Buchbesprechung: “Rechtsverfolgung im Ausland” von Prof. Dr. Rolf A. Schütze




TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS
FEEDBACK

RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Länder-
Sammelteil
Allgemeine Rechtsgebiete
Zivilprozessrecht
Einzel-
und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
IZ480
1615
502
September 2002


  • Prof. Dr. Rolf A. Schütze
  • “Rechtsverfolgung im Ausland”
    Probleme des ausländischen und internationalen Zivilprozessrechts
    Schriftenreihe Recht der Internationalen Wirtschaft, Band 27

  • 3., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2002, 390 Seiten, Leinen, EUR 115,- zzgl. Versandkosten

  • Verlag Recht und Wirtschaft GmbH, Heidelberg

  • ISBN-Nr.: 3-8005-1302-1

Dieses anerkannte Werk behandelt alle Aspekte der Prozessführung im Ausland. Ein besonderer Teil ist der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit gewidmet. Der Länderteil erläutert den internationalen Zivilprozess in wichtigen europäischen Staaten sowie in den USA und Japan als wichtigen außereuropäischen Handelspartnern Deutschlands.

Neu in der 3. Auflage: Berücksichtigt werden die wesentlichen Änderungen im Bereich des europäischen Zivilprozessrechts, insbesondere die VO (EG) 44/2001, die das EuGVÜ ablöst und die Verordnungen (EG) 1348/2000 und 1206/2001 über die internationale Zustellung und Beweisaufnahme. Im Länderteil ist v.a. die Neuordnung des englischen Zivilprozessrechts durch die Reform 1999 dargestellt; auch die Änderungen des nationalen Rechtes über die Prozesskostensicherheit und die Vollstreckbarerklärung ausländischer Zivilurteile (AVAG) wurden eingearbeitet. Rechtsprechung und Schrifttum sind entsprechend aktualisiert.

Auch die Neuauflage ist eine unerlässliche Hilfe für Gerichte, deutsche Auslandsvertretungen, international tätige Unternehmen aus Handel und Industrie (Rechtsabteilungen) sowie Rechtsanwälte und Notare.

TT/28.09.2002



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG

bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich. Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt
    vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS
    FEEDBACK

    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK