Buchbesprechung / Bookrezension : “Harmonisiertes Markenrecht in Europa” / “Harmonised Trade Mark Law in Europe” (2. Aufl. 2008) von / by Dr. Ulrich Hildebrandt




TT-HOME
TT-ARCHIV

TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Europa
GMV
Markenrecht
Allgemein
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
GMVO463
4015
510
Mai 2008


  • Dr. Ulrich Hildebrandt, Rechtsanwalt in Berlin, Lehrbeauftragter der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf / By Dr. Ulrich Hildebrandt, lawyer in Berlin, and lecturer at the Heinrich-Heine-University Düsseldorf:
  • “Harmonisiertes Markenrecht in Europa”
    Rechtsprechung des EuGH
    Harmonised Trade Mark Law in Europe
    Case-Law of the European Court of Justice
  • 2. Auflage 2008, 280 Seiten, kartoniert, EUR 58,- zzgl. Portokosten

  • Carl Heymanns Verlag KG, Köln

  • ISBN 978-3-452-26785-6 (Deutsche Ausgabe)
  • ISBN 978-3-452-26786-3 (English Edition)

  • Präzise zitieren, überzeugend argumentieren

Dieses innovative Arbeitsmittel informiert schnell und zuverlässig über die Entscheidungspraxis des EuGH zum europäischen Markenrecht. Anwälte, Unternehmensjuristen und Richter können damit präzise aus der Rechtsprechung zitieren, mit EuGH-Entscheidungen überzeugend argumentieren, oder sich einen fundierten Überblick über die zentralen Grundsätze dieses Rechts verschaffen.

  • Schnell zur einschlägigen EuGH-Rechtsprechung

Die Nutzer finden die Rechtsprechung zu einem bestimmten Problem – wie bei einem Kommentar zur Markenrechtsrichtlinie – auf den ersten Blick: Querverweise und Zuordnungstabellen machen die Zuordnung der EuGH-Rechtsprechung zu den jeweiligen Vorschriften der Gemeinschaftsmarkenverordnung und der nationalen Markengesetze äußerst komfortabel.

  • Deutsche und englische Ausgabe: Als Duo noch stärker

Ein weiterer Vorteil dieses neuen Fachbuches: Neben der deutschen Fassung gibt es eine identische englischsprachige Version mit deckungsgleicher Randnummerierung. So kann z.B. der Anwalt, der ein Widerspruchsverfahren gegen eine Gemeinschaftsmarkenanmeldung bearbeitet, das Werk für Schriftsätze und Korrespondenz wie ein Fachwörterbuch nutzen.

Aus dem Inhalt

  • Erläterung der Markenrichtlinie 89/104/EWG mit Hilfe von Ausschnitten aus den biher erschienen EuGH-Urteilen in deutscher Sprache
  • systematische Zuordnung nach Themen innerhalb der Artikel
  • Nennung der harmonisiertenVorschrift nach der GMVO bzw. den nationalen Markengesetzen beim jeweiligen Artikel
  • Wiedergabe der EuGH Fundstelle bei jedem Entscheidungsausschnitt
  • Randnummerierung, Konkordanzlisten, MarkenRiL, MarkenG, GMVO, Entscheidungs- und Sachregister


  • Precise quotations and convincing arguments

This innovative tool provides fast and accurate information on ECJ decisions on Community trade mark law. Lawyers, specialised house counsels and judges can use it to quote precisely from case law and present convincing arguments with ECJ decisions, or get a reliable overview of the basic principles of this law.

  • Fast access to relevant ECJ case law

Users will find case law on a certain problem at a glance – like in a commentary on the Trademark Law Directive. Thanks to cross references and allocation tables ECJ case law can be comfortably related to provisions of the Community Trade Mark Regulation and to the national trade mark acts of all member states implementing the Directive.

  • German and English edition: even better together

Another advantage of this new book: In addition to the English version there exists an identical German version with identical margin numbering. For example, this enables a lawyer wanting to file an opposition to a Community trademark application to use the guide for German pleadings and correspondence like a specialised dictionary.

TT/23.05.2008   —) Literaturübersichten



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG

ORDER



bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME
    TT-ARCHIV

    TT-NEWS
    RA KRIEGER
    SUCHE:
    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK