Gesamtamerikanische Freihandelszone / Free Trade Area of the Americas – FTAA (FTAA430)




TT-HOME
TT-ARCHIV

TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Letzte Änderung: 07.08.2007



Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz

hier Landescode FTAA430


Gesamtamerikanische Freihandelszone
Free Trade Area of the Americas – FTAA
Área de Libre Comercio de las Américas – ALCA
Área de Livre Comércio das Américas – ALCA
Zone de libre-échange des Amériques – ZLEA





Kurzberichte
Dokumente
Mitglieder
Literatur

Links
TT-ROM


Kurzberichte

23.06.2006

11.11.2005

28.11.2003 / 21.12.2003

  • Eine DPA-Pressemeldung in der Zeitung “Die Welt” vom 21. November 2003 berichtet darüber, dass sich die Handelsminister aus 34 amerikanischen Staaten auf ihrer Konferenz in Miami im US-Staat Florida auf ein Kompromisspapier zur Bildung einer Freihandelszone für ganz Amerika geeinigt haben: http://www.welt.de/data/2003/11/21/200515.html. Damit würde der größte gemeinsame Markt der Welt geschaffen; das entsprechende Abkommen soll voraussichtlich Anfang 2005 in Kraft treten.

    Die “Ministerial Declaration of Miami” des Eighth Ministerial Meeting der Free Trade Area of the Americas in Miami/USA vom 20. November 2003 ist von der Andengemeinschaft hinterlegt: http://www.comunidadandina.org/ingles/document/ftaa_miami.htm


DOKUMENTE



Preis der Einzeldokumente je nach Übermittlungsform und -Menge:
(Photokopie/download e-mail oder ISDN oder Datenträger(Format angeben) / oder Fax.)




Vertragstext






Dokumente
Quelle
Sachcode
Umfang
Website der FTAA (engl.; franz.; span.; port.)
http://www.ftaa-alca.org/alca_e.asp
FTAA
.
Link
Draft Agreement / Chapter on Intellectual Property Rights
(engl.; span.) (in Kraft ca. 2005)
http://www.ftaa-alca.org/FTAADraft/eng/ngipe_1.asp
FTAA
1984
Link
Negotiating Group on Intellectual Property Rights
(engl.)
http://www.ftaa-alca.org/ngroups/ngprop_e.asp
FTAA
1981
Link



Vorgesehene Mitgliedsstaaten
– Stand: November 2003 –

Folgende 34 amerikanische Staaten:

    Antigua and Barbuda
    Argentina

    Bahamas

    Barbados
    Belize

    Bolivia
    Brazil

    Canada
    Chile
    Colombia
    Costa Rica

    Dominica
    Dominican Republic

    Ecuador
    El Salvador

    Grenada
    Guatemala
    Guyana

    Haiti
    Honduras

    Jamaica

    Mexico

    Nicaragua

    Panama
    Paraguay
    Peru

    St. Kitts and Nevis
    St. Lucia
    St. Vincent and the Grenadines
    Suriname

    Trinidad and Tobago

    United States
    Uruguay

    Venezuela


Weitere Internetquellen: