Vertrag über die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens – Materialien –




TT-ARCHIV
TT-NEWS
Literatur in ADVOBOOK


Letzte Änderung: 22.09.2017



Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz

hier Landescode PCT134

Vertrag

über die internationale Zusammenarbeit

auf dem Gebiet des Patentwesens






Text des PCT
Text der PCT-AusfO
Kurzberichte (ab 1.1.2008)
Kurzberichte (1994-2007)
Dokumente
Mitglieder
Literatur
LINKS
TT-ROM

neu

Karte der WIPO/PCT-Seite
ohne diesseitige Gewähr für Aktualität


Kurzberichte

22.09.2017

23.08.2017

18.06.2017

19.05.2017

22.04.2017

19.03.2017

13.03.2017/03.04.2017

  1. Beitritt von Jordanien mit Wirkung vom 9. Juni 2017 (152. Mitgliedstaat)
    PCT Newsletter Februar 2017: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2017/pct_news_2017_2.pdf
    PCT-Highlights: http://www.wipo.int/pct/en/highlights/ bzw.
    PCT Notification No. 212 vom 9.3.2017: http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_212.html

  2. Am 2.2.2017 wurde die 3 millionste PCT-Anmeldung getätigt.
    PCT-Highlights: http://www.wipo.int/pct/en/highlights/

19.02.2017

  1. PCT Newsletter Februar 2017: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2017/pct_news_2017_2.pdf
    (u.a. 3.000.000.ste PCT-Anmeldung; the 24th session of the Meeting of International Authorities under the PCT was held in Reykjavík, Iceland, from 8 to 10 February 2017)

  2. Text der Änderungen der PCT-AusfO ab dem 1. Juli 2017 in Deutsch im BlPMZ Nr. 2/2017, S. 48-50 (BGBl. Teil II Nr. 35 vom 19.12.2016, S. 1357 ff.)
    WIPO PowerPoint presentations: http://www.wipo.int/pct/de/texts/ppt/rule_changes_archive.html)

25.01.2017/29.01.2017

20.12.2016

16.11.2016

  1. PCT Newsletter November 2016:
    http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2016/pct_news_2016_11.pdf

    (u.a. Notifications of Incompatibility under PCT Rule 23bis.2(b) and (e))

  2. The EPO publication “Guidelines for Search and Examination at the EPO as PCT Authority” has been revised, with effect from 1 November 2016, and is now available on the EPO website at:

    http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/guidelines-pct.html
    The Guidelines give instructions on the practice and procedure to be followed in various aspects of the handling of international applications before the EPO as ISA and IPEA.

19.10.2016

23.09.2016

23.09.2016

01.07.2016

29.06.2016

17.06.2016

  • AGIP-News vom 12.6.2016 – Kuwait Officially Joins the PCT: http://www.agip.com/news.aspx?id=7408
    “KUWAIT – Kuwait’s Permanent Representative to UN and International Organizations in Geneva, Ambassador Jamal Al-Ghunaim, announced that Kuwait has officially joined the Patent Cooperation Treaty (PCT), after he handed over the country’s PCT instrument to the World Intellectual Property Organization (WIPO) Director General, Francis Gurry.
    Joining the PCT enables Kuwait to register international patents through the national offices of the state members. The PCT system is considered more cost effective than filing separate national or regional applications.

    The Patent Cooperation Treaty (PCT) is an international patent law treaty, concluded in 1970. It provides a unified procedure for filing patent applications to protect inventions in each of its contracting states.”

15.06.2016

01.06.2016

15.04.2016

19.03.2016

29.02.2016

  • Die Änderungen der PCT-AusfO, die am 14.10.2015 auf der 47. (20. ordentlichen) Versammlung der PCT-Union vom 5. bis 14.10.2015 in Genf beschlossen worden sind, und am 1. Juli 2016 in Kraft treten, sind von der WIPO vorerst in englischer und französischer Fassung veröffentlicht worden.
    PCT Notification No. 207 vom 17.2.2016 – Amendments to the Regulations: http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_207.html

14.02.2016

20.01.2016

15.12.2015

02.12.2015

  • Aus dem ABl. EPA Heft 12/2015 (http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/2015/11_de.html):

    Gebühren für internationale Anmeldungen: neue Äquivalenzbeträge [ab 1.1.2016]: http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/2015/11/a100_de.html
    EUROPÄISCHES PATENTAMT – Gebühren
    1. Die Beträge der unter Nummer 3 genannten Gebühren und Ermäßigungen werden von der WIPO festgelegt und in Schweizer Währung angegeben (Regel 96 PCT). Müssen diese Gebühren jedoch an das EPA als Anmeldeamt bzw. IPEA gezahlt werden, so sind sie in Euro zu entrichten.
    2. Die Euro-Äquivalenzbeträge der von der WIPO festgelegten Gebühren werden gemäß der Richtlinie der PCT-Versammlung zur Festsetzung von Äquivalenzbeträgen für bestimmte Gebühren[www.wipo.int/pct/en/fees/equivalent_amounts.html] vom Generaldirektor der WIPO festgesetzt.
    3. Der Generaldirektor der WIPO hat die Äquivalenzbeträge mit Wirkung vom 1. Januar 2016 angepasst.[Amtliche Mitteilungen (PCT-Blatt) vom 26. November 2015.] Somit ändert sich die in in ABl. EPA 2015, A33 veröffentlichte Tabelle mit den Gebühren für internationale Anmeldungen wie folgt:

      Internationale Anmeldegebühr: von 1 273 EUR auf 1 219 EUR
      Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt: 14 EUR (unverändert)
      Ermäßigungen (gemäß Gebührenverzeichnis, Punkt 4):
        Elektronische Einreichung (wenn der Antrag nicht zeichencodiert ist): von 96 EUR auf 92 EUR
        Elektronische Einreichung (wenn der Antrag zeichencodiert ist): von 191 EUR auf 183 EUR
        Elektronische Einreichung (zeichencodiert): von 287 EUR auf 275 EUR

      Bearbeitungsgebühr: von 191 EUR auf 183 EUR

    4. Als internationale Anmeldegebühr ist der zum Zeitpunkt des Eingangs der internationalen Anmeldung geltende Betrag zu zahlen (Regel 15.3 PCT).
    5. Als Bearbeitungsgebühr ist der zum Zeitpunkt der Zahlung geltende Betrag zu zahlen (Regel 57.3 d) PCT).
    6. Es wird darauf hingewiesen, dass die jüngste Anpassung der Äquivalenzbeträge in Euro auf die Entwicklung des Wechselkurses von Euro und Schweizer Franken zurückzuführen ist.

22.11.2015

18.10.2015

18.09.2015

23.08.2015

  • PCT Newsletter Update (August) August 20, 2015:

    It is recalled that a joint July-August issue of the PCT Newsletter was published in July, and that the next issue will be published in September. In the meantime, we wish to inform you of the following:

    ePCT-Filing: The Danish Patent and Trademark Office, in its capacity as receiving Office, has notified the International Bureau (IB) that, as from 1 September 2015, it will be prepared to accept international applications filed using the ePCT-Filing function in the ePCT Portal.

    Change to the publication schedule (11 September 2015): Due to the fact that Thursday, 10 September 2015, will be a non-working day at WIPO, PCT applications (as well as any Official Notices (PCT Gazette)) due to be published that week will be published on Friday, 11 September 2015. Any changes which should be taken into account for the purposes of international publication should be received by the IB by midnight (CET) on Tuesday, 25 August 2015.

    Intellectual Property Office of Singapore (IPOS): Information on the requirements of, and fees payable to, the Intellectual Property Office of Singapore, which will start operating as International Searching Authority, Authority specified for supplementary search and International Preliminary Examining Authority as from 1 September 2015, is now available in the PCT Applicant’s Guide, Annexes D (SG), SISA (SG) and E (SG).
    Furthermore, please note that with effect from 31 August 2015, the following e-mail address will no longer be in use: [email protected] As from that date, the e-mail addresses to be used are as follows:

    Updated information: The following PCT Newsletter items have been updated today: the PCT Seminar Calendar and the PCT Fee Tables.

03.08.2015

23.06.2015

  1. PCT Newsletter Juni 2015: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2015/pct_news_2015_6.pdf

  2. PCT-AusfO (konsolidierte deutsche Fassung ab 1.7.2015): http://www.wipo.int/export/sites/www/pct/de/texts/pdf/pct_regs2015.pdf

22.05.2015

  • Aus dem PCT Newsletter Mai 2015: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2015/pct_news_2015_5.pdf

    • New E-mail Notification System for PCT Newsletter, PCT Applicant’s Guide, PCT Highlights and PCT Working Group: neue Plattform ab 16.6.2015: https://www3.wipo.int/newsletters/en/
    • Reminder: Change in the Eligibility Criteria for Fee Reductions for Certain Applicants (ab 1.7.2015)

    • Konsolidierte Texte der AusfO zum PCT ab 1.7.2015 (engl.; franz.; chin; bald auch in Deutsch: http://www.wipo.int/pct/en/texts/index.htm
    • Modified Administrative Instructions under the PCT (ab 1.7.2015) – Wegfall von PCT-EASY

    • Modified PCT Forms (ab 1.7.2015): PCT/RO/102, PCT/RO/133, PCT/RO/101, PCT/IB/375, PCT/IPEA/401 http://wwww.wipo.int/pct/en/forms/index.html
    • Modified PCT Receiving Office Guidelines (ab 1.7.2015): http://www.wipo.int/pct/en/texts/gdlines.html
    • PCT Information Update: (EE: elektronische Anmeldung und Gebühren ab 1.5.2015;
      HU: elektronische Anmeldung und Gebühren ab 1.6.2015;
      IT: Tel., e-Mail, Nachweis;
      SA: Tel, e-Mail, Anmeldebedingungen;
      SD: Adresse, URL (arab.): http://www.ipsudan.gov.sd;
      TR: elektronische Anmeldung und Gebühren ab 1.7.2015;
      Recherchegebühren ab 1.7.2015 (AT, AU, RU, BR, USA); RU: ergänzende Recherchegebühren ab 1.8.2015)
    • New/updated PCT Resources: Modified PCT Regulations, Administrative Instructions under the PCT, PCT Forms and PCT Receiving Office Guidelines und PCT-FAQ´s in Spanisch
    • WTO-World Trade Organization: 161. Mitgliedstaat Seychelles ab 26.4.2015
    • New WIPO Publication : WIPO Policy Guide: Alternatives in Patent Search and Examination:
      http://www.wipo.int/edocs/pubdocs/en/wipo_pub_guide_patentsearch.pdf
    • Practical Advice: Late payment fees when the PCT fees are paid more than one month after the date of receipt of the international application by the receiving Office

16.04.2015/28.04.2015

  • Aus dem PCT Newsletter April 2015: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2015/pct_news_2015_4.pdf

    • Wegfall der PCT-EASY-Software ab 1. Juli 2015 / Decommissioning of the PCT-EASY Functionality of PCT-SAFE
      Guidelines for filing international applications using the ePCT system“: http://www.wipo.int/pct/en/epct/pdf/epct_filing_guidelines.pdf
    • ePCT Update: Release of new version of ePCT – multilingual user interface now in 10 languages
      After an initial pilot phase that was limited to English, the ePCT user interface is now available, as of 16 April 2015, in the other nine languages of international publication under the PCT: Arabic, Chinese, French, German, Japanese, Korean, Portuguese, Russian and Spanish.
    • PCT-SAFE Update: New version of the PCT-SAFE Client software (version 3.51.067.243, dated 1 April 2015) is now available and can be downloaded at: http://www.wipo.int/pct-safe/en/download/download_client.html
    • PCT Information Update: (BN bestimmt ab 23.3.2015 das AU-Amt neben EPA als ISA und IPEA;
      BW: Restoration des Prioritätsrechts;
      BY: Internet http://www.belgospatent.by, Fax-Originaldokumente, Gebühren;
      IS: E-Mail-Adresse;
      JP: nationale Priorität;
      NZ: Gebühren ab 1.7.2015;
      Recherchegebühren ab 1.6.2015 (AT, EG, EPA, RU, BR))
    • PATENTSCOPE Search System: WIPO’s machine translation tool “Translation Assistant for Patent Titles and Abstracts (TAPTA)” has been extended to include translations of other parts of patent documents, and as a consequence, has been renamed “WIPO Translate”: https://www3.wipo.int/patentscope/translate/translate.jsf
    • Israel Patent Office Launches PCT Direct Pilot: On 1 April 2015, the Israel Patent Office (ILPO), in its capacity as receiving Office (RO) and International Searching Authority (ISA), launched a limited pilot of “PCT Direct”.
    • Practical Advice: (1) Corrigendum of the practical advice published in PCT Newsletter No. 01/2015: Information on submitting informal comments to address issues raised in the written opinion of the International Searching Authority

23.03.2015

  1. Aus dem PCT Newsletter März 2015: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2015/pct_news_2015_3.pdf

    • Statistik der PCT-Anmeldetätigkeit 2014 (ca. 215.000 PCT-Anmeldungen 4,5% mehr als 2013; USA 28.6%,
      Japan 19,7%; VR China 11,9%, Deutschland 8,4%, Korea 6,1%, Frankreich 3,9%, GB 2,5%, NL 2,0%, CH 1,9%, SE 1,8%)
      WIPO-Pressemeldung PR/2015/774 vom 19.3.2015: http://www.wipo.int/pressroom/en/articles/2015/article_0004.html

    • Japan‪ zieht mit Wirkung vom 1. April 2015 die Vorbehalte zurück zu PCT-Regeln 26bis.3(j) (restoration of right of priority by receiving
      Office), 49ter.1(g) (effect of restoration of right of priority by receiving Office), 49ter.2(h) (restoration of right of priority by designated
      Office)
    • Am 1. Juli 2015 treten Änderungen der Ausführungsordnung in Kraft: Official Notices (PCT Gazette) vom 12. Februar 2015: http://www.wipo.int/pct/en/official_notices/officialnotices.pdf
    • Australien akzeptiert ab 14. April 2015 e-PCT-Filing
    • PCT User Survey 2015 per E-Mail anfordern: [email protected]
    • PCT Information Update: (BR: Übermittlungsgebühr ab 1.10.2014 260 BRL;
      GR: nationale Sicherheitsbestimmungen; IS: ab 1.4.2015 Wegfall von PCT-EASY; IT: Hinterlegungsstellen für Biomaterial (siehe BV);
      KR: E-Mail, Tel., Fax; KZ: Übermittlungsgebühr ab 16.1.2015;
      NZ: e-Mail, keine Gebühr mehr für Prioritätsdokument;
      US: Änderung der Hinterlegungsanforderungen für Biomaterial; Recherchegebühren (AU, EG, KR, BR) ab 1.5.2015)
    • New/Updated PCT Resoureces: Quality reports der Patentämter 2014; ISA and IPEA Agreements: IB/IL vom 1.3.2015, IB/SE vom 16.10.2014
    • PATENTSCOPE Search System: Anwendung einer neuen Übersetzungsfunktion “Translation Assistant for Patent Titles and Abstracts” (TAPTA) in 14 Sprachen.
      Siehe: https://patentscope.wipo.int/search/en/search.jsf
      Individual translations can also be made by going to: https://www3.wipo.int/patentscope/translate/translate.jsf
      For further information on the use of TAPTA, see: https://www3.wipo.int/patentscope/translate/wtapta-user-manual-en.pdf
      New secure access to PATENTSCOPE “https
    • Practical Advice: Accessing and managing an international application via ePCT private services when that application has not been filed electronically

  2. Aus dem Österr. Patentblatt Teil I Nr. 3/2015 vom 15.3.2015, S. 24: http://www.patentamt.at/Media/PB2015003I.pdf
    WIPO–Änderung der Gebühren
    Das Internationale Büro der WIPO teilt mit, dass auf Grund der Änderung des Wechselkurses CHF-EUR für internationale Anmeldungen neue Euro-Beträge für die Gebühren zugunsten der WIPO ab 1. April 2015 wie folgt festgesetzt werden:
      Internationale Anmeldegebühr, fester Betrag für die ersten 30 Blätter: EUR 1273,00
      Zusatzgebühr ab dem 31. Blatt, pro Blatt: EUR 14,00
      Ermäßigung bei elektr. Filing (Bild): EUR 191,00
      Ermäßigung bei elektr. Filing (XML): EUR 287,00
      Bearbeitungsgebühr für die vorläufige Prüfung: EUR 191,00

22.02.2015/25.02.2015

  1. Am 1. Juli 2015 treten Änderungen der Ausführungsordnung in Kraft, beschlossen auf der 46. (27. außerordentlichen) Tagung der PCT-Versammlung vom 22. bis 30.9.2014 in Genf.
    (PCT Notification No. 206 vom 29.1.2015: http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_206.html)
    Englische Fassung der geänderten Regeln (Rule 49ter.2; Rule 76.5; Rule 90.3; Rule 90.5; Schedule of Fees):
    http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_206-annex1.html

  2. Aus dem PCT Newsletter Februar 2015: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2015/pct_news_2015_2.pdf

    • Ergebnisse der 22. Tagung der PCT-Versammlung in Tokio vom 4. bis 4. Februar 2015: http://www.wipo.int/meetings/en/details.jsp?meeting_id=35263
    • Anpassung der Äquivalenzwerte an die Aufwertung des Schweizer Franken (CHF) ab 1. April 2015
    • Das Canadian Intellectual Property Office (CIPO) nimmt ab dem 2. Februar 2015 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen.
    • Das Saudi Patent Office nimmt ab dem 1. Februar 2015 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen.
    • Das Latvian Patent Office nimmt ab dem 1. März 2015 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen.

    • PCT Information Update: (AT: Prioritäresorations-Gebühr; BE: Amts-URL: http://economie.fgov.be/opri-die-jsp?;
      DK: E-Mail-Verkehr von Dokumenten; EE: Gebühren ab 1.1.2015; GE: Gebührenreduktion spezieller Anmelder; IB: Gebühren ab 1.4.2015 in Euro;
      IN: Sicherheitsbestimmungen; LK: Anwaltserfordernisse, Gebühren; LV: Gebühren ab 1.3.2015;
      NO: Gebühren ab 1.3.2015, vorläfiger Schutz, Übersetzungen; SA: Gebühren ab 1.2.2015, Erfordernisse;
      SG: Gebühren ab 14.2.2015, Amtsadresse; TH: Amtsadresse; verschiedene Recherchegebühren 1.3.2015)
    • Gültigkeit europäischer Patente in Marokko ab 1. März 2015
    • PATENTSCOPE News: new section: “Search and Examination-Related Documents”; Aufnahme deutscher (Patentschriften ab 1987 und davor, GM ab 1999) und
      portugiesischer Dokumente (ca. 100 T bibliografische Datensätze); PowerPoint presentations
    • New/Updated PCT Resoureces: PCT Newsletter index 2014; Abschlussbericht der PCT-Tagung (PCT/A/46/6) vom 22. bis 30.9.2014 in Genf; Materials for the European Qualifying Examination; ISA and IPEA Agreement IB/ES ab 1.1.2015
    • Practical Advice: What can be done if a request for rectification of an obvious mistake has been refused by the competent authority?

08.02.2015

  • Vorveröffentlichte Mitteilung des EPA:

    Gebühren für internationale Anmeldungen: neue Äquivalenzbeträge – Korrigendum:
    http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/information-epo/archive/20150121_de.html)
    Bei der in ABl. EPA 2014, A121 [Siehe unten 27.12.2014] veröffentlichten Liste von Gebühren für internationale Anmeldungen, zu denen neue Äquivalenzbeträge festgesetzt worden sind, fehlte unter Punkt 3 die folgende Angabe:

      Ermäßigungen (gemäß Gebührenverzeichnis, Punkt 4):
        Elektronische Einreichung (wenn der Antrag nicht zeichenkodiert ist): von 81 EUR auf 82 EUR

    Außerdem muss in Fußnote 2 der Verweis richtig lauten: PCT Blatt vom 27. November.2014.

19.01.2015

  • Aus dem PCT Newsletter Januar 2015:
    http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2015/pct_news_2015_1.pdf

    • Elektronische PCT-Anmeldungen: Singapur ab 1.1.2015
    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: EPA/IL, EPA/CA, EPA/MX, EPA/SG ab 6.1.2015
    • Schließtage 2015 / Non-working Days at the IB

    • PCT-SAFE Client software: Neue Version 3.51.066.242 ab 1.1.2015
    • WIPO Digital Access Service for Priority Documents: Neues Portal https://webaccess.wipo.int/dasapplicantdemo

    • PCT Information Update: (BE: neue URL; BW: Amtsdaten, Gebühren; CO bestimmt ab 16.12.2014 CL neben EPA, AT, RU, ES, BR als ISA und IPEA;
      ES: Gebühren ab 1.1.2015, Sicherheitsbestimmungen; IL: Gebühren ab 1.1.2015; JP: Gebühren ab 1.3.2015; KR: Sicherheitserfordertnisse,
      Gebühren ab 1.1.2015; PE bestimmt ab 8.1.2015 BR und CL neben EPA, AT, KR, ES, USPTO als ISA und IPEA;
      RS: Gebühren ab 1.6.2014; SA bestimmt ab 1.1.2015 CA neben EPA, EG, RU als ISA und IPEA; SC: e-Mail, Gebühr; US Bedingungen mit AU zur Mitwirkung als ISA und IPEA ab 24.9.2014; verschiedene Recherche- und Prüfungsgebühren ab 1.1.2015, 1.2.2015 und 1.3.2015)
    • New/Updated PCT Resoureces: WIPO Pearl video (new database providing free access to a wealth of multilingual scientific and technical terminology) http://www.wipo.int/multimedia-video/en/wipopearl/wipopearl.mp4
      ISA and IPEA Agreements: IB/CN ab 1.3.2015, IB/KR ab 1.1.2015;
    • Practical Advice: Information on submitting informal comments to address issues raised in the written opinion of the International Searching Authority

27.12.2014

  • Aus dem ABl. des EPA Nr. 12/2012 – Gebühren für internationale Anmeldungen: neue Äquivalenzbeträge – A121:

    http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/2014/12/a121_de.html

    Gebühren für internationale Anmeldungen: neue Äquivalenzbeträge

    1. Die Beträge der unter Nummer 3 genannten Gebühren und Ermäßigungen werden von der WIPO festgelegt und in Schweizer Währung angegeben (Regel 96 PCT). Müssen diese Gebühren jedoch an das EPA als Anmeldeamt bzw. IPEA gezahlt werden, so sind sie in Euro zu entrichten.
    2. Die Euro-Äquivalenzbeträge der von der WIPO festgelegten Gebühren werden gemäß der Richtlinie der PCT-Versammlung zur Festsetzung von Äquivalenzbeträgen für bestimmte Gebühren
      [http://www.wipo.int/pct/en/fees/equivalent_amounts.html] vom Generaldirektor der WIPO festgesetzt.
    3. Der Generaldirektor der WIPO hat die Äquivalenzbeträge mit Wirkung vom 1. Januar 2015 angepasst.[Amtliche Mitteilungen (PCT-Blatt) vom 21. November 2013.]

      Somit ändert sich die in ABl. EPA 2012, 639 veröffentlichte Tabelle mit den Gebühren für internationale Anmeldungen wie folgt:

      Internationale Anmeldegebühr: von 1 084 EUR auf 1 097 EUR

      Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt: 12 EUR (unverändert)

      Ermäßigungen (gemäß Gebührenverzeichnis, Punkt 4):
      * Elektronische Einreichung (wenn der Antrag zeichencodiert ist): von 163 EUR auf 165 EUR
      * Elektronische Einreichung (zeichencodiert): von 244 EUR auf 247 EUR
      Bearbeitungsgebühr: von 163 EUR auf 165 EUR

    4. Als internationale Anmeldegebühr ist der zum Zeitpunkt des Eingangs der internationalen Anmeldung geltende Betrag zu zahlen (Regel 15.3 PCT).
    5. Als Bearbeitungsgebühr ist der zum Zeitpunkt der Zahlung geltende Betrag zu zahlen (Regel 57.3 d) PCT).
    6. Es wird darauf hingewiesen, dass die jüngste Anpassung der Äquivalenzbeträge in Euro auf die Entwicklung des Wechselkurses von Euro und Schweizer Franken zurückzuführen ist.

12.12.2014

  • Aus dem PCT Newsletter Dezember 2014: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_12.pdf

    • Elektronische PCT-Anmeldungen: Indien ab 15.11.2014; Chile ab 1.1.2015
    • ePCT Update: Neue Version 2.12 ab 27.11.2014
    • Modifizierte Formblätter ab 1.1.2015: http://www.wipo.int/pct/en/forms/from_january_2015/index.html

    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: PL/US ab 1.11.2014
    • Non-Working Days: Schlie&szligtage des IB zum Jahresende 2014/15
    • PCT Information Update: (Zahlreiche Gebührenänderungen zu Währungsäquivalentswerten ab 1.1.2015;
      CY: Adresse und Gebühr; IL: Sicherheitsbestimmungen; IR bestimt CN neben EPA, IN und RU als ISA und IPEA; IS: Gebühren ab 1.12.2014;
      KR: e-Mail-Postverkehr ab 1.12.2014; LT: Gebühren ab 1.12.2014;
      MX: bestimt CL neben EPA, ES, SE und US als ISA und IPEA; MY+NL: nur noch 1 Anmeldekopie; SE nimmt ergänzende Rechercheberichte in Danish, English, Finnish, Norwegian and Swedish entgegen;
      TT: Adresse)
    • New/Updated PCT Resoureces: ISA and IPEA Agreements: IB/EPA, IB/IL ab 1.1.2015; Formblätter ab 1.1.2015;
      nationale Sicherheitsregeln: http://www.wipo.int/pct/en/texts/nat_sec.html;
      PCT Legal Text Index ab 1.7.2014: http://www.wipo.int/pct/en/texts/pdf/legal_index.pdf
    • European Patent Office: National Phase Information- Amendments to the EPC regarding unity of invention and further searches upon entry into the European regional phase (ab 1.11.2014)
    • Swedish Patent and Registration Office: New Patent Web Filing Service ab 1.12.2014
    • Practical Advice: Conditions to be met when confirming incorporation by reference of a missing part of the international application

30.11.2014

  • DPMA-Info vom 20.11.2014: Online-Dienst DPMAdirekt erweitert: Ab sofort ist die Einleitung der nationalen Phase einer PCT-Anmeldung elektronisch mööglich
    Mit der aktuellen Version 3.0 von DPMAdirekt können die Nutzerinnen und Nutzer des elektronischen Anmeldedienstes ab sofort auch die Einleitung der nationalen Phase einer PCT-Anmeldung für die Erteilung eines Patents oder die Eintragung eines Gebrauchsmusters online vornehmen.

    http://www.dpma.de/service/e_dienstleistungen/dpmadirekt/index.html

12.11.2014

  • Aus dem PCT Newsletter November 2014: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_11.pdf

    • Das Brasilianische Patentamt nimmt ab dem 20. Oktober 2014 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen.
    • Das EPA nimmt ab dem 1. November 2014 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen. (ePCT-Filing: RO/IB, RO/AU, RO/AT, RO/BR, RO/EA, RO/EP, RO/FI, RO/MY, RO/NZ and RO/SE)
    • ePCT Update: Improvements Regarding Payment of Fees to the International Bureau as Receiving Office

    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: AT/SG ab 1.11.2014
    • EPA: Withdrawal of its limitation of competence regarding certain international applications filed by US applicants (ab 1.1.2015): http://archive.epo.org/epo/pubs/oj007/11_07/11_5927.pdf
    • EPA: Processing of informal comments on earlier search results (“PCT Direct”) (ab 1.11.2014): http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/2014/09/a89.html
    • EPA: Change in practice concerning acceptance of address for correspondence (ab 1.11.2014): http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/2014/10/a99/2014-a99.pdf
    • Korean Intellectual Property Office: Transmittal of Notifications by E-mail to Certain Applicants (ab 1.11.2014)
    • PCT Information Update: (National security provisions (various Offices); AL: name of Office; location and mailing address; e-mail address;
      AZ: name of Office; telephone and fax numbers; e-mail address; fees;
      BB: requirements concerning agent;
      BR: electronic filing; fees;
      CR: bestimmt CL neben EPA und ES als ISA und IPEA ab 15.11.2014;
      FI: location; mailing address; means of telecommunication; provisional protection;
      IT: who can act as agent;
      KE: furnishing of copies of international applications;
      LC: location and mailing address; telephone number; Internet address (www.rocip.gov.lc);
      LV: location and mailing address;
      MT: name of Office; location and mailing address; Internet address (https://secure2.gov.mt/IPO/default.aspx?ct=1);
      RU: telephone numbers; e-mail and Internet addresses (www1.fips.ru), criteria applied in respect of requests for restoration of the right of priority);
      SM: fees;
      SV: bestimmt CL neben EPA und ES als ISA und IPEA ab 15.11.2014;
      US: further clarification about the specification by the USPTO of the Israel Patent Office as International Searching and Preliminary Examining Authority (ab 1.10.2014);
      ZA: telephone and fax numbers; e-mail address; means of telecommunication;
      ab 1.3.2014 – Search fee and other fees relating to international search (National Institute of Industrial Property (Brazil);
      ab 1.3.2014 – International preliminary examination fee and other fees relating to international preliminary examination (National Institute of Industrial Property (Brazil))
    • New/Updated PCT Resoureces: PCT FAQs in Franz. und Japanisch; Report of the PCT Working Group vom 10-13.6.2014;
      ISA and IPEA Agreements: IB/BR ab 1.3.2014
    • Practical Advice: The filing of international applications containing references to microorganisms (or other biological material)

26.10.2014

  • Aus dem PCT Newsletter Oktober 2014: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_10.pdf

    • Bericht zur 46. Tagung der PCT-Versammlung vom 22.9.-30.9.2014 in Genf (SG-Amt demnächst als ISA und IPEA; CL-Amt ab 22.10.2014 als ISA und IPEA; Änderungen der PCT-AusfO [Regeln 49ter.2, 76.5, 90.3, 90.5, Wegfall PCT-EASY-Gebührenreduktion, Änderung der Länderliste für Gebührenermäßigung] ab 1.7.2015), Dokumente unter: http://www.wipo.int/meetings/en/details.jsp?meeting_code=pct/a/46
    • Neue Datenbank ab September 2014: WIPO Pearl, WIPO’s new Terminology Portal Focusing on the Scientific and Technical Terminology Found in Patents: http://www.wipo.int/wipopearl
    • EPA: Zwei neue Verfahren zur elektronischen Anmeldung ab dem 2.10.2014 (EPO web-form filing service, which allows applicants to file international applications and subsequently-filed documents in PDF format; EPO case management system (CMS), which allows applicants to file international applications and subsequently-filed documents in electronic form) [siehe EPÜ]
    • MY und NZ-Amt nehmen ab 1.10.2014 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen
    • PCT-SAFE Update: new version of the PCT-SAFE Client software (version 3.51.064.240, dated 1 October 2014)

    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: JP/CO ab 1.9.2014; JP/MY ab 1.10.2014
    • PCT Information Update: (AM: Tel.-Nr.; AU: Gebühren ab 1.12.2014; BE: Gesetzesänderung zu internationalen Recherchen;
      CL: Gebühren und Erfordernisse ab 22.10.2014 alsISA und IPEA: CR: Prioritätsrechtsrestoration ab 15.11.2014; EAPC: Gebühren für elektronische Anmeldungen ab 1.9.2014 und Anwaltsliste;
      EE: Prioritätsrechtsrestoration; EG: kein PCT-EASY; ILO bestimt ab 1.1.2015 AT-Amt neben EPA, USPTO und RU-Amt als ISA und IPEA, Abkommen mit IB, dass ILPO ab 1.1.2015 als ISA und IPEA;
      IS: Gebühren ab 1.12.2014; SK: keine Diskette mehr mit PCT-EASY; Recherchegebühren mehrerer Ämter ab 22.10./1.11./1.12.2014)
    • New/Updated PCT Resoureces: Presentation on the PCT
      “Introduction to the Patent Cooperation Treaty (PCT)”, a presentation on the PCT by Matthew Bryan, Director, PCT Legal Division, WIPO, as updated in October 2014:
      http://www.wipo.int/pct/en/presentations/introduction.pdf;
      History of the PCT Regulations; neue ISA and IPEA Agreements

    • PATENTSCOPE Search System: Regional patent collection: Eurasian Patent Office (insgesamt 38 nationale bzw. regionale Datenbanken):
      http://patentscope.wipo.int/search/en/advancedSearch.jsf;
      Auf der DKPTO-Plattform, IP Marketplace jetzt auch Lizenzbereitschaftserklährungen:
      https://www.ip-marketplace.org/
    • Practical Advice: Withdrawing an international application actively rather than waiting for the receiving Office to consider it withdrawn due to lack of payment of fees

15.09.2014

  • Aus dem PCT Newsletter September 2014: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_9.pdf

    • Das Eurasien Patent Office (RO/EA) nimmt ab dem 1. September 2014 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen (Stand: 7 Patentämter)

    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: SIPO/IL ab 1.8.2014; SIPO/SE ab 1.7.2014; Ein-Weg SIPO/IL und SIPO/GB ab 1.7.2014
    • Beitritt von Kuwait zur PVÜ mit Wirkung ab 2. Dezember 2014
    • BV: Infos und Statistik zur Mikroorganismen-Registrierung in: http://www.wipo.int/treaties/en/registration/budapest/
    • PCT Information Update: (AU: Wegfall von PCT-EASY ab 1.11.2014; BE: Amtsadresse und Gebühr ab 22.9.2014;
      BN: Generalinfo; CL bestimmt ab 22.10.2014 eigenes Patentamt als ISA und IPEA neben EPA/KR/ES/US: CU bestimmt BR
      ab 5.8.2014 und CL ab 22.10.2014 neben EPA, RU/ES/AT als ISA und IPEA; EC bestimmt CL ab 22.10.2014 neben EPA und ES als ISA und IPEA;
      EPA: einzelne Ermäßigungen der Prüfungsgebühr um 30%; IN: Gebühren ab 28.2.2014; PA bestimmt CL ab 22.10.2014 neben EPA/BR/US/ES als ISA und IPEA;
      PT: Gebühren ab 1.7.2014; QA: Amtsadresse; SE: Gebühren ab 1.10.2014 verschiedene Recherchegebühren ab 1.8./1.10. und 1.11.2014 und CL ab 22.10.2014)
    • Tagungsdokumente für die 46. (27. außerordentliche) PCT-Versammlung vom 22.-30.9.2014 in Genf
    • New/Updated PCT Resoureces: Korrektur der PCT-AusfO ab 1.7.2014 in Deutsch in Vorbereitung (Terminologie);
      PCT FAQs – Juli 2014, vorerst in Englisch: http://www.wipo.int/pct/en/faqs/faqs.html;
      PCT International Search and Preliminary Examination Guidelines ab 1.7.2014:
      http://www.wipo.int/pct/en/texts/pdf/ispe.pdf
      ;
      Modified PCT Regulations (Italian and Russian) ab 1.7.2014
    • Practical Advice: Requests for recording of a new agent of record where the new agent makes the request (non-applicability of power of attorney waivers)

14.07.2014

  • Aus dem PCT Newsletter Juli/August 2014: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_7.pdf

    • PCT Statistics 2013: PCT Yearly Review, 2014 edition – http://www.wipo.int/ipstats/en/statistics/pct/

    • Note von Frankreich zu PCT Regeln 90.4(d) und 90.5(c) ab 2. Juni 2014 (Vollmacht)
    • ePCT Update: Neue Version 2.11 vom 25.6.2014
    • EPO Online Filing software (eOLF) enthält ab 30. Juni 2014 “PCT-DEMAND” plug: http://www.epo.org/applying/online-services/online-filing/documentation.html
    • PCT Information Update: (BE: Hinterlegungsstelle Biomaterial; BN: neue Amtsdaten; CA: kein Anwaltszwang ab 2.7.2014; EC: neue Amtsdaten;
      GE: bestimmt AT-Amt neben EPA, RU und USPTO ab 12.5.2014 als ISA und IPEA; GR: Amtsadresse; IE: Erfordernisse; IS: Gebühren ab 1.9.2014;
      MX: Anwaltserfordernisse; PL: E-Mail-Adresse; USPTO bestimmt IL-Amt neben AU/EPA/RU/KR/USPTO als ISA und IPEA ab 1.10.2014; AU/BR-Amt: Recherchegebühren ab 1.9.2014)
    • New/Updated PCT Resoureces: PCT-AusfO ab 1.7.2014 in Chin. und Jap.
      PCT Applicant’s Guide auch in Spanisch
      ISA and IPEA Agreements: IB-AT, IB-USPTO (Update ab 1.7.2014), IB-Chile ab 22.10.2014
      Administrative Instructions under the PCT + PCT International Search and Preliminary Examination Guidelines (ab 1.7.2014)
      PCT Forms (in German)
    • Practical Advice: The importance of the order in which applicants are named in the request form where no common agent has been appointed

18.06.2014

  • Aus dem PCT Newsletter Juni 2014: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_06.pdf

    • Ergebnisse der 7. Tagung der PCT Working Group vom 10. bis 13. Juni 2014 in Genf.
    • Das National Institute of Industrial Property (Chile) arbeitet ab dem 22. Oktober 2014 als ISA und IPEA
    • Sao Tome and Principe tritt der ARIPO (19 Staaten) mit Wirkung vom 19. Mai 2014 und dem Harare-Protokoll der ARIPO (18 Staaten) mit Wirkung vom 19. August 2014 bei.

    • Jemen wird 160. Mitglied der WTO am 26. Juni 2014 (Mitglied der PVÜ aber noch nicht des PCT)
    • PCT Publication Schedule: Simplification regarding dates of completion of technical preparations for publication / Finding out dates for publication using ePCT private services

    • EPA: Requirements and practices regarding the filing of international applications in electronic form
    • PCT-SAFE Update: New version of the PCT-SAFE Client software (version 3.51.063.239 vom 13. Juni 2014)

    • PCT Information Update: (AT: Gebühren ab 1.7.2014; CL: E-Mail-Adresse: IN: Gebühren ab 28.2.2014; IR bestimmt ab 13.5.2014 IN neben EPA und RU-Amt als ISA und IPEA;
      SM: Amtsadresse; AT/EPA/BR/KR: Recherche-Gebühren ab 1.7.2014)
    • New/Updated PCT Resources: PCT-AusfO ab 1.7.2014 in Deutsch: http://www.wipo.int/pct/de/texts/pdf/pct_regs2014.pdf

      PowerPoint presentation about amendments to PCT Regulations in Deutsch: http://www.wipo.int/pct/de/texts/ppt/rule_changes_archive.html

    • Practical Advice: The need to take into account national security provisions when filing an international application

11.05.2014

  • Aus dem PCT Newsletter Mai 2014: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_05.pdf

    • Das Finnische Patentamt nimmt ab dem 14. April 2014 elektronische Patentanmeldungen nach ePCT entgegen.
    • Das IB veröffentlicht in den Official Notices (PCT Gazette) vom 8. Mai 2014 neue Anforderungen zu ePCT
    • Das EPA hat eine neue Version der EPO Online Filing software (eOLF) am 22. April 2014 veröffentlicht.
    • WIPO Digital Access Service for Priority Documents: Neue Route für Korea ab 14.1.2014; für Schweden ab 1.7.2014
    • Litauen schließt ab dem 4. September 2014 die nationale Route für PCT-Anmeldungen (dann nur über EP)

    • Neue PCT-Formblätter ab 1. Juli 2014
    • PCT Information Update: Zahlreiche Länder-Infos (u.a. DE: keine Zusatzpatente mehr ab 1.4.2014; neue Internetadresse für NL: www.rvo.nl/octrooien; für Madagaskar: www.omapi.mg)
    • Practical Advice: The differences between using the PCT-SAFE software and the ePCT-Filing system when filing international applications electronically

22.04.2014/18.05.2014

  • Im BGBl. II/2014, Nr. 10 vom 15.4.2014, S. 301 bzw. BlPMZ Nr. 5/2014, S. 196 ist die Bekanntmachung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz von Änderungen der Ausführungsordnung zum Patentzusammenarbeitsvertrag vom 28. März 2014
    veröffentlicht. Die Versammlung des Verbands für die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (PCT-Verband) hat am 2. Oktober 2013 Änderungen der Ausführungsordnung zum Vertrag vom 19. Juni 1970 über die
    internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (BGBl. 1976 II S. 649, 664, 721) beschlossen. Die Änderungen werden auf Grund des Artikels X
    Nummer 2 des Gesetzes vom 21. Juni 1976 über internationale Patentübereinkommen (BGBl. 1976 II S. 649) bekannt gemacht.
    Änderungen der Regeln 44ter,
    66.1ter, 70.2,
    94.1. Die Änderungen werden am 1. Juli 2014 in Kraft treten.

09.04.2014/18.04.2014

  1. Aus dem PCT Newsletter April 2014: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_4.pdf

    • Die USA haben ihren Vorbehalt zu den PCT-Regeln 49ter.1 und 49ter.2 (Restoration des Prioritätsrechts) mit Wirkung vom 18. Dezember 2013 zurückgenommen.

    • Aufhebung der PCT-EASY-Funktion der PCT-SAFE-Software mit Wirkung vom 1. Juli 2015
    • Nachbesserung der PCT SAFE Client software vom 1. April 2014
    • PCT Information Update: (BY: Gebühren ab 1.1.2014; HU: Gebühren ab 1.6.2014; KN-IPO: bestimmt EPA ab 19.3.2014 als ISA und IPEA; AU/RU-Amt: Recherchegebühren ab 1.6.2014)
    • New/Updated PCT Resoureces: PCT-AusfO ab 1.7.2014 in Engl. und Franz. – http://www.wipo.int/pct/en/texts/pdf/pct_regs2014.pdf
    • PATENTSCOPE Search System: Aufnahme der kanadischen Patentschriftensammlung (1 Mill. Schriften) (37 nationale und regionale Patentämter) – http://patentscope.wipo.int/search/en/advancedSearch.jsf
    • Practical Advice: Entitlement to file with a particular receiving Office; indicating applicants for specific designations: the example of filing with the European Patent Office

  2. Geplante Einstellung von PCT-EASY per 1. Juli 2015 durch die WIPO (Nr. 4 Österreichisches Patentblatt 2014 Seite 52)

    Die WIPO teilt mit, dass per 1. Juli 2015 die Einstellung der PCT-EASY-Software zur elektronischen Einreichung von PCT-Anmeldungen auf Disketten geplant ist. Die Funktionalität
    von PCT-EASY wird vom komfortableren ePCT-Portal übernommen, das den PCT Anmeldern bereits jetzt zur Verfügung steht.
    PCT-Anmeldungen und Nachtragseingaben, für die das Österreichische Patentamt als Anmeldeamt fungiert, können bereits jetzt elektronisch über das ePCT-Portal https://pct.wipo.int/LoginForms/epct.jsp der WIPO eingereicht werden.
    Neben der elektronischen Anmeldung und der elektronischen Einreichung von Nachtragseingaben bietet ePCT den PCT-Anmeldern überdies die Möglichkeit, über das Internet direkt
    auf Ihre PCT-Anmeldungen zuzugreifen und den aktuellen Aktenstand zu sehen. Näheres über ePCT finden Sie auf der WIPO Homepage unter https://pct.wipo.int/LoginForms/epct.jsp.

23.03.2014

14.02.2014

  • Aus dem PCT Newsletter Februar 2014: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_2.pdf

    • ePCT-Filing: Das Österreichische und das Schwedische Patentamt nehmen ab dem 1. März 2014 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen.
    • Änderungen der AusfO ab dem 1. Juli 2014, die am 2.10.2013 von der 44. (19. ordentlichen) Versammlung der PCT-Union beschlossen worden sind.
    • ePCT Update für Anmelder und Anmeldeämter (Version 2.10 ab 11. Februar 2014)

    • PCT Information Update: (CA: Anwälte; EPA: Adresse; FI: Adresse; IR: benennt EPA und RU-Amt als ISA und IPEA; JP: Gebühren ab 1.4.2014; ZA: Gebühren ab 1.5.2014; Recherchegebühren ab 1.4. und 1.5.2014)
    • New/Updated PCT Resoureces: PCT Newsletter 2013; ISA and IPEA Agreement USPTO-WIPO ab 28.2.2014
    • Practical Advice: Acceptance of declarations under PCT Rule 4.17 by designated Offices

24.01.2014

20.12.2013

  • Aus dem Österr. Patentblatt Teil I Nr. 12/2013 vom 15.12.2013, S. 138:
    http://www.patentamt.at/Media/PB2013012I.pdf

    PCT-Gebühr für internationale Anmeldungen – Änderungen in Euro ab 1. Januar 2014

    Das Internationale Büro der WIPO teilt mit, dass auf Grund der Änderung des Wechselkurses CHF-EUR für internationale Anmeldungen neue
    Euro-Beträge für die Gebühren zugunsten der WIPO ab 1. Jänner 2014 wie folgt festgesetzt werden:

    Internationale Anmeldegebühr, fester Betrag für die ersten 30 Blätter: EUR 1084,00
    Ermäßigung bei Verwendung der PCT-EASY-Software EUR 81,00
    Ermäßigung bei elektronischer Einreichung (Antrag im PDF Format, Beschreibung und Ansprüche als PDF): EUR 163,00
    Ermäßigung bei elektronischer Einreichung (Antrag im XML Format, Beschreibung und Ansprüche als XML): EUR 244,00

    PCT-Gebühren für die Internationale Vorläufige Prüfung (in Euro ab 1. Januar 2014)

    Das Internationale Büro der WIPO teilt mit, dass auf Grund der Änderung des Wechselkurses CHF-EUR für
    Internationale Vorläufige Prüfungen neue Euro-Beträge für die Gebühr zugunsten der WIPO ab 1. Jänner 2014 wie folgt fest
    gesetzt wird:
    Bearbeitungsgebühr für die vorläufige Prüfung: EUR 163,00
    Reduzierung auf EUR 16,30 möglich gemäß PCT Fee-Table, Tabelle II:
    http://www.wipo.int/export/sites/www/pct/en/fees.pdf

20.01.2014

  • Aus dem PCT Newsletter Januar 2014:
    http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2014/pct_news_2014_1.pdf

    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: Das am 6. Januar 2014 gestartete Global PPH pilot wurde
      um 4 Patentämter (HU, IS, IL, SE) auf nunmehr 17 Ämter erweitert.

    • New Bilateral PCT-PPH pilot programs ab 1.1.2014: ILO-KIPO, OEPM-KIPO
    • New one-way PCT-PPH pilot programs ab 1.1.2014: PT, CN, KIPO

    • BV: Beitritt von Katar ab 6.3.2014 (79 Mitgliedstaaten)
    • PCT Information Update: (AU: E.Mailadresse; CA: Erfordernisse nationale Phase; EPA: Gebühren ab 1.4.2014 in Euro;
      ES: Gebühren ab 1.1.2014; GR: Infos; IL: Gebühren ab 1.1.2014, Recherchegebühren ab 1.3.2014; KG: Amtsadresse; KR: E-Mailadresse;
      NZ: E-Mailadresse; PA: Erfordernisse, bestimmt USPTO, BR, EPA und ES-Amt als ISA und IPEA)
    • PCT-SAFE Update: New version of the PCT-SAFE Client software (version 3.51.061.237 vom 1.1.2014)
    • Practical Advice: Filing the demand form electronically using ePCT

15.12.2013

  • Aus dem PCT Newsletter Dezember 2013: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_12.pdf

    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: Ab 6.1.2014 neues Projekt Global Patent Prosecution Highway (GPPH) mit 13 Patentämtern (CA, DK, RU, GB, AU, AU, JP, KR, FI, PT, NPI, NO, ES, USPTO)
    • Schließtage 2014/Non-working Days at the IB
    • PCT Information Update: (CR: Adresse; GE: Adresse und Infos; PA: Infos und Biomaterial; US: Erfordernisse nationale Phase; RU: Recherchegebühren ab 1.1.2014)

    • Practical Advice: Indicating a particular applicant for a new PCT Contracting State which is not yet included in e-filing software

17.11.2013

  • Aus dem PCT Newsletter November 2013:
    http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_11.pdf

    • Spanien hat mit Wirkung vom 6. November 2013 die Vorbehalte zu den PCT-Regeln 26bis.3, 49ter.1, 49ter.2 und
      51bis.1(e) zurückgezogen (Prioritätszeitwiederherstellung mit Gebühren)
    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots:Ausdehnung AT/JP ab 1.10.2013; KR/SE ab 1.1.2014
    • Schließtage des IB am Jahresende 2013/2014
    • PCT Information Update: (Gebühren von 30 Ämtern ab 1.1.2014; IB: Gebühren in Dollar ab 1.1.2014; PL: Anwaltserfordernisse; SC: Adresse; SM: Adresse und Erfordernisse; US: Update der allgemeinen Information, Gebühren ab 1.1.2014 für small und micro-Firmen)

    • New/Updated PCT Resources: Umstrukturierung der WIPO-PVT-Website ab 5. November 2013
    • PATENTSCOPE Search System: Erweiterung mit der nationalen Patentsammlung (6000) von Estland
    • Practical Advice: Communication of copies of the international application to the designated (or elected) Offices

11.10.2013

  • Aus dem PCT Newsletter Oktober 2013:
    http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_10.pdf

    • Infos zur PCT-Versammlung vom 23.9-2.10.2013 in Genf (Änderungen in der PCT-AusfO ab 1.7.2014;
      Beitritte: http://www.wipo.int/meetings/en/details.jsp?meeting_code=pct/a/44)
    • Start des Indian Patent Office als ISA und IPEA ab 15.10.2013
    • IP5 [EPA, USPTO, KIPO, JPO, SIPO] Patent Prosecution Highway (PPH) Pilot Programme ab Januar 2014
    • ePCT Update: bisheriges Pilotprojekt soll für alle Anmelder erweitert werden
    • Neue Version der PCT-SAFE Client software (version 3.51.060.236 vom 1.10.2013)

    • Schließtage und Veröffentlichungen zum Jahresende 2013/14
    • PCT Information Update: (BR: beschleunigte Prüfung für Senioren und AIDS-Kranke; CA: Gebühren ab 1.11.2013; CO: Gebühren;
      HR+PL: Anwaltserfordernisse; LV: Gebühren ab 1.1.2014; PE: Adresse und Gebühren; PT: Gebühren ab 1.7.2013; SA: Infos und Bestimmung von CA/EG/EPA/RU-Amt als ISA und IPEA;
      Recherchegebühren – IN ab 15.10.2013, AT, CA, EPA, SE, NPI ab 1.10.2013; Prüfrungsgebühren – CA ab 1.11., IN ab 15.10.2013)

    • PATENTSCOPE Search System: Erweiterung mit den nationalen Patentsammlungen (3 Mill.) von Bahrain, China, Ägypten, VAE (Gesamtbestand: 32,5 Mio Dokumente; davon 2,3 Mio PCT)
      Neue PCT national phase information im PATENTSCOPE search service ausgedehnt auf AT, CU, IN, NZ und TH (insgesamt 48 Ämter)
    • Practical Advice: Importance of the timely receipt of valid signatures or powers of attorney for withdrawals

20.08.2013

  • Aus dem PCT Newsletter August/September 2013:
    http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_09.pdf

    • Lehrvideos zum PCT
    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: Ab 1.8.2013 Israel Patent Office (ILPO
    • Neuordnung der Liste der Entwicklungsländer, die Anspruch auf Gebührenermäßung haben
    • Neuordnung der Liste der Entwicklungsländer, die Anspruch auf Gebührenermäßung bei Recherchen vor dem Spanischen Patentamt haben
    • PCT Information Update: (AU: Gebühren ab 1.10.2013; HU: Gebühren ab 1.9.2013; IL: Anmeldebedingungen;
      IN: neuer Name “Indian Patent Office“; LV: neue E-Mail- und Internetadresse [www.lrpv.gov.lv];
      PH: Amtsadresse; PT: Gebühren ab 1.7.2013; RS: Gebühren und Anmeldebedingungen ab 1.7.2013; ZA: Gebühren ab 1.10.2013;
      AU/AT/CA/EPA/RU/BR/USPTO: Recherchegebühren ab 1.10.2013)
    • PCT-SAFE Update ab 1.7.2013
    • New/Updated PCT Resources: o.g. Lehrvideos und Gebührenermäßungen

    • Practical Advice: The importance of ensuring that there is an applicant named who is entitled to file a PCT application
      (especially in view of the fact that inventors no longer have to be named as applicants)

14.07.2013

  • Aus dem PCT Newsletter Juli 2013: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_7.pdf

    • Beitritt des Irans zum PCT mit Wirkung vom 4. Oktober 2013 (148. Mitgliedstaat)
    • Beitritt von Samoa zur PVÜ mit Wirkung vom 21. September 2013
    • WIPO Digital Access Service for Priority Documents: Ab 1. Juli 2013 neue Procedure mit Erklärungen von US, FI, AU

    • Modifications to the PCT Receiving Office Guidelines ab 1. Juli 2013

    • PCT Information Update: (AE: Adresse, Gebrauchsmuster-Gebühren; AU: Frist f&umml;r nationale Phase von 31 Monaten gegen Gebühr
      verlängerbar; BN: Biomaterial; CO: Adresse, Gebühren ab 11.1.2013; HR: 50%ige Gebührenreduktion, wenn Erfinder=Anmelder;
      HU: Gebühren ab 1.1.2012; IN: Adresse; MX: Tel.-Nr.; IS/NO: Gesetzesänderung zu internationaler Recherche; SK: Adresse und Gebühr zur Prioritätswiederherstellung
      ab 1.10.2012; TH: E-mail-Adresse und Anwaltszwang für Ausländer; AU/KIPO/USPTO: Recherchegebühren ab 1.9.2013)
    • PCT-SAFE Update ab 1.7.2013
    • New/Updated PCT Resources: PCT Receiving Office Guidelines; FBl. PCT/RO/101 in Portugiesisch

    • Practical Advice: Amending the international application in order to address a finding of lack of unity of invention

12.07.2013/15.07.2013

16.06.2013

  • Aus dem PCT Newsletter Juni 2013: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_6.pdf

    • Beitritt der Komoren zum OAPI mit Wirkung vom 25. Mai 2013. PCT-Anmeldungen (OAPI-Patente) von vor dem 25. Mai 2013 können noch 20 Monate,
      d. h. bis zum 25. Januar 2015 nachträglich gegen Bezahlung einer Gebühr auf die Komoren erstreckt werden.
    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: Ab 1.6.2013 JPO/Rospatent; JPO/DGIPR-Indonesien
    • PCT Working Group: Ergebnisse der 6. Tagung in Genf vom 21,-24.5.2013 – Vorschläge zur Änderung der PCT-AusfO
    • PCT Statistik 2012
    • PCT Information Update: (AT: E-Mail, Gebühren ab 1.1.2012; BB: Adresse; BN: Generalinfo; BR: Adresse, Gebühren ab 1.1.2012; CL: Tel.; ID bestimmt ab 1.6.2013 JPO neben AU/RU/EPA/KR als ISA und IPEA)
    • New/Updated PCT Resources: Collection of PCT User Strategies; ISA and IPEA Agreements: Update WIPO-JPO ab 1.6.2013
    • Practical advice: Filing a demand with an International Authority which is not the Authority which carried out the international search

16.05.2013

  • Aus dem PCT Newsletter Mai 2013: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_5.pdf

    • Beitritt von Saudi-Arabien zum PCT mit Wirkung vom 3. August 2013 (147. Mitgliedstaat) [WIPO PCT Notification No. 203 vom 3.5.2013: http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_203.html]
    • ePCT Update: Neue Version 2.8 ab 1. Mai 2013; Hinweis auf die erste Anmeldung
    • PCT Information Update: (AL: neue Adresse und Kommunikationsdaten; AU: Erfordernisse für nationale Phase; IS: Gebühren ab 1.7.2013; NL: neue URL-Adresse: http:/www.agentschapnl.nl; US: neue Hinterlegungsstelle (siehe BV); EPA/IL/JP/NPI/SE-Amt: (Recherche)-Gebühren ab 1.7.2013)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT-AusfO ab 1.1.2013 in Portugiesisch; ISA und IPEA-Agreements EG (1.4.2013); JP (1.4.2013); XN/NPI (1.5.2013)
    • Free IP Services for Developing Countries: Public Interest Intellectual Property Advisors (PIIPA): http://www.piipa.org/

    • Practical Advice: Requirements regarding user account names in view of eOwnership rights in ePCT

21.04.2013

23.03.2013

  • Aus dem PCT Newsletter März 2013: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_03.pdf


    • Patentanmeldetätigkeit 2012: 194.400 Patentanmeldungen (6,6 % mehr als 2011) [US: 26,3%; JP: 22,5%; DE: 9,7%; CN: 9,6%; KR: 6,1%; EPA: 29%]
      Siehe auch WIPO-Pressemeldung PR/2013/732 vom 19.3.2013 – Strong Growth in Demand for Intellectual Property Rights in 2012: http://www.wipo.int/pressroom/en/articles/2013/article_0006.html
    • Ergebnisse der 20. Tagung der Internationalen PCT-Diplomaten vom 6. bis 8. Februar 2013 in München
    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: CA-USPTO vom 31.1.2013; AT-CN vom 1.3.2013; IL-JP vom 1.3.2013; PL-JP vom 31.1.2013; EAPO-JP vom 15.2.2013; MX-CN vom 1.3.2013
    • Das Ägyptische Patentamt beginnt ab 1. April 2013 seine Tätigkeit als ISA und IPEA

    • Changes to INID Codes used on the Front Page of Published International Applications:
      However, the INID codes for applicant/inventors, if applicable, will be:
      (72) (name(s) of the inventor(s)); and
      (71) (name(s) of applicant(s))
      This change will affect the INID codes used in respect of international applications which were filed on or after 16 September 2012 and which will be published on or after 21 March 2013.
    • Tadschikistan ist ab dem 2. März 2013 der 159. Mitgliedstaat der WTO

    • PCT Information Update: (13 Informationen u.a. US-Gebühren ab 19.3.2013)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT-AusfO ab 1.1.2013 (engl,; franz.; jap.; chin.; arab.; ital.; russ.) u.a.
    • Practical Advice: Modifying the abstract of an international application

18.02.2013

  • Aus dem PCT Newsletter Februar 2013: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_2.pdf

    • e-PCT: A new release of the ePCT system (Version 2.7) ab 29.1.2013
    • Portugal nimmt ab 25.2.2013 PCT-Anmeldungen in elektronischer Form entgegen (PCT Gazette vom 24.1.2013)
    • Laos wird am 2. Februar 2013 158. Mitgliedstaat des WTO
    • PCT Information Update: (CO-Amt bestimmt BR/AT/RU/ES-Amt und EPA als ISA/IPEA ab 28.1.2013; FI: neue Tel. + Fax-Nr.; NL: neue Adresse ab 21.12.2012)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT-Brief; PCT Newsletter index 2012; Materials for the European Qualifying Examination (EQE); Materialien in Japanisch
    • Practical Advice: Publication of information relating to the applicant’s wish to make a correction (or addition) of a priority claim, where the applicable time limit for making such a correction (or addition) in the international phase has expired

23.01.2013

  • Aus dem PCT Newsletter Januar 2013: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2013/pct_news_2013_1.pdf

    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: DK-CN/SIPO ab 1.1.2013; DKPTO/ILPO ab 5.1.2013; FI-NBPR/SIPO ab 1.1.2013
    • e-PCT: Pilotobjekt in einer Demophase für eine geschlossene Pilotgruppe ab Dezember 2012
    • Litauen nimmt ab 15.12.2012 PCT-Anmeldungen in elektronischer Form entgegen
    • PCT Information Update: (EAPO: Gebühren ab 1.1.2013; ES: Gebühren ab 1.1.2013; JPO: Gebühren ab 1.3.2013; TH: nationale Phase;
      Recherche- und Prüfungsgebühren in Äquivalenzwerten – IL, JP, EPA, ES)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: updated ISA- + IPEA-Abkommen (ES ab 1.1.2013; IL ab 1.2.2013);
      IPO Closed Dates search engine (Schließtage der Ämter 2013)
    • Practical Advice: Requesting the recording of a change in respect of multiple international applications using ePCT

16.12.2012/21.12.2012

  1. Änderungen der PCT-AusfO ab 1. Januar 2013 (beschlossen auf der 43. (25. außerordentlichen) Tagung der PCT-Versammlung vom 1.-9.10.2012 in Genf):
    PCT Notification No. 202 vom 12.12.2012 – Amendments to the Regulations: http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_202.html
    Certified Copy – Amendments to the Regulations under the Patent Cooperation Treaty (PCT): http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_202-annex1.html

  2. Aus dem PCT Newsletter Dezember 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_12.pdf

    • Änderungen der PCT-AusfO ab 1. Januar 2013 (beschlossen auf der 43. (25. außerordentlichen) Tagung der PCT-Versammlung vom 1.-9.10.2012 in Genf): http://www.wipo.int/edocs/mdocs/govbody/en/pct_a_43/pct_a_43_7_prov.pdf
    • Die Philippinen haben ihren Vorbehalt zu Regel 20.8 a) und b) zurückgezogen (ab 1.4.2007)
    • Kroatien nimmt ab 1.1.2013 PCT-Anmeldungen in elektronischer Form entgegen
    • PCT Information Update: (DE: Anwaltsberechtigung; EE: PCT-EASY-Medien; FR: Amtsadresse + Fax-Nr. ab 22.10.2012; IL: Gebühren ab 1.1.2013; USPTO: Internetadresse (PCT), Fax-Dokumente, Anmelder/Erfinderangaen (Frist); JP: Recherchegebühren ab 1.12.2012)
    • PCT-SAFE Update: new version of the PCT-SAFE Client software (3.51.057.233, vom 1.1.2013)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: ISA- + IPEA-Abkommen (JP ab 1.12.2012; NPI ab 1.1.2013); PCT Newsletter Archiv (Aufnahme von Jahrgang 1996)

    • Neue Website-Struktur zum Country Profil (derzeitiger Stand: 190 davon WIPO-Mitglieder 185): http://www.wipo.int/directory/en/

    • Practical Advice: (1) Addendum to practical advice published in PCT Newsletter No. 10/2012: Situation where it may still be beneficial to indicate the inventor(s) as applicant(s) in an international application (Part II) / (2) Indication of the inventor’s name and address in the request form

25.11.2012

  • DPMA-Information vom 19.11.2012 – PCT-Gebühren beim DPMA: http://www.dpma.de/patent/patentschutz/europaeischeundinternationalepatente/pct-gebuehrenbeimdpma/index.html

    Gebührenänderung für Internationale Anmeldungen, die beim Deutschen Patent- und Markenamt eingereicht werden

    Gebühren für die PCT-Anmeldung beim DPMA eingereicht ab dem 1. Januar 2013

      Antragsform: Papier
      Übermittlungsgebühr: 90,00 Euro
      Internationale Anmeldegebühr 1100,00 Euro [Die Internationale Anmeldegebühr erhöht sich ab dem 31. Blatt jeweils um 12,00 Euro pro Zusatzblatt.]
      Recherchengebühr 1875,00 Euro
      Summe: 3065,00 Euro

      Antragsform: PCT-EASY (wie bisher mit Diskette):
      Übermittlungsgebühr: 90,00 Euro
      Internationale Anmeldegebühr 1017,00 Euro [Die Internationale Anmeldegebühr erhöht sich ab dem 31. Blatt jeweils um 12,00 Euro pro Zusatzblatt.]
      Recherchengebühr 1875,00 Euro
      Summe: 2982,00 Euro
      Ermäßigung bei elektronischer Anmeldung: 83,00 Euro

      Antragsform: Elektronisch (Antrag im XML-Format, Beschreibung und Ansprüche als PDF /TIFF)
      Übermittlungsgebühr: 90,00 Euro
      Internationale Anmeldegebühr 935,00 Euro [Die Internationale Anmeldegebühr erhöht sich ab dem 31. Blatt jeweils um 12,00 Euro pro Zusatzblatt.]
      Recherchengebühr: 1875,00 Euro

      Summe: 2900,00 Euro
      Ermäßigung bei elektronischer Anmeldung: 165,00 Euro

      Antragsform: Elektronisch (Antrag im XML-Format, Beschreibung und Ansprüche als XML)
      Übermittlungsgebühr: 90,00 Euro
      Internationale Anmeldegebühr: 852,00 Euro [Die Internationale Anmeldegebühr erhöht sich ab dem 31. Blatt jeweils um 12,00 Euro pro Zusatzblatt.]
      Recherchengebühr: 1875,00 Euro

      Summe: 2817,00 Euro
      Ermäßigung bei elektronischer Anmeldung: 248,00 Euro

12.11.2012

  • Aus dem PCT Newsletter November 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_11.pdf

    • WTO-Beitritte: Russische Föderation (22.8.2012), Vanuatu (24.8.2012)
    • PCT-Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: CZ/IPO – USPTO ab 1.10.2012; ILPO – FI/NBPR ab 15.10.2012
    • PCT Information Update: (zahlreiche Ämter + IB: Gebühren ab 1.1.2013; IL: neue URL; PA/DIGERPI bestimmt BR/INPI, EPA und ES-Amt als ISA und IPEA ab 17.9.2012; RU-Amt neuer Name [Federal Service for Intellectual Property (Rospatent)] + Gebühren; SE-Amt bestimmt NPI, EPA und SE-Amt als ISA und IPEA ab 1.1.2013)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT Circulars ab 2002; Formblätter in Russisch und Koreanisch; FAQ für Dritt-Parteien-Beobachtungen; VwRL in Russisch
    • Practical Advice: Withdrawing the international application in order to prevent international publication

15.10.2012

  • Aus dem PCT Newsletter Oktober 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_10.pdf

    • Bericht zur 43. Tagung der PCT-Versammlung vom 1.-9.10.2012 in Genf (u.a. Änderung der PCT-AusfO – Regeln 4.15, 53.8 und 90bis.5 ab 1.1.2013 wegen US-Patentgesetzänderung; Bestimmung des CL-Amtes als ISA und IPEA, wenn dies dazu arbeitsfähig ist)
    • Japan zieht seine Vorbehalte nach Regel 20.8(a) und (b) mit Wirkung vom 1.10.2012 zurück
    • Non-working Days and Publications at the IB (Jahresende 2012)
    • PCT Information Update: (IN-Ämter: Tel.-/Fax-Nr., Verspätungsgebühr, Biomaterial; NO: Gebühren ab 1.12.2012; TH-DIP: Amt: Tel., e-Mail-Adresse; SE: Recherchegebühr ab 1.11.2012)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Updating of the PCT Applicant’s Guide (durch US-PatÄndG); Formblätter
    • ePCT Update: Version 2.6 ab 12.10.2012
    • PCT-SAFE Update: new version of the PCT-SAFE Client software (3.51.056.232 vom 1.10.2012)
    • Practical Advice: Situation where it may still be beneficial to indicate the inventor(s) as applicant(s) in an international application

14.09.2012

  1. Aus dem PCT Newsletter September 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_09.pdf

    • Reminder about Important Changes for Applicants as a Result of the America Invents Act (weitere Änderungen ab dem 16. September 2012 mit FAQ: http://www.wipo.int/pct/en/faqs/aia.html)
    • Änderungen an PCT Forms (PCT/RO/101),(PCT/IPEA/401),(PCT/RO/106) (PCT/RO/198), (PCT/RO/199), (PCT/IB/313), (PCT/IB/336), (PCT/IPEA/404)
    • Modifications to the Administrative Instructions under the PCT (ab 16.9.2012)
    • PCT Receiving Office Guidelines (ab 16.9.2012)
    • Changes regarding ePCT in version 2.6
    • Non-working Days at the IB (2013)
    • PCT Information Update: (Dollar-Äquivalenzbeträge ab 1.11.2012; AU: Gebühren ab 1.11.2012, Medien: CD, DVD; IB: Gebühren ab 1.11.2012 in Dollar; IS: Gebühren ab 1.11.2012; SE: Gebühren ab 1.11.2012; SG: Korrektur Gebühr; US: Gebühren ab 5.10.2012; VN bestimmt ab 1.7.2012 JP neben AU/AT/EPA/RU/KR/SE als ISA und IPEA; RU als ISA Recherchegebühren ab 22.8.2012; weitere Bearbeitungsgebühren ab 1.11.2012
    • Making Enquiries at WIPO: Hinweise auf Auskunftserteilung:
      * PCT Operations Division
      * International Bureau as receiving Office (RO/IB)
      * PCT Information Service
      * PCT e-Services Help Desk [https://pct.wipo.int/ePCT]
      * PCT-SAFE: http://www.wipo.int/pct-safe/en/
      * “Contact Us” page: http://www.wipo.int/contact/en
      *General information about WIPO: new round-the-clock customer service: (+41-22) 338 91 11
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: FAQs about the America Invents Act; modified Administrative Instructions under the PCT, PCT Receiving Office Guidelines and PCT Forms [siehe oben]
      Updating of the PCT Applicant’s Guide (ab 1.7.2012))
      FAQs about the PCT (auch in Deutsch): http://www.wipo.int/pct/de/basic_facts/faqs_about_the_pct.pdf
      ISA and IPEA Agreements (JP 1.7.2012; RU:22.8.2012)
      PCT fees: 75% Reduktionsliste angepasst an revidierte World Bank list
    • PATENTSCOPE search system: Aufnaheme der National patent collections Japans (3 Mill. Dokumente vom Januar 2004 bis Juli 2012) mit Suchsystem CLIR
    • Practical Advice: Whether or not to file a demand for international preliminary examination if the
      international search report has been issued late

  2. Im BGBl. Teil II/2012, Nr. 27 vom 11.9.2012, S. 971 ist die “Bekanntmachung von Änderungen der Ausführungsordnung zum Patentzusammenarbeitsvertrag” [in Kraft getreten am 1. Juli 2012] vom 2. August 2012 veröffentlicht. Diese sind in unsere Netzhinterlegung eingefügt: http://transpatent.com/archiv/134pct/pctausfo.html

07.09.2012

  • Das DPMA hat am 24.8.2012 einen Hinweis auf wichtige Änderungen für PCT-Anmeldungen aufgrund des “America Invents Acts” veröffentlicht: http://www.dpma.de/service/dasdpmainformiert/hinweise/pct_anmeldungen/index.html.
    “Ab dem 16. September 2012 ist es für die Einreicher einer geplanten PCT-Anmeldung nicht mehr notwendig, den oder die Erfinder als Anmelder für die Zwecke der Bestimmung dieses Staates anzugeben. Bei Anträgen zu Internationalen Anmeldungen, die ab dem 16. September 2012 eingereicht werden, genügt es daher in der Regel, einen oder mehrere “Anmelder für alle Bestimmungsstaaten” zu benennen und die Angaben der Erfinder einzutragen.”

17.08.2012

  • Aus dem PCT Newsletter Juli/August 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_08.pdf

    • Änderungen für PCT-Anmelder durch das US-Patentänderungsgesetz (America Invents Act)
    • Ab 2. Juli 2012 neues Überwachungssystem für Dritte in internationalen PCT-Verfahren [siehe unten Practical Advice]
    • Neue Version 2.5 für PCT e-Service
    • Ab 1. Juli 2012 Änderungen zum WIPO Digital Access Service for Priority Documents (DAS)
    • Beitritt Panamas zum Budapester Vertrag mit Wirkung vom 7.9.2012
    • PCT Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: RU/CN ab 1.7.2012; US/IL ab 1.8.2012
    • PCT Information Update: (BR: neue Adresse der Hinterlegungsstelle (siehe BV); CA: Gebühren ab 1.9.2012; CL: Adresse; DE: Vertreterberechtigung; Anspruchsgebühren; ES: Gebühren ab 1.7.2012; FI: mehrere Infos; GB: Gebühren ab 1.11.2012; JP: Gebühren ab 1.10.2012; KR: Gebühren ab 1.11.2012; LV: Gebühren ab 1.7.2012; RO: Adresse; SG: Gebühren ab 1.10.2012; SY: Gebühren ab 30.5.2012; weitere ISA- und IPEA-Ämter: Recherche- und Prüfungsgebühren)
    • PATENTSCOPE Search System: Änderungen durch o.g. Überwachungssystem für Dritte in internationalen PCT-Verfahren
    • Practical Advice: Making third party observations

06.07.2012

  1. Die WIPO hat jetzt auch die ab dem 1. Juli 2012 gültige konsolidierte Fassung der PCT-AusfO in deutscher Übersetzung hinterlegt: http://www.wipo.int/pct/de/texts/pdf/pct_regs.pdf.
    Wir haben dementsprechend unsere Hinterlegung der PCT-AusfO aktualisiert: http://transpatent.com/archiv/134pct/pctausfo.html.

  2. PCT (WIPO PCT Notification No. 201 vom 7.6.2012: http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_201.html)

19.06.2012

  • Aus dem PCT Newsletter Juni 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_06pdf

    • Beitritt von Panama zum PCT mit Wirkung vom 7. September 2012 (146. Mitgliedstaat)
    • Änderungen der PCT-AusfO ab 1. Juli 2012 mit Übersetzungen der konsolidierten Fassungen (engl.; franz.; chin.; span.; port. – noch keine deutsche Üb. – + Papierausgaben in Engl. + Franz.)
    • Bericht zur 5. Tagung der PCT Working Group vom 29. Mai bis 1. Juni 2012 in Genf
    • Beitritt von Montenegro mit Wirkung vom 29. April 2012 und Samoa mit Wirkung vom 10. Mai 2012 zur WTO
    • PCT (UK) Fast Track: Anpassung der beschleunigten Prüfung in der nationalen Phase ab dem 8. Juni 2012, dass die eingereichten Patentansprüche bereits im vorläufigen Bericht zur Patentfähigkeit (IPRP) oder Recherchebericht (WO-ISA) als schutzfähig angesehen werden
    • PCT-Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: JPO-KR/KIPO ab 1.7.2012
    • PCT e-Service: Hinweis auf Integration des PCT Service Center ab 2.7.2012 in ePCT [ePCT public services, ePCT private services, e-Service Help Desk oder E-Mail-Adresse: [email protected]]; Videopräsentation zum ePCT von Mr. Carl Oppedahl bei YouTube
    • PCT-SAFE Update: neue Vollversion ab 1. Juli 2012
    • Israel nimmt ab 1. Juli 2012 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen (siehe PCT-Gazette vom 14. Juni 2012)
    • Der WIPO Arbitration and Mediation Services hat ab 1. Juni 2012 seine Gebühren um 25% reduziert.
    • PCT Information Update: (AU: Übermittlungsgebühr ab 1.7.2012; BG: neue Adresse der Hinterlegungsstelle (siehe BV); CA: nur als ISA bei Anmeldung in Kanada, Vertreterfragen; ES: Gebühren ab 1.1.2011 in Euro; IT: Verfahren; AU/CA/EPA/JPO/BR-NIPO/ES-Amt Recherchegebühren ab 1.6.2012; IT: E-Mail-Adresse; KR/KIPO: nationale Gebühren; JPO: Recherchegebühren ab 1.7.2012; AU/ES-Amt: Prüfungsgebühren ab 1.7.2012)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT Case Studies in “IP Advantage“; Antragsformular PCT/RO/101 Juli 2012-Version in Deutsch u.a. Sprachen; ISA- und IPEA-Abkommen Updat-Version zum Stand 1.7.2012; PCT-Vertragstaaten in Deutsch: http://www.wipo.int/pct/de/pct_contracting_states.html; Dokumente in Koreanisch; FAQ zum PCT in Engl., Franz.; Span., Korean.
    • PATENTSCOPE Search System: Die Rechercheliste enthält neuen Button “Machine translation“; neue URL: http://patentscope.wipo.int/search/en/structuredSearch.jsf [Search International and National Patent Collections]; verbeserte Version der LUCENE search engine
    • Practical Advice: Making use of the export/import functionality when preparing international applications using PCT-SAFE

24.05.2012

  1. Beitritt von Brunei Darussalam zum PCT mit Wirkung vom 24. Juli 2012 (145. Mitgliedstaat)(WIPO-PCT Notification No. 200 vom 24.4.2012:
    http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_200.html

  2. Aus dem PCT Newsletter Mai 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_05.pdf

    • Beitritt von Brunei Darussalam zum PCT mit Wirkung vom 24. Juli 2012 (145. Mitgliedstaat)
    • Beitritt von Brunei Darussalam zum Budapester Vertrag mit Wirkung vom 24. Juli 2012 (76. Mitgliedstaat)
    • PCT-Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: PT/INPI-JPO ab 18.4.2012
    • PCT-Statistic 2011: 2012 Ausgabe des PCT Yearly Review (Jahresbericht 2011)
    • Kooperationsabkommen zwischen EPA und WIPO zu einer dreijährigen technischen Zusammenarbeit am 3. Mai 2012 unterzeichnet
    • PCT e-Service: geänderte E-Mail-Adresse: [email protected]
    • PCT Information Update: (FI: Gebühr für verlängerte Prioritätsfrist ab 1.11.2011; GB/UK-IPO: neue Adresse ab 21.5.2012; HU: Korrektur einer Gebühr; IL: Zusatzaussage als ISA und Recherchegebühren ab 1.6.2012; IT: E-Mail-Adresse; KR/KIPO: nationale Gebühren; JPO: Recherchegebühren ab 1.5.2012; SE-Amt: Kopiergebühren)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Qualitäts-Jahresberichte der ISA- und IPEA-Behörden
      ISA- und IPEA-Abkommen WIPO-IL (1.6.2012) und WIPO-JPO (1.5.2012)
    • WIPO PCT-ROAD Demo System: neue Software-Version vom 13.4.2012
    • PATENTSCOPE Search Service: Neue Version der LUCENE search engine
    • Hinweis auf einen Leitfaden zur PVÜ von Prof. G.H.C. Bodenhausen: “Guide to the Application of the Paris Convention for the Protection of Industrial Property” (engl.): http://www.wipo.int/freepublications/en/intproperty/611/wipo_pub_611.pdf
    • Practical Advice: The requirement to indicate the same person as applicant for a national designation as for the regional designation of that State

  3. Aus dem PCT Newsletter April 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_04.pdf

    • ePCT Update: Siehe https://pct.wipo.int/ePCT [Decommissioning of the PCT Service Center in July 2012 / Setting eOwnership rights to an international application at the time of filing using the PCT-SAFE software / Importance of authorizing the use of e-mail notifications]

    • Änderungen der Verwaltungsrichtlinien und bestimmter Formblätter ab 1. Juli 2012 sowie der PCT Receiving Office Guidelines

    • Das Israel Patent Office (ILPO) beginnt ab 1. Juni 2012 seine Tätigkeit als ISA und IPEA

    • Das State Patent Bureau of the Republic of Lithuania hat ab dem 3. Februar 2012 seinen Vorbehalt nach PCT-Regel 49ter.2 (a) bis (g) (Wiederherstellung des Prioritätsrechts) zurückgezogen.

    • PCT-Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: KIPO-SIPO ab 1.3.2012; IPOPHL-JPO ab 12.3.2012

    • PCT Information Update: (AU: provisorischer Schutz nach internationaler Veröffentlichung; CL: internationale Hinterlegungsstelle nach BV; IS+JP+ZA: Gebühren ab 1.6.2012; NZ: PCT-EASY-Medien; PT: Fax-Nr.; USPTO: Link zum PCT-Bereich: http://www.uspto.gov/patents/init_events/pct/index.jsp; EPA/RU/IL/JPO/KIPO: Recherchegebühren ab 15.5.2012 bzw. 1.6.2012)

    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT Newsletter index 2011; FAQ about the PCT (März 2012); PowerPoint presentation in Deutsch: http://www.wipo.int/pct/de/texts/ppt/2012changes.ppt u.a.

    • PCT-SAFE Update: neue Version der PCT-SAFE Client software ab 1.4.2012

    • New WIPO Publication: Madrid Highlights (quartalsweise); Handbook of Quality Procedures before the EPO

    • Practical Advice: Changing access rights in ePCT when there is a change of agent

17.04.2012

20.03.2012

  • Aus dem PCT Newsletter März 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_03.pdf

    • PCT Filings in 2011 / PCT-Anmeldetätigkeit 2011 [Siehe darunter: 6.3.2012]

    • Meeting of International Authorities/19. Tagung der PCT-Verantwortlichen in Canberra/AU vom 8.-10.2.2012 mit zahlreichen Diskussionspunkten
    • Priority Document Access Service (DAS): Beitritt von 3 Ämtern – DKPTO + SE-Amt (ab 1.11.2011), SIPO/CN (ab 1.3.2012)

    • PCT-Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots: DKPTO-Rospatent ab 1.2.2012

    • PCT Information Update: (AE/AU: Wegfall Teleprinter; DE: neuer Name von DSMZ; ES-Amt: neue Adresse und Fax-Nr.; JP: PCT_EASY-Medien – Diskette und CD-R ab 1.4.2012 + neue Übermittlungsgebühr, Namensänderung IPOD/AIST in IPOD/NITE; NZ: Gebühren ab 1.5.2012; QA: Tel.+Fax-Nr.; RW: benennt AT-Amt neben EPA als ISA+IPEA ab 31.1.2012; TH: benennt AU-Amt neben EPA, JPO, KIPO, SIPO und USPTO als ISA+IPEA ab 1.2.2012; zahlreiche Änderungen der Recherchegebühren ab 1.4.2012 (EPA, NPI, FI, SE, KIPO, BR, RU), ab 1.5.2012 (AU, AT, USPTO))
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: konsolidierte Fassung der PCT-AusfO in Englisch ab 1.7.2012: http://www.wipo.int//pct/en/texts/pdf/pct_regs2012.pdf; ISA- + IPEA-Abkommen (engl.) u.a.

    • PATENTSCOPE Search Service: PCT licensing feature; 3 new PCT Backfile products
    • Practical Advice: Recording a change of applicant when there is also a change of agent

06.03.2012

10.02.2012

  • Aus dem PCT Newsletter Februar 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_02.pdf

    • Japan zieht ab dem 1.4.2012 seinen Vorbehalt zu Regel 49.6(f) [Wiedereinsetzung in die Frist nach Art. 22] zurück.
    • Litauen schließt ab dem 4.9.2014 die nationale Route zum PCT (dann nur noch über ein EP-Patent)
    • Publikationen der WIPO infolge des Nichtarbeitstages am 17.5.2012
    • PCT Information Update: (AU: Gebühren ab 1.4.2012: DK: Gebühren ab 1.2.2012; EPA: Gebühren ab 1.4.2012 (geänderte GebO des EPA); ES: Biomaterial-Hinterlegungsstelle (siehe BV); HU: Übermittlungsgebühr ab 1.1.2012; KZ: Schutztypen (Pat, Gbm); LT: mehrere Infos ab 3.2.2012; MD: Faxübermittlung; SI: Gebühr für Prioritätsdokument ab 1.1.2012; AU/EPA/JP/FI/NPI/ES/SE-Amt: Recherchegebühren u.a. Gebühren ab 1.4.2012)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Fristen für Eintritt in die nationale Phase (mehrsprachig); PCT-Formblatt PCT/IB/382 (Lizenzbereitschaftserklärung); ISA- und IPEA-Abkommen (WIPO/KR-KIPO); PCT in the News; Meetings; Historie der PCT-AusfO
    • PATENTSCOPE Search Service: 3 neue Sprachen (NL, IT, SE insgesamt 12) verfügbar in CLIR (Cross-Lingual Information Retrieval)
    • Practical Advice: Options for recording a change of applicant around the time of national phase entry

24.01.2012

  • Aus dem PCT Newsletter Januar 2012: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2012/pct_news_2012_01.pdf

    • New Release of ePCT – Pilot System Now Available to all PCT Users: https//pct.wipo.int/ePCT
    • Konsequenzen aus der Erklärung der Republik Moldau zur Eurasien Patent Convention mit Wirkung ab dem 26. April 2012
    • PCT Information Update: (ES: Adressenänderung der Int. Hinterlegungsstelle (Mikroorganismen); AO: neue Patentamtsdaten; MX: Tel.-Nr.; PCT-EASY-Medium CD-ROM, Restoration Prioritätsrecht, Gebühren; NZ: ab 1.1.2012 neue Gebühr (Prioritätsdokument); OA: neue Patentamtsdaten, Gebühren; PE: bestimmt ab 1.1.2012 KR/KIPO neben AT/EPA/ES/USPTO als ISA und IPEA; SE: PCT-EASY-Medium: Diskette, Gebühren ab 1.1.2010; SG: Adresse, Anmeldegebühr; SI: Tel.+Fax-Nr., neue Gebühr (Prioritätsdokument); USPTO: bestimmt ab 10.1.2012 RU-Amt neben AU/EPA/KIPO/USPTO als ISA und IPEA)
    • PCT-SAFE Update: neue Version der PCT-SAFE Client software ab 1.1.2012 (weitere Infos)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Schließtage der nationalen Ämter 2012 u.a.
      PCT Applicants Guide – Markierung der Änderungen in den wöchentlichen Updates mit blauer Farbe und Vertikalstrichlinie
    • Änderungen im australischen Patentregister durch neue Sicherheitsbestimmungen
    • Practical Advice: The benefit of requesting supplementary international search

06.01.2012

16.12.2011

  • Aus dem PCT Newsletter Dezember 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_12.pdf

    • Ab Januar 2012 Aufnahme von Lizenzbereitschaftserklärungen in PATENTSCOPE; neues Formblatt
      Form PCT/IB/382 “Request for indication of availability for licensing purposes“: http://www.wipo.int/pct/en/forms/ib/editable/ed_ib382.pdf
    • Beitritt von Brunei Darussalam zur PVÜ mit Wirkung vom 17.2.2012 (174. Mitgliedstaat) [Siehe PVÜ]
    • Das Norwegian Industrial Property Office akzeptiert ab 2.1.2012 elektronische PCT-Anmeldungen (Bedingungen in der PCT-Gazette vom 15.12.2011)
    • Neue PCT-PPH Pilotprogramme: IS-JPO/USPTO ab 1.12.2011, NO-JP ab 1.12.2011, Zusatzinformationen zu CN(SIPO)-USPTO ab 1.12.2011; Ausdehnung JPO/USPTO/EPA bis 2014
    • Die Trilateriale Offices (JPO/USPTO/EPA) werden ein gemeinsames Recherchedokument (Common Citation Document (CCD)) herausgeben, das auf weitere Ämter ausgedehnt werden soll. Näheres siehe: http://trilaterial.net/ccd und Pressemeldung des EPA vom 10.11.2011 – Trilaterale Ämter legen auf ihrer Jahreskonferenz Meilensteine fest: http://www.epo.org/news-issues/press/releases/archive/2011/20111110.html
    • PCT Information Update: (DK: provisorischer Schutz; IB: ab 1.1.2012 neue Übermittlungsgebühr (EUR 82, USD 109) und für Prioritätsdokument (EUR 41, USD 55); IE: PCT-EASY-CD-ROM, Restoration des Prioritätsrechts; IL: PCT-EASY-CD/DVD-ROM, Gebührenen ab 1.1.2012; MA: IT: Korrektur zu Gebühren; MA: Gebühr; MD: PCT-EASY-CD/DVD-ROM, Restoration des Prioritätsrechts mit Gebühren, Erfordernisse zu Übersetzungen; NO: provisorischer Schutz, Biomaterial; PL: Gebühren; PT: PCT-EASY-CD/DVD-ROM, Gebühren ab 1.7.2011; RS: Prüfungsgebühr ab 1.10.2011; ZA: Amtsname: Companies and Intellectual Property Commission (South Africa) mit URL: www.cipc.co.za)
    • PCT-SAFE Update: neue Version der PCT-SAFE Client software ab 1.1.2012
    • PATENTSCOPE Search Service: nationale Patentsammlungen von Kenia und Russland (einschließlich frühere Sowjetunion) + PCT (nationale Phase) der Ukraine; automatisches Übersetzungstool für koreanische (PCT-)-Patentdokumente in Englisch bei der WIPO (kostenlos für 1 Jahr) und bei KIPO/KIPRIS: http://eng.kipris.or.kr/enghome/main.jsp

    • New/Updated PCT Resources on the Internet: neue Formblätter u.a. Formblatt
      Form PCT/IB/382 “Request for indication of availability for licensing purposes“; PCT/IB/344, PCT/IPEA/407 + 440; PCT-PPH-Informationen; PCT-AusfO in Chinesisch; PCT Applicants Guide in Japanisch; PCT-Presentation in Englisch updated
    • Practical Advice: Including additional information when filing a PCT application using the PCT-SAFE software

07.12.2011

  • EPA-Mitteilung vom 29.11.2011 – Gebühren für internationale Anmeldungen: neue Äquivalenzbeträge [ab 1. Januar 2012 in Euro: http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/information-epo/archive/20111129_de.html]

    1. Die Beträge der unter Nummer 3 genannten Gebühren und Ermäßigungen werden von der WIPO festgelegt und in Schweizer Währung angegeben (Regel 96 PCT). Müssen diese Gebühren jedoch an das EPA als Anmeldeamt bzw. IPEA gezahlt werden, so sind sie in Euro zu entrichten.

    2. Die Euro-Äquivalenzbeträge der von der WIPO festgelegten Gebühren werden gemäß der Richtlinie der PCT-Versammlung zur Festsetzung von Äquivalenzbeträgen für bestimmte Gebühren [http://www.wipo.int/pct/en/fees/equivalent_amounts.html] vom Generaldirektor der WIPO festgesetzt.

    3. Der Generaldirektor der WIPO hat die Äquivalenzbeträge mit Wirkung vom 1. Januar 2012 angepasst. [Amtliche Mitteilungen (PCT-Blatt) vom 24. November 2011.] Somit ändert sich die in ABl. EPA 2011, 539 veröffentlichte Tabelle mit den Gebühren für internationale Anmeldungen wie folgt:

      Internationale Anmeldegebühr: von 1.174 EUR auf 1.094 EUR
      Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt: von 13 EUR auf 12 EUR
      Ermäßigungen (gemäß Gebührenverzeichnis, Punkt 4):

        – Elektronische Einreichung (wenn der Antrag zeichencodiert ist): von 177 EUR auf 165 EUR
        – Elektronische Einreichung (zeichencodiert): von 265 EUR auf 247 EUR
        Ermäßig bei Verwendung von PCT-EASY-Software: 82 EUR [Österr. Patentblatt I Nr. 12/2011, S. 185]

      Bearbeitungsgebühr: von 177 EUR auf 165 EUR
      Reduzierung auf 16,50 EUR möglich gemäß Fee Table, Tabelle II [Österr. Patentblatt I Nr. 12/2011, S. 185]

    4. Als internationale Anmeldegebühr ist der zum Zeitpunkt des Eingangs der internationalen Anmeldung geltende Betrag zu zahlen (Regel 15.3 PCT).

    5. Als Bearbeitungsgebühr ist der zum Zeitpunkt der Zahlung geltende Betrag zu zahlen (Regel 57.3 d) PCT).

    6. Es wird darauf hingewiesen, dass der jüngste Anstieg der Äquivalenzbeträge in Euro auf die Entwicklung des Wechselkurses von Euro und Schweizer Franken zurückzuführen ist.

25.11.2011

  • Aus dem PCT Newsletter November 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_11.pdf

    • Neue PCT-PPH Pilotprogramme: DKPTO-JPO ab 1.10.2011, DKPTO-USPTO ab 1.11.2011, JPO-NPI ab 1.10.2011, JPO-SIPO ab 1.11.2011, NO/NIPO-USPTO ab 1.11.2011, SIPO-USPTO ab 1.12.2011
    • PCT Information Update: (Zahlreiche Ämter: Gebühren ab 1.1.2012; BA: Biomaterial, Übersetzung, Gebühren ab 1.1.2011; CH: Patentanwalt-Erfordernisse; EE: Gebühren; EPA: Biomaterial (Mitt. v. 7.7.2010, ABl. EPA 10/2010, 498); ES: PCT-EASY + Medienträger; IR: E-Mail-Adresse; IL: nationale Sicherheit; IT: Gebühren; KZ: neue Amtsadresse, Gebühren; LK: neue URL www.nipo.gov.lk, Gebühren; LU: Amtsname, Tel.-Nr.; MD: Tel.-Nr., Sprachen, Erfordernisse; NL: Amtsname, Tel.-Nr.; ab 1.12.2011 keine PCT-EASY, Gebühr für Prioritätswiederherstellung; NO: Anwalt, Gebühren; PG: neue Amtsadresse und URL www.ipopng.gov.pg; Prioritätswiederherstellung: RO: auch Gbm; RS: Gebühren ab 1.10.2011; SK: Gebühren ab 1.2.2010; USPTO: Bearbeitungsgebühren ab 15.11.2011)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT-Eingangsseite www.wipo.int/pct/en neu gestaltet mit Aufruffunktionen; Update der PCT International Search and Preliminary Examination Guidelines ab 1.11.2011: www.wipo.int/pct/en/texts/gdlines.html; PCT Applicant´s Guide in Japanisch; Update vom 20.10.2011 des WIPO/IB-USPTO ISA and IPEA Agreements
    • Practical Advice: Consequences of attempting to file an international application (or documents related thereto) with the International Bureau on a day on which unexectedly closed for business

18.10.2011

  • Aus dem PCT Newsletter Oktober 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_10.pdf

    • Ergebnisse der 42. Tagung der PCT-Versammlung in Genf vom 26.9.-5.10.2011 mit den Änderungen der PCT-AusfO ab 1. Juli 2012
    • Israel nimmt ab 1. November 2011 PCT-Anmeldungen in elektronischer Form an.
    • Das IB stellt ab 1. Oktober 2011 ein ePCT Demo System vor.
    • Non-working days at the IB/Schließtage: 7.11.2011, 26./27./30.12.2011, 2.1.2011 und Publikationstage
    • Reorganisation des PCT Processing Service bei der WIPO ab 6. September 2011 mit den Kommunikationsdaten für diesen Service
    • PCT Information Update: (AM: Infos; AZ: Amtsangaben, Gebühren; BA: Amtsangaben, Infos; BE: Tel.-Nr., PCT-EASY-Medien; BG: PCT-EASY-Medien, Prioritätsrestoration; BR: Amtsangaben, Gebühren; CL: Tel.-Nr.; CZ: Tel.-Nr., PCT-EASY-Medien; DK: vorläiger Schutz, Gebühren ab 1.11.2011, Sprache der PCT-Anmeldung; GR: Gebühr für Prioritätsdokument ab 1.4.2010; LY: Name “Libya” anstelle von “Libyan Arab Jamahiriya”; QA: benennt EPA ab 3.8.2011 und USPTO ab 20.11.2011 als ISA+IPEA; RW: General Infos, benennt EPA ISA+IPEA ab 31.8.2011; US: Gebühren ab 26.9.2011; VC-Amt: neue Internetadresse; ZA: Gebühren ab 1.11.2011; NPI/KIPO: Bearbeitungsgebühren ab 1.11.2011)
    • PCT-SAFE Update: neue Version der PCT-SAFE Client software ab 1.10.2011
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Verschiedene neue Sprachversionen von Dokumenten und Formblättern; Gruppenbericht der 4. Tagung der PCT Working Group vom 6.-10.6.2011
    • PATENTSCOPE Search Service: Die 8 Jahre alte, seit 2 Jahren parallel zur neuen laufende Internetoberfläche “classice” PATENTSCOPE ist am 13.10.2011 eingestellt worden.
    • EPA: Hinweis auf die Mitteilung des Europäischen Patentamts vom 31. August 2011 über die Erstellung eines zweiten schriftlichen Bescheids im Verfahren nach Kapitel II PCT: http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/information-epo/archive/20111004a_de.html
      Hinweis auf die Änderung des Teils 2 des EPA-Leitfadens für Anmelder (Euro-PCT-Leitfaden)
    • Practical Advice: Entering the national phase early where the international application has not yet been published

12.10.2011/03.01.2012

  • Im BGBl. Teil II/2011 Nr. 27 vom 27.10.2011, S. 1023 ff. ist die Bekanntmachung des BMJ vom 5. September 2011 zu den Änderungen der AusfO zum PCT (beschlossen vom PCT-Verband am 29.9.2010; gültig ab 1. Juli 2011) veröffentlicht. Diese Änderungen waren bereits auf Basis der frühreren WIPO-Übersetzung in unsere TT-Hinterlegung (http://transpatent.com/archiv/134pct/pctausfo.html) eingearbeitet und auch in der TT-ROM veröffentlicht worden. (Veröffentlicht auch BlPMZ Heft 12/2011, S. 404 ff.)

06.10.2011

  • EPA-Mitteilung vom 4.10.2011 – Gebühren für internationale Anmeldungen: neue Äquivalenzbeträge [ab 1. November 2011 in Euro: http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/information-epo/archive/20111004_de.html]

    1. Die Beträge der unter Nummer 3 genannten Gebühren und Ermäßigungen werden von der WIPO festgelegt und in Schweizer Währung angegeben (Regel 96 PCT). Müssen diese Gebühren jedoch an das EPA als Anmeldeamt bzw. IPEA gezahlt werden, so sind sie in Euro zu entrichten.

    2. Die Euro-Äquivalenzbeträge der von der WIPO festgelegten Gebühren werden gemäß der Richtlinie der PCT-Versammlung zur Festsetzung von Äquivalenzbeträgen für bestimmte Gebühren [http://www.wipo.int/pct/en/fees/equivalent_amounts.html] vom Generaldirektor der WIPO festgesetzt.

    3. Der Generaldirektor der WIPO hat die Äquivalenzbeträge mit Wirkung vom 1. November 2011 angepasst. [Amtliche Mitteilungen (PCT-Blatt) vom 14. Juli 2011.] Somit ändert sich die in ABl. EPA 2011, 469 veröffentlichte Tabelle mit den Gebühren für internationale Anmeldungen wie folgt:

      Internationale Anmeldegebühr: von 1 088 EUR auf 1 174 EUR
      Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt: von 12 EUR auf 13 EUR
      Ermäßigungen (gemäß Gebührenverzeichnis, Punkt 4):

        – Elektronische Einreichung (wenn der Antrag zeichencodiert ist): von 164 EUR auf 177 EUR
        – Elektronische Einreichung (zeichencodiert): von 245 EUR auf 265 EUR
        – [Österr. Patentblatt 10/2011, S. 154: Ermäßigung bei Verwendung der PCT-EASY-Software 88 EUR]

      Bearbeitungsgebühr: von 164 EUR auf 177 EUR

    4. Als internationale Anmeldegebühr ist der zum Zeitpunkt des Eingangs der internationalen Anmeldung geltende Betrag zu zahlen (Regel 15.3 PCT).

    5. Als Bearbeitungsgebühr ist der zum Zeitpunkt der Zahlung geltende Betrag zu zahlen (Regel 57.3 d) PCT).

    6. Es wird darauf hingewiesen, dass der jüngste Anstieg der Äquivalenzbeträge in Euro auf die Entwicklung des Wechselkurses von Euro und Schweizer Franken zurückzuführen ist.

19.09.2011

  • Aus dem PCT Newsletter September 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_09.pdf

    • Beitritt von Ruanda zur ARIPO und Auswirkungen auf PCT-Anmeldungen (Harare-Protokoll in Kraft ab 24. September 2011)
    • PCT Information Update: (ab 1.11.2011 zahlreiche Änderungen der Euro-und Dollar-Äquivalenzbeträge; AU: Gebühren ab 1.11.2011 in AUD; CO: Gebühren; GB: Gebühren ab 1.11.2011 in GBP, Erfordernisse für elektronische Anmeldungen; IB: Gebühren für Übermitlung und Prioritätsdokument ab 1.11.2011 in EUR und Dollar; PH: Postadresse + Tel-/Fax-Nr.; RO/TR: Gebühren: Recherche-, Prüfungsgebühren und Bearbeitungsgebühren der ISA und IPEA ab 1.11.2011 (RU-Amt ab 15.11.2011)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Verbesserungen in editierbaren Formblättern im PDF-Format; PCT Applicants Guide in Russisch; PCT-AusfO in Arabisch; Mitgliedstaaten von PCT, PVÜ und WTO zum Stand 30.8.2011; Gebührenermäßigung für bestimmte Länder von 90% zum Stand 16.8.2011
    • Schließtage/Non-working Days des IB von 2012
    • PATENTSCOPE Search Service: Neues Produkt zur Verbesserung der maschinellen Übersetzung von Patentdokumenten – Corpus Of Parallel Patent Applications (Coppa): http://www.wipo.int/patentscope/en/data/products.html#coppa

    • Practical Advice: The consequences of filing the international application between 12 and 14 months from the priority date

09.09.2011

  • EPA-Mitteilung vom 3. August 2011 [ABl. 8-9/2011Gebühren für internationale Anmeldungen (http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/2011/08-09_de.html] bzw. http://www.epo.org/law-practice/legal-texts/official-journal/information-epo/archive/20110803_de.html

    Es wird darauf hingewiesen, dass das Internationale Büro die Äquivalenzbeträge in Euro mit Wirkung zum 1. September 2011 geändert hat. [Amtliche Mitteilungen (PCT-Blatt) vom 14. Juli 2011.] Somit ändert sich die in ABl. EPA 2010, 663 veröffentlichte Tabelle mit den Gebühren für internationale Anmeldungen wie folgt:

      Internationale Anmeldegebühr: von 999 EUR auf 1088 EUR

      Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt: von 11 EUR auf 12 EUR
      Ermäßigungen (gemäß Gebührenverzeichnis, Punkt 4):
      Elektronische Einreichung (wenn der Antrag zeichencodiert ist) von 150 EUR auf 164 EUR
      Elektronische Einreichung (zeichencodiert) von 225 EUR auf 245 EUR

      Bearbeitungsgebühr: von 150 EUR auf 164 EUR

12.08.2011

  • Aus dem PCT Newsletter Juli-August 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_07.pdf

    • Anpassung der PCT-Verwaltungsrichtlinien ab 1. Juli 2011
    • Änderung der PCT Receiving Office Guidelines ab 1. August 2011
    • Das Superintendence of Industry and Commerce von Kolumbien startete ab 2. August 2011 als Anmeldeamt
    • Neue PCT-PPH Pilot programms ab 1.7.2011 zwischen USPTO und Nordic Patent Institute; Ausdehnung zwischen USPTO und KR/KIPO
    • PCT Information Update: (ab 1.9.2011 zahlreiche Änderungen der Euro-Äquivalenzbeträge; CA: Gebühren ab 1.9.2011; CO: Erfordernisse und Gebühren ab 2.8.2011; DE: Gebühr für Prioritätsdokumente pauschal 20 EUR ab 1.6.2011 ; DK: Gebühren ab 1.9.2011; FI: Postadresse; GB: 3 Exemplare bei Papieranmeldungen; HR: E-Mail-Adresse, Tel.-Nr., Erfordernisse +Gebühren: IB: Gebühren in Euro ab 1.9.2011; IL: Gebühren; IS: Gebühren ab 1.10.2011; LT: Internetadresse; NO: Gebühren ab 1.10.2011; QA: General information; SE: Gebühren ab 1.10.2011; SG: Gebühren ab 1.10.2011; generell: Recherchebühren ab 1.9.2011)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT-AusfO zum 1.7.2011 in Japanisch und Russisch, PCT Applicants Guide zum 1.7.2011; Anmeldeformular PCT/IPEA/401 auch in Deutsch ab 1.7.2011; neues Formblatt PCT/ISA/207 (informal Clarification: Note/Invitation); revidierte Liste der Länder mit 75%iger Ermäßigung für EPA + ES-Amt entsprechend revidierter Weltbankliste: neue WIPO-Repräsentationsbroschüren u.a. "Guide to WIPO Services
    • PATENTSCOPE Search Service: neue Search-Oberfläche; Ausdehnung auf Mobilfunk “PATENTSCOPE Mobile
    • Practical Advice: Measures that are being taken by the International Bureau against fraudulent requests for payment of fees, and actions that can be taken by the applicant or agent

24.06.2011

  • Aus dem PCT Newsletter Juni 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_06.pdf

    • PCT: Beitritt von Ruanda ab 31.8.2011 [PCT Notification No. 198 vom 31.5.2011: http://www.wipo.int/treaties/en/notifications/pct/treaty_pct_198.html]
    • Budapester Vertrag: Beitritt von Chile ab 5.8.2011
    • Erinnerung: Inkrafttreten von Änderungen der PCT-AusfO am 1.7.2011 – jezt auch dt. konsolidierte Fassung: http://www.wipo.int/pct/de/texts/pdf/pct_regs2011.pdf
    • Ergebnisse der 4. Tagung der PCT Working Group vom 6.-9.6.2011 in Genf (u.a. Vorschläge zur Änderung der PCT-AusfO für die Tagung der PCT-Versammlung Sept./Okt. 2011)
    • Neue PCT-PPH Pilot programms (ab 1.6.2011: SE-US, SE-JP; ab 1.7.2011: JP-MX)
    • RU-Amt: Notiz zur Vertretervollmacht (Regel 90.4(d) und 90.5(c)
    • PCT-ROAD Software für Anmeldeämter zur Einreichung elektronischer Anmeldungen (neue Version ab 9.3.2011)
    • PCT Information Update: (ab 1.8./1.9.2011 zahlreiche Änderungen der Dollar-und weiterer Äquivalenzbeträge; AT: Verfahrensgebühren ab 1.6.2011; CN: Erfordernisse und Gebühren; FI: Postfach und E-Mail-Adresse; GB: Anmeldegebühren ab 1.9.2011 in GBP; JP: Gebühren ab 1.8.2011; KR: Gebühren ab 1.9.2011; RU: E-Mail-Adresse, PCT-EASY-Medien, kein Anwalt bei Anmeldung; TR-Amt: Gebühren; ZA: Gebühren ab 1.9.2011)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT-PPH-Verträge; Dokumente in Chinesisch
    • PCT-SAFE Update: neue Vollversion ab 1.7.2011
    • Practical Advice: Payment of fees to the International Bureau as receiving Office using the PCT E-Payment Service

23.05.2011

  • Aus dem PCT Newsletter Mai 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_05.pdf

    • Beitritt von Katar zum PCT ab 3.8.2011
    • Budapester Vertrag: Beitritt von Marokko ab 20.7.2011
      IB-Übersicht zum BV: http://www.wipo.int/treaties/en/registration/budapest/pdf/wo_inf_12_e.pdf
    • ePCT – Testphase mit ausgesuchten Nutzern ab 2. Mai 2011
    • AT-Amt: Annahme von PCT-Anmeldungen ab 1. Juni 2011 in elektronischer Form
    • HU-Amt: Rücknahme von Notifikationen ab 21. Dezember 2010 zu folgenden Regeln der PCT-AusfO: 20.8(a)+(b), 26bis.3(j), 49ter.1(a), 49ter.2(h), 51bis.2(c), 51bis.3(c); Anwendung ab 21. Dezember 2010: Regel 26bis.3(a)-(i), 49ter.2(a)-(g), 49ter.2(a)-(g); Anwendung ab 28. Februar 2011: Regel 20.3(a)(ii) + (b)(ii), 20.5(a)(ii) + (d), 20.6, 51bis.2(a)(ii), 51bis.3(a)
    • Finnland startet ab 15. April 2011 den WIPO Digital Access Service für Prioritätsdokumente (DAS)
    • PCT-Jahresbericht 2010: http://www.wipo.int/pct/en/activity/index.html
    • PCT Information Update: (EG: Rücknahme der 30-Monatsfrist für nationale Phase, Prüfungsgebühr: 7.000 EGP; HU: Kriterien für Restoration des Prioritätsrechts; IS: Gebühren ab 1.4.2011; TR-Amt: PCT-EASY mit 3,5`-Diskette)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Seminarplan; PCT+AusfO in Portugiesisch; PCT Time Limit Calculator neben GB, CN, FR, DE, JP, KR, PT, RU, ES auch in Arabisch; Dokumente für PCT Working Group zur Tagung vom 6.-10.6.2011
    • PATENTSCOPE Search Service: Ausdehnung auf DO (jetzt 25 nationale bzw. regionale Ämter)
      CLIR (WIPO´s Cross-Lingual Information Retrieval) Schlüsselwort-Suche in Ansprüchen und Beschreibung neben EN, FR, DE, JP, ES mit Ausdehnung auf CN, Testphase: KR, PT, RU
    • Practical Advice: Actions which can taken to maximize the chances of an international application being processed without delay during the international phase

12.05.2011/23.05.2011/12.08.2011

15.04.2011

  • Aus dem PCT Newsletter April 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_04.pdf

    • Information über die Zweimillionste PCT-Anmeldung
    • Bericht über die 18. Versammlung der internationalen PCT-Diplomaten in Moskau vom 15. bis 17. März 2011: http://www.wipo.int/meetings/en/details.jsp?meeting_code=pct/mia/18
    • PCT Information Update: (CL: Übermittlungsgebühr ab 1.4.2011; HU: neue Amtsadresse ab 1.1.2011; IS: Gebühren ab 1.1.2011; KR: neue Amtsadresse; LV: Gebühren ab 1.1.2011; TR-Amt: neue URL; Prio-Restoration; UA: PCT-EASY-Medienträger; AT-/EPA/RU-Amt: Recherchegebühren ab 1.5.2011 und 1.6.2011 in Äquivalenzwährungen)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Jahresindex 2010 für PCT-Newsletter; Erfindergallerie; Formblätter in Spanisch; Updated ISA- und IPEA Abkommen mit AT-Amt ab 1.4.2011 und USPTO ab 10.3.2011
    • PCT-SAFE Update: Neue Version der PCT-SAFE Client software ab 1.4.2011
    • PATENTSCOPE Search Service: Neue Version der maschinellen &Uml;bersetzung (EN-FR-CN)(EN-KR und JP in Arbeit)
    • PATENTSCOPE Products and Services: Aufzählung von käflichen Angeboten
    • Situation nach Erdbeben in Japan
    • Klarstellung zur angepassten Tätigkeit des EPA als ISA ab 1. April 2011
    • Practical Advice: The circumstances in which an applicant may wish to request that a supplementary international search be carried out

25.03.2011

  • Aus dem PCT Newsletter März 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_03.pdf

    • Klarstellungen der WIPO zur Anwendung des PCT auf die Nachfolgegebiete der am 10. Oktober 2010 aufgelösten niederländischen Antillen
    • Veröffentlichungen zu den Feiertagen im Juni 2011
    • PCT Information Update: (CH/IGE: Adresse, Wiederherstellung Prioritätsrecht mit Gebühr, Erfordernisse nationale Phase; IN: Hinterlegungsstelle Biomaterial; KR: PCT-EASY-Anmeldung auch mit CD-R und DVD-R; MY: Gebühren ab 15.2.2011; OM: Erfordernisse nationale Phase; TH: PCT-Art. 22: 30 Monate; VC benennt ab 10.3.2011 USPTO neben AU-/CA-/EPA als ISA und IPEA neben IB als Anmeldeamt; AT: Änderung der Recherchegebühren ab 1.4.2011)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Konsolidierter Text der PCT-AusfO ab 1.7.2011 in Engl. (und Franz.): http://www.wipo.int/pct/en/texts/pdf/pct_regs2011.pdf
    • PATENTSCOPE Search Service: Oberfläche neu in Koreanisch neben Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch – http://www.wipo.int/patentscope/search/en/search.jsf
      Die Patentschriftensammlung des EPA ist jetzt auch durch PATENTSCOPE recherchierbar (bibliographische Angaben ab 1978; Volltexte ab 1996 bis Mitte 2010)
      Update in der PCT-PPH-Website zu Formbl&aauml;ttern und Informationen zu den bilateralen Abkommen
    • News from the EPO: Durch die restrukturierte EPA-Website ab 1. März 2011 gibt es auch eine neue Website “International applications (PCT)” (mit Leitfaden, spezifische Bestimmungen, Gebühren u.a.): http://www.epo.org/applying/international.html)
    • Practical Advice: The (continuing) requirement to submit drawings (and where applicable, photographs) in black and white

04.03.2011

  • Im BGBl. Teil II/2011 Nr. 6 vom 24.2.2011, S. 235 ff. ist die Bekanntmachung des BMJ vom 10. Februar 2011 zu den Änderungen der AusfO zum PCT (beschlossen vom PCT-Verband am 1.10.2009; gültig ab 1. Juli 2010) veröffentlicht. Diese Änderungen waren bereits auf Basis der frühreren WIPO-Übersetzung in unsere TT-Hinterlegung (http://transpatent.com/archiv/134pct/pctausfo.html) eingearbeitet und auch in der TT-ROM veröffentlicht worden.

11.02.2011

20.01.2011

  • Aus dem PCT Newsletter Januar 2011: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2011/pct_news_2011_01.pdf

    • Neuer IB-Service “ePCT” geht in die Probephase
    • Änderung von Anhang C der Verwaltungsrichtlinien ab 1.1.2011
    • Ausdehnung des Patent Prosecution Highway (PCT-PPH) Pilots auf CA/CIPO ab 31.1.2011 für 2 Jahre
    • Schließtage des IB 2011
    • PCT Information Update: (AT: Infos als SISA im PCT Applicants Guide; GE: Adresse; ES/IL/LU: Gebühren ab 1.1.2011; IS: Gebühren ab 1.4.2011; PE: volle Funktion als Anmeldeamt + Gebühren ab 14.1.2011; VC: IB als Anmeldeamt + bestimmt CA-Amt neben EPA als ISA und IPEA ab 10.12.2010)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: u.a. Materialien für European Qualifying Examination (EQE); PCT Time Limit Calculator
    • PCT-Safe Update: Neue Version PCT-SAFE Client software ab 1.1.2011 (version 3.51.048.224)
    • PATENTSCOPE Search Service: Oberfläche neu in Chinesisch, Französisch, Deutsch, Portugiesisch und Spanisch neben Englisch und Japanisch- http://www.wipo.int/patentscope/search/en/search.jsf
    • EPO Audiocast on Supplementary International Search and the Processing of Sequence Listings at the EPO: http://www.epo.org/topics.html
    • Practical Advice: Amendments to the title of the invention

07.01.2011

17.12.2010

  • EPA: Gebühren für internationale Anmeldungen [Äquivalenzbeträge in Euro]: http://www.epo.org/patents/law/legal-texts/journal/informationEPO/archive/20101125_de.html

    Es wird darauf hingewiesen, dass das Internationale Büro die Äquivalenzbeträge in Euro mit Wirkung zum 1. Januar 2011 geändert hat [Amtliche Mitteilungen (PCT-Blatt) vom 18. November 2010.]. Somit ändert sich die in ABl. EPA 8-9/2010, 451 veröffentlichte Tabelle mit den Gebühren für internationale Anmeldungen wie folgt:

      Internationale Anmeldegebühr: von 950 EUR auf 999 EUR
      Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt: 11 EUR (unverändert)
      Ermäßigungen (gemäß Gebührenverzeichnis, Punkt 4):
        – Elektronische Einreichung (wenn der Antrag zeichencodiert ist) von 143 EUR auf 150 EUR
        – Elektronische Einreichung (zeichencodiert) von 214 EUR auf 225 EUR

      Bearbeitungsgebühr: von 132 EUR auf 150 EUR

    Als internationale Anmeldegebühr ist der zum Zeitpunkt des Eingangs der internationalen Anmeldung geltende Betrag zu zahlen (Regel 15.3 PCT).
    Als Bearbeitungsgebühr ist der zum Zeitpunkt der Zahlung geltende Betrag zu zahlen (Regel 57.3 d) PCT).
    Diese Bestimmungen gelten auch für die zu zahlenden Äquivalenzbeträge.

10.12.2010

  1. Aus dem PCT Newsletter Dezember 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_12.pdf

    • Hinweise zur PCT Newsletter Mailing List
    • Non-Working Days at the IB at the End of the Year (Corrigendum)
    • PCT Information Update: (AL: Amtsangaben, Gebühren; AT: PCT-EASY mit CD + DVD; CL-Amt: Fax-Nr. gestrichen; EE: Gebühren ab 1.1.2011; GT bestimmt INPI/BR neben AT/EPA/ES/USPTO als ISA und IPEA ab 16.9.2010; IB: Gebühren ab 1.1.2011 in EUR + USD; KZ/MY: Amtsangaben; SM: Basisgebühr; ES-Amt: Recherchengebühren ab 1.1.2011)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: u.a. Schließtage der Patentämter 2011: http://www.wipo.int//pct/en/closeddates/index.html
      Updating of the PCT Applicant´s Guide (Einarbeitung des WIPO Priority Document Access Service (DAS) – Paragraf 5.070-5.070C)
    • Practical Advice: The different options available for furnishing priority documents

  2. Die Amtsgebühren des USPTO haben sich ab 1. November 2010 für PCT-Anmeldungen und PCT-Recherchen in fremden Ämtern in 6 Positionen erhöht: http://www.uspto.gov/web/offices/ac/qs/ope/fee2009september15.htm.

12.11.2010

  • Aus dem PCT Newsletter November 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_11.pdf

    • Erinnerung, dass das IB ab dem 1.1.2011 keine Kreditkartenzahlung mehr annimmt
    • PCT Information Update: (ab 1.1.2011 zahlreiche Gebührenänderungen in anderen Währungen; CL bestimmt KR/KIPO neben EPA, ES-Amt und USPTO als ISA und IPEA; EPA: Anforderungen an Biomaterial mit Hinweis auf Mitt. EPA vom 7.7.2010 [ABl. EPA 10/2010, S. 498]; ES: Erfordernisse elektron. Anmeldungen ab 15.10.2010; GB-IPO: Tel.-Nr.; PT-Amt: e-Mailadresse + Gebühren ab 13.7.2010; EPA/FI/NPI/SE-Amt: Gebühren für ergänzende Recherchen ab 1.10.2011)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT Time Limit Calculator auch in KR- und JP-Sprache; PCT-PPH Formblätter und zusätzliche Infos; PCT Assembly Report for 2010; PCT-Vertragstext in Deutsch auch in HTML-Format [http://www.wipo.int/pct/de/texts/articles/atoc.html]; ISA- und IPEA-Texte mit KIPO mit Wirkung ab 19.10.2010
    • Practical Advice: Payment of fees by an “agent” who is not entitled to represent the applicant in respect of an international application

22.10.2010

  • Im Anhang des Österreichischen Patentblattes Teil I Nr. 10 [Oktober]/2010 [http://www.patentamt.at/Media/PB2010010I.pdf] ist die deutsche Übersetzung des WIPO-Handbook on industrial property information and documentation – Standard ST.22: Recommendation for the Authoring of Patent Applications for the Purpose of Facilitating Optical Character Recognition (OCR)Empfehlung für die Erstellung von Patentanmeldungen zur Vereinfachung der Maschinenlesbarkeit (optical character recognition – OCR) veröffentlicht worden. Eine entsprechende Information hat auch das Österreichische Patentamt veröffentlicht: http://www.patentamt.at/Das_Oesterreichische_Patentamt/News/WIPO-Handbook/.

12.10.2010

  • Aus dem PCT Newsletter Oktober 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_10.pdf

    • PCT-Patent Prosecution Highway (PPH) Pilot Programs: Neue Abkommen (AT-FI ab 1.7.210; JP-FI ab 1.7.2010; AT-US ab 1.10.2010; RU-US ab 1.10.2010; JP-ES ab 1.10.2010; US-ES ab 1.10.2010) zusätzlich PCT (UK) Fast Track: http://www.wipo.int/pct/en/filing/pct_pph.html. Die WIPO bittet Nutzer um Erfahrungsaustausch.
    • 41. Tagung der PCT-Versammlung vom 20.-29.9.2010 in Genf (u.a. geringe Änderungen der PCT-AusfO ab 1. Juli 2011)
    • PCT Information Update: (CR: Gebühren ab 1.7.2010; HN: Biomaterial; IB: Gebühren in Dollar ab 1.11.2010; NA: Adresse)
    • IB: Öffnungszeiten und Publikationen am Jahresende 2010/2011 / Non-working days and Publication Schedule
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: u.a. Updating of the PCT Applicant`s Guide
    • PCT-Safe Update: Update der PCT-SAFE Client software vom 1.10.2010 zur Version 3.51.047.223 vom 1.7.2010
    • PATENTSCOPE Search Service: Neues online-Tool “IPC Green Inventory” zu green technology patent searches
    • New IP Resources on the WIPO website: WIPO Lex – online-global intellectual property (IP) reference resource which provides up-to-date information on national IP laws and treaties (Datenbank für nationale IP-Gesetzgebung; ehemals WIPO-CLEA): http://www.wipo.int/wipolex/en/
      Database of Ip Case studies
    • PCT and Patent Statistics: World Intellectual Property Indicators 2010 (Jahresbericht zur Benutzung von Patenten)

    • Practical Advice: The importance of maintaining the standardized wording of declaration unter PCT Rule 4.17

10.09.2010

  1. Die WIPO hat nunmehr auch die deutsche Fassung der zum Stand 1. Juli 2010 gültigen PCT-Ausführungsordnung hinterlegt: http://www.wipo.int/pct/de/texts/pdf/pct_regs.pdf, worauf unsere strukturierte Hinterlegung der PCT-AO entsprechend aktualisiert worden ist: http://transpatent.com/archiv/134pct/pctausfo.html.

  2. Aus dem PCT Newsletter September 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_09.pdf

    • Spanien zieht den Vorbehalt zu Regel 20.8(a) und (b) [Einfügung fehlender Teile] PCT-AO mit Wirkung vom 1.10.2010 zurück
    • PCT Information Update: (Dollar-Äquivalenzwertänderungen ab 1.11.2010 für etwa 40 Ämter + IB; AU: PCT-EASY, Gebühren ab 1.7.2010; DE: E-Mail DPMA [[email protected]]+ Infos; DO: Erfordernisse; FI: VTTCC-Hinterlegungsstelle ab 25.8.2010; GB-IPO: Tel.+E-Mail-Adresse; KR: PCT-EASY; SG: Gebühren ab 1.11.2010; SV: Tel.+Fax-Nr., Erfordernisse; VC: IB als Anmeldeamt bestimmt EPA als ISA und IPEA; ZA: Gebühren ab 1.10.2010; AU-/AT-/EPA/FI-/BR-/NPI/SE-/USPTO-Ämter: Recherchegebühren ab 1.8.2010/15.9.2010/1.10.2010/1.11.2010)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT-Forms (PCT/IPEA/401) in EN, FR, DE und ES-Sprache; PCT-AusfO in der ab 1.7.2010 gültigen Fassung in Deutsch (siehe darüber Pkt. 1)
      Direkte Einreichung einer PCT-Anmeldung beim Internationalen Büro als PCT-Anmeldeamt (RO/IB): http://www.wipo.int/pct/de/filing/filing.html
      PCT-Gebühren: http://www.wipo.int/pct/de/fees/index.html
    • PATENTSCOPE Search Service: (1) Maschinelle Übersetzung von Beschreibungen und Ansprüchen von Patentdokumenten: http://www.wipo.int/patentscope/search/en/search.jsf [http://www.wipo.int/patentscope/en/news/pctdb/2010/news_0005.html]
      (2) Volltextrecherche in Englisch und Chinesisch für internationale Anmeldungen im XML-Format beim Chinesischen Patentamt als Anmeldeamt ab Anmeldedatum 1.1.2010, veröffentlicht ab 15.7.2010
      (3) Aufnahme von ca. 40000 argentinischen Patenten (angemeldet ab 30.1.2003-27.5.2010) in die Patentdatenbank

    • Practical Advice: Indicating the basis for amendments of the international application

17.08.2010

  1. PCT – Gebühr für internationale Anmeldungen: [aus Österr. Patentblatt August 2010, Seite 144: http://www.patentamt.at/Media/PB2010008I.pdf]

    Das Internationale Büro der WIPO teilt mit, dass auf Grund der Änderung des Wechselkurses
    CHF-EUR für internationale Anmeldungen neue Euro-Beträge für die Gebühren zugunsten
    der WIPO ab 1. September 2010 wie folgt festgesetzt werden:

      Internationale Anmeldegebühr, fester Betrag für die ersten 30 Blätter – EUR 950,00
      Zusatzgebühr ab dem 31. Blatt, pro Blatt – EUR 11,00
      Ermäßigung bei Verwendung der PCT-EASY-Software – EUR 71,00

    Siehe auch EPA-Mitteilung vom 12. August 2010 – Gebühren für internationale Anmeldungen: http://www.epo.org/patents/law/legal-texts/journal/informationEPO/archive/20100809_de.html

    Es wird darauf hingewiesen, dass das Internationale Büro die Äquivalenzbeträge in Euro mit Wirkung zum 1. September 2010 geändert hat. [Amtliche Mitteilungen (PCT-Blatt) vom 1. Juli 2010.] Somit ändert sich die in ABl. EPA 2009, 619 veröffentlichte Tabelle mit den Gebühren für internationale Anmeldungen wie folgt:

      Internationale Anmeldegebühr: von 878 EUR auf 950 EUR

      Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt: von 10 EUR auf 11 EUR
      Ermäßigungen (gemäß Gebührenverzeichnis, Punkt 4):
      Elektronische Einreichung (wenn der Antrag zeichencodiert ist) von 132 EUR auf 143 EUR
      Elektronische Einreichung (zeichencodiert) von 198 EUR auf 214 EUR

      Bearbeitungsgebühr: 132 EUR (unverändert)

  2. Aus dem PCT Newsletter Juli/August 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_07.pdf

    • Das Österreichische Patentamt führt ab 1. August 2010 ergänzende internationale Prüfungen durch und fungiert als Authority specified for supplementary serarch (SISA)
    • Auswertung der 3. Sitzung der PCT Working Group vom 14. bis 18. Juni 2010 in Genf (Diskussion der IB-Studie “The Need for Improving the Functioning of the PCT-System)
    • Geringfügige Änderungen der PCT-Verwaltungsrichtlinien ab 1. Juli 2010 (Section 411 + 613; modifizierte Formblätter)
    • Weitere Informationen zur Einführung eines Online-Bezahlsystem für bestimmte PCT-Gebühren (Secure Online PCT E-Payment System) im Juli 2010: Internetadresse: https://webaccess.wipo.int/epayment_pct/; ab 1. Januar 2011 akzeptiert das IB keine Kreditkarten mehr
    • Ausdehnung des PCT Online Document Upload Service auf zu PCT-Anmeldungen nachreichbare Dokumente (Anträge, Vollmachten, Erklärungen)
    • PCT Information Update: (EU+Dollar-Äquivalenzwertänderungen ab 1.9.2010 für etwa 30 Ämter + IB; DK: Infos; EPA: biologisches Material; GT: Erfordernisse nationale Phase; HN: General-Info; IL: Gebühren ab 1.7.2010; IS: Gebühren ab 1.10.2010; JP: Gebühren ab 1.9.2010; KR: Gebühren, Übersetzung von Prio-Dokumenten; MX: Gebühren ab 2.1.2010; NI: Erfordernisse nationale Phase; SG: Gebühren ab 1.9.2010; AU-/AT-/CA-/EPA/FI-/BR-/NPI/JPO/KR-/CN-/ES-/SE-/USPTO-Ämter: Recherchegebühren ab 1.8.2010/1.9.2010/15.9.2010/1.10.2010; CA-/RU-/US-Amt: Verfahrensgebühren ab 1.9.2010)
    • PCT-Safe Update: Neue Version PCT-SAFE Client software ab 1.7.2010 (version 3.51.047.223); “PCT-SAFE Unit” umbenannt in “PCT e-Server Unit
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT-AusfO in der ab 1. Juli 2010 gültigen Fassung in Englisch/Franz. + ital., port., span.; PCT -Forms (PCT/IPEA/408 + PCT/IPEA/409) in Deutsch; neue Liste für Entwicklungsländer mit 75-%iger Ermäßigung der Gebühren nach revidierter Weltbankliste; Archiv von PCT-Versammlungsdokumenten über 20 Jahre; ISA- und IPEA-Abkommen (AU ab 1.7.2010; JP ab 1.7.2010; US ab 17.6.2010); Informationen der Trilateral Offices zum PCT-Patent Prosecution Highway Pilot in Deutsch u.a)
    • WIPO GOLD: neue WIPO Global IP Information Resource – neues Portal zu den Benutzerinformationen: http://www.wipo.int/wipogold/en/
    • Practical Advice: Recording of an e-mail address for PCT notifications issued by the International Bureau

28.06.2010/30.06.2010

21.06.2010

  • Aus dem PCT Newsletter Juni 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_06.pdf

    • Hinweise zur ergänzenden Prüfung in der nationalen Phase in Großbritannien ab 28. Mai 2010 (Erfordernisse, Verfahren, Informationsstellen)
    • Starttermin 1. Juni 2010 beim USPTO zum bilateralen Patent Prosecution Highway (PPH) mit KIPO/Korea
    • Einführung eines Online-Bezahlsystem für bestimmte PCT-Gebühren (Secure Online PCT E-Payment System) im Juli 2010
    • PCT-Lernkurs: “Introduction to the PCT” jetzt in den 10 Publikationssprachen hinterlegt: http://www.wipo.int/pct/en/distance_learning/index.html

    • PCT-Statistik 2009: “The International Patent System in 2009 – PCT Yearly Review: Developments and Performance in 2009” jetzt in Englisch hinterlegt: http://www.wipo.int/ipstats/en/statistics/pct/pdf/901e_2009.pdf

    • PCT Information Update: (CR: Patentamt mit neuer URL, Infos; DO: Tel-Nr., Infos; EPA: Funktion als SISA als Anhang im PCT Applicants Guide; GT: Tel.-Nr, Priorechtsrestoration; OM: bestimmt ab 17.6.2010 USPTO neben AT-Amt und EPA als ISA und IPEA; AU-/AT-/KIPO/BR-Amt/JPO: Recherchegebühren ab 1.8.2010; KR/KIPO: Verfahrensgebühren ab 15.8.2010)

    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT-AusfO in der ab 1. Juli 2010 gültigen Fassung in Englisch/Franz.: http://www.wipo.int/pct/en/texts/pdf/pct_regs2010.pdf; PowerPoint presentation dazu auch in Deutsch: http://www.wipo.int/pct/de/texts/ppt/2010changes.ppt

    • Budapester Vertrag: Beitritt von Luxemburg mit Wirkung ab 29. Juli 2010

    • Practical Advice: Filing amendments under PCT Article 19 after the publication of the international application; language requirements for such amendments

17.05.2010

  • Aus dem PCT Newsletter Mai 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_05.pdf

    • Hinweise zu den am 1. Juli 2010 in Kraft tretenden Änderungen der AusfO zum PCT
    • Modifizierung der Direktive der PCT-Versammlung zu der Aufstellung von Äquivalenzwährungswerten für bestimmte WIPO/PCT-Gebühren
    • Ausdehnung des Patent Prosecution Highway Agreement zwischen USPTO und KIPO für internationale Recherche- und Prüfberichte
    • PCT-Safe Update: Klarstellung zum Digital Access Sercvice (DAS) für Prioritätsdokumente
    • PCT Information Update: (AG: bestimmt CA-Amt als ISA und IPEA; AT: Gebühren ab 1.7.2010; EPA: Erfordernis nach Regel 51bis; UK-IPO: Anwälte, Biomaterial, Gebühren; IS: PCT-EASY-Erfordernisse, Wiederherstellung Prioritätsrecht, Spezialvereinbarung mit DKPTO zur Recherche und Prüfung isländischer Patentanmeldungen; AU-/AT-/CA-/RU-Amt: Recherche-Äquivalenzgebühren ab 1.7.2010; EPA: Gebühr für ergänzende internationale Recherche ab 1.7.2010 (2.628 CHF))
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Antragsformular (PCT/RO/101) Version Januar 2010 jetzt auch in Russisch; PCT Applicant´s Guide mit geänderter Website: http://www.wipo.int/pct/en/appguide/index.jsp; PCT Receiving Office Guidelines ab 1.7.2010 in Französisch; ISA und IPEA-Vereinbarung mit EPA in der Fassung ab 1.7.2010: http://www.wipo.int/pct/en/texts/agreements/ag_ep.pdf
    • PATENTSCOPE Search Service: Neue Möglichkeit für mehrsprachige Recherchen mit Cross-Lingual Information Retrieval (CLIR) für Testversuche: http://www.wipo.int/patentscope/search/en/clir/clir.jsp
    • Practical Advice: Factors to be considered when deciding whether or not to file a demand for international preliminary examination – Part 2

21.04.2010

  • Aus dem PCT Newsletter April 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_04.pdf

    • Das EPA führt ab 1. Juli 2010 ergänzende internationale Recherchen (supplementary international searches) aus und fungiert als Authority specified for Supplementary International Search (SISA).
    • Wichtige Informationen zu den Erfordernissen des E-Mail-Verkehrs zwischen IB und Anmelder
    • PCT Information Update: (AU/CA: Gebühren ab 1.7.2010; TH: bestimmt JPO neben EPA/KIPO/CIPO/USPTO als ISA und IPEA; AU-/CA-/KIPO/BR-Amt/USPTO: Recherche-Gebührenreduktion ab 1.5. bzw. 1.6.2010)
    • PCT-Safe Update: Neue Version PCT-SAFE Client software ab 1.4.2010 (version 3.51.045.221)
      Speicherung von PCT-Formblättern im beschreibbaren PDF-Format
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Antragsformular (PCT/RO/101) Version Januar 2010 jetzt auch in Deutsch und in anderen Sprachen
    • Erklärung des EPA zu Regel 90.4(d) und 90.5(c) PCT (Verzicht auf Vertretervollmacht)
    • Hinweise zu Änderungen der EPÜ-AusfO ab 1.4.2010
    • Practical Advice: Factors to be considered when deciding whether or not to file a demand for international preliminary examination

19.03.2010

  • Aus dem PCT Newsletter März 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_03.pdf

    • Erfordernisse zur Anwendung des WIPO Digital Access Service for Priority Documents (DAS)(bisherige Ämter: AU, ES, GB, IB, JP, KR, US) Webportal: https://webaccess.wipo.int/priority_documents/en/
    • Beitritt von Albanien zum EPÜ ab 1. Mai 2010 [Siehe bei EPÜ]
    • GB nimmt seinen Vorbehalt gegen Regel 49.6(f) [Wiedereinsetzung] mit Rückwirkung ab 1.1.2005 zurück.
    • Ab 1.1.2010 ersetzt das JPO die elektronische Anmeldesoftware der ISDN-Version (bis 1.4.2010) durch die Internetversion JPO-PAS und ändert ab 1.4.2010 die elektronischen Anmeldeerfordernisse
    • PCT Information Update: (AU: Hinterlegungsstelle (CBA); EPA: Hinterlegung biologisches Material; FI: Gebühren ab 1.4.2010; IS: elektron. Anmeldung ab 1.3.2010; KR: Gebühren ab 1.6.2010; ST/SENAPI: Tel.-+Fax-Nr.; TH: bestimmt KIPO neben EPA/CIPO/USPTO als ISA und IPEA; AU-/CA-/EPA/JPO/FI-/NPI/ES-/SE-Amt: Recherche-Gebührenreduktion ab 1.4.2010)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: PCT Newsletter Index 2009; Antragsformular (PCT/RO/101) jetzt auch in Chinesisch u.v.m
    • PATENTSCOPE Search Service: Volltextrecherche von japanischen internationalen Anmeldungen in Japanisch
    • Practical Advice: Making Enquiries at the International Bureau about the Filing of PCT Applications

19.02.2010

  • Aus dem PCT Newsletter Februar 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_02.pdf

    • Anmeldestatistik 2009 (Insgesamt ca. 155900 PA (4,5% weniger als 2008) – US: 45790 – 29,4%; JP: 19,1%; DE: 10,7%; KR: 5,2%; CN: 5,1%; EPÜ: 34,6%)
    • Trilaterial PCT-Patent Prosecution Highway Pilot ist am 29.1.2010 gestartet
    • Das Isländische Patentamt nimmt ab 25.1.2010 PCT-Anmeldungen in elektronischer Form an.
    • Liberia tritt mit Wirkung vom 24.3.2010 der ARIPO bei.
    • Erstreckung Europäischer Patente auf Montenegro ab 1.3.2010 (siehe EPÜ)
    • Hinweise des IB zur Einreichung (Formblätter ab 1.4.2010 beidseitig bedruckt, e-Mail-Verkehr)
    • PCT Information Update: (AT: Gebühren ab 1.1.2010; CR: Anmelde-Gebührenreduktion ab 25.4.2008; CN: Hinterlegungsstelle (CGMCC); EG: Art. 22 PCT 30-Monate ab Prioritätstag; EPA: Gebühren ab 1.4.2010; GB: Gebühren ab 6.4.2010; PH: Gebühren; PT: Anwaltsresidenz; AT-/EPA: Recherche- + Prüfungs-Gebühren mit Ermäßigungen; BR: Gebühren als ISA und IPEA)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Antragsformular (PCT/RO/101) neben Engl. + Franz. jetzt auch in Deutsch (http://www.wipo.int/pct/de/forms/ro/index.htm) und Spanisch
    • Practical Advice: Adding a priority claim which extends the period between the earliest priority date and the international filing date to over 12 months

20.01.2010

  • Aus dem PCT Newsletter Januar 2010: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2010/pct_news_2010_01.pdf

    • Neuer WIPO Deputy Director General for Patents: Mr. James Pooley (USA)

    • IB-Service ab 18.1.2010: Full Production Mode of PCT Online Document Upload Facility (elektronische Dokumente im PDF)

    • IB-Service ab 1.1.2010: WIPO Digital Service for Priority Documents (DAS) [erlaubt bereits von AU, ES, GB, IB. JP, KR, US; weitere Ämter folgen]

    • Änderungen der Verwaltungsrichtlinien ab 1.1.2010 hinterlegt (konsolidiert): http://www.wipo.int/pct/en/texts/ai/ai_index.html

    • Antragsblatt (PCT/RO/101) ab 1.1.2010 hinterlegt: http://www.wipo.int/pct/en/forms/request/ed_request.pdf

    • IB: Einführung von ausschließlicher E-Mail-Kommunikation

    • PCT Information Update: (MD: mehrere Infos; PT: Gebühr für Prio-Restoration; TH: allg. Infos; AU: Recherchegebühren ab 15.3.2010; AT: Gebühren ab 1.1.2010)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet: Vw-RL, PCT/RO/101, ISA- und IPEA-Abkommen, PCT-Regelungen in Italienisch; im PCT Applicant´s Guide: New Annex SISA (FI) u.a.)
    • PCT-Safe Update: Neue Version PCT-SAFE Client software ab 1.1.2010 (version 3.51.044.220)
    • Neues Nummerierungssystem im PCT Applicant´s Guide (Ausgabe 2010): http://www.wipo.int/pct/en/appguide/index.jsp)
    • Practical Advice: Expiration of a time limit where an Office is situated in more than one locality

15.01.2010

11.12.2009

  • Aus dem PCT Newsletter Dezember 2009: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2009/pct_news_2009_12.pdf

    • Am 29. Januar 2010 wird ein neues Pilotprojekt PCT/PHH gestartet, das das bisherige Projekt Patent Prosecution Highway (PPH) der trilaterialen Patentämter EPA, JPO und USPTO in ihrer Eigenschaft als ISA und IPEA auf die nationale Prüfungsphase von PCT-Anmeldungen ausdehnt. Dazu die Website: http://www.trilaterial.net/index.html

    • Das Finnische Patentamt (National Board of Patents and Registration of Finland) bietet ab 1. Januar 2010 ergänzende internationale Recherchen in den Sprachen Englisch, Finnisch oder Schwedisch an und fungiert damit als eine Authority specified for Supplementary International Search (SISA) (Anhang SISA (FI) im PCT Applicant´s Guide)

    • PCT Information Update: (BR: Gebühren ab 1.6.2009; BY: E-Mailadresse; CA: Namensänderung der internationalen Hinterlegungsstelle von NMLHC in IDAC; IL: Gebühren ab 1.1.2010; MC: Tel.-Nr., URL;
      NO: Adresse; PT: Gebühren für Prioritätsverlängerung; AU-/KIPO/SE-/FI-Amt: Recherche-+(z.T. Prüfungs-)Gebühren ab 1.1.2010)
    • Schließtage des IB Jahresende und 2010 (Non-working-Days); andere Patentämter: http://www.wipo.int/pct/en/closeddates/index.html
    • PATENTSCOPE Search Service: Neue national/regional Phasen-Information von ARIPO, BY, HU, MY, EAPO (insgesamt jetzt 42 Ämter: http://www.wipo.int/pctdb/en/nationalphase.jsp)
    • Practical Advice: Requesting the reinstatement of rights after missing the time limit for entry into the national phase

20.11.2009/07.12.2009

  • Das Internationale Büro der WIPO hat die Gebühren zugunsten der WIPO ab 1. Januar 2010 wie folgt festgesetzt (Österr. Patentblatt Nr. 11/2009, S. 167):

    • Internationale Anmeldegebühr: 878 EUR
    • Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt: 10 EUR
    • PCT-EASY: 66 EUR
    • Bearbeitungsgebühr: 132 EUR

    EPA: Gebühren für internationale Anmeldungen: http://www.epo.org/patents/law/legal-texts/journal/informationEPO/archive/20091124_de.html (ABl. EPA 12/2009)

    Es wird darauf hingewiesen, dass das Internationale Büro die Äquivalenzbeträge in Euro mit Wirkung zum 1. Januar 2010 geändert hat [aus Amtliche Mitteilungen (PCT Gazette) vom 29. Oktober 2009]. Somit ändert sich die in ABl. EPA 2009, 136 veröffentlichte Tabelle mit den Gebühren für internationale Anmeldungen wie folgt:

      Internationale Anmeldegebühr: von 848 EUR auf 878 EUR

      Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt: 10 EUR (unverändert)

      Ermäßigungen (gemäß Gebührenverzeichnis, Punkt 4):

        * Elektronische Einreichung (wenn der Antrag zeichencodiert ist) von 128 EUR auf 132 EUR
        * Elektronische Einreichung (zeichencodiert) von 191 EUR auf 198 EUR

      Bearbeitungsgebühr: von 121 EUR auf 132 EUR

15.11.2009

29.10.2009

  • Im BGBl. Teil II/2009 Nr. 34 vom 22.10.2009, S. 1167 ff. ist die Bekanntmachung des BMJ vom 21. September 2009 zu den Änderungen der AusfO zum PCT (gültig ab 1. Januar 2009 und 1. Juli 2009) veröffentlicht. Diese Änderungen waren bereits auf Basis der frühreren WIPO-Übersetzung in unsere TT-Hinterlegung (http://transpatent.com/archiv/134pct/pctausfo.html) eingearbeitet und im Printwerk sowie TT-ROM veröffentlicht worden.

20.10.2009

  • Aus dem PCT Newsletter Oktober 2009: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2009/pct_news_2009_10.pdf

    • Beitritt Thailands ab 24.12.2009 [Siehe darunter]
    • 40. Tagung der PCT-Versammlung am 25.9.2009 in Genf (u.a. EG- + IL-Amt soll ISA und IPEA werden; Änderungen der PCT-AO ab 1.7.2010)
    • Globales Symposium für IP-Behörden vom 17.-18.9.2009 in Genf (Problem: wachsende Anzahl unbearbeiteter Anmeldungen, Maßnahmen, z.B. Patent Prosecution Highway)
    • Veröffentlichungen und Schließtage am Jahresende 2009
    • PCT Information Update: (AU: Gebühren ab 1.12.2009; PE: Erfordernisse als Anmeldeamt; PT: Gebühren ab 1.10.2008; AU/EPA: Recherchen-Gebühren ab 1.12.2009; RU-Amt(Rospatent): Recherche-Gebühren ab 30.12.2008)
    • PCT-SAFE Update: Neue PCT-SAFE Client software-Version ab 1.10.2009
    • PCT-Resources on the Internet: Formblätter (Juli 2009) in Arabisch und Chinesisch
    • PATENTSCOPE Search Service: Öffentliche Testphase für ein neues search tool für nationale und PCT-Dokumente: http://www.wipo.int/patentscope/search/en/search.jsf
    • Hinweise zu Patentstatistiken: http://www.wipo.int/ipstats/en/
    • Practical Advice: Choosing a receiving Office as a function of the criterion applied by it for restoring the right of priority

29.09.2009/20.10.2009

17.09.2009

  • Aus dem PCT Newsletter September 2009: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2009/pct_news_2009_09.pdf

    • Vorbemerkungen zu der 40. Tagung der PCT-Versammlung vom 22.9. bis 1.10.2009 in Genf
    • Russische Föderation: Zurücknahme des Vorbehalts nach Regel 4.9(b) ab 5. Juni 2009
    • PCT Information Update: (AO: bestimmt BR-Amt,AT-Amt/EPA/SIPO als ISA und IPEA ab 7.8.2009; BR-Amt(INPI): Sprachen für Anmeldungen (engl.; span.; port.) ab 7.8.2009; GB: Gebühren ab 15.10.2009; ID: 31-Monatsfrist ab Prio-Tag ab 28.5.2009; NZ: Gebühren ab 1.10.2009; AU/EPA/FI/SE/ES/Nordic Patent Institute: Recherchen-Gebühren ab 1.10.2009; RU-Amt(Rospatent): Gebühren ab 30.12.2008)
    • PCT-Resources on the Internet: Formblätter (Juli 2009) http://www.wipo.int/pct/en/forms/ro/index.htm
      Deutsche Fassung: http://www.wipo.int/pct/de/forms/ro/index.htm
    • Practical Advice: Requesting the restoration of the right of priority under PCT Rule 26bis.3 where the receiving Office does not apply such provisions

21.07.2009

  • Aus dem PCT Newsletter Juli/August 2009: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2009/pct_news_2009_07.pdf

    • Am 7. August 2009 beginnt das Brasilianische National Institute of Industrial Property seine Tätigkeit als ISA und IPEA
    • Am 1. Juli 2009 treten weitere Änderungen der PCT-Verwaltungsrichtlinien (parallel zu denen der PCT-AusfO) in Kraft, veröffentlicht in den Official Notices der PCT-Gazette vom 2. Juli 2009
    • PCT Information Update: (CA: Gebühren ab 1.9.2009; FI: elektron. Anmeldung; IL: Übermittlungsgebühr ab 1.7.2009; PE: Anmeldeamt ab 6.6.2009 + AT/EPA/ES/USPTO als ISA und IPEA; AU/CA/EPA/KIPO/USPTO: Recherchen-Gebühren ab 15.9.2009 bzw. 1.10.2009; BR: Gebühren ab 7.8.2009)
    • PCT-SAFE Update: Neue PCT-SAFE Client software-Version ab 1.7.2009
    • PATENTSCOPE Search Service: Volltextrecherche für PCT-Anmeldungen in Englisch und Koreanisch im XML-Format / PCT national phase information für Singapur und Vietnam (insgesamt jetzt für 36 Ämter)
    • WIPO-Hinterlegungen: PCT-AusfO in Deutsch, Japanisch und Portugiesisch ab 1.7.2009 / Formblätter (PCT/RO/101 + PCT/IPEA/401) Juli-Version, mehrsprachig
    • Jahresbericht 2008 (engl.; franz.; span.)
    • JPO: Neuer HTML zum XML-Konverter
    • Practical Advice: The options available for the filing of international applications containing sequence listings

22.06.2009

  • Aus dem PCT Newsletter Juni 2009: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2009/pct_news_2009_06.pdf

    • Hinweise und Links zu den Änderungen der PCT-AusfO und der Verwaltungsrichtlinien ab 1. Juli 2009
      Provisorische konsolidierte Fassung der PCT-AusfO in Deutsch (Stand: 1.7.2009): http://www.wipo.int/pct/de/texts/pdf/pct_regs2009.pdf
    • Änderung des Antragsformulars (PCT/RO/101) ab 1. Juli 2009
    • Ergebnisse der PCT-Arbeitsgruppen-Tagung vom 4.-8.5.2009 in Genf u.a. mit Vorschlägen zu Änderungen der PCT-AusfO, die von der PCT-Versammlung im Sept./Okt. 2009 beschlossen werden sollen
    • Beitritt von San Marino zum EPÜ ab 1. Juli 2009 mit Konsequenzen zum PCT
    • Frankreich zieht mit Wirkung vom 1. Juni 2009 seinen Vorbehalt zur Wiederherstellung des Prioritätsrecht zurück [PCT-Regel 26bis.3 (j)]
    • PCT Information Update: (CL bestimmt EPA und ES-Amt als ISA und IPEA; DK: spezielle Fristen für nationale Phase in Grönland und Färöer und Übersetzung; ES: Gebühren; UK-IPO: Adresse; IS: Gebühren ab 15.8.2009; IT: internationale Hinterlegungsstelle (DBVPG) mit neuer Adresse; ZA: Gebühren ab 15.8.2009; AU-/EPA, JPO, Nordic Patent Institute, SE-; USPTO: Recherchen-Gebühren ab 1.8./15.8./1.9.2009)
    • Practical Advice: International application considered withdrawn by receiving Office after having been accorded an international filing date

27.05.2009

  • Im BGBl. Teil II/2009 Nr. 15 vom 19.5.2009, S. 444 ff. ist die Bekanntmachung des BMJ vom 28. April 2009 von Änderungen der Ausführungsordnung zum Patentzusammenarbeitsvertrag und eines geänderten Gebührenverzeichnisses als Anhang zu der Ausführungsordnung, beschlossen vom PCT-Verband am 12. November 2007 mit Wirkung vom 1. Januar 2009 veröffentlicht. (Regel 45bis und 48.3 und Geb.-Verz.)

19.05.2009

21.04.2009

  • Aus dem PCT Newsletter April 2009: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2009/pct_news_2009_04.pdf

    • Bericht zur 16. Tagung der PCT-Autoritäten vom 16-18.3.2009 in Seoul – Vorschläge zum Recherche- und Prüfungsverfahren, Beteiligung Dritter in der internationaler Phase
    • Erklärung Spaniens zu Regel 90.4 (d) (Anwaltsvollmachten)
    • Hinweis auf Erstreckungsabkommen EPO-Montenegro [noch nicht in Kraft] [Siehe EPÜ]
    • PCT Information Update: (BH: bestimmt USPTO neben AT-Amt und EPA als ISA und IPEA ab 26.3.2009; EPA: Gebühren ab 1.4.2009; IS: Gebühren ab 15.6.2009; JP: Gebühren ab 1.6.2009; ST: generelle Infos; UA: Name, Fax-Nr., Gebühren ab 16.5.2009; CA/EPA/SE-Amt: Recherchengebühren ab 15.6.2009)
    • Neue PCT-Netzhinterlegungen: PCT-AusfO, gültig ab 1.7.2009 (engl.; franz.): http://www.wipo.int/pct/en/texts/pdf/pct_regs2009.pdf; PCT Receiving Office Guidelines (Stand: 1.1.2009): http://www.wipo.int/pct/en/texts/pdf/ro.pdf u.a.
    • Practical Advice: Modes of filing documents/correspondence after filing the international application electronically

26.03.2009

  • Aus dem PCT Newsletter März 2009: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2009/pct_news_2009_03.pdf

    • PCT: Beitritte von Peru und Chile ab 6. bzw. 2. Juni 2009 [Siehe darunter]
    • PCT Information Update: (zahlreiche Ämter Dollarwerte ab 1.5.2009; CA: Gebühren ab 1.5.2009; CR: bestimmt ES-Amt neben EPA als ISA und IPEA; GB: Wegfall der PCT-EASY-Gebührenreduktion ab 1.4.2009; LK: bestimmt KIPO als ISA und IPEA ab 1.1.2009; NO: Gebühren ab 1.5.2009; SK: Gebühren in Euro; ST/SENAPI: bestimmt EPA als ISA und IPEA; AU/EPA/JPO/NPI/SE-Amt: Recherchegebühren ab 1.5.2009; RU-Amt: Recherche-Gebührenreduktion bei Verwendung einer früheren Recherche)
    • EPA: neue Gebührenstruktur (u.a. für Patentansprüche) ab 1.4.2009 (siehe ABl. EPA Nr. 2/2009 [EPÜ]); Aufrechterhaltung der Prüfungsbeschränkungen für Geschäftsmethoden bei US-Anmeldern
    • Erinnerung an Nichtakzeptance von PCT-Anmeldungen nach der PCT-EASY-Software (nur in Papier) ab 1.4.2009 durch das britische Patentamt
    • Neues Update der PCT-SAFE Client software ab 1.3.2009
    • Neue PCT-Netzhinterlegungen: PCT Newsletter index 2008; PCT Time Limmit Calculator u.a.
    • Practical Advice: Payment of additional preliminary examination fees in the case of earlier finding of lack of unity of invention by the International Searching Authority

12.03.2009/21.12.2009

  1. Beitritt von Chile mit Wirkung vom 2. Juni 2009 (140. Mitgliedstaat) (PCT Notification No. 192 vom 2. März 2009: http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/pct/treaty_pct_192.html)(BGBl. II/2009, S. 1252)

  2. Beitritt von Peru mit Wirkung vom 6. Juni 2009 (141. Mitgliedstaat) (PCT Notification No. 193 vom 6. März 2009: http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/pct/treaty_pct_193.html)(BGBl. II/2009, S. 1252; Erklärung nach Art. 64 (5) PCT)

16.02.2009

  • Aus dem PCT Newsletter Februar 2009: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2009/pct_news_2009_02.pdf

    • Jahresbericht 2008 (fast 164.000 PCT-Anmeldungen 2,4% Steigerung zu 2007: US: 32,7 %, JP: 17,5%, DE: 11,3%, KR: 4,8%, FR: 4,2%, EPO: 34,4%) Hinweis auf Pressemeldung PR/2009/583: http://www.wipo.int/pressroom/en/articles/2009/article_0002.html
    • Schließtage zu Ostern 2009 (10.-13.4.2009)
    • US-Anmelder können das Australische Patentamt als ISA und IPEA wählen ab 1.11.2008
    • PCT Information Update: (USD ab 1.4.2009; AU-Amt bestimmt KR/KIPOE als ISA und IPEA ab 1.3.2009; GB/IPO: Gebühren ab 1.4.2009; GT: Generalinformation; IB: Gebühren ab 1.4.2009 in USD; IS: Anmeldegebühren ab 1.4.2009; KR/KIPO bestimmt AU-Amt neben AT-Amt und JPO als ISA und IPEA; LV-Amt: Gebühren ab 1.1.2009; NZ: Gebühren ab 1.4.2009; zahlreiche Änderungen bei den Recherchegebühren ab 1.4.2009)
    • Neue Hinterlegungen: u.a. Unterlagen für Europäische Qualifikationsprüfung EQE)
    • Practical Advice: The appointment of agents having the right to practice an Authority specified for supplementary international search

20.01.2009

  • Aus dem PCT Newsletter Januar 2009: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2009/pct_news_2009_01.pdf

    • WIPO-Angebot eines Fernkurses: “Introduction to the Patent Cooperation Treaty (PCT)“: http://academy.wipo.int/training
    • Patentscope Search Service: Aussagen zu Adressenanzeigen von Erfindern und Anmeldern
    • Pilotprojekt für ein PCT Electronic Document Upload System
    • Erinnerung an Kredikartenzahlungen an das IB (Formblatt PCT/RO/197)
    • PCT Information Update: (DK: 20-Monatsfrist für Färöer und Grönland, 31 für DK; EAPO: Adresse; IL: Tel.-Nr. und Gebühren ab 1.1.2009; KR/KIPO: Akzeptance einer Signatur ab 1.1.2009; ME + OM: Generalinformation; SE/ZA: Anmelde-Gebühren ab 1.3.2009; KIPO: Recherchegebühren ab 1.1.2009 als ISA, USPTO ab 12.1.2009, SE/EPA/FI/ES/Nordic Patent Institute ab 1.3.2009; AU: Bearbeitungsgebühren ab 1.3.2009)
    • PCT-SAFE Update: Version 3.51.036.211 vom 1.1.2009 der Client software
    • Neue Hinterlegungen: (o.g. Lernkurs; Formblätter ab 1.1.2009; PCT-AusfO ab 1.1.2009 in Deutsch und Japanisch; Verwaltungs-RL ab 1.1.2009 (engl.; franz.); Schließtage der Patentämter 2009; PCT Time Limit Calculator zum 1.1.2009; Vorbehalte und Erklärungen der Mitgliedstaaten; Schutzrechtsarten; reginoale Patente; ISA- und IPEA-Übereinkommen, davon mit USPTO ab 12.1.2009)
    • Practical Advice: Assignment of an international application to an applicant who is neither a national nor a resident of a PCT Contracting State

05.01.2009/12.01.2009

16.12.2008

  • Aus dem PCT Newsletter Dezember 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_12.pdf

    • Hinweise zu dem neuen PCT-Service ab dem 1. Januar 2009: Erweiterte internationale Recherche (SIS – supplementary international search) durch die neue AusfO-Regel 45bis. Drei ISA-Ämter (SE/RU/Nordic Patent Institut) bieten bereits ab 1. Januar 2009 gegen zusätzliche Recherchegebühren diesen Dienst an (PowerPoint presentation: http://www.wipo.int/pct/en/texts/ppt/sis.ppt)
    • Hinweise zur Behandlung von PCT-Anmeldungen in Montenegro nach der Unabhängigkeit ab 3. Juni 2006 und dem Arbeitsbeginn des Montenegrinischen Patentamtes am 28. Mai 2008
    • Änderungen der Verwaltungsrichtlinien und bestimmter PCT-Formblätter ab 1. Januar 2009 (http://www.wipo.int/pct/en/forms/2009/index.html)
    • Beitritt von Mazedonien zum EPÜ ab 1. Januar 2009 [siehe bei EPÜ]

    • EPA: Neue Bedingungen für die 75%ige Recherche- und Prüfungsgebühren-Reduzierung für bestimmte Entwicklungsstaaten ab 1. Januar 2009 [siehe bei EPÜ]
    • PCT Information Update: (AU: Gebühren ab 1.2.2009; BH-Amt bestimmt AT-Amt neben EPO als ISA und IPEA; EE-Amt: Gebühren ab 1.1.2009; IB: Gebühren in Dollar ab 1.1.2009; IS: Gebühren ab 1.2.2009; JP: Gebühren ab 15.2.2009; KR/KIPO: Gebühren ab 15.2.2009; NO: Gebühren ab 1.2.2009; NZ: Gebühren ab 1.2.2009; USPTO: Übermittlungsgebühren ab 12.1.2009; ISA-Ämter (AU, AT, CA, EPO, RU, JP, KR, FI, Nordic Patent Institut, CN, SE, USPTO)Recherche-Gebühren ab 1.1.2009 bzw. 1.2.2009; IPEA-Ämter (KR, ES): Prüfungsgebühren ab 1.1.2009)
    • PATENTSCOPE® Search Service: Änderungen der Dokumenten-Codes ab 1. Januar 2009 (WIPO Standard ST. 16)
    • Practical Advice: International applications in respect of which a supplementary international search may be requested; how to request such a search

05.12.2008

18.11.2008

  • Aus dem PCT Newsletter November 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_11.pdf

    • Beitritt von Peru (bisher kein PCT-Mitglied) und Bosnien-Herzegowina zum Budapester Vertrag mit Wirkung vom 20.1.2009 bzw. 27.1.2009
    • PCT Information Update: (AU: Gebühren ab 1.1.2009; BH: allg. Info; CR: Adress- und Kommunikationsdaten, Infos; FI: ab 1.12.2008 31-monatige Frist auch für Gebrauchsmusteranmeldungen; JP: Streichung des Institute for Fermentation (IFO) von der Liste der Hinterlegungsstellen von Mikroorganismen; USPTO: Liste der Klassen der IPC, die das AU-Amt als ISA und IPEA für US-Anmeldungen ab 1.11.2008 nicht bearbeitet; AU/EPA/JPO/NPI/ES/SE/USPTO//KIPO: Recherchegebühren ab 1.1.2009)
    • Schließtage des IB am Jahresende 2008/09
    • Neue Hinterlegungen der WIPO im Internet (PCT Website in Chinesisch; PCT-AusfO in Spanisch und Portugiesisch)
    • Hinweis auf PCT Nutzerumfrage (PCT User Survey)
    • Practical Advice: Payment of fees to the International Bureau as receiving Office when filing international applications with that Office on a regular basis

22.10.2008

  1. Aus dem PCT Newsletter Oktober 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_10.pdf

    • Ergebnisse der 38. Versammlung des PCT-Verbandes vom 22.-30.9.2008 in Genf:
      • neuer WIPO-Generaldirektor Francis Gurry aus Australien mit sechsjähriger Amtszeit ab 1.10.2008
      • Änderungen der PCT-AusfO ab 1. Januar 2009 (ergänzende internationale Recherche) und ab 1. Juli 2009 (Anmeldeverfahren nach Art. 14 (4) PCT; Änderung der Patentansprüche nach Art. 19 und 34 PCT) (Hinweise: http://www.wipo.int/pct/de/texts/ppt/2009changes.ppt)

    • PCT User Survey (Nutzeranalyse; Feedback)
    • IB: Schließtage am Jahresende 2008/09
    • Erfinderadressen für Suchzwecke
    • Erweiterung der Recherche zu PCT-Anmeldungen in PATENTSCOPE® (Antragsformulare ab Januar 2006)
    • Portugal zieht mit Wirkung vom 1. Oktober 2008 seine Vorbehalte zu PCT-Regeln 26bis.3(j), 49ter.1(g) und 49ter.2(h) zurück.
    • PCT Information Update: (Dollaräquivalenzwerte ab 1.1.2009; AO: IB als Anmeldeamt, CN/AT/EPA als ISA und IPEA; CA: elektron. Anmeldungen ab 29.9.2008 mit reduzierten Anmeldegebühren; GT: AU/USPTO als ISA und IPEA; SG: Gebühren ab 1.12.2008; USPTO: AU-Amt als ISA und IPEA neben EPA, KIPO und USPTO, Gebührenänderung, Recherchegebühren in EUR ab 15.12.2008)
    • PCT-SAFE Update (neue Version ab 26. September 2008: 3.51.029.2004)
    • Practical Advice: Seeking patent protection via the PCT in respect of States which have recently joined a regional patent organization

  2. Im BGBl. II/2008 Nr. 26 vom 6.10.2008, S. 1025 ff. ist die Bekanntmachung des BMJ vom 17. September 2008 zu den Änderungen der AusfO zum PCT und das geänderte Gebührenverzeichnis als Anhang zur PCT-AusfO (gültig ab 1. Juli 2008) veröffentlicht. Diese Änderungen waren bereits auf Basis der frühreren WIPO-Übersetzung in unsere TT-Hinterlegung (http://transpatent.com/archiv/134pct/pctausfo.html) eingearbeitet worden.

12.09.2008

  1. Aus dem PCT Newsletter September 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_9.pdf


    • Die 38. Versammlung der PCT-Union wird vom 22.-30.9.2008 in Genf stattfinden (u.a. mit Beschlüssen zur Änderung der PCT-AusfO ab 1. Januar 2009; Dokumente unter: http://www.wipo.int/meetings/en/details.jsp?meeting_id=16034)
    • Hinweise zur E-Mail-Kommunikation des IB
    • Das kanadische Patentamt (Canadian Intellectual Property Office) nimmt ab 13. August 2008 elektronische PCT-Anmeldungen entgegen (http://www.wipo.int/pct/en/official_notices/officialnotices.pdf)
    • Die PCT International Search and Preliminary Examination Guidelines (ISPE Guidelines) sind auch in Russisch hinterlegt: http://www.wipo.int/pct/ru/texts/gdlines.html
    • PCT Information Update: (AO: allg. Informationen; AT-Amt: E-Mail-Adresse, Kooperation mit HU-Amt – akzeptiert ab 1.1.2008 Ungarisch und Russisch für Recherchen; ZA: Gebühren ab 1.11.2008; AT/EPA/SE: Recherchegebühren in Äquivalenzwährungen ab 1.11.2008)
    • Practical Advice: The consequences of a finding of lack of unity of invention of an international application on (i) the international preliminary examination and (ii) the national phase

  2. Ab dem 1. Januar 2009 werden die Code für die PCT-Patentpublikationen geändert. Details der WIPO unter: http://www.wipo.int/patentscope/en/wo_publication_information#2-1.

22.08.2008/10.10.2008

  1. Mit der PCT Notification No. 190 vom 29. Juli 2008 (http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/pct/treaty_pct_190.html) hat die WIPO die Änderungen der PCT-AusfO bekannt gemacht, die am 1. Januar 2009 in Kraft treten. (Engl. Fassung : http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/pct/treaty_pct_190-annex1.html)

  2. Die Änderungen der PCT-AusfO, die am 1. Juli 2008 in Kraft getreten sind, hat die WIPO nunmehr auch in deutscher Fassung hinterlegt: http://www.wipo.int/pct/de/texts/pdf/update274_2008.pdf. Wir haben dementsprechend unsere Netzhinterlegung der PCT-AusfO konsolidiert: http://transpatent.com/archiv/134pct/pctausfo.html.
    Deutsche Fassung auch im BGBl. II, Nr. 26 vom 6.10.2008, S. 1025 ff.

  3. Aus dem PCT Newsletter August 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_8.pdf

    • Hinweise zu den hauptsächlichen Änderungen der PCT-AusfO und Verfahren ab 1. Juli 2008 / Reminder about the Main Changes to PCT Regulations and Procedure Effective 1 July 2008
    • Zurückziehung von Vorbehalten der Schweiz ab 1. Juli 2008 aufgrund der Patentrechtsänderungen
    • Hinweis auf konsolidierte Fassung der ab 1. Juli 2008 gültigen Verwaltungsvorschriften http://www.wipo.int/pct/en/texts/index.htm
    • Filing and Processing of International Applications in Electronic Form (Stand: 1. Juli 2008)
    • Information Update: (AT: Recherchegebührenermäßigung ab 1.7.2008; AU/CA: Gebühren ab 15.9.2008; IB: Gebühren in EUR und USD ab 1.7.2008; JP/IL/MZ: Gebühren ab 1.7.2008; SV: allg. Infos; ZA: Gebühren ab 1.9.2008; AU/ES/SE-Amt: Recherchegebühren (Äquivalenzwährungen))
    • New/Updated PCT Resources on the Internet (www.wipo.int/pct/en): Vorbehalte, Gebühren, Formblätter, Richtlinien, Qualitätsberichte, Erfindergalerie (zum Stand Juli 2008)
    • Practical Advice: Withdrawal of an international application after international publication but before the issuance of the ISR

08.07.2008

  • Aus dem PCT Newsletter Juli 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_7.pdf

    • Hinweis auf die Änderungen der PCT-AusfO ab 1.7.2008 / Reminder about the Main Changes to PCT Regulations and Procedure Effective 1 July 2008
    • Durch die neue Patentgesetzgebung der Schweiz ab 1. Juli 2008 wurden die Vorbehalte zu PCT Art. 22(1), PCT-AusfO Regel 51bis.1(e), 51bis.2(a)(i), (ii) and (iii) und 51bis.3(a) zurückgezogen.
    • Neuer Abschnitt 337 in den Verwaltungsrichtlinien ab 1. Juli 2008 (Anmeldeämter übermitteln der ISA vorhandene Rechercheberichte)
    • Filing and Processing of International Applications in Electronic Form
    • Changes to the Publication Schedule
    • Patent Cooperation Treaty and Regulations under the PCT (April 2007 edition in Arabic)
    • PCT Information Update: (AT: Recherchegebühren ab 1.7.2008; AU/CA: Gebühren ab 15.9.2008; IB: Gebühren ab 1.7.2008 in EUR und USD; IL/JP/KR/MZ: Gebühren ab 1.7.2008; SV: Biomaterial; ZA: Gebühren ab 1.9.2008; AU/ES/SE: Recherchegebühren ab 1.7.2008)
    • New/Updated PCT Resources on the Internet (www.wipo.int/pct/en)
    • Practical Advice: Withdrawal of an international application after international publication but before the issuance of the ISR

04.07.2008

  • Neben der Absenkung der internationalen Anmeldegebühr für alle PCT-Anmeldungen ab 1. Juli 2008 von 1400 CHF auf 1330 CHF [Siehe News vom 18.4.2008] hat das IB auch Äquivalenzbeträge in Euro ab 1. Juli 2008 geändert: [ABl. EPA 6/2008, S. 387; PCT Gazette vom 12.6.2008]

    • Internationale Anmeldegebühr: 848 EUR (unverändert)
    • Gebühr für das 31. und jedes weitere Blatt von 9 EUR auf 10 EUR
    • Ermäßgung für elektronische Einreichung (wenn der Antrag zeichenkodiert ist) von 121 EUR auf 128 EUR
    • Ermäßgung für elektronische Einreichung (zeichenkodiert) von 182 EUR auf 191 EUR
    • Bearbeitungsgebühr: 121 EUR (unverändert)

20.06.2008

13.06.2008

  • Aus dem PCT Newsletter Juni 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_6.pdf

    • Ergebnisse der Sitzung der PCT Working Group in Genf vom 26.-30.5.2008 (u.a. Vorschläge zur Änderung der PCT-AusfO ab 1.1.2009, die von der PCT-Versammlung im Okt. 2008 beschlossen werden sollen)
    • Notice to Users of the PCT-SAFE Software, the EPO’s epoline® Online Filing Software and the JPO-PAS Electronic Filing Software
    • Einführung von e-Mail-Kommunikation durch das IB ab 1.7.2008

    • PATENTSCOPE® Search Service: ab 3.7.2008 Volltextrecherche in Japanisch; Spanisch als weitere Recherchesprache; Erweiterung der PCT Nation Phase- Recherche auf EG, PL und EPA (insgesamt 33 Ämter)
    • PCT Information Update: (Oman bestimmt für 2 Jahre das IB als Anmeldeamt; AU/EPA/FI/RU: Recherchegebühren ab 1.7. bzw. 1.8.2008)
    • WIPO-Hinterlegung: konsolidierte Fassung der PCT-AusfO ab 1.7.2008 in Engl. + Franz. + Fassung 2007 in Arabisch; PowerPoint der Änderungen ab 1.7.2008
    • Ukraine ist ab 16.5.2008 Mitglied der WTO (152. Mitgliedstaat)
    • Practical Advice: Signature requirements for withdrawals of designations

19.05.2008

  • Aus dem PCT Newsletter Mai 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_5.pdf

    • Hinweise zu den Änderungen der PCT-AusfO ab 1. Juli 2008
    • Geänderte PCT-Formblätter ab 1. Juli 2008
    • Hinweise zu den geänderten Abschnitten 706 und 710 der PCT-Verwaltungsrichtlinien hinsichtlich elektronischer Anmeldungen
    • Beitritt von Thailand zur PVÜ mit Wirkung vom 2. August 2008
    • PCT Information Update: (zahlreiche Änderungen der Anmeldegebühren ab 1.7.2008; Eurasisches Patentamt: Adresse, Gebühren, Übersetzungserfordernisse; FI: Gebühren ab 1.4.2008; IT: Internetadresse; AU/AT/CA/EPA/RU/JP/KR/USPTO: Recherchegebühren ab 1.6. bzw. 1.7.2008)
    • PCT-Jahresbericht 2007 (engl.): http://www.wipo.int/pct/en/activity/pct_2007.html
    • Practical Advice: The transmittal of notifications to applicants by e-mail

18.04.2008

  • Aus dem PCT Newsletter April 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_4.pdf

    • In einer außerordentlichen Versammlung der PCT-Union am 31. März 2008 in Genf wurden Änderungen der Gebührenliste (Anhang zur AusfO) beschlossen, die für PCT-Anmeldungen ab dem 1. Juli 2008 wirksam werden (Reduktion der internationalen Anmeldegebühr von 1400 auf 1330 CHF, Erhöhung der Gebührenreduktion für bestimmte Entwicklungsländer von 75% auf 90% mit Neueinbeziehung der Staaten: AG, BH, BB, LY, OM, SC, SG, TT, AE)
    • Beitritt von Sao Tome und Principe (ST) als 139. Mitgliedstaat des PCT mit Wirkung ab 3. Juli 2008 (PCT Notification No. 188 vom 3.4.2008: http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/pct/treaty_pct_188.html)
    • PCT Information Update: (CA: Korrektur Gebühren ab 15.5.2008; EPA: neue Adresse des Büros in NL, Streichung von zwei Postdiensten von der Lieferserviceliste, Gebühren ab 1.4.2008 einschl. Reduktion gewisser Recherchegebühren; MT: bestimmt ab 1.3.2007 (korr.) das EPA als ISA und IPEA; ZA: Gebühren ab 1.6.2008)
    • Hinterlegung der ISA- und IPEA-Übereinkommen zwischen WIPO/IB und Patentämtern: http://www.wipo.int/pct/en/access/isa_ipea_agreements.html
    • PCT-SAFE Update: Neue PCT-SAFE Client software ab 1.4.2008
    • PCT Wheel: Verlagerung der Bezugsanschrift an australischen Kooperationspartner
    • EPA nimmt ab 1.4.2008 keine Schecks mehr an (Überweisung nur noch auf Bankkonten des EPA bzw. Depotkonto des EPA – ABl. EPA 11/2007, S. 626)
    • Practical Advice: Appointing agents before the International Searching and Preliminary Examining Authority

06.04.2008

14.03.2008

  • Aus dem PCT Newsletter März 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_3.pdf

    • Patentanmeldetätigkeit 2007: 156.100 PA (4,7 % mehr als 2006) (US: 33,5 %, JP: 17,8, DE: 11,6, KR: 4,5, FR: 4,1)
    • PCT Information Update: (ab 15.5.2008 ca. 30 Patentämter neue Äquivalenzgebühren in Dollar; CA/GB/KR: Gebühren ab 1.5.2008; EPA/USPTO/ES-Amt/Nordic Patent Institute: Gebühren ab 1.4.2008; IS: Gebühren ab 15.5.2008)
    • PCT-Materialien in Japanisch hinterlegt; PCT-AusfO in Arabisch
    • History of the PCT-Regulations (chronologische Änderungen jeder Regel)
    • Zwei Tabellen zu elektronischen Anmeldungen (Ämter mit Akzeptance zu elektron. Form bzw. PCT-EASY-Format)
    • Practical Advice: Right to practice before an ISA and IPEA (where the agent is appointed for the whole of the international phase)

27.02.2008

15.02.2008

  • Aus dem PCT Newsletter Februar 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_2.pdf

    • Kroatien zieht seinen Vorbehalt gegen Regel 49.6 mit Wirkung vom 1.1.2004 zurück.
    • PCT Information Update: (BR: Hinterlegung Mikroorganismen; CY: Gebühren in Euro; KR/KIPO: Adresse; XN/Nordic Patent Institute: allg. Infos)
    • Infos zu PCT-Publikationen in Russisch, Arabisch und Französisch
    • Practical Advice: Filing an international application with a national receiving Office, and relying on that Office to transmit the application to the International Bureau as receiving Office under PCT Rule 19.4
    • Tabellen zu den PCT-Mitgliedstaaten (Regionalpatent, Fristen für den Eintritt in die nationale Phase, Schutztypen, Mitgliedschaft in PVÜ und WTO, Vorbehalte/Erklärungen, Zweibuchstaben-Ländercode)
    • Jahresindexliste des PCT-Newsletters 2007

29.01.2008

  • Aus dem PCT Newsletter Januar 2008: http://www.wipo.int/edocs/pctndocs/en/2008/pct_news_2008_1.pdf

    • Änderungen in der Struktur der Veröffentlichung von internationalen Anmeldungen/Changes in the Structure of the Publication of International Applications
    • PCT Information Update: (BR: URL des INPI; DK, NO und IS bestimmen das Nordic Patent Institute neben EPA und SE-Amt als ISA und IPEA ab 1.1.2008 + Gebühren; ES: Gebühren ab 1.1.2008; FI: Gebühr für Priorität-Restoration ab 13.12.2007; GB: Gebühr für Prioritätsdokument ab 17.12.2007; KR/KIPO: Gebühren ab 1.1.2008; LA bestimmt EPA als ISA und IPEA)
    • Neues Update der PCT-SAFE Client software ab 1.1.2008 mit Hinweisen
    • Practical Advice: Consequence of excluding a designation of a State under PCT Rule 4.9(b) where there is no claim of priority of an earlier national application filed in that State
    • Tabelle der Staaten, auf die eine 75%ige Reduzierung bestimmter PCT-Gebühren zutrifft








TOP
Kurzberichte
Dokumente
Mitglieder
Literatur
Links


DOKUMENTE









Vertragstexte
Übersichten
Beitritte
Gebühren
Anmeldeverfahren
Fristen






Dokument
Quelle
Sachcode
Umfang
Vertrag über die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (Patent Cooperation Treaty – PCT), unterzeichnet in Washington am 19.6.1970 mit den Änderungen vom 2.10.1979, 3.2.1984 und 3.10.2001, in Kraft ab 1.4.2002
http://transpatent.com/archiv/134pct/pct.html
http://www.wipo.int/pct/de/texts/articles/atoc.html
Februar 85
(3-4/II/85)
2004-501
TT-ROM
46 S. A5
Link
Neufassung des Artikels 22 (1) ab 1.4.2002
März 2002
5-6/III/02
2006-501
1 S. A5
Vereinbarung zwischen der EPO und dem IB der WIPO (in der ab 1.7.2010 gültigen Fassung)über die Aufgaben des EPA als Internationale Recherchenbehörde und mit der internationalen vorläufigen Prüfung beauftragte Behörde nach dem PCT-Vertrag
Juli 2010
13-14/VII/10
2004-401
TT-ROM
A5 12 S.
Vereinbarung zwischen der EPO und dem IB der WIPO, Anhang C: Gebühren und Kosten, Teil I: Verzeichnis der Gebühren und Kosten (in der ab 1.4.2012 gültigen Fassung)
Sept. 2012
17-18/IX/12
2004-413
TT-ROM:
2004-401
A5 1 S.
PCT-Ausführungsordnung vom 19.6.1970 (+ Änderungen bis 1.1.2014)
TT: http://transpatent.com/archiv/134pct/pctausfo.html
WIPO: http://www.wipo.int/pct/de/texts/pdf/pct_regs.pdf
Aug. + Sept. 2007
15-16/VIII/07 + 17-18/IX/07
2004-701
TT-ROM
A5 236 S.
Link
Änderungen der AusfO zum PCT gemäß Beschluss der PCT-Versammlung vom 1.10.1997, in Kraft ab 1.7.1998 (BGBl. II/1999, S. 244 ff.)
TT-ROM
2006-701
TT-ROM
A5 49 S.
Änderungen der AusfO zum PCT gemäß Beschluss der PCT-Versammlung vom 17.3.2000, in Kraft ab 1.3.2001
TT-ROM
2006-801
TT-ROM
A5 10 S.
Änderungen der AusfO zum PCT gemäß Beschluss der PCT-Versammlung vom 12.11.2007, in Kraft ab 1.7.2008
Dezember 2008
23-24/XII/08
2006-701
A5 8 S.
Änderungen der AusfO zum PCT, in Kraft ab 1.1.2009
Februar 2009
3-4/II/09
2006-707
A5 13 S.
Änderungen der PCT-AusfO, in Kraft ab 1.7.2009
August 2009
15-16/VIII/09
2006-721
A5 4 S.
Änderungen der PCT-AusfO, in Kraft ab 1.7.2010
Mai 2011
9-10/V/11
2006-725
A5 11 S.
Änderungen der PCT-AusfO, in Kraft ab 1.7.2011
Febr. 2012
3-4/II/12
2006-737
A5 8 S.
Änderungen der PCT-AusfO, in Kraft ab 1.7.2012
Nov. 2012
21-22/XI/12
2006-745
A5 4 S.
Übersicht: Der Vertrag über die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (PCT-Vertrag) im Jahre 2001
TT-ROM
2010-401
TT-ROM:
2010-430
A5 24 S.
WIPO: PCT – FAQs – Häufig gestellte Fragen zum PCT (2012)
Nov. 2012
21-22/XI/12
2010-401
TT-ROM
A5 19 S.
Vorteile des PCT-Systems
TT-ROM
2010-501
TT-ROM
15 S. A5
Beginn der Tätigkeit im Rahmen des Vertrags über die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (PCT)
Juni 1978
9/VI/78
2010-502
2 S. A5
Internationale Recherchenbehörde und Internationale Prüfungsbehörde (Japanisches Patentamt)
August 1978
12/VIII/78
2010-503
1 S. A5
Hinweise zum Inkrafttreten des Vertrages über die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (PCT)
September 1978
13-14/IX/78
2010-504
3 S. A5
Internationale Recherchenbehörde und Internationale Prüfungsbehörde (Australisches Patentamt)
Juli 1979
10-11/VII/79
2010-506
1 S. A5
Übersicht über die Änderungen des PCT-Vertrages in der internationalen Phase des Verfahrens
Mai 1985
8-9/V/85
2010-507
8 S. A5
Übersicht über das verbesserte Verfahren im Rahmen des Vertrages über die Internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (PCT) – Inkrafttreten am 1. Juli 1992
September 1991
14/IX/91
2010-511
4 S. A5
Neuer Ländercode für das Internationale Büro der WIPO als Anmeldeamt für internationale Anmeldungen unter dem PCT
Februar 1994
(3-4/II/94)
2010-514
1 S. A5
FAQ: Auswirkungen der Änderung der Frist in Artikel 22 Abs. 1 des PCT
Juli 2002
13-14/VII/02
2010-515
TT-ROM
A5 5 S.
WIPO: Die Grundzüge des PCT
Juli 2002
13-14/VII/02
2010-601
TT-ROM
A5 12 S.
Übersicht über die Änderungen der Ausführungsordnung zum PCT-Vertrag, die zum 1.7.1998 oder später in Kraft treten
August 1998
13-14/VIII/98
2010-701
4 S. A5
ASCII-Datei
Erklärung zu den Änderungen der Ausführungsordnung zum PCT-Vertrag (2000), in Kraft ab 1.3.2001
Juni 2001
11-12/VI/01
2010-703
TT-ROM:
2010-705
2 S. A5
EPA: Änderungen bei PCT-Anmeldungen,die ab 1.1.2004 eingereicht werden
Januar 2004
1-2/I/04
2010-705
TT-ROM
A5 ?. S
Hinweise des DPMA zur Anwendung der AusfO-PCT (März 2006)
Mai 2006
9-10/V/06
2010-711
TT-ROM:
2010-711
A5 2 S.
WIPO: Hinweise zu den Änderungen der AusfO zum PCT, die zum 1.4.2007 in Kraft getreten sind
August 2007
15-16/VIII/07
2010-721
TT-ROM:
2010-721
A5 8 S.
Mitteilung des EPA vom 7.11.2007 über die Zurücknahme von Vorbehalten nach dem PCT
Februar 2008
3-4/II/08
2010-729
TT-ROM
A5 4 S.
WIPO: Wichtigste Änderungen der AusfO, die am 1.4.2006 in Kraft getreten sind
TT-ROM
2010-731
TT-ROM:
2010-711
A5 2 S.
WIPO: Wichtigste Änderungen der AusfO, die am 1.1.2009 und am 1.7.2008 in Kraft getreten sind
Februar 2009
3-4/II/09
2010-733
TT-ROM
A5 8 S.
WIPO: Hinweise zu den Änderungen der PCT-Ausführungsordnung ab dem 1.7.2012
August 2012
15-16/VIII/12
2010-745
TT-ROM:
2010-501
A5 2 S.
Neuerungen in der PCT-Ausführungsordnung (Bericht über die 28. Sitzung des PCT-Verbandes vom 13. bis 17.3.2000 in Genf}
GRUR Int. 2000, 745
2015
.
Reischle: “Ausführliche Darstellung der ab 1.1.2004 geltenden Änderungen der PCT-Ausführungsordnung”
Mitt. dt. Pat.anw. 12/2004, S. 529
2015
Artikel
Zusammenstellung der Mitgliedstaaten des PCT (in der TT-ROM zu jedem Update aktualisiert) [Siehe unten]
Juni 1999
10-11/VI/99
2018-501
TT-ROM
A5 4 S.
Pilotprogramm “Patent Prosecution Highway”
TT-ROM
2056-301
TT-ROM
A5 6 S.
Tätigkeiten des EPA als Internationale Recherchenbehörde und als mit der internationalen vorläufigen Prüfung beauftragte Behörde
TT-ROM
2056-401
TT-ROM
A5 4 S.
Mitteilung des EPA über die Durchführung ergänzender internationaler Recherchen nach dem PCT vom 24.3.2010
August 2010
15-16/VIII/10
2056-501
TT-ROM
A5 4 S.
Mitteilung des EPA vom 1.3.2011 über die Aufforderung zur informellen Klarstellung seitens des EPA als ISA nach dem PCT
Juni 2011
11-12/VI/11
2056-505
TT-ROM
A5 2 S.
WIPO/IB: Gebührenverzeichnis zum PCT (gültig vom 1.7.2011; in EURO ab 1.1.2014)
EPA ABl. 12/2013
2352-501
TT-ROM
A5 2 S.
Beschluss des Präsidenten des EPA betreffend die Gebühr für verspätete Zahlung nach Regel 58bis.2 PCT
Juli 1998
11-12/VII/98
2352-503
TT-ROM
A5 1 S.
Beschluss des Präsidenten des EPA vom 15.6.1992 über die Gebühr für verspätete Zahlung nach Regel 16bis.2 PCT
TT-ROM
2352-507
TT-ROM
A5 1 S.
Beschlüsse und Mitteilungen zur Rückerstattung von Recherchen- und Prüfungsgebühren
TT-ROM
2352-601
TT-ROM
A5 14 S.
Mitteilung der Präsidentin des EPA vom 14.7.2007 über die geänderten Beträge der Rückerstattung von Recherchengebühren durch das EPA als ISA im Hinblick auf das Inkrafttreten der revidierten Fassung des EPÜ
Februar 2008
3-4/II/08
2352-601
TT-ROM
A5 4 S.
Beschluss des EPO-Verwaltungsrats vom 25.10.2007 über den Verzicht auf die ergänzende europäische Recherche bei Vorliegen eines vom EPA erstellten internationalen Recherchenberichts und zur Herabsetzung der Gebühr für die ergänzende europäische Recherche bei Vorliegen eines vom Finnischen Patent- und Registrieramt, vom Österreichischen Patentamt, vom Schwedischen Patent- und Registrieramt, vom Spanischen Patent- und Markenamt oder vom Nordischen Patentinstitut erstellten internationalen Recherchenberichts (CA/D 41/07)
März 2008
5-6/III/08
2352-605
TT-ROM:
2352-601
A5 2 S.
Beschluss des EPO-Verwaltungsrats vom 14.12.2007 zur Anpassung des Betrags, um den die Gebühr für die ergänzende europäische Recherche herabgesetzt wird, wenn ein vom Finnischen Patent- und Registrieramt, vom Österreichischen Patentamt, vom Schwedischen Patent- und Registrieramt, vom Spanischen Patent- und Markenamt oder vom Nordischen Patentinstitut erstellter internationaler Recherchenbericht vorliegt (CA/D 46/07)
April 2008
7-8/IV/08
2352-607
TT-ROM:
2352-601
A5 2 S.
Beschluss der Präsidentin des EPA vom 24.3.2010 über die Rückerstattung der internationalen Recherchengebühr durch das EPA als Internationale Recherchenbehörde
August 2010
15-16/VIII/10
2352-611
TT-ROM:
2352-601
A5 3 S.
Mitteilung der Präsidentin des EPA vom 31.1.2008 über die Kriterien für die Rückerstattung von Recherchegebühren durch das EPA als internationale Recherchenbehörde
Mai 2008
9-10/V/08
2352-651
TT-ROM:
2352-601
A5 2 S.
Beschluss des Verwaltungsrats vom 21. Oktober 2008 über die Ermäßigung der Gebühren für die internationale Recherche und die internationale vorläufige Prüfung internationaler Anmeldungen zugunsten der Staatsangehörigen bestimmter Staaten (CA/D 7/08)
Mai 2008
9-10/V/08
2352-609
TT-ROM:
2352-601
A5 2 S.
Mitteilung des EPA vom 2.3.2010 über den Verzicht auf Vorlage der Anwaltsvollmachten nach den Regeln 90.4 d) und 90.5 c) PCT
August 2010
15-16/VIII/10
2440-501
TT-ROM
A5 2 S.
Mitteilung Nr. 19/05 des Präsidenten des DPMA über die Vorlage von Vollmachtsurkunden vor dem DPMA als Anmeldeamt für internationale PCT-Anmeldungen vom 11.5.2005
Juli 2005
13-14/VII/05
2440-503
TT-ROM
A5 2 S.
WIPO/EPA: Mitteilungen zu Schriftarten-Codes
TT-ROM
2546
TT-ROM
A5 8 S.
EPA: Einsicht in PCT-Akten
November 2003
21-22/XI/03
2555-501
TT-ROM
A5 2 S.
Vertrag über die Internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (Patent Cooperation Treaty – PCT) unterzeichnet
August 1970
A/VIII/70
2565-501
A5 2 S.
Mitteilung des EPA vom 2.11.2010 betreffend das geänderte Verfahren zur Bescheinigung des Empfangs von auf Papier eingereichten internationalen Anmeldungen
Juni 2011
11-12/VI/11
2565-503
TT-ROM
A5 4 S.
Veröffentlichungen des EPA zu Anmeldeverfahren für internationale (PCT-) Patentanmeldungen
TT-ROM
2565-501
A5 2 S.
MittPräsEPA vom 7.11.2006 über die Einstellung der Einreichung von Anmeldungen im PCT-EASY-Format beim EPA als PCT-Anmeldeamt ab 1.4.2007
April 2007
7-8/IV/07
2565-501
A5 2 S.
Verwaltungsrichtlinien / PCT Administrative Instructions (engl)
http://www.wipo.int/pct/en/texts/index.htm
WIPO
2578
Link
PCT: Mitteilung des EPA über die Erfordernisse für die Einreichung einer internationalen Anmeldung beim EPA als PCT-Anmeldeamt (3/2014)
EPA Abl. 3/2014
2578-301
TT-ROM
A5 6 S.
Richtlinien für die Erstellung von Zusammenfassungen internationaler Anmeldungen nach dem Vertrag über die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (PCT)
Febr. 1979
3-4/II/79
2578-501
TT-ROM
A5 6 S.
Richtlinien für die Erstellung von Zeichnungen nach dem Vertrag über internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (PCT)
März 1979
5/III/79
2578-504
TT-ROM
16 S. A5
Mitteilung des EPA vom 21.2.2013 über den Antrag auf vorzeitige Bearbeitung
Mai 2013
9-10/V/13
2578-201
TT-ROM
A5 6 S.
Beschluss des Präsidenten des EPA vom 8.6.2006 betreffend die Stückzahl, in der die Unterlagen einer internationalen Patentanmeldungen einzureichen sind, für die das EPA als Anmeldeamt nach dem PCT tätig ist
Sept. 2006
17-18/IX/06
2578-401
TT-ROM
A5 1 S.
Merkblatt für internationale (PCT-) Patentanmeldungen
http://transpatent.com/gesetze/mbpct.html
DPMA
2578-501
TT-ROM
Link
WIPO – Handbook on industrial property information and documentation
Empfehlung für die Erstellung von Patentanmeldungen zur Vereinfachung der Maschinenlesbarkeit (optical character recognition – OCR) St. 22 (öPBl. I Nr. 10/2010)
Dez. 2010
23-24/XII/10
2585-501
TT-ROM
A5 10 S.
Mitteilung Nr. 24/04 vom 4.5.2004 des Präsidenten des DPMA über die Rücknahmefiktion bei Inanspruchnahme der inneren Priorität in einer am 1.1.2004 oder später eingereichten internationalen PCT-Anmeldung
Sept. 2004
17-18/IX/04
2597-501
TT-ROM
A5 2 S.
EPA-Hinweis für PCT-Anmelder betreffend das Verfahren vor dem EPA als ISA: mangelnde Einheitlichkeit der Erfindung
TT-ROM
2591-501
TT-ROM
A5 2 S.
Mitteilung des EPA vom 23.10.2003 über Euro-PCT-Anmeldungen, für die die Priorität einer ersten Anmeldung in einem Staat beansprucht wird, der Vertragsstaat des WTO/TRIPS-Übereinkommens, nicht jedoch der PVÜ war
TT-ROM
2597-503
TT-ROM
A5 1 S.
Hinweis für PCT-Anmelder betreffend das Verfahren vor dem EPA als mit der internationalen vorläufigen Prüfung beauftragter Behörde nach Kapitel II PCT
März 1998
5-6/III/98
461-2606
TT-ROM:
2609-501
A5 7 S.
Mitteilung des EPA vom 31.8.2011 über die Erstellung eines zweiten schriftlichen Bescheids im Verfahren nach Kapitel II PCT
Nov. 2011
21-22/XI/11
2606-301
TT-ROM
A5 4 S.
Mitteilung des Präsidenten des EPA vom 1.10.2003 über den vorgezogenen Eintritt einer internationalen Anmeldung in die europäische Phase
Dez. 2003
23-24/XII/03
2606-401
TT-ROM
A5 1 S.
Mitteilung des Präsidenten des EPA über die Rationalisierung des Verfahrens der internationalen vorläufigen Prüfung im EPA vom 2.11.2001 und vom Mai 2004
Dez. 2001
23-24/XII/01
2606-501
TT-ROM
A5 4 S.
Politik des EPA bei seiner Tätigkeit als IPEA für ab dem 1.1.2004 eingereichte Anmeldungen
Dez. 2005
23-24/XII/05
2606-505
TT-ROM
A5 2 S.
Mitteilungen des EPA zu Beschränkungen der internationalen vorläufigen Prüfung im EPA
Dez. 2006
23-24/XII/06
2606-601
TT-ROM
A5 11 S.
Mitteilung des EPA vom 1.10.2007 über Geschäftsmethoden
Februar 2008
3-4/II/08
2606-613
TT-ROM
A5 2 S.
Hinweis für PCT-Anmelder betreffend das Verfahren vor dem EPA …
TT-ROM
2609-501
TT-ROM
.
Änderung der Fristen nach den Artikeln 22 (2) und 39 (1) a) des PCT-Vertrages
Mai 1986
7/V/86
2612-301
A5 1 S.
Beschluss der Präsidentin des EPA vom 24.3.2010 zur Schaffung von Überprüfungsstellen zur Durchführung des Widerspruchsverfahrens nach dem PCT
Juli 2010
13-14/VII/10
2662-501
TT-ROM
A5 2 S.
Mitteilung des EPA vom 24.3.2010 über das Widerspruchs- und das Überprüfungsverfahren nach dem PCT
Juli 2010
13-14/VII/10
2662-503
TT-ROM:
2662-501
A5 5 S.







TOP
Kurzberichte
Dokumente
Mitglieder
Literatur
Links



Die PCT-Mitgliedstaaten [152]
– Stand: März 2017 –

englisch
deutsch
CODE
in Kraft seit dem
Erklärungen
Egypt
Ägypten
EG505 06.09.2003 .
Albania
Albanien
AL510 04.10.1995 .
Algeria
Algerien
DZ511 08.03.2000 Art. 64 Abs. 5
Angola
Angola
AO512A 27.12.2007 .
Antigua and Barbuda
Antigua und Barbuda
AG514 17.03.2000 .
Equatorial Guinea
Äquatorialguinea
GQ517 17.07.2001 .
Armenia
Armenien
AM520A 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
Azerbaijan
Aserbaidschan
AZ522 25.12.1995 .
Australia
Australien
AU525 31.03.1980 .
Bahrain
Bahrain
BH528 18.03.2007 Art. 64 Abs. 5
Barbados
Barbados
BB529 12.03.1985 .
Belgium
Belgien
BE530 14.12.1981 .
Belize
Belize
BZ531 17.06.2000 .
Benin
Benin
BJ534 26.02.1987 .
Bosnia and Herzegovina
Bosnien-Herzegowina
BA543 07.09.1996 .
Botswana
Botsuana
BW544 30.10.2003 .
Brazil
Brasilien
BR545 09.04.1978 .
Brunei Darussalam
Brunei Darussalam
BN559 24.07.2012 .
Bulgaria
Bulgarien
BG560 21.05.1984 nicht gebunden an Art. 59 PCT
Burkina Faso
Burkina Faso
BF561 21.03.1989 .
Chile
Chile
CL575 02.06.2009 Art. 64 Abs. 5
China
VR China
CN580 01.01.1994 .
Costa Rica
Costa Rica
CR585 03.08.1999 .
Côte d’Ivoire
Côte d’Ivoire
CI583 30.04.1991 .
Denmark
Dänemark
DK594 01.12.1978 .
Dominica
Dominica
DM600 07.08.1999 .
Dominican Republic
Dominikanische Republik
DO601 28.05.2007 .
Djibouti
Dschibuti
DJ603 23.09.2016 .
Germany
Deutschland
DE597 24.01.1978 .
Ecuador
Ecuador
EC605 07.05.2001 .
Estonia
Estland
EE608 24.08.1994 .
Finland
Finnland
FI610 01.10.1980 Art. 64 Abs. 2a ii)
France
Frankreich
FR615 25.02.1978 Art. 64 Abs. 5
Einschl. aller überseeischen Départments und Gebiete
Gabon
Gabun
GA617 24.01.1978 .
Gambia
Gambia
GM619 09.12.1997 .
Georgia
Georgien
GE620A 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
Ghana
Ghana
GH621 26.02.1997 .
Grenada
Grenada
GD624 22.09.1998 .
Greece
Griechenland
GR625 09.10.1990 .
Guatemala
Guatemala
GT635 14.10.2006 .
Guinea
Guinea
GN637 27.05.1991 .
Guinea-Bissau
Guinea-Bissau
GW638 12.12.1997 .
Honduras
Honduras
HN645 20.06.2006 .
Hong Kong
SVR Hongkong (zu China)
HK647 01.07.1997 .
Ireland
Irland
IE665 01.08.1992 .
Iceland
Island
IS667 23.03.1995 .
India
Indien
IN650 07.12.1998 .
Indonesia
Indonesien
ID653 05.09.1997 .
Islamic Republic of Iran
Iran
IR660 04.10.2013 Art. 64 Abs. 5
Israel
Israel
IL668 01.06.1996 .
Italy
Italien
IT670 28.03.1985 .
Japan
Japan
JP675 01.10.1978 .
Jordan
Jordanien
JO678 09.06.2017 .
Cameroon
Kamerun
CM681 24.01.1978 .
Canada
Kanada
CA565 02.01.1990 .
Cambodia
Kambodscha
KH564 08.12.2016 .
Qatar
Katar
QA811 03.08.2011 Art. 64 Abs. 5
Kazakstan
Kasachstan
KZ684 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
Kenya
Kenia
KE685 08.06.1994 .
Kyrgyzstan
Kirgisistan
KG685A 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
Colombia
Kolumbien
CO582 28.02.2001 .
Comoros
Komoren
KM685C 03.04.2005 .
Congo
Kongo
CG686 24.01.1978 .
Dem. People’s Rep. of Korea
Demokr. VR Korea (Nordkorea)
KP689 08.07.1980 .
Republic of Korea
Korea, Rep. (Südkorea)
KR690 10.08.1984 .
Croatia
Kroatien
HR691 01.07.1998 .
Cuba
Kuba
CU590 16.07.1996 Art. 64 Abs. 5
Kuwait
Kuwait
KW692 09.09.2016 .
Lao Peoples Democratic Republic
Laos
LA694 14.06.2006 Art. 64 Abs. 5
Lesotho
Lesotho
LS696 21.10.1995 .
Latvia
Lettland
LV697 07.09.1993 .
Liberia
Liberia
LR700 27.08.1994 .
Libyan Arab Jamahiriya
Libyen
LY703 15.09.2005 .
Liechtenstein
Liechtenstein
LI705 19.03.1980 .
Lithuania
Litauen
LT705A 05.07.1994 .
Luxembourg
Luxemburg
LU706 30.04.1978 .
Madagascar
Madagaskar
MG707 24.01.1978 .
Malawi
Malawi
MW708 24.01.1978 .
Malaysia
Malaysia
MY709 16.08.2006 Art. 64 Abs. 5
Mali
Mali
ML711 19.10.1984 .
Malta
Malta
MT712 01.03.2007 Art. 64 Abs. 5
Morocco
Marokko
MA715 08.10.1999 .
Mauritania
Mauretanien
MR717 13.04.1983 .
Macedonia
Mazedonien
MK719 10.08.1995 .
Mexico
Mexiko
MX720 01.01.1995 .
Republic of Moldova
Moldau, Rep.
MD721A 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
Monaco
Monaco
MC722 22.06.1979 .
Mongolia
Mongolei
MN724 27.05.1991 .
Montenegro
Montenegro
ME680 03.06.2006 [Weitergeltung) .
Mozambique
Mosambik
MZ721 18.05.2000 Art. 64 Abs. 5
Namibia
Namibia
NA725 01.01.2004 .
New Zealand
Neuseeland
NZ730 01.12.1992 .
Netherlands
Niederlande
NL740 10.07.1979 Ratifik. für europ. Teil des Königreichs, die Niederl. Antillen AN746 und Aruba AW521
Nicaragua
Nicaragua
NI735 06.03.2003 .
Niger
Niger
NE748 21.03.1993 .
Nigeria
Nigeria
NG750 08.05.2005 .
Norway
Norwegen
NO760 01.01.1980 Art. 64 Abs. 2a ii)
Oman
Oman
OM768 26.10.2001 Art. 64 Abs. 5
Austria
Österreich
AT770 23.04.1979 .
Panama
Panama
PA785 07.09.2012 .
Papua New Guinea
Papua Neu-Guinea
PG877 14.06.2003 .
Peru
Peru
PE795 06.06.2009 .
Phillipines
Philippinen
PH800 17.08.2001 .
Poland
Polen
PL805 25.12.1990 Art. 64 Abs. 2a ii)
Portugal
Portugal
PT810 24.11.1992 .
Romania
Rumänien
RO815 23.07.1979 Art. 64 Abs. 5
Rwanda
Ruanda
RW814 31.08.2011 .
Russian Federation
Russische Föderation
RU818 29.03.1978 Art. 64 Abs. 5
Tag der Ratif. durch die UdSSR, weitergeführt durch die Russ. Föd. ab 25.12.1991
El Salvador
El Salvador
SV820 17.08.2006 .
Zambia
Sambia
ZM952 15.11.2001 .
San Marino
San Marino
SM714 14.12.2004 .
Sao Tome and Principe
Sao Tome und Principe
ST824 03.07.2008 .
Sweden
Schweden
SE830 17.05.1978 Art. 64 Abs 2a ii)
Switzerland
Schweiz
CH835 24.01.1978 .
Serbia
Serbien
RS680 03.06.2006 [Weitergeltung] .
Serbia and Montenegro
Serbien und Montenegro
(Yugoslavia)
(Jugoslawien)
YU680 01.02.1997 bis 02.06.2006 .
Senegal
Senegal
SN836 24.01.1978 .
Seychelles
Seychellen
SC838 07.11.2002 .
Sierra Leone
Sierra Leone
SL83917.06.1997 .
Zimbabwe
Simbabwe
ZW970 11.06.1997 .
Singapore
Singapur
SG840 23.02.1995 .
Slovakia
Slowakei
SK841 01.01.1993 .
Slovenia
Slowenien
SI842 01.03.1994 .
Spain
Spanien
ES845 16.11.1989 Art. 64 Abs 1 a
Sri Lanka
Sri Lanka
LK847 26.02.1982 .
Saint Kitts and Nevis
St. Kitts und Nevis
KN850 27.10.2005 .
Saint Lucia
St. Lucia
LC850 30.08.1996 Art. 64 Abs. 5
Saint Vincent and the Grenadines
St. Vincent und die Grenadinen
VC944 06.08.2002 Art. 64 Abs. 5
San Marino
San Marino
SM814 14.12.2004 .
Saudi-Arabien
Saudi Arabia
SA827 03.08.2013 .
South Africa
Südafrika
ZA855 16.03.1999 Art. 64 Abs. 5
Sudan
Sudan
SD857 16.04.1984 .
Swaziland
Swaziland
SZ869 20.09.1994 .
Syrian Arab Rep
Syrien
SY870 26.06.2003 .
Tajikistan
Tadschikistan
TJ871 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
Tanzania
Tansania
TZ881 14.09.1999 .
Thailand
Thailand
TH882 24.12.2009 Art. 64 Abs. 5
Togo
Togo
TG885 24.01.1978 .
Trinidad and Tobago
Trinidad und Tobago
TT890 10.03.1994 .
Chad
Tschad
TD894 24.01.1978 .
Czech Republic
Tschechische Republik
CZ896 01.01.1993 .
Tunisia
Tunesien
TN900 10.12.2001 Art. 64 Abs. 5
Turkey
Türkei
TR905 01.01.1996 .
Turkmenistan
Turkmenistan
TM907 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
Uganda
Uganda
UG915 09.02.1995 .
Ukraine
Ukraine
UA927 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
Hungary
Ungarn
HU925 27.06.1980 Art. 64 Abs. 5
Uzbekistan
Usbekistan
UZ932 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
United Arab Emirates
Vgt. Arab. Emirate
AE941 10.03.1999 .
United States of America
Vgt. Staaten von Amerika
US935 24.01.1978 Art. 64 Abs. 3a und 4a)
Der Vertrag wird auf alle Gebiete erstreckt, für die die Vgt. Staaten völkerrechtl. Verantwortlichkeit übernehmen
United Kingdom
Vereinigtes Königreich (Großbritannien)
GB630 24.01.1978 Anwendung des PCT erstreckt auf Hongkong HK647 ab 15.04.1981 bis 30.06.1997 und die Insel Man ab 29.10.1983
Viet Nam
Vietnam
VN942 10.03.1993 .
Belarus
Weißrussland
BY529A 25.12.1991 Art. 64 Abs. 5
Central African Republic
Zentralafrik.Republik
CF960 24.01.1978 .

3 Länder, die die Änderung der nach Artikel 22 Absatz 1 PCT festgelegten Fristen wegen fehlender Übereinstimmung mit ihrem nationalen Recht noch nicht eingeführt haben: (Stand: 1. Juli 2008 – WIPO)

Luxemburg, Tansania, Uganda

[Gilt nicht bei EP-Bestimmung des Landes für Luxemburg
gilt nicht bei AP-Bestimmung des Landes für Tansania und Uganda]

Neue Regel 49.6 AusfO/PCT: Erklärung von 18 Patentämtern bezüglich keiner Wiedereinsetzung bei versäumter Frist: (Stand: 1.1.2003)

CA, CN, DE, EP/EPO, GB, HR, IN, JP, KR, LV, MX, NZ, PH, PL, SG (zurückgezogen ab 1.7.2004), YU (zurückgezogen ab 10.7.2004)

Andere Internetquellen

  • WIPO: PCT Treaty, Regulations and Administrative Instructions (engl.):
    http://www.wipo.int/pct/en/texts/

  • WIPO: Guidelines for Authorities and Offices
    PCT Receiving Office Guidelines (as in force from August 1, 2011)

    PCT International Search and Preliminary Examination Guidelines (as in force from November 1, 2011)http://www.wipo.int/pct/en/texts/gdlines.html

  • Alphabetischer Sachwörter-Index (mit Bezug auf die PCT-Regelungen ab 1.7.2014):
    http://www.wipo.int/pct/en/texts/pdf/legal_index.pdf

  • PCT-Vorbehalte und Unvereinbarkeiten / PCT Reservations and Incompatibilities
    http://www.wipo.int/pct/de/texts/reservations/res_incomp.pdf (dt.)
    http://www.wipo.int/pct/en/texts/reservations/res_incomp.pdf (engl.)

  • FAQs about the PCT (engl.)
    http://www.wipo.int/pct/en/basic_facts/faqs_about_the_pct.pdf

  • WIPO: Leitfaden für Anmelder / PCT Applicant’s Guide (Teil I und II) (engl.)
    http://www.wipo.int/pct/en/appguide/
    PCT Applicant’s Guide – National Phase: http://www.wipo.int/pct/en/appguide/npindex.jsp

  • EPA: Leitfaden für Anmelder – Der Weg zum europäischen Patent
    2. Teil: PCT-Verfahren vor dem EPA – “Euro-PCT” (Stand: 1.7.2011)
    http://www.epo.org/applying/international/guide-for-applicants_de.html
    HTML-Version: http://www.epo.org/applying/international/guide-for-applicants/html/d/index.html

  • EPA: International applications (PCT) (dt., engl., franz.)
    http://www.epo.org/applying/international.html

  • WIPO: Hinweise zur Einreichung einer PCT-Anmeldung beim IB als PCT-Anmeldeamt (RO/IB)
    http://www.wipo.int/pct/de/filing/filing.html

  • PCT – NEWSLETTERS
    http://www.wipo.int/pct/en/newslett/

  • Official Notices (PCT Gazette)
    http://www.wipo.int/pct/en/official_notices/index.html

  • Time Limits for Entering the National Phase
    http://www.wipo.int/pct/en/texts/pdf/article22_timelimit.pdf

  • Data Services – Products and Services
    http://www.wipo.int/patentscope/en/data/

  • PCT-SAFE
    http://www.wipo.int//pct-safe/en/

  • PATENTSCOPE® Patents
    http://www.wipo.int/patentscope/en/index.html

  • PATENTSCOPE® Search Service – Search International and National Patent Collections
    http://patentscope.wipo.int/search/en/structuredSearch.jsf
    Offices for which PCT national phase information is available in PATENTSCOPE Search Service (engl.)
    http://patentscope.wipo.int/search/en/nationalphase.jsf

  • IB: Direct filing of PCT applications with the International Bureau as PCT receiving Office (RO/IB)
    http://www.wipo.int/pct/en/filing/filing.html

  • USPTO: Link zum PCT-Bereich:
    http://www.uspto.gov/patents/init_events/pct/index.jsp






    TOP
    Kurzberichte
    Dokumente
    Mitglieder
    Literatur





    TT-HOME
    TT-ARCHIV
    TT-NEWS
    Literatur in ADVOBOOK