Buchbesprechung: “Niederländisches Handels- und Wirtschaftsrecht” von RA Dr. Paul Gotzen





TT-HOME

TT-ARCHIV


TT-NEWS

FEEDBACK

RA KRIEGER

SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Niederlande
Allgemeine Rechtsgebiete
Handelsrecht
Einzel- und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
NL740
0715
501
August 2000


  • Rechtsanwalt Dr. Paul Gotzen

  • Niederländisches Handels- und Wirtschaftsrecht

    Schriftenreihe Recht der Internationalen Wirtschaft, Band 18

  • 2., völlig neubearbeitete Auflage 2000, 208 Seiten, Leinen, DEM 98,- zzgl. Versandkosten

  • Verlag Recht und Wirtschaft GmbH, Heidelberg

  • ISBN-Nr.: 3-8005-1125-8

Wirtschaft und Handel können in den Niederlanden ebenso wie das sie bestimmende Recht auf eine lange Tradition zurückblicken. Seit Mitte des 20. Jahrhunderts wird die Weiterentwicklung des Handels- und Wirtschaftsrechts der Niederlande zunehmend von der EU beeinflußt. Mit ihrer Richtlinienkompetenz wird sie wohl auch künftig auf unabsehbare Zeit wichtigster Schrittmacher dieser Entwicklung bleiben.

Diese Monographie behandelt alle praxisrelevanten Bereiche des niederländischen Handels- und Wirtschaftsrechts. Die völlig überarbeitete Neuauflage war erforderlich, weil sich die rechtlichen Verhältnisse gegenüber der Vorauflage grundlegend geändert haben. Neue Rechtsgebiete wurden in das Bürgerliche Gesetzbuch aufgenommen, das sind neben dem Recht der juristischen Personen auch das Recht der Handelsmittler, das Personen- und Güterverkehrsrecht sowie das Recht der Hochsee- und Binnenschiffahrt. Hand in Hand damit ist eine weitere Modernisierung des Vermögens-, Sachen- und Schuldrechts erfolgt. Das alles findet in diesem klar strukturierten und ausgesprochen gut lesbaren Werk Berücksichtigung.

Die Publikation richtet sich an Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Handelskammern und ist auch für Studenten und Referendare eine fundierte Informationsquelle.

TT/17.08.2000




Die Werke können bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich.
    Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung gegen
    Vorauskasse, Nachnahme oder Einzugsermächtigung. Scheckannahme bleibt
    vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und
      juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)





    TT-HOME

    TT-ARCHIV


    TT-NEWS

    FEEDBACK

    RA KRIEGER

    SUCHE:
    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK