Gewerblicher Rechtsschutz in Jordanien ( JO678 )





TT-HOME
TT-ARCHIV
TT-NEWS
Literatur in ADVOBOOK


Letzte Änderung: 13.03.2017

TT-logo groß

Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz


Flagge Jordanien
JORDANIEN
CODE : JO678

ein Klick bringt die Karte von Jordanien

schneller Zugriff auf dieser Seite





Kurzberichte
Dokumente
Literatur
TT-ROM








Allgemein
Techn.Schutzrechte
Marken
Wettbewerb
Kartell
Geschmacksmuster
Urheber
Sortenschutz

  • Kurzberichte sind alle zu “Oldies” gewordenen aktuellen Nachrichten zum gesamten deutschen und internationalen gewerblichen Rechtsschutz, die in WEEKNEWS veröffentlicht waren in historischer Reihenfolge.
  • Dokumente sind

    • die Fundstellen von in der Printausgabe des TRANSPATENT – Auslandsdienstes für den weltweiten
      gewerblichen Rechtsschutz veröffentlichten Dokumenten, sachlich geordnet mit Angabe des Heftes, in dem sie erschienen sind, und mit Angabe des
      Umfanges.

    • Links zum Internet, soweit uns dortige Fundstellen bekannt sind. Diese können sofort durch Mausklick aufgerufen werden.


alte Kurzberichte

13.03.2017

22.04.2014

  • Der Jordanische Minister für Industrie und Handel hat eine neue Verordnung zur Übertragung von Marken herausgegeben (Regulations related to trademark assignment No. 55 of 2014).

    Siehe AGIP-News vom 16.4.2014 – New Trademark Assignment Regulations in Jordan:
    http://www.agip.com/news.aspx?id=4824&lang=en
    “The new regulations which contain a list of articles concerning the trademark assignment, license and pledge entered into force after its official publication in the official gazette on April 1, 2014.
    According to the new regulations, the Power of Attorney to be submitted for the assignment, license or pledge of trademark should be newly drafted (no more than one year old); unless the assignor and assignee agree on a shorter period.
    The regulations stipulate that the deed of assignment should be submitted along with the last updated certificate of registration, and the Arabic translation of all non-Arabic documents certified by the notary public.”

15.06.2012

  • Entsprechend einer Mitteilung des Jordanischen Markenamts vom 11. April 2012 werden bei Markenanmeldungen keine Klassenüberschriften mehr akzeptiert, sondern vollständige Waren- und Dienstleistungsverzeichnisse gefordert für Neuanmeldungen; für laufende Prüfverfahren werden entsprechende Modifikationen erwartet.
    SABA IP-News vom 3.5.2012 – Jordan: Class Headings No Longer Acceptable: http://www.sabaip.com/NewsArtDetails.aspx?ID=861
    AGIP News vom 17.4.2012 – Jordan Ends Use of Class Heading for Trademark Application: http://www.agip.com/news.aspx?id=3224&group_key=news&lang=en

17.05.2010

  • Das Jordanische Markenamt hat mit Wirkung vom 16. Mai 2010 die ab 1. Dezember 2009 stark erhöhten Amtsgebühren wieder um 30% zurückgenommen, die aber die Anmeldungen vom 1.12.2009-15.5.2010 nicht betreffen. AGIP-News vom 16.5.2010 – Jordan Reduces Trademark Official Fees: http://www.agip.com/news.aspx?id=1865&lang=en.

08.12.2009/01.02.2010/12.02.2010/17.12.2010

04.09.2009

  • Im SABA Bulletin, August 2009 ist eine Übersicht zu den arabischen Ländern gegeben, wo eine offizielle Markenrecherche möglich ist: BH, OM, SA, YE (manuell und elektronisch); JO, QA (elektronisch); SY (manuell); KW, LB, MA, AE (nicht möglich). Weiterhin ist eine Zusammenstellung zum Domain-Namenschutz in den folgenden arabischen Ländern (Top-Level-Domain, Anmeldeerfordernisse, Schutzzeitraum, lokale Anwesenheit) gegeben: BH, EG, JO, KW, LB, MA, OM, QA, SA, SY, AE, YE.

29.08.2008/30.01.2009

  1. Jordanien ist mit Wirkung vom 14. November 2008 dem Budapester Vertrag über die internationale Anerkennung der Hinterlegung von Mikroorganismen für die Zwecke von Patentverfahren beigetreten. (WIPO Budapest Notification No. 260 vom 14.8.2008: http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/budapest/treaty_budapest_260.html)

  2. Jordanien ist mit Wirkung vom 14. November 2008 dem Wiener Abkommen zur Errichtung einer internationalen Klassifikation für Bildelemente von Marken beigetreten. (WIPO Vienna (Classification) Notification No. 28 vom 14.8.2008: http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/vienna/treaty_vienna_28.html)

  3. Jordanien ist mit Wirkung vom 14. November 2008 dem Nizzaer Abkommen über die Internationale Klassifikation von Waren und Dienstleistungen für die Eintragung von Marken beigetreten. (WIPO Nice Notification No. 128 vom 14.8.2008: http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/nice/treaty_nice_128.html)
    Damit wendet Jordanien ab dem 14. November 2008 die 9. Ausgabe der Nizzaer Klassifikation an; Information im AGIP Bulletin, Dez. 2008: http://www.agip.com/bulletin_news.aspx?id=1592&month=12&year=2008&lang=en.

08.07.2008

  • Mit Gesetz Nr. 15/2008 sind die Art. 2, 25 und 37 des jordanischen Markengesetzes Nr. 33/1952 geändert worden, veröffentlicht in der Official Gazette Nr. 4900 vom 16. April 2008 (betrifft notorische Marken, Erhöhung der Strafe für Markenverletzer, Markenlizenzen) (AGIP News vom 25. Juni 2008: http://www.agip.com/news.aspx?id=1493&lang=en)

01.04.2005 / 28.05.2005

  • Änderungen zum Urheberrechtsgesetz sind in Vorbereitung (AGIP-News vom 21.3.2005: http://www.agip.com/news.aspx?id=910&lang=en).
    Mit Kgl. Dekret vom 6. April 2005 wurde das geänderte Jordanian Copyright Law No. 9 for 2005 angenommen. Es tritt mit seiner Veröffentlichung in der Official Gazette in Kraft. (Übersicht im AGIP Bulletin April 2005)

08.10.2004

03.09.2004

  • Die Regierung hat dem Parlament einen Änderungsentwurf zum Patentgesetz zur baldigen Ratifizierung vorgelegt. (Vorbereitung PCT-Beitritt und nationales PCT-Verfahren, Vereinfachung des Registrierungsverfahrens u.a. – Übersicht im SABA Bulletin Juli 2004)

16.04.2004

01.02.2004

  • Der Registrar des Patentamtes beim Minister für Industrie und Handel hat neue Regelungen zur jährlichen Bezahlung von Patentgebühren während der Schutzdauer von 20 Jahren ab Anmeldetag herausgegeben. Hinweis im AGIP Bulletin 1/2004: http://www.agip.com/.

07.02.2003

  • Im AGIP Bulletin Februar 2003 (http://www.agip.com/) ist eine “Summary of the Domain Names Registration System” veröffentlicht.

24.08.2002

  • Im AGIP Bulletin August 2002 (http://www.agip.com/) ist eine “Summary of the Registration System and Filing Requirements” veröffentlicht.

19.07.2002 / 13.09.2002 / 28.09.2002

  • Am 16. Mai 2002 sind mit der Veröffentlichung in der “Official Gazette” Ausführungsbestimmungen des Patent- und Markenamtes zum neuen Design-Gesetz von 2000 (No. 52/2002) in Kraft getreten. (15 Jahre Laufdauer, Veröffentlichung in der Official Gazette, 3-monatige Widerspruchsfrist ab Bekanntmachung u.a.; Übersicht (engl.) im SABA Bulletin Juni 2002) bzw. im Newsletter vom August und September 2002 von NJQ & Associates.

03.05.2002

  • Im AGIP Bulletin Mai 2002 (http://www.agip.com/) wird eine Übersicht zu den neuen Patentausführungsbestimmungen vom 13. Dezember 2001 gegeben. Für laufende Anmeldungen müssen die neu erforderlichen Unterlagen bis 1. Juni 2002 eingereicht werden.

18.02.2002

  1. Mit dem “Amending Patent Law of 2001” (Provisional Law No. 71 of 2001) (in Kraft 30 Tage nach Veröffentlichung in der Official Gazette No. 4520 vom 2.12.2001) ist das Basis-Gesetz Nr. 32 von 1999 geändert worden. Der Text der Änderungen (engl.) ist im AGIP Bulletin vom Dezember 2001 veröffentlicht worden. Siehe auch SABA Bulletin, Dezember 2001. (erwähnt auch im SABA Bulletin Mai 2002)

  2. Mit dem “Amending Copyright Law of 2001” (Provisional Law No. 52 of 2001) (in Kraft 30 Tage nach Veröffentlichung in der Official Gazette No. 4508 vom 5.11.2001) ist das Basis-Gesetz Nr. 22 von 1992 geändert worden. Der Text der Änderungen (engl.) ist im AGIP Bulletin vom Dezember 2001 veröffentlicht worden.

29.09.2000

  • Die Ausführungsbestimmungen Nr. 37 zum Marken-(Änderungs-)Gesetz Nr. 34 vom November 1999 sind in der Official Gazette Nr. 4453 vom 31. August 2000 veröffentlicht worden und in Kraft getreten. (u.a. Anmeldungen von Dienstleistungsmarken und Erhöhung der Amtsgebühren) (SABA Bulletin, August 2000) (engl. Übersetzung im AGIP Bulletin, September 2000)

08.07.2000

  • Der Ministerrat hat am 28. März 2000 beschlossen, dass entsprechend Artikel 36e des Patentgesetzes Nr. 32/1999 der Beginn des Schutzes für chemische Produkte hinsichtlich pharmazeutischer und medizinischer Präparate und für die entsprechenden Patentanmeldungen (Artikel 36c) ab 2. April 2000 erfolgt. (SABA Bulletin Mai 2000)

17.06.2000

25.05.2000

  • Am 9. April 2000 ist ein Halbleiterschutzgesetz (Layout-Designs of Integrated Circuits Law) in Kraft getreten (Information von Nader J. Qumsieh, April 2000).

12.03.2000 / 01.04.2000

  • Eine kurze Übersicht zum Änderungsgesetz (Nr. 29 von 1999) zum Copyright Law Nr. 22 von 1992, veröffentlicht am 1. Oktober 1999, wird im AGIP Bulletin vom Februar 2000 gegeben. (Siehe AGIP Bulletin, März 2000)

27.02.2000

  1. Im Dezember 1999 hat die WTO der Aufnahme von Jordanien als Mitglied zugestimmt.

  2. Im Dezember 1999 hat der Ministerrat dem Parlament einen Gesetzesentwurf für industrielle Muster und Modelle vorgelegt (SABA Bulletin, Januar 2000).

05.02.2000 / 25.06.2000

  • Jordanien hat ein neues Patent(Änderungs)-Gesetz (Gesetz Nr. 32 von 1999) herausgegeben mit Wirkung ab 1. Dezember 1999. Eine Übersicht (engl.) ist im AGIP Bulletin Januar 2000 enthalten. (Siehe auch SABA GROUP CIRCULAR HOG 52-1199 vom November 1999 / Hinweis und Bemerkungen auch in dem Information Newsletter (N.S. 192) Juni 2000 von Ladas & Parry)

14.01.2000 / 25.06.2000

  • Das Markenänderungsgesetz Nr. 34 von 1999 ist am 1. Dezember 1999 in Kraft getreten (Eintragung von Servicemarken, Laufdauer von 7 auf 10 Jahre, Erneuerung von 14 auf 10 Jahre, Benutzungszwang innerhalb von 3 Jahren) (Circular Letter, Dez. 1999 von Nader J. Qumsieh in Amman) (Siehe auch SABA GROUP CIRCULAR HOG 52-1199 vom November 1999 / Hinweis und Bemerkungen auch in dem Information Newsletter (N.S. 192) Juni 2000 von Ladas & Parry)

01.11.1998

  • Das Urheberrechtsänderungsgesetz (Law Amending Copyright Protection Law), publiziert am 1. Oktober 1998 in der Jordanian Official Gazette Nr. 4304 als Gesetz Nr. 14 /1998, ist in englischer Fassung im TMP-Bulletin Nr. 74 vom November 1998 veröffentlicht worden. Eine Übersicht ist im TMP-Bulletiin Nr. 76 vom Januar 1999 veröffentlicht.

04.08.1997

  • Der Minister für Industrie und Handel hat ein Markenänderungsgesetz zu dem bisherigen Markengesetz von 1952 vorgelegt.

1994 – 1996:

  • Der Minister für Industrie und Handel hat dem Parlament ein neues Patentgesetz vorgelegt.

  • Jordanien hat die Boykottbestimmungen gegenüber Israel aufgehoben. Ab 13. April 1996 entfällt die Boykotterklärung. Israelische Anmelder können Patent- und Handelsmarkenanmeldungen ab 20. April 1996 unter ihrem Namen registrieren lassen.

  • JORDANIEN unternimmt Bemühungen zur Verbesserung seines Systems des gewerblichen Rechtsschutzes. Mit Hilfe der WIPO wird das Markenamt an einem neuen Standort mit elektronischer Datenverarbeitung ausgerüstet. In Anlehnung an GATT wird das Copyright-Gesetz mit verbesserten Schutzmöglichkeiten für Ausländer modifiziert. /01/96/

  • Eine Veröffentlichung über die Rolle von Registrierungen und Benutzung bei dem Schutz von Handelsmarken erfolgt. /11/94/

  • Über die Darstellung einer in Jordanien höchstrichterlich entschiedenen Warenzeichen-Sache wird berichtet. /09/94/


schneller Zugriff auf dieser Seite




TOP
Kurzberichte
Dokumente
Literatur

DOKUMENTE








Allgemein
Techn.Schutzrechte
Marken
Wettbewerb
Kartell
Geschmacksmuster
Urheber
Sortenschutz




Allgemeine Übersichten SZ 0100 – 1999
Dokument
Quelle
Sachzahl
Umfang
World Legal Information Institute: Hashemite Kingdom of Jordan (engl.)
http://www.worldlii.org/jo/
Legislation: http://www.worldlii.org/catalog/50270.html
WorldLII
0414
Link
LEGISLATION JORDAN (engl.)
http://www.lexadin.nl/wlg/legis/
nofr/oeur/lxwejor.htm
LEXADIN
0414
Link
Companies Inquiry / Firmensuche (engl.):
http://www.ccd.gov.jo:7777/ccd_gov_jo_2/
CompanyInquiry/CompanyInquiry_en.jsp
Amt
0710
Link
Companies Control Department (engl.):
http://www.ccd.gov.jo/english/index.php#
Amt
0710
Link
Recht kompakt – Kostenlose Basisinformationen zu Rechtsthemen wie Beitritt zum UN-Kaufrecht, Gewährleistung, Sicherungsmittel, Produzentenhaftung, Immobilienrecht, Vertriebsrecht, Investitionsrecht, Gesellschaftsrecht, Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Steuerrecht und Rechtsverfolgung
http://www.gtai.de/
GTAI
0410
Link
GTAI: Recht/Zoll
http://www.gtai.de/
GTAI
0415
Link
Zolltarif – Jordanien, 2010 (Hrsg.: Zollbüro Brüssel)
GTAI
Broschüre
264 S.; EUR 15,84; Bestell-Nr.: 15014
Beziehungen zur EU
EU: Abkommen mit EGKS, in Kraft ab 1.1.1980 (ABl. EG L 316/79; L 11/80)
EU: Europa-Mittelmeer-Abkommen, 2000
BfAI
. EUR 23,-; 176 S.; Bestell-Nr.: 8121
EU: Europa-Mittelmeer-Abkommen vom 24.11.1997 zur Gründung einer Assoziation zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Haschemitischen Königreich Jordanien andererseits, in Kraft ab 1.5.2002 (ABl. EG L 129 vom 15.5.2002, S. 3; BGBl. II/2000, S. 246, II/2002, S. 1403)
EU: Protokoll vom 31.5.2005 zum Europa-Mittelmeer-Abkommen zur Gründung einer Assoziation zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Haschemitischen Königreich Jordanien andererseits zur Berücksichtigung des Beitritts der Tschechischen Republik, der Republik Estland, der Republik Zypern, der Republik Lettland, der Republik Litauen, der Republik Ungarn, der Republik Malta, der Republik Polen, der Republik Slowenien und der Slowakischen Republik zur Europäischen Union + Beschluss des Rates vom 13.12.2004 zur Unterzeichnung des Protokolls (ABl. EG L 283 vom 26.10.2005, S. 2)
Beschluss des Rates vom 18. Juni 2007 über den Abschluss eines Abkommens in Form eines Briefwechsels zwischen der Europäischen Gemeinschaft und dem Haschemitischen Königreich Jordanien zur Änderung des Assoziationsabkommens EG-Jordanien (2008/637/EG) + Abkommen (ABl. EU L 207 vom 5.8.2008, S. 16)
Beschluss des Rates vom 16. Juni 2008 über die Unterzeichnung eines Protokolls zum Europa-Mittelmeer-Abkommen zur Gründung einer Assoziation zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Haschemitischen Königreich Jordanien andererseits zur Berücksichtigung des Beitritts der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union und über die vorläufige Anwendung dieses Protokolls (2010/90/EG) (ABl. EU L 40 vom 13.2.2010, S. 63)

Beschluss des Rates vom 25.10.2010 über die Unterzeichnung — im Namen der Union — eines Abkommens in Form eines Protokolls zwischen der Europäischen Union und dem Haschemitischen Königreich Jordanien zur Festlegung eines Mechanismus für die Beilegung von Streitigkeiten, die die Handelsbestimmungen des Europa-Mittelmeer-Abkommens zur Gründung einer Assoziation zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Haschemitischen Königreich Jordanien andererseits betreffen (2011/87/EU) (ABl. EU L 34 vom 9.2.2011, S. 1)
Beschluss des Rates vom 13.5.2011 über den Abschluss des Abkommens in Form eines Protokolls zwischen der Europäischen Union und dem Haschemitischen Königreich Jordanien zur Festlegung eines Mechanismus für die Beilegung von Streitigkeiten, die die Handelsbestimmungen des Europa-Mittelmeer-Abkommens zur Gründung einer Assoziation zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Haschemitischen Königreich Jordanien andererseits betreffen (2011/398/EU) + Protokoll vom 11.2.2011, in Kraft ab 1.7.2011 (ABl. EU L 177 vom 6.7.2011, S. 1; L 226 vom 1.9.2011, S. 1)
Entschlie&szlig:ung des Europäischen Parlaments vom 18.1.2011 zu dem Entwurf eines Beschlusses des Rates über den Abschluss eines Protokolls zum Europa-Mittelmeer-Abkommen zur Gründung einer Assoziation zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Haschemitischen Königreich Jordanien andererseits zur Berücksichtigung des Beitritts der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union (06903/2010-C7-0384/2010-2007/0231(NLE)) (ABl. C 136E vom 11.5.2012, S. 105)
Beschluss des Rates vom 23.7.2012 über die Unterzeichnung — im Namen der Union — und die vorläufige Anwendung eines Protokolls zum Europa-Mittelmeer-Abkommen zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Haschemitischen Königreich Jordanien andererseits über ein Rahmenabkommen zwischen der Europäischen Union und dem Haschemitischen Königreich Jordanien über die allgemeinen Grundsätze für die Teilnahme des Haschemitischen Königreichs Jordanien an den Programmen der Union (2013/202/EU) + Protokoll (ABl. L 117 vom 27.4.2013, S. 1)

Beschluss des Rates vom 10. November 2009 über die Unterzeichnung des Abkommens zwischen der Europäischen Gemeinschaft und dem Haschemitischen Königreich Jordanien über wissenschaftliche und technologische Zusammenarbeit im Namen der Europäischen Gemeinschaft und über die vorläufige Anwendung dieses Abkommens (2011/348/EG) + Abkommen (ABl. EU L 159 vom 17.6.2011, S. 107)
Beschluss des Rates vom 9. März 2011 über den Abschluss des Abkommens zwischen der Europäischen Gemeinschaft und dem Haschemitischen Königreich Jordanien über wissenschaftliche und technologische Zusammenarbeit (2011/343/EU) (ABl. EU L 159 vom 17.6.2011, S. 1)
Beziehungen zu Deutschland
DE: Abkommen vom 15.7.1974 über die Förderung und den gegenseitigen Schutz von Kapitalanlagen, in Kraft ab 10.10.1977 au&szlig:er Kraft ab 28.8.2010 (BGBl. II/1975, S. 1254, II/1977, S. 1256)
Abkommen vom 13.11.2007 über die Förderung und den gegenseitigen Schutz von Kapitalanlagen, in Kraft ab 28.8.2010 (BGBl. II/2009, S. 469; II/2011, S. 818)

Mitglied im internationalen Abkommen –

Weitere Mitgliedschaft in:





Übersicht Gewerblicher Rechtsschutz allgemein SZ 1980 – 1999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Jordanisches Patentamt / Industrial Property Protection Directorate – Ministry of Industry and Trade (engl.):
http://www.mit.gov.jo/
http://www.mit.gov.jo/tabid/36/default.aspx (engl.)
Directorate of Industrial Property (engl)
http://www.mit.gov.jo/Default.aspx?tabid=384
Patentamt
0418
Link
Länderseite der WIPO – Jordanien (engl.)
http://www.wipo.int/directory/en/
details.jsp?country_code=JO
WIPO
1981
Link
WIPOLEX: Texte von Gesetzen zum gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
profile.jsp?code=JO
bzw. http://www.wipo.int/wipolex/en/ [12 Texte am 18.11.2010]
WIPOLEX
1984
Link
GOV: Gesetzgebung zum gewerblichen Rechtsschutz [Siehe Legislation] (engl.):
http://www.mit.gov.jo/Default.aspx?tabid=384
Amt
1984
Link
Übersicht zum gewerblichen Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht (2007)
TT-ROM
1981-501
TT-ROM
A5 11 S.
Übersicht zu Gesetzgebungsaktivitäten zum Schutz des geistigen Eigentums
Februar 1997
3-4/II/97
2010-501

A5 2 S.
Übersicht zum gewerblichen Rechtsschutz (engl.)
SABA
1981
Link
AGIP: Copyrights, Design, Domain Names, Patents, Plant Varieties, Trademarks (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=50&lang=en
AGIP
1981
Link
PIPERS Worldwide Listing of Patent Attorneys & Patent Agents (engl.)
http://www.piperpat.com/Default.aspx?alias
=www.piperpat.com/wwwattorneys
PIPER
1981
Link





Patent- und Gebrauchsmusterrecht SZ 2000 – 2999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Patents of Invention Law (No. 32/1999/2001) (engl.)
http://www.mit.gov.jo/portals/0/tabid/
507/patent%20law.aspx
GOV
2004
Link
Patents, Law (Consolidation), 1999 (2001), No. 32 (No. 71) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2617
WIPOLEX
2004
Link
Patents of Invention Law (No. 32/1999) (Official Gazette No. 4389 dated 1.11.1999 amendment by Temporary Law (No. 71/2001)(Official Gazette No. 4520 dated 2.12.2001; in Kraft ab 1.1.2002 (engl.)
http://www.agip.com/
AGIP
2004
Link
Patent-(Änderungs)-Gesetz Nr. 32/1999, in Kraft ab 1.12.1999
AGIP Bulletin Januar 2000
2006
.
Amending Patent Law of 2001 (Provisional Law No. 71/2001) (in Kraft 30 Tage nach Veröffentlichung in der Official Gazette No. 4520 vom 2.12.2001) (engl.)
AGIP Bull. Dez. 2001
2006
.
Patent Regulations (Official Gazette No. 4522 dated 13.12.2000); in Kraft ab 13.12.2000 (engl.)
http://www.agip.com/
AGIP
2004
Link
Patents (engl.)
http://www.mit.gov.jo/tabid/462/Patents.aspx
Amt
2010
Link
AGIP (Copyrights, Designs, Domain Names, Geographical Indications, Patents, Plant Varieties, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=50&lang=en
AGIP
2578
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information
durch

Klick auf die Sachzahl
Transpatent
678-2000
.





Andere technische Schutzrechte SZ 3000 – 3999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Law of Integrated Circuits Designs (No. 10/2000) (Official Gazette No. 4423 dated 2.4.2000); in Kraft ab 2.5.2000 (engl.)
http://www.mit.gov.jo/portals/0/tabid/544/Protection%
20of%20Integrated%20Circuits%
20Designs.aspx
Amt
3004
Link
Law on the Protection of Layout-Designs of Integrated Circuits No. (10) of 2000 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2605
WIPOLEX
3004
Link
Law of Integrated Circuits Designs (No. 10/2000) (Official Gazette No. 4423 dated 2.4.2000); in Kraft ab 2.5.2000 (engl.)
http://www.agip.com/
AGIP
3004
Link
Industrial Designs & Models and Integrated Circuits (engl.)
http://www.mit.gov.jo/tabid/463/Industrial%20
Designs-Models%20and%20Integrated%
20Circuits.aspx
Amt
6010
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information
durch
Klick auf die Sachzahl
Transpatent
678-3000
.






Markenrecht SZ 4000 – 4999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Trademarks Law (No. 15/2008) (veröffentl. in Official Gazette No. 4900 dated 16.4.2008), in Kraft ab 16.4.2008 (engl.) (Änderungsgesetz zu Gesetz Nr. 33/1952)
http://www.agip.com/
AGIP
4006
.
Trademarks Law (No. 34/1999 – Official Gazette No. 4389 dated 1.11.1999) (engl.)
http://www.mit.gov.jo/portals/0/tabid/
506/trade%20mark%20law.aspx
Amt
4004
Link
Marks, Law (Consolidation), 20/05/1952 (1999), No. 33 (No. 34) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2618
WIPOLEX
4004
Link
Trademarks Law (No. 34/1999) (veröffentl. in Official Gazette No. 4389 dated 1.11.1999), in Kraft ab 1.12.1999 (engl.) (Ergänzungsgesetz zu Gesetz Nr. 33/1952)
http://www.agip.com/
AGIP
4006
Link
Ausführungsbestimmungen Nr. 37 zum Marken-(Änderungs-)Gesetz Nr. 34, in Kraft ab 31.8.2000 (engl.)
AGIP Bull. 9/2000
4004
.
Trademarks (engl.)
http://www.mit.gov.jo/tabid/461/Trademarks.aspx
Amt
4010
Link
Jordan (JO): Trademark Info (engl.)
http://www.country-index.com/country_
surveys.aspx?ID=107
SMD
4010
Link
AGIP: Trademarks – Overview / Zusammenfassung (engl.)
http://www.agip.com/country_service.aspx
?country_key=50&service_key=T&SubService_
Order=1&lang=en
AGIP
4010
Link
AGIP (Copyrights, Designs, Domain Names, Geographical Indications, Patents, Plant Varieties, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=50&lang=en
AGIP
4051
Link
Patentamt: Marken – Gebühren / Fees (ab 1.12.2009) (engl.)
http://www.mit.gov.jo/Portals/0/Fees2.pdf
Amt
4057
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information durch
Klick auf die Sachzahl
Transpatent
678-4000
.






Wettbewerbsrecht 5000 – 5599
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Law on Unfair Competition and Trade Secrets, No. (15) of 2000, in Kraft ab 2.5.2000 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2606
WIPOLEX
5004
Link
Trade Secrets and Unfair Competition Law (No. 15/2000) (veröffentl. in Official Gazette No. 4423 dated 2.4.2000), in Kraft ab 2.5.2000 (engl.)
http://www.agip.com/
AGIP
5004
Link
Geographical Indications Law (No. 8/2000) (Official Gazette No. 4423 dated 2.4.2000), in Kraft ab 2.5.2000 (engl.)
http://www.mit.gov.jo/portals/0/tabid/515/
The%20Geographical%20indications%20law.aspx
GOV
5004
Link
Law on Geographical Indications No. (8) of 2000 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2602
WIPOLEX
5004
Link
AGIP (Copyrights, Designs, Domain Names, Geographical Indications, Patents, Plant Varieties, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=50&lang=en
AGIP
5010
Link
Angabe des Herstellers bei Einfuhren erforderlich
Mai 1982
8/V/82
5147-501
A5 1 S.
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information durch
Klick auf die Sachzahl
Transpatent
678-5000
.




Kartellrecht SZ 5600 – 5999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Competition Law (Nr. 33/2004 vom 27.7.2004) (engl.)
http://www.mit.gov.jo/portals/0/
competition_law.pdf
Amt
5604
Link
Ministry of Industry and Trade – The Competition Directorate (engl.)
http://www.mit.gov.jo/Default.aspx?tabid=1174
http://www.mit.gov.jo/competition/eng/index.html
Amt
5770
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information durch
Klick auf die Sachzahl
Transpatent
678-5600
.





Geschmacksmusterrecht SZ 6000 – 6999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Industrial Designs and Models Law (No. 14/2000) (Official Gazette No. 4423 dated 2.4.2000); in Kraft ab 2.5.2000 (engl.)
http://www.mit.gov.jo/portals/0/tabid/545/
industrial%20designs%20and%20models.aspx
Amt
6004
Link
Law on Industrial Designs and Models No. 14 of 2000 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2603
WIPOLEX
6004
Link
Industrial Designs and Models Law (No. 14/2000) (Official Gazette No. 4423 dated 2.4.2000); in Kraft ab 2.5.2000 (engl.)
http://www.agip.com/
AGIP
6004
Link
Designs and Industrial Models Implementing Regulations vom 16.5.2002 (No. 52/2002) (engl.)
http://www.agip.com/
AGIP
6004
Link
Industrial Designs & Models and Integrated Circuits (engl.)
http://www.mit.gov.jo/tabid/463/Industrial%20
Designs-Models%20and%20Integrated%
20Circuits.aspx
Amt
6010
Link
AGIP (Copyrights, Designs, Domain Names, Geographical Indications, Patents, Plant Varieties, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=50&lang=en
AGIP
6578
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information durch
Klick auf die Sachzahl
Transpatent
678-6000
.





Urheberrecht SZ 7000 – 7999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Copyright Law No. 9 for 2005 / Kgl. Dekret vom 6.4.2005
Hinweis
7004
.
Copyright, Law (Consolidation), 1992 (1999), No. 22 (No. 29) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2597
WIPOLEX
7004
Link
The Copyright Law (No. 22/1992, amended by Law No. 14/1998 and Law No. 29/1999 (Official Gazette No.4304 dated 1.10.1998; Official Gazette No.4383 dated 2.10.1999; Temporary Law No. 52/2001, Official Gazette No.4508 dated 1.10.2001) (engl.)
http://www.agip.com/
AGIP
7004
Link
Gesetz Nr. 22/1992 zum Schutz des Urheberrechts, in Kraft ab 16.4.1992 (engl.; franz.)
Ind. Prop. L&T
April 1995
7004
.
Law Amending Copyright Protection Law (Gesetz Nr. 14/1998), veröffentl. am 1.10.1998 (engl.)
TMP-Bull. Nov. 1998
7006
A4 2 S.
Änderungsgesetz (Nr. 29/1999) zum Copyright Law Nr. 22/1992, veröffentlicht am 1.10.1999
AGIP-Bull. Febr. 2000
7006
.
Amending Copyright Law of 2001 (Provisional Law No. 52/2001) (in Kraft 30 Tage nach Veröffentlichung in der Official Gazette No. 4508 vom 5.11.2001) (engl.)
AGIP Bull. Dez. 2001
7006
.
AGIP (Copyrights, Designs, Domain Names, Geographical Indications, Patents, Plant Varieties, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=50&lang=en
AGIP
7010
Link
WIPO-Contact Information: Copyright Office [Department of the National Library – Ministry of Culture] (engl.)
http://www.wipo.int/directory/en/
contact.jsp?country_id=86
WIPO
7018
Link
UNESCO – WORLD ANTI PIRACY OBSERVATORY: Jordan (engl.)
http://www.unesco.org/culture/
pdf/jordan_cp_en
UNESCO
7910
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information
durch
Klick auf die Sachzahl
Transpatent
678-7000
.





Pflanzen – und Tierzüchtungsrecht SZ 8000 – 8999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
The Act of Protecting New Varieties of Plants (No. 24/2000) (Official Gazette No. 4443 dated 2000) (engl.)
http://www.upov.int/en/publications/
npvlaws/jordan/Jordan_Law_24_2000.pdf

http://www.grain.org/brl_files/
Jordan-PVP-2000.pdf
UPOV
8004
Link
The Act of Protecting New Varities of Plants, Act No. 24 of 2000 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2619
WIPOLEX
8004
Link
AGIP (Copyrights, Designs, Domain Names, Geographical Indications, Patents, Plant Varieties, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=50&lang=en
AGIP
8010
Link
UPOV-Verzeichnis der Sortenschutzämter

http://www.upov.int/members/de/pvp_offices.html:
The Registrar
New Plant Variety Protection Office
Ministry of Agriculture
Q. Rania Alabdalah street
Amman
Tel. (962) 6 568 6151
Fax (962) 6 565 1786
E-mail:
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information durch
Klick auf die Sachzahl
Transpatent
678-8000
.

schneller Zugriff auf dieser Seite





TOP
Kurzberichte
Dokumente
Literatur






TT-HOME
TT-ARCHIV
TT-NEWS
Literatur in ADVOBOOK

Weitersuchen

Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Produkt- und Markenpiraterie in Indien: 640.000 Euro Strafschadensersatz

In einer bemerkenswerten Entscheidung hat der High Court in Mumbai im Falle von Markenpiraterie in 2019 einen sehr hohen Strafschadensersatz…
Weiterlesen

Patentrecht in Indien – Angriff eines indischen Patents durch Nichtigkeitsklage

I. Einleitung In den Medien wird der Patentschutz in Indien oftmals als schwach und protektionistisch dargestellt. An dieser Aussage ist…
Weiterlesen

Gewerblicher Rechtsschutz in Pakistan ( PK775 )

TT-HOME TT-ARCHIV TT-NEWS Literatur in ADVOBOOK Letzte Änderung: 06.09.2015 Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz PAKISTANCODE : PK775 schneller Zugriff auf dieser Seite…
Weiterlesen

Gewerblicher Rechtsschutz in Kambodscha ( KH564 )

TT-HOME TT-ARCHIV TT-NEWS Literatur in ADVOBOOK Letzte Änderung: 20.12.2016 Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz KAMBODSCHACODE : KH564 schneller Zugriff auf dieser Seite…
Weiterlesen