Buchbesprechung: “Integrierte Marken-Kommunikation” von Volker Halstenberg




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Markenpolitik
Marketing
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
4015
534
Januar 2000


  • Halstenberg, Volker:

  • Integrierte Marken-Kommunikation

    Psychoanalyse und Systemtheorie im Dienste erfolgreicher
    Markenführung
    Reihe “Zukunft im Marketing” – Band 2
  • 1996, 320 Seiten, gebunden, DEM 128,- zzgl. Versandkosten

  • Deutsche Fachverlag GmbH, Frankfurt a. M.

  • ISBN 3-87150-524-2

!!! Nicht mehr lieferbar; keine Neuauflage geplant. !!!

Eine die Psyche des Käufers ansprechende Kommunikation stellt in angebotsüberfluteten Märkten mit zunehmend austauschbarer werdenden
Produktangeboten eine wesentliche strategische Option dar. Basierend auf dem Fundament der Psychoanalyse und der Systemtheorie entwickelt Volker Halstenberg optimale Handlungsstrategien für den Markenerfolg, die nicht nur die Psychologie des Käufers, sondern auch den systematischen Charakter der Marke in vielen Facetten berücksichtigen.

Ausführlich stellt Halstenberg die einzelnen Elemente der Kommunikationspolitik vor und zeigt Wege für deren harmonische Integration auf. Zahlreiche Checklisten helfen Praktikern aus Unternehmen und Agenturen, Maßnahmen wie TV- und Funkspots, Anzeigen, Packungsgestaltung oder Markenerweiterungen erfolgsoptimierend um- und einzusetzen.

Ein Schwerpunkt der Publikation liegt im Bereich der Marken-Namensgebung, dem Branding. Die ausführlichen Recherchen des Autors und die sehr praxisorientierte Darstellung verschiedener Strategien der Namensfindung unterstreichen den Anspruch auf Umsetzung in der Praxis.

Dr. Voker Halstenberg war nach dem Studium der Psychologie, Psychoanalyse, Soziologie und Wirtschaftswissenschaften als Texter, Konzeptioner, Marketingberater und Projektleiter in verschiedenen Agenturen tätig. Er ist Mitbegründer des Instituts für Kommunikations- und Marken-Optimierung in Köln.

Aus dem Inhalt

Funktion von Marken in informations- und angebotsüberfluteten Märkten
Produkt und Kommunikation
Namenspolitik
Preis und Kommunikation
Distribution und Kommunikation
Integrierte Kommunikationspolitik
Werbeerfolgsprognose und -kontrolle

TT/29.01.2000/06.09.2005





TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK