes:

  • Formen der Zusammenarbeit (Einzelanwalt, Zusammenschlüsse in Gesellschaften)
  • Mandantenstrukturen (Einzelerfinder, Unternehmen, Arbeitnehmererfinder)
  • Anbahnung von Mandantenverhältnissen (Werbung um Mandanten)
  • Vertrag mit den Mandanten einschließlich der sich daraus ergebenden Rechte und Pflichten (Fragen des Verhaltens des Anwalts und des Mandanten, Vergütung, Vertragsbeendigung, nebenvertragliche Rechte, Schadensersatzansprüche)
  • Beratungs- und Vertretungsumfang
  • Sachverhaltsermittlung und Kosten
  • Beratungs- und Vertretungsgebiete (Darstellung sowohl in materiellrechtlicher Sicht als auch in verfahrensrechtlicher Sicht)
  • Hinweise auf das ausländische Recht

Zudem erhält der Leser Hinweise auf das ausländische Recht, da insbesondere im Hinblick auf die USA bei der Beratung besondere Vorsichtsmaßnahmen geboten sind. Aber auch die Besonderheiten des französischen und britischen Rechts sind berücksichtigt.

Der Autor ist Patent- und Rechtsanwalt und seit vielen Jahren in der Ausbildung von Patentanwaltsbewerbern engagiert. Seine Erfahrung und sein Wissen stehen für Qualität und Kompetenz des Handbuchs, das angehenden und jungen Patentanwälten sach- und fachgerechte Lösungsvorschläge für die vielen Probleme des täglichen Anwaltsbetriebs bietet.

TT/26.10.2010   —) Literaturübersichten



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt
    vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME
    TT-ARCHIV

    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK