Buchbesprechung: “Klausurenkurs im Wettbewerbs- und Kartellrecht” (3. Aufl. 2005) von Prof. Dr. Günther Hönn




TT-HOME
TT-ARCHIV

TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:

in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Buchbesprechung

TT – BEGRIFF
Deutschland
Kartellrecht
Wettbewerbsrecht
Einzel-
und
Sammelwerke
TRANSPATENT
TT – ZAHL
DE597
5615 / 5015
532
Juni 2005


  • Prof. Dr. Günther Hönn, Universität Saarbrücken , Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- Wirtschafts- und Arbeitsrecht
  • Klausurenkurs im Wettbewerbs- und Kartellrecht

    Ein Fall- und Repetitionsbuch
  • 3., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2005, X, 210 Seiten, kartoniert, EUR 18,- zzgl. Portokosten

  • C. F. Müller Verlag, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH, Heidelberg

  • ISBN-Nr.: 3-8114-7337-9

Wirtschaftsrecht und insbesondere das Wettbewerbs- und Kartellrecht spielen im heutigen Wirtschaftsleben eine äußerst wichtige Rolle. Der Einstieg in diese Rechtsmaterie kann sich aufgrund deren Vielschichtigkeit recht schwierig gestalten. Der vorliegende Klausurenkurs – eine Kombination aus Fallbuch und problemorientiertem Repetitionskurs – bietet hier umfassende Hilfe, indem er anwendungsbezogen die Rechtsmaterie verdeutlicht.

Für die dritte Neuauflage wurde dieser vormalige “Fälle & Lösungen-Band” völlig neu konzipiert. 15 Fälle mit Musterlösungen aus dem Wettbewerbs- und Kartellrecht sowie drei Themenklausuren geben einen mustergültigen Überblick über Fragestellungen und Lösungswege nach Inkrafttreten des neuen UWG und des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) mit deren Einbettung in europäisches Recht. Ein der jeweiligen Falllösung beigeschlossener Repetitoriumsteil dient der Wissenskontrolle des Lesers und zeigt systematische Wiederholungs- und Vertiefungsmöglichkeiten auf. Drei für Examensarbeiten repräsentative Themenklausuren zu begrifflichen, historischen und systematischen Grundlagen des Wettbewerbs- und Kartellrechts erleichtern den Einstieg in den Klausurenkurs und bieten eine knappe Zusammenfassung der theoretischen Hintergründe der im Rahmen der Klausuren behandelten Rechtsmaterien. Die Fälle sind in universitären Veranstaltungen des Autors erprobt und liegen im Schwierigkeitsgrad auf Examensniveau. Auch im Rahmen der Referendarausbildung kann dieser
Klausurenkurs im Schwerpunktbereich Wirtschaft eine wertvolle Hilfe sein.

TT/03.06.2005   —) Literaturübersichten



Das Werk kann bei TRANSPATENT-Sortiment durch einfachen Klick auf die
Bestelltaste


BESTELLUNG


bezogen werden, aber auch auf herkömmlichem Wege, also

  • per Telephon ++ 49 211 9342301
  • per Fax an ++ 49 211 319784
  • per Post an TRANSPATENT GmbH – POB 10 50 27 – 40 041 Düsseldorf –
    Germany.

    Aufträge sind nur in der gegenbestätigten Form verbindlich.
    Sofern es sich um Neukunden ohne Kundennummer handelt, erfolgt die Ausführung
    gegen Vorauskasse oder Nachnahme. Scheckannahme bleibt
    vorbehalten.



    Folgende persönliche Angaben sind ausreichend:



    • Kundennummer und
      Kurzname, sofern bereits vergeben, sonst

    • genaue
      (ladungsfähige) Anschrift zur Anforderung einer Kundennummer. (Bei Kaufleuten und
      juristischen Personen auch die HR-Nummer und Geschäftsführer)




    TT-HOME
    TT-ARCHIV

    TT-NEWS
    RA KRIEGER
    SUCHE:

    in anderen TT-Seiten
    Literatur in ADVOBOOK