Buchbesprechung: “EU- und EG-Vertrag” (3. Aufl. 2003) Kommentar von Lenz / Borchardt (Hrsg.)




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung


TT-BEGRIFF
Europa
EU465
Allgemeine Rechtsgebiete
Allgemein
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
EU465
0415
501
November 2004


  • Herausgegeben von Prof. Dr. Carl-Otto Lenz, Generalanwalt am EuGH a.D. und Prof. Dr. Klaus Dieter Borchardt, EU-Kommission, GD Landwirtschaft, Abteilungsleiter Recht unter Mitarbeit von 30 Fachautoren

  • EU- und EG-Vertrag” (Kommentar)

  • 3. Auflage 2003, 2.564 Seiten, gebunden, EUR 178,- zzgl. Portokosten

  • Bundesanzeiger Verlagsges. mbH, Köln; ISBN-Nr.: 3-898174-274-0

    Helbing & Lichtenhahn, Basel * Genf * München; ISBN 3-7190-2175-9
    Ueberreiter, Wien; ISBN 3-8823-0993-4

Am 1. Februar 2003 ist der Vertrag von Nizza in Kraft getreten. Damit war die Erweiterung der EU vorbereitet worden. Die Gemeinschaft erweiterte sich ab Mai 2004 um weitere 10 Staaten bei und erwartet den Beitritt von weiteren zwei Staaten ab 2007.

Der Vertrag ändert die bestehenden Verträge grundlegend und baut sie in vier Kernbereichen weiter aus:

  • Größe und Zusammensetzung der Kommission
  • Stimmengewichtung im Rat
  • Ausweitung der Abstimmung mit qualifizierter Mehrheit
  • Verstärkte Zusammenarbeit

EU- und EG-Vertrag

Die dritte Auflage 2003 enthält zum ersten Mal eine Kommentierung des EU-Vertrages (EUV). Der Schwerpunkt der Kommentierung liegt weiterhin bei dem Vertrag über die Gründung der Europäischen Gemeinschaft (EGV). Die Kommentierung berücksichtigt die Rechtslage bis Frühjahr 2003.

EuGH und EuG

Das Haupttätigkeitsfeld des Europäischen Gerichtshofes und des Gerichts erster Instanz betrifft Fragen des Binnenmarktes und der Währungsunion. Die Rechtsprechung dieser beiden Gerichte bilden das Rückgrat der Kommentierung. Die Urteile, vor allem in den Vorabentscheidungssachen, bilden den maßgeblichen Erläuterungsfundus zum EG-Recht.

Die wichtigsten Themen:

  • Kommentierung des EU-Vertrages/Grundrechtecharta
  • Kommentierung des EG-Vertrages mit den für die Wirtschaft relevanten Bereichen des Gemeinschaftsrechts
  • Freier Verkehr von Arbeit, Waren, Dienstleistungen und Kapital
  • Gemeinsame Handels- und Sozialpolitik
  • Wettbewerbspolitik
  • Umweltrecht
  • Gemeinsame Währungspolitik
  • Zollrecht
  • Außenwirtschaftsrecht

In seiner praktischer Ausführung fungiert dieses Werk als Standardkommentar. Bei umfangreicheren kommentierten Artikeln werden der Textfassung des Artikels ein Literaturverzeichnis und ein Überblick (Zuordnung der Randnummern zu den Gliederungspunkten der Kommentierung) beigefügt. Durch strukturelle Textgestaltung, Einbau von einzelnen Formblättern und Tabellen, werden, aufbauend auf dem exzellenten Fach- und Insiderwissen der Autoren, alle wesentlichen Fakten umfassend dargestellt und durch Quellen belegt. Die Auswertung und Einarbeitung der EuGH-Judikatur ist dabei voll berücksichtigt worden.

Für die Bereitstellung der EG-Literatur für Richter, Rechtsanwälte, Unternehmen, leitende Mitarbeiter der Behörden, Wirtschaftsverbände, Banken, politischen Organisationen etc. sollte dieses Werk in Betracht gezogen werden.

TT/12.11.2004   —) Literaturübersichten


Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf – Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK