” Patentlizenz- und Know-how-Vertrag ” von Gaul/Bartenbach/Gennen




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK



Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Patentrecht
Allgemein
Einzel-
und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE 597
2015
521
Juli/August 1997
(11-12/VII/VIII/97)


  • Gaul, Dieter, Prof. Dr. (+), Bartenbach, Kurt, Dr., Rechtsanwalt unter Mitwirkung von Gennen, Klaus, Rechtsanwalt:

  • “Patentlizenz- und Know-how-Vertrag”

    Sonderdruck aus “Handbuch des gewerblichen Rechtsschutzes”
  • 4. neubearbeitete Auflage 1997, 610 Seiten, DIN A5, broschiert, DEM 115,-

  • Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln

  • ISBN-Nr.: 3-504-41239-9

!!! 6. Aufl. 2007; ISBN 3-504-41762-8; EUR 149,- !!!

Die Bedeutung von Lizenzverträgen hat nach wie vor eine deutlich steigende Tendenz. Dies spiegelt sich in einer umfangreichen Rechtsprechung wider, die die Entwicklung des nicht unfassend kodifizierten Lizenzvertragsrechts stetig vorantreibt. Hierbei rückt – gerade im internationalen Lizenzverkehr – zunehmend das Interesse an einem Austausch von Lizenzen in den Vordergrund.

Diese neueren Tendenzen sowie die am 1.4.1996 in Kraft getretene Gruppenfreistellungsverordnung für Technologie-Transfer-Vereinbarungen, die an die Stelle der bisherigen Gruppenfreistellungs-VOen für Patentlizenz- und Know-how-Verträge getreten ist, haben in dieser Neuauflage Berücksichtigung gefunden. Neben der Darstellung der Vertragsinhalte und Rechtsgrundlagen liegt ein besonderer Schwerpunkt auf den Haftungsfragen sowie dem nationalen und europäischen Kartellrecht, ohne dessen Einbeziehung der Bestand von Lizenzabreden nicht sichergestellt werden.

Praxisnahe Formularvorschläge für den am häufigsten vorkommenden gemischten Patentlizenz- und Know-how-Vertrag sowie für einen reinen Know-how-Lizenzvertrag runden den Sonderdruck aus dem “Handbuch des gewerblichen Rechtsschutzes” ab.

TT/13.05.1997/05.07.2007   —) Literaturübersichten



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich.
    Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung
    gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK