Gewerblicher Rechtsschutz in der Russischen Föderation (RU818)





TT-HOME
TT-ARCHIV
TT-NEWS
Literatur in ADVOBOOK


Letzte Änderung: 17.06.2016

TT-logo groß

Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz


Flagge Rußland
RUSSISCHE FÖDERATION
CODE : RU818
ein Klick bringt die Karte von Russland

schneller Zugriff auf dieser Seite




Kurzberichte
Dokumente
Literatur
TT-ROM








Allgemein
Techn.Schutzrechte
Marken
Wettbewerb
Kartell
Geschmacksmuster
Urheber
Sortenschutz

  • Kurzberichte sind alle zu “Oldies” gewordenen aktuellen Nachrichten zum gesamten deutschen und internationalen gewerblichen Rechtsschutz, die in WEEKNEWS veröffentlicht waren in historischer Reihenfolge.
  • Dokumente sind

    • die Fundstellen von in der Printausgabe des TRANSPATENT – Auslandsdienstes für den weltweiten
      gewerblichen Rechtsschutz veröffentlichten Dokumenten, sachlich geordnet mit Angabe des Heftes, in dem sie erschienen sind,
      und mit Angabe des Umfanges.

    • Links zum Internet, soweit uns dortige Fundstellen bekannt sind. Diese können sofort durch Mausklick aufgerufen werden.


alte Kurzberichte

01.04.2016

  • PETOSEVIC News vom 31.3.2016 – Russia to Start Compulsory Licensing of Foreign Medicine?: https://www.petosevic.com/resources/news/2016/03/3440
    “The Federal Antimonopoly Service (FAS) has prepared draft amendments to the Russian Civil Code and to the Law on Protection of Competition that would theoretically allow Russian companies to produce foreign medicine and medical equipment without the patent holder’s consent, under compulsory licenses. The draft amendments are currently under public consideration.”

30.11.2015

  1. PETOSEVIC-News vom 27.11.2015 – Russia: New Administrative Rules for Well-Known Trademarks: https://www.petosevic.com/resources/news/2015/11/3376
    “On October 13, 2015, new administrative rules on declaring trademarks well known entered into force in Russia.
    The main change concerns the prescribed time limit for the Rospatent to determine whether a trademark is well known. While there used to be no time limit, under the new rules, this term is maximum 10 months from the date of application for recognition of a well-known mark through administrative proceedings.”

  2. PETOSEVIC-News vom 27.11.2015 – Russia Amends Unfair Competition Law: https://www.petosevic.com/resources/news/2015/11/3375
    “The amendments to the Law on Protection of Competition were adopted in Russia on October 5, 2015 and will enter into force on January 5, 2016.”

08.03.2015

  • Die Russische Föderation ist der Datenbank DesignView beigetreten und stellt ab dem 8. Dezember 2014 die Daten zu den russischen Designs dieser Datenbank zur Verfügung.
    SMD-News vom 25.2.2015 (Newsletter Issue 3/15) – Russia Joined DesignView: http://country-index.com/agreement.aspx?ID=1&News=Country_Index_2015_Issue_03&Link=ETM_3
    “As of December 8, 2014, the Russian Patent Office has made its industrial design data available to the Designview search tool, adding information on more than 55 000 Russian industrial designs to the system. Moreover, as of the same date the Russian interface of the tool has become available.”

25.11.2014/15.12.2014/08.02.2015

  • Am 1. Januar 2015 tritt das Abkommen über die Eurasische Ökonomische Union vom 29. Mai 2014 (Eurasian Economic Union Treaty – EAEU) in Kraft.

    Siehe PETOSEVIC-News vom 31.10.2014 – Belarus, Kazakhstan, Russia Ratify Eurasian Economic Union Treaty, Armenia to Join Union: http://www.petosevic.com/resources/news/2014/10/2971

    “Among many issues governed by the Treaty are the general principles of intellectual property rights protection in the EAEU. Chapter 23 of the Treaty contains provisions on harmonization of national legislation in the area of IP protection and cooperation between the parties for the purposes of protection of IP rights, including the establishment of effective customs measures and the unitary customs register of IP rights. Moreover, the members of the EAEU agree on introducing a system of trademarks and service marks of the EAEU, as well as of appellations of origin of the EAEU.
    The Treaty contains the list of international agreements on protection of IP, which the members of the EAEU should be parties to, but also allows the members of the EAEU to implement a higher level of protection of IP rights than those prescribed in the mentioned agreements.
    The general provisions of Chapter 23 are further elaborated in Annex 26 to the Treaty, the Protocol on Protection and Enforcement of Intellectual Property Rights. The Protocol provides minimal standards of IP protection for copyright and related rights, trademarks and service marks, geographical indications and appellations of origin, patents, selection inventions, topographies of integral circuits and know-how.
    In addition, the Protocol elaborates on the introduction of trademarks and service marks of the EAEU (further referred to as the “Union Trademark”), which is basically a regional trademark right valid in the territories of all members of the EAEU. The system of Union Trademarks will coexist with the national trademarks registered in the EAEU members. First drafts of the agreement on the Union Trademark were prepared in 2012-2013, but there has been little progress in the development of the agreement (in fact, the latest draft on the website of the EAEU is dated May 16, 2013).
    Finally, the Protocol establishes the regional regime of exhaustion of trademark rights both for national trademarks of the EAEU members and the Union Trademark. Currently, out of all members of the EAEU, only Belarus has implemented the regional regime of exhaustion of trademark rights in its national legislation.”

    Armenien ist am 2. Januar 2015 Mitglied der EAEU geworden.
    PETOSEVIC-News vom 4.2.2015 – Armenia Joins Eurasian Economic Union: http://www.petosevic.com/resources/news/2015/02/3017

15.07.2013

16.05.2013

  • Im April 2012 ist in einer 1. Lesung der Gesetzentwurf zur Änderung des Zivilgesetzbuches mit Auswirkungen auf die Regelungen zum gerblichen Rechtschutz noch umfassend für die 2. Lesung geändert worden.
    Die Hauptänderungen betreffen der Schutz im Internet, der Marken- und Patentregistrierungsprozess (u.a. Einführung einer Widerspruchsmöglichkeit zu Anmeldungen) und Rechtsübertragungen.
    Siehe PETOSEVIC-News vom 25.4.2013 – Draft Law Amending Civil Code to Impact IP Regulations in Russia: http://www.petosevic.com/resources/news/2013/04/001130

31.08.2012

  1. Die Russische Föderation ist mit Wirkung vom 22. August 2012 der WTO beigetreten. (156. Mitgliedstaat) [Pressemeldung Nr. 671 der WTO vom 22.8.2012 – WTO membership rises to 157 with the entry of Russia and Vanuatu: http://www.wto.org/english/news_e/pres12_e/pr671_e.htm]
    MEMBER INFORMATION – Russian Federation and the WTO: http://www.wto.org/english/thewto_e/countries_e/russia_e.htm

  2. Mit dem Beitritt zur WTO sind durch Regierungsverordnung Nr. 781 vom 15. September 2011 für inländische und ausländische Anmelder von Patenten und Marken identische Amtsgebühren in Kraft getreten.
    Siehe PETOSEVIC IP News Eastern Europe vom 28.8.2012 – New Official Fees in Russia: http://www.petosevic.com/resources/news/2012/08/000989

30.01.2012

  • In der Russischen Föderation sind im Dezember 2011 zwei Gesetze herausgegeben worden, mit denen ab dem 1. Februar 2013 ein Gericht und ein spezielles Schiedsgerichts für Rechtssachen zum Geistigen Eigentum (Court for Intellectual Property Rights in Russia and arbitration court for IP disputes) gegründet werden. PETOSEVIC IP-News vom 27.1.2012 – Russia to Establish Special IP Court by February 1, 2013: http://www.petosevic.com/resources/news/2012/01/000852.

06.10.2011

08.07.2011

12.05.2011

  • Durch das kürzlich erlassene Law on Amendments to the Criminal Code of the Russian Federation sind u.a. auch die Strafen für Markenverletzungen geändert worden. Siehe PETOSEVIC-News vom 27.4.2001 – Russia Amends Trademark Infringement Penalties: http://www.petosevic.com/resources/news/2011/04/000639.

10.12.2010/11.02.2011/08.03.2011/05.04.2011

07.05.2010

19.03.2010

11.12.2009

23.10.2009

07.08.2009

21.07.2009

  • Zu dem am 1. Januar 2008 in Kraft getretenen Vierten Teil des Zivilgesetzbuches (Art. 1225-1551), der den gesamten Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes zusammenfasst, sind in einem gemeinsamen Beschluss des PLeniums des Obersten Gerichts und des Pleniums des Obersten Wirtschaftsgerichts vom 26. März 2009 im Interesse der einheitlichen Rechtsanwendung durch die russischen Gerichte Auslegungs- und Anwendungsregeln zu den neuen Gesetzesvorschriften formuliert worden (u.a. gerichtliche Zuständigkeit, Begriff geistiges Eigentum, Verpfändung von ausschließlichen Schutzrechten, Anforderungen an Veräußerungs- und Lizenzverträge, Vorschriften zum Urheberrecht, Patentrecht, Know-how-Schutz, Markenschutz, Firmenbezeichnungen). Der Beschluss ist im russischen Originalwortlaut auf der Internetseite des Obersten Gerichts abrufbar. (aus GTAI-Rechtsnews Ausgabe 5/2009 vom 5.5.2009)

22.06.2009

  • Im GRUR Int. 2009, S. 205 ff., 305 ff. ist das Föderale Gesetz Nr. 230-FZ vom 18.12.2006 zur Neuregelung des Urheberrechts und verwandter Schutzrechte (Teil IV des Zivilgesetzbuchs der Russischen Föderation), in Kraft getreten am 1. Januar 2008, in deutscher Übersetzung veröffentlicht. (Hinweis im BlPMZ 6/2009, S. 202)

27.05.2009

10.02.2009

  • Am 31. März 2009 tritt das Föderale Gesetz Nr. 316-FZ "Über Patentanwälte" vom 30.12.2008 in Kraft und ersetzt die Regierungsverordnung Nr. 122 vom 12.2.1993, in der bisher die Rechte und Pflichten von Patentanwälten geregelt waren. Das 11 Normen umfassende Gesetz wurde in der Regierungszeitung „Rossijskaja gazeta“ vom 31.12.2008 veröffentlicht und kann im russischen Originalwortlaut im Internet abgerufen werden: http://www.rg.ru/2008/12/31/poverennie-dok.html. (aus gtai-Rechtsnews Ausgabe 2/2009)

30.01.2009

  • Am 30. Dezember 2008 [Russ. Anwalt Gorodissky: 7. Januar 2009] sind neue Amtsgebühren nach der Regierungsverordnung Nr. 941 vom 10. Dezember 2008 (Statute on fees for legal actions relating to patent of invention, utility model, design, registration of trade mark, service mark, appellation of origin) neue Amtsgebühren nach der Regierungsverordnung Nr. 941 vom 10. Dezember 2008 in Kraft getreten. Information aus den AGIP News vom 14.1.2009: http://www.agip.com/news.aspx?id=1621&lang=en.

23.01.2009

  • Am 8. November 2008 ist ein Änderungsgesetz Nr. 201-FZ zum Zivilgesetzbuch Teil IV (insbsondere zu Art. 1473) ergangen, das die Verwendung von “Russland” und “Russischer Föderation” in Firmenbezeichnungen regelt (Rossijskaja gazeta (russ.): http://www.rg.ru/2008/11/11/slova-dok.html), wozu die Einholung einer Genehmigung nach der Regierungsverordnung Nr. 743 vom 8. Dezember 2005 erforderlich ist. (aus gtai-Rechtsnews Nr. 1/2009)

14.11.2008

10.08.2007/05.11.2007/24.10.2008/23.01.2009

  • Am 1. Januar 2008 tritt aufgrund des angestrebten WTO-Beitritts ein neues Recht zum gewerblichen Rechtsschutz in Kraft. Es ist kodifiziert im Zivilrecht – Vierter Teil des ZGB (Artt. 1225-1551) – und regelt umfassend das geistige und gewerbliche Eigentum. Gemäß dem Einführungsgesetz vom 18. Dezember 2006 findet das neue Recht auf alle Rechtsverhältnisse Anwendung, die nach dem 1. Januar 2008 entstehen. (aus GTAI-Rechtsnews 8/2007 vom 1.8.2007). Die bisherigen Spezialgesetze Nr. 5351-I vom 9.7.1993 (UrhG), Nr. 3520-I vom 23.9.1992 (MarkenG) und Nr. 3517-I vom 23.9.1992 (PatG) treten am 31.12.2007 außer Kraft.
    Siehe auch Anwalt Gorodissky (engl.):
    http://www.gorodissky.com/466127/
    .
    GRUR Int. 4/2008, S. 361: “Neues Gesetz zum Schutz geistigen Eigentums”
    Siehe auch: Sloboshanin/Kazankova: “Aktuelles aus Russland und Osteuropa” in Mitt. dt. Patentanwälte 11/2008, S. 507

06.10.2006

  • Das “Föderale Gesetz Nr. 135-FS vom 26.7.2006 über den Schutz des Wettbewerbs” wurde am 27. Juli 2006 in der amtlichen “Rossijskaja gaseta” (2006, Nr. 31, Part I, Art. 34) veröffentlicht und tritt nach 90 Tagen in Kraft. (aus GTAI-Rechtsnews 9/2006 vom 1.9.2006)

25.02.2005

  • Das Patentgesetz der Russischen Föderation vom 23. September 1992, geändert durch das Gesetz Nr. 22-F 3 vom 7. Februar 2003, in Kraft ab 11. März 2003, liegt in deutscher Übersetzung vor. (BlPMZ 2/2005, S. 59 ff.) (—) TT-Medien)

21.05.2004 / 21.02.2005 / 11.09.2006

14.03.2003 / 29.04.2004

01.10.2002

  • Die Russische Föderation ist mit Wirkung vom 1. Dezember 2001 dem “Übereinkommen über die Zustellung gerichtlicher und außergerichtlicher Schriftstücke im Ausland in Zivil- oder Handelssachen” beigetreten. (BGBl. Teil II/2002, S. 2436)

11.02.2002

  • Von der Bundesagentur für Außenwirtschaft, Köln ist jetzt die 2. aktualisierte Auflage 2002 der Broschüre “Rechtstips für Exporteure” (Bestell-Nr.: 9037; EUR 43,-) herausgegeben worden.

29.03.2001

  • Unter der Adresse des Russischen Patentamtes ROSPATENT sind Hinweise auf umfangreiche Gesetzesvorschläge zur Revision der Gesetzgebung zum gewerblichen Rechtsschutz veröffentlicht: Improvement of the Legislative Basis of Industrial Property Right Protection.

27.06.1999

  • In Rußland ist vor einigen Wochen das Dekret Nr. 413 über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte erlassen worden.(Überblick in “Managing Intellectual Property”, Heft Juni 1999, S. 54)

31.01.1999

  • Am 1. September 1998 sind neue Ausführungsbestimmungen in Kraft getreten, mit denen Einsprüche gegen Beschlüsse des Bord of Appeal des Russischen Patentamtes vor der “Supreme Patent Chamber” eingereicht werden können. Die Frist für das Einreichen von Einsprüchen gegen ältere Beschlüsse des Bord of Appeal endet am 1. März 1999.

    In Ausführung des Präsidentenerlasses Erlasses Nr. 1008 des Präsidenten vom 11.9.1997 (SZ RF 1997 Nr. 37 Pos. 4267 S. 7318) hat die Russische Regierung mit Beschluß Nr. 367 vom 30.3.1998 (SZ RF 1998 Nr. 14 Pos. 1596 S. 3119) die Oberste Patentkammer geschaffen und die dazugehörige “Ordnung der Obersten Patentkammer der Russischen Agentur für Patente und Marken” bestätigt. Danach ist die Oberste Patentkammer ein ständiges Kollegialorgan des Russischen Patentamts und erfüllt bis zum Erlaß des einschlägigen Gesetzesaktes die Funktionen, die vom Patentgesetz und Warenzeichengesetz für sie vorgesehen sind. (Information aus GRUR Int. 1998, S. 737)

30.12.1998

  • In einem Informationsbrief vom 28. Oktober 1997 “Über Maßnahmen zum Schutz der Rechte an geistigem Eigentum” (Nr. 01-15/20508, abgedruckt in Pat. Lic. 1998 Nr. 5 S. 45 in russischer Sprache) hat das Staatliche Zollkomitee der Russischen Föderation über Maßnahmen (Beschluß des Staatlichen Zollkomitees vom 31.7.1997) zum Schutz des Urheberrechts, der verwandten Schutzrechte sowie der Markenrechte im Rahmen der Zollgrenzkontrollen berichtet. “Über Maßnahmen zur Gewährleistung der Unversehrtheit von Objekten des geistigen Eigentums” wurde im Informationsbrief Nr. 01-54/10565 des Staatlichen Zollkomitees der Russischen Föderation vom 13. Juni 1996 informiert. (Übersicht in GRUR Int. 1998, S. 1019/20)

30.09.1998

  • Mit Beschluß Nr. 1203 der Regierung der Russischen Förderation vom 19. September 1997 (SZ RF 1997 Nr. 39 Pos. 4541 S. 7915) wurde in Erfüllung des Erlasses Nr. 1008 des Präsidenten vom 11. September 1997 (SZ RF 1997 Nr. 37 Pos. 4267 S. 7318) die “Ordnung der Russischen Agentur für Patente und Warenzeichen” bestätigt. Die Russische Agentur für Patente und Warenzeichen, wie nunmehr die offizielle Bezeichnung des Russischen Patentamts lautet (früher : Komitee für Patente und Warenzeichen) behält auch weiterhin die Kurzbezeichnung Rospatent. Das bisher für die eigentliche Patentprüfung zuständige russische Forschungsinstitut für staatliche Patentprüfung (VNIIGPE) geht nach dem Regierungsbeschluß zusammen mit anderen Organisationsteilen in dem neuen, dem Patentamt untergeordneten Bundesinstitut für gewerbliches Eigentum auf, dem u. a. die Entgegennahme von Anmeldungen und ihre Prüfung übertragen werden kann. (Information aus GRUR Int. 1998, S. 737)

13.09.1998

  • Für die 15 unabhängigen Staaten der früheren Sowjetunion und das Eurasische Patentamt liegt TRANSPATENT von der finnischen Anwaltsfirma KOLSTER OY AB, Helsinki, eine Übersicht (engl.) zu den Amtsgebühren für Patentanmeldungen (Stand: August 1998) in USD vor, einschließlich der Anwaltsgebühren für den Service in diesen Ländern.

29.04.1998

  1. Der Markenrechtsvertrag Genf 1994 ist für die Russische Föderation mit Wirkung vom 11. Mai 1998 in Kraft getreten.


  2. Die Akte 1991 zum Internationalen Übereinkommen zum Schutz von Pflanzenzüchtungen ist für die Russische Föderation am 24. April 1998 in Kraft getreten.

08.04.1997

  • Die Russische Föderation hat das Internationale Büro der WIPO in Kenntnis gesetzt, daß die Erklärung, die von der Sowjetunion gemäß Artikel 14 Absatz 2 (d) und (f) des Madrider Abkommens über den Beitritt der Sowjetunion zu dem Abkommen abgegeben wurde, nicht auf die Russische Föderation anwendbar ist. Folgerichtig können internationale Registrierungen, die ein Datum vor demjenigen tragen, an dem die Sowjetunion Teilnehmer an dem Madrider Abkommen geworden ist (1. Juli 1976), den Gegenstand einer territorialen Ausdehnung auf die Russische Föderation gemäß Artikel 3ter Absatz 2 des Abkommens bilden. /08/95/

  • Durch das Eurasische Patentübereinkommen der Staaten ARMENIEN, ASERBAIDSCHAN, GEORGIEN, KASACHSTAN, KIRGISISTAN, MOLDAU, RUSSISCHE FÖRDERATION, TADSCHIKISTAN und UKRAINE wird eine Zwischenstaatliche Organisation, die Eurasische Patentorganisation (TT-LZ: 478), eingerichtet. /07/95/

  • Der deutsche Text des Gesetzes Nr. 3526-1 über den Rechtsschutz von Topographien integrierter Schaltkreise vom 23. September 1992 wird veröffentlicht. /05/95/

  • Die Ausführungsbestimmungen des Madrider Markenabkommens über die internationale Registrierungen von Marken (TT-LZ: 194) sind geändert worden, und zwar teilweise die Regel 2, die Regel 32, Regel 33, Regel 38. Diese letztere Regel ist auf die Russische Förderation nicht anwendbar. Die Änderungen sind am 1. April 1994 in Kraft getreten. /08/94/

  • Der Beschluß Nr. 822 über die Regelung der Anwendung bestimmter Verordnungen der Gesetzgebung der früheren UdSSR über Erfindungen und Geschmacksmuster auf dem Territorium der Russischen Förderation vom 14. August 1993 wird veröffentlicht. /07/94/


schneller Zugriff auf dieser Seite





TOP
Kurzberichte
Dokumente
TT-Dienste
Literatur

DOKUMENTE








Allgemein
Techn.Schutzrechte
Marken
Wettbewerb
Kartell
Geschmacksmuster
Urheber
Sortenschutz




Allgemeine Übersichten SZ 0100 – 1999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
World Legal Information Institute: Russian Federation (engl.)
http://www.worldlii.org/ru/
Legislation: http://www.worldlii.org/catalog/2171.html
WorldLII
0414
Link
LEGISLATION RUSSIA (engl.)
http://www.lexadin.nl/wlg/legis/
nofr/oeur/lxwerus.htm
LEXADIN
0414
Link
LEGISLATIONONLINE RUSSIA (engl.)
http://www.legislationline.org/
?tid=1&jid=42&less=true
EU
0414
Link
Recht kompakt – Kostenlose Basisinformationen zu Rechtsthemen wie Beitritt zum UN-Kaufrecht, Gewährleistung, Sicherungsmittel, Produzentenhaftung, Immobilienrecht, Vertriebsrecht, Investitionsrecht, Gesellschaftsrecht, Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Steuerrecht und Rechtsverfolgung
http://www.gtai.de/
GTAI
0410
Link
Marenkov: “Aktuelle Entwicklungen im russischen Wirtschaftsrecht”
RIW 8/2011, S. 497
0715 A4 11 S.
Modernisierungsoffensive in Russland, 2010
GTAI
Broschüre 148 S.; EUR 45,-; Bestell-Nr.: 15364
Merkblatt über gewerbliche Wareneinfuhren – Russland, 2011
GTAI
PDF-Datei
22 S.; EUR 5,-; Bestell-Nr.: 16173
Modernisierungsoffensive in Russland – Handbuch der Geschäftschancen (2010)
GTAI
Broschüre
EUR 45,-; Bestell-Nr.: 15364
Firmengründung und Steuern – Russland, 2009 (Hrsg.: Au&zslig;enwirtschaft Österreich)
gtai
PDF-Datei
34 S.; EUR: 48.-; Bestell-Nr.: 14845
Lohn- und Lohnnebenkosten – Russland, 2011
GTAI
PDF-Datei
22 S.; EUR 5,-; Bestell-Nr.: 16297
Eigentum und Forderungen, effektive Rechtsdurchsetzung – Russland, 2010 (Hrsg.: Wirtschaftskammer Österreich – AWO)
GTAI
PDF-Datei
46 S.; EUR 48,-; Bestell-Nr.: 15028
Vertrieb und Handelsvertretersuche – Russland, 2011
GTAI
PDF-Datei
22 S.; EUR 5,-; Bestell-Nr.: 16041
Merkblatt über gewerbliche Wareneinfuhren – Russische Föderation, 2010
GTAI
PDF-Datei
16 S.; EUR 5,-; Bestell-Nr.: 14951
Zoll Spezial – Sonderberichte zur Russischen Föderation, Juni 2011
GTAI
Broschüre
143 S.; EUR 8,-; Bestell-Nr.: 1410611
Beziehungen zur EU
EU: Abkommen vom 24.6.1994 über Partnerschaft und Zusammenarbeit, in Kraft ab 1.12.1997 (ABl. EG L 327/97; BGBl. II/1997, S. 846, II/2001, S. 38); Protokoll vom 21.5.1997, in Kraft ab 1.12.2000 (BGBl. II/1998, S. 1659, II/2001, S. 39)
EU: Protokoll zum Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Russischen Föderation andererseits zur Berücksichtigung des Beitritts der Tschechischen Republik, der Republik Estland, der Republik Zypern, der Republik Lettland, der Republik Litauen, der Republik Ungarn, der Republik Malta, der Republik Polen, der Republik Slowenien und der Slowakischen Republik zur Europäischen Union (ABl. EU L 185 vom 6.7.2006, S. 16; berichtigt: ABl. EU L 216 vom 5.8.2006, S. 1)
EU: Protokoll vom 23.4.2007 zum Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zur Gründung einer Partnerschaft zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Russischen Föderation andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union, in Kraft ab 1.5.2008 (ABl. EU L 119 vom 9.5.2007, S. 32 ff., L 200 vom 1.8.2007, S. 44, L 115 vom 29.4.2008, S. 47)
Beschluss des Rates vom 23. Juli 2014 über die Unterzeichnung — im Namen der Europäischen Union und ihrer Mitgliedstaaten — und vorläufige Anwendung des Protokolls zum Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zur Gründung einer Partnerschaft zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Russischen Föderation andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union (2014/956/EU)
(ABl. EU L 373 vom 31.12.2014, S. 1)

Protokoll zum Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zur Gründung einer Partnerschaft zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Russischen Föderation andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union
(ABl. EU L 373 vom 31.12.2014, S. 3)
Beschluss (EU) 2015/2194 des Rates vom 23. November 2015 über den Abschluss — im Namen der Europäischen Union und ihrer Mitgliedstaaten — des Protokolls zum Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zur Gründung einer Partnerschaft zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Russischen Föderation andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union
(ABl. EU L 313 vom 28.11.2015, S. 20)
Mitteilung über das Inkrafttreten des Protokolls zum Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Russischen Föderation andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union (ab 1.5.2016)
(ABl. L 116 vom 30.4.2016, S. 2)
EU: Beschluss des Rates vom 30.3.2009 zur Verlängerung des Abkommens zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Regierung der Russischen Föderation über wissenschaftliche und technische Zusammenarbeit (2009/313/EG) (ABl. EU L 92 vom 4.4.2009, S. 3)
Beschluss des Rates vom 20.1.2014 zur Verlängerung des Abkommens zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Regierung der Russischen Föderation über wissenschaftliche und technische Zusammenarbeit (2014/50/EU); in Kraft ab 14.2.2014; gilt 5 Jahre ab 20.2.2014 (ABl. EU L 32 vom 1.2.2014, S. 1; L 79 vom 18.3.2014, S. 1)
EU: Beschluss des Rates vom 17.11.2009 über den Abschluss des Abkommens zwischen der Regierung der Russischen Föderation und der Europäischen Union über den Schutz von Verschlusssachen (2010/348/EG) + Abkommen (ABl. EU L 155 vom 22.6.2010, S. 56)
Beziehungen zu Deutschland
DE: Fortgeltung der deutsch-sowjetischen Verträge (BGBl. II/1992, S. 1016)
DE: Vertrag vom 9.11.1990 über die gute Nachbarschaft, Partnerschaft und Zusammenarbeit, in Kraft ab 5.7.1991 (BGBl. II/1991, S. 702, 921)
DE: Abkommen vom 16.7.2009 über wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit, in Kraft ab 1.7.2010 (BGBl. II/2010, S. 147, 1181)
DE: Abkommen vom 29.5.1996 zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen, in Kraft ab 30.12.1996 + Protokoll vom 29.5.1996 (BGBl. II/1996, S. 2710, II/1997, S. 752)
Protokoll vom 15.10.2007 zur Änderung des Abkommens und des Protokolls vom 29.5.1996, in Kraft ab 15.5.2009 (BGBl. II/2008, S. 1398 ff.; II/2009, S. 820)
DE: Vertrag vom 13.6.1989 über die Förderung und den gegenseitigen Schutz von Kapitalanlagen, in Kraft ab 5.8.1991 (BGBl. II/1990, S. 342, II/1991, S. 951)

Mitglied im internationalen Abkommen –

Weitere Mitgliedschaft in:





Übersicht Gewerblicher Rechtsschutz allgemein SZ 1980 – 1999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Federal Service for Intellectual Property (Rospatent)(engl.; russ.)
http://www1.fips.ru/wps/wcm/connect/
content_en/en/main/article_empty
ROSPATENT
0418
Link
Länderseite der WIPO – Russische Föderation (engl.):
http://www.wipo.int/directory/en/
details.jsp?country_code=RU
WIPO
1981
Link
WIPOLEX: Texte von Gesetzen zum gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
profile.jsp?code=RU
bzw. http://www.wipo.int/wipolex/en/ [54 Texte am 31.1.2012]
WIPOLEX
1984
Link
IPR Group: IPR-Legislation (engl.)
http://iprgroup.info/legislation/
cis/russia/
Anwalt
1984
Link
Vierter Teil des ZGB (Artt. 1225-1551) Regelung des geistigen und gewerblichen Eigentums, in Kraft ab 1.12.2007
Einführungsgesetz vom 18.12.2006 / Föderales Gesetz Nr. 230-F3 vom 18.12.2006 (engl.)
http://www.rupto.ru/rupto/nfile/3b05468f-
4b25-11e1-36f8-9c8e9921fb2c/Civil_Code.pdf

russ.: http://consultant.ru/popular/gkrf4
Amt
1984
Link
WIPOLEX: Civil Code of the Russian Federation (Part Four) vom 18.12.2006 [2009] [Competition, Copyright and Related Rights (Neighboring Rights), Enforcement of IP and Related Laws, Geographical Indications, Industrial Designs, Industrial Property, IP Regulatory Body , Layout Designs of Integrated Circuits, Patents (Inventions), Plant Variety Protection, Trade Names, Trademarks, Transfer of Technology, Undisclosed Information (Trade Secrets), Utility Models] (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11320
WIPOLEX
1984
Link
WIPOLEX: Federal Law No. 187-FZ vom 2.7.2013, in Kraft ab 1.8.2013, on Amendments to Certain Legislative Acts of the Russian Federation Concerning the Protection of Intellectual Rights in Information and Telecommunication Networks (russ.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=13200
WIPOLEX
1986
Link
Patentamt (Komitee für Patente und Warenzeichen): Richtlinien vom 19.4.1995 für die Einlegung von Beschwerden und ihre Prüfung vor der Appellationskammer; beim Justizministerium unter der Nr. 844 am 27.4.1995 registriert
Hinweis in GRUR Int. 1996, S. 967
. .
“Ordnung der Russischen Agentur für Patente und Marken” (bestätigt durch Erlass Nr. 1008 vom 11.9.1997 und Regierungsverordnung Nr. 1203 vom 19.9.1997
Hinweis GRUR Int. 1998, 737
. .
Regierungsverordnung Nr. 413 vom 12.4.1999 (SZ RF Nr. 16 vom 19.4.1999 Pos. 2004 S. 3681) (Ausweitung der Kompetenzen des russischen Patent- und Markenamts auf dem Gebiet des Urheberrechts)
Hinweis in GRUR Int. 1999, S. 652
. .
Erlass (Ukaz) des Präsidenten der Russischen Föderation “über die Struktur der Föderalorgane der Exekutive” Nr. 651 vom 25.5.1999 (SZRF Nr. 22 vom 31.5.1999 Pos. 2727 S. 5046) (Auflösung des Russischen Patent- und Markenamts (Rospatent) und Zuweisung seiner Funktionen an das Justizministerium)
Hinweis in GRUR Int. 1999, S. 810
. .
Errichtung einer Obersten Patentkammer beim Russischen Patentamt (Decision of the Government of the Russian Federation No. 367 of March 30, 1998 “On the Establishment of the Higher Patent Chamber of the Russian Agency for Patents and Trademarks”)
Hinweis in GRUR Int. 1998, S. 737
RU-Amt
27.10.1999
. .
Anweisung (Prikaz) des Russischen Patentamts (Russische Agentur für Patente und Warenzeichen, Rospatent) Nr. 107 vom 21.5.1998 (veröffentlicht in Bjulleten’ normativnych aktov federal’nych organov ispolnitel’noj vlasti Nr. 19 vom 17.8.1998, S. 8-17) (Regelungen über die Einreichung von Beschwerden und Anträgen bei der neu geschaffenen Obersten Patentkammer des Rospatent sowie über ihre Behandlung durch die Oberste Patentkammer)
Hinweis in GRUR Int. 1999, S. 200
. .
Föderales Gesetz Nr. 316-FZ “Über Patentanwälte” vom 30.12.2008, in Kraft ab 31.3.2009 (russ.)
http://www.rg.ru/2008/12/31/
poverennie-dok.html
ABl.
1984
Link
Federal Law on Patent Attorneys vom 30.12.2008 (russ. mit autom. Übers.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6780
WIPOLEX
1984
Link
Order of the Ministry of Education and Science of Russia No. 368 vom 5.10.2009 on Approval of Administrative Regulations on the Federal Service for Intellectual Property, Patents and Trademarks’ Performance of State Functions in Certifying and Registering Patent Attorneys of the Russian Federation, Granting Registration Certificates to Patent Attorneys, and Monitoring Patent Attorneys’ Implementation of Requirements Stipulated by the Laws of the Russian Federation (Compendium of Normative Acts of the Federal Executive Authorities, 2010, No. 14) (russ.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=7151
WIPOLEX
1984
Link
Federal Law On the Transfer of the Rights to Unified Technologies vom 25.12.2008 (russ.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6786
WIPOLEX
1984
Link
Decree of the Russian Federation Government No. 941 on Approval of the Regulation about patent and other taxes on performing the legal actions related to patents, utility models, industrial design, state registration of trademarks and service marks, state registration and granting the exclusive right for geographical indications, state registration of transfer of rights to third parties and disposition of these rights vom 10.12.2008 (russ.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6817
WIPOLEX
1984
Link
Inventa International Ltd. – Russia IP: Trademarks, Patents, Industrial Designs, Copyright and Domain Names (engl.)
http://www.inventa-international.com/russia
Inventa
1981
Link
Übersicht zum gewerblichen Rechtsschutz (engl.)
http://www.katzarov.com/trt-russia.htm
KATZAROV SA
1981
Link
Petosevic: Russian Federation (engl.)
http://www.petosevic.com/offices/
russianfederation
PETOSEVIC
1981
Link
Main Provisions of Intellectual Property Legislation of the Russian Federation (engl.)
http://www.unipat.pu.ru/English/law.html
UNIPAT
1981
Link
Manual for the Handling – Application for Patents Designs and Trademarks (Russian Federation) (Suppl. No. 117, May 2008) (engl.)
Kluwer Law Intern.
1981
A4 51 S.
Übersicht zum gewerblichen Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht in der Russischen Föderation (2002)
TT-ROM
1981-501
TT-ROM
.
ARS Patent IP Law Firm: Intellectual Property Protection in the Russian Federation (engl.)
http://www.ars-patent.com/intel.php
Anwalt
1981
Link
“Statute on fees for legal actions relating to patent of invention, utility model, design, registration of trade mark, service mark, appellation of origin” Regierungs-VO vom 10.12.2008, in Kraft ab 7.1.2009
Hinweis
2352
.
Patentamt: Tarife (russ.)
http://www1.fips.ru/wps/wcm/connect/content_ru/ru/tarif/uslugi_pay
ROSPATENT
1987
Link
Patentamt: Links zu Datenbanken (engl.)
http://www1.fips.ru/wps/wcm/connect/content_en/en/informational_resources/databases1
Amt
1981
Link
Lizenzgebühren für den Alkoholhandel
GTAI
.
3 S.; DEM 10,-
Bestell-Nr.: Z10019
Lizenzvergabe und gewerblicher Rechtsschutz – Russland, 2010 (Hrsg.: Wirtschaftskammer Österreich – AWO)
GTAI
PDF-Datei
16 S.; EUR 24,-; Bestell-Nr.: 15021
Ausgewählte Literatur zum gewerblichen Rechtsschutz
http://www.transpatent.com/advobook/
818-1985.html
TT
1985
Link
Sloboshanin/Gimbel/de Füner: “Aktuelles aus Russland und Osteuropa”
Mitt. dt. Pat.-anw. 10/2010, 457
1985
A4 4 S.
Sloboshanin/Kazankova/de Füner/Gimbel: “Aktuelles aus Russland und Osteuropa”
Mitt. dt. Pat.Anw. 10/2009, S. 453
1985
A4 2 S.
Sloboshanin/Kazankova: “Aktuelles aus Russland und Osteuropa”
Mitt. dt. Pat.-anw. 11/2008, 507
1985
A4 3 S.
ARS Patent IP Law Firm: Customs-Related Issues FAQ (engl.)
http://www.ars-patent.com/cust_rel.php
Anwalt
1989
Link
ARS Patent IP Law Firm: Filing Requirements for Registration in the Russian Customs Register (engl.)
http://www.ars-patent.com/serv_cust_1.php
Anwalt
1989
Link
Patentamt: Information Search about Patent Attorneys (engl.)
http://www.fips.ru/sitedocs/patpov_en.htm
ROSPATENT
1981
Link
PIPERS Worldwide Listing of Patent Attorneys & Patent Agents (engl.)
http://www.piperpat.com/Default.aspx?alias
=www.piperpat.com/wwwattorneys
PIPER
1981
Link






Patent- und Gebrauchsmusterrecht SZ 2000 – 2999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Vierter Teil des ZGB (Artt. 1225-1551) Regelung des geistigen und gewerblichen Eigentums, in Kraft ab 1.1.2008
Einführungsgesetz vom 18.12.2006 / Föderales Gesetz Nr. 230-F3 vom 18.12.2006
russ.: http://www.klerk.ru/doc/?64937
http://consultant.ru/popular/gkrf4
Amt
1984
Link
Civil Code of the Russian Federation (Part Four) vom 18.12.2006 [2009] [Competition, Copyright and Related Rights (Neighboring Rights), Enforcement of IP and Related Laws, Geographical Indications, Industrial Designs, Industrial Property, IP Regulatory Body , Layout Designs of Integrated Circuits, Patents (Inventions), Plant Variety Protection, Trade Names, Trademarks, Transfer of Technology, Undisclosed Information (Trade Secrets), Utility Models] (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11320
WIPOLEX
1984
Link
Order No. 56 vom 22.4.2003 of the Federal Service for Intellectual Property (ROSPATENT) on Rules for Filing and Examination of Oppositions against Applications by the Chamber of Patent Disputes (as last amended am 10.10.2012) (russ.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=12939
WIPOLEX
2004
Link
ARS Patent IP Law Firm: Patent Proceedings FAQ (engl.)
http://www.ars-patent.com/pat_proc.php
Anwalt
2010
Link
ARS Patent IP Law Firm: Eurasian Patent System FAQ (engl.)
http://www.ars-patent.com/eur_patsys.php
Anwalt
2010
Link
ARS Patent IP Law Firm: Litigation – Patent Enforcement – FAQ (engl.)
http://www.ars-patent.com/litig.php
Anwalt
2010
Link
Patentrecherche (russ.) – ESPACENET
http://ru.espacenet.com/
Amt
2056
Link
Patentamt: Links zu Datenbanken (engl.)
http://www1.fips.ru/wps/wcm/connect/content_en/en/informational_resources/databases1
Amt
2056
Link
ESPACENET Patent Search RU (russ.)
http://ru.espacenet.com/
Amt
2056
Link
EurAsian Patent Information System (EAPATIS) [Russian Armenia Belarus Kyrgyzstan Kazakhstan Moldova Tajikistan Turkmenistan Ukraine Uzbekistan] (engl.)
http://www.eapatis.com/enSearch/
ms.exe?;noneed|0|QS|enguest,enguest
EAPATIS
2056
Link
“Statute on fees for legal actions relating to patent of invention, utility model, design, registration of trade mark, service mark, appellation of origin” Regierungs-VO vom 10.12.2008, in Kraft ab 7.1.2009
Hinweis
2352
.
Patentamt der Russischen Föderation (Rospatent): Anweisungen (Prikazy) Nr. 82 vom 17.4.1998 (veröffentlicht in Bjulleten’ normativnych aktov federal’nych organov ispolnitel’noj vlasti Nr. 26 vom 5.10.1998, S. 3-61) Regeln über Abfassung, Einreichung und Prüfung von Anmeldungen für die Erteilung von Erfindungspatenten
Hinweis in GRUR Int. 1999, S. 200
2578
.
Patentamt der Russischen Föderation (Rospatent): Anweisungen (Prikazy) Nr. 83 vom 17.4.1998 (veröffentlicht in Bjulleten’ normativnych aktov federal’nych organov ispolnitel’noj vlasti Nr. 27 vom 12.10.1998, S. 3-40) Regeln über Abfassung, Einreichung und Prüfung von Anmeldungen für die Erteilung von Gebrauchsmustern
Hinweis in GRUR Int. 1999, S. 200
2578
.
Anmeldeerfordernisse für Patente (engl.)
http://www.gorodissky.com/468024/
Gorodissky
2578
Link
ARS Patent IP Law Firm: Filing Requirements for Patent Applications in Russia (engl.)
http://www.ars-patent.com/serv_pat_1.php
Anwalt
2578
Link
ARS Patent IP Law Firm: Filing Requirements for Eurasian Patent Applications in Russia (engl.)
http://www.ars-patent.com/serv_eur_1.php
Anwalt
2578
Link
AGIP (Copyrights, Designs, Patents, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.
aspx?country_key=292&lang=en
AGIP
2578
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
818-2000
.





Andere technische Schutzrechte SZ 3000 – 3999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Civil Code of the Russian Federation (Part Four) vom 18.12.2006 [2009] [Competition, Copyright and Related Rights (Neighboring Rights), Enforcement of IP and Related Laws, Geographical Indications, Industrial Designs, Industrial Property, IP Regulatory Body , Layout Designs of Integrated Circuits, Patents (Inventions), Plant Variety Protection, Trade Names, Trademarks, Transfer of Technology, Undisclosed Information (Trade Secrets), Utility Models] (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11320
WIPOLEX
1984
Link
Provision on registration fees for official registration of computer software, databases and topographies of Integrated circuits vom 12.8.1993/1998
RU-Amt
27.10.1999
.
.
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
818-3000
.






Markenrecht SZ 4000 – 4999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Vierter Teil des ZGB (Artt. 1225-1551) Regelung des geistigen und gewerblichen Eigentums, in Kraft ab 1.1.2008
Einführungsgesetz vom 18.12.2006 / Föderales Gesetz Nr. 230-F3 vom 18.12.2006
russ.: http://www.klerk.ru/doc/?64937
http://consultant.ru/popular/gkrf4
Amt
1984
Link
Civil Code of the Russian Federation (Part Four) vom 18.12.2006 [2009] [Competition, Copyright and Related Rights (Neighboring Rights), Enforcement of IP and Related Laws, Geographical Indications, Industrial Designs, Industrial Property, IP Regulatory Body , Layout Designs of Integrated Circuits, Patents (Inventions), Plant Variety Protection, Trade Names, Trademarks, Transfer of Technology, Undisclosed Information (Trade Secrets), Utility Models] (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11320
WIPOLEX
1984
Link
Rules Adopted for the Recognition of Well-Known Trademarks, in Kraft ab 18.6.2000
Hinweis von LADAS & PARRY im Newsletter (N.S. 193 vom Februar 2002) unter: http://www.ladas.com/BULLETINS/2002/0202
Bulletin/RussiaWellKnownTrademarks.html
.
4004
Link
ARS Patent IP Law Firm: Trademark Proceedings FAQ (engl.)
http://www.ars-patent.com/tm.php
Anwalt
4010
Link
ARS Patent IP Law Firm: Litigation – Trademark Enforcement – FAQ (engl.)
http://www.ars-patent.com/litig_1.php
Anwalt
4010
Link
Russian Federation: Trademark Info (engl.)
http://www.country-index.com/country_
surveys.aspx?ID=64
SMD
4010
Link
AGIP (Copyrights, Designs, Patents, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.
aspx?country_key=292&lang=en
AGIP
4051
Link
Dück: “Das russische Markenrecht und seine praktische Handhabung” (Teil I+II))
GRUR Int. 7/2012, 618; 8-9/2012, 735
4015
Artikel
Kuryshev: “Der Benutzungszwang für Marken in Russland”
Mitt. dt. Pat.-anw. 1/2011, S. 21
4015
A4 4 S.
Kurzynsky-Singer: “Streitigkeiten um Internetdomains in Russland”
GRUR Int. 2/2005, S. 126
4015
Artikel
Patentamt der Russischen Föderation (Rospatent): Regeln vom 29.11.1995 über die Abfassung, Einreichung und Prüfung von Anmeldungen für die Registrierung von Warenzeichen und Dienstleistungsmarken, die beim Justizministerium der Russischen Föderation am 8.12.1995 unter der Nr. 989 registriert wurden
Hinweis in GRUR Int. 1996, S. 1069
4051
.
Anmeldebestimmungen für Warenzeichen und Dienstleistungsmarken (Reg. Nr. 125 des Russischen Patentamtes (Rospatent) vom 23.9.1992
Hinweis in GRUR Int. 1993, S. 713
4051
.
Rules of form, filing and examination of appication for registration and conceding the right of use of the appelations of origin and of application for conceding the right of use of the registered appelations of origin
RU-Amt
27.10.1999
4051
.
Anmeldeerfordernisse für Marken (engl.)
http://www.gorodissky.com/468025/
Gorodissky
4051
Link
ARS Patent IP Law Firm: Filing Requirements for Trademark Applications in Russia (engl.)
http://www.ars-patent.com/serv_tm_1.php
Anwalt
4051
Link
“Provision on patent fees for inventions, utility models, industrial designs, trademarks and service marks and appelations of origin, conceding the right of use of the appelations of origin” vom 12.8.1993/1998
RU-Amt
27.10.1999
4057
.
Methodische Empfehlungen des Patentamts für die Prüfung bestimmter Eintragungsvoraussetzungen von Warenzeichen und Dienstleistungsmarken – Anweisung (Prikaz) Nr. 26 vom 27.3.1997 (abgedruckt in Problemy promyslennoj sobstvennosti Nr. 12 1997, S. 5 – 28)
Hinweis in GRUR Int. 1998, S. 534
4105
.
Patentamt: Links zu Datenbanken (engl.)
http://www1.fips.ru/wps/wcm/connect/content_en/en/informational_resources/databases1
Amt
4115
Link
Commonwealth of Independent States (CIS) – Agreement on Measures for the Prevention and Repression of the Useof False Trademarks and Geographical Indications vom 4.6.1999 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=4114
WIPOLEX
4772
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
818-4000
.






Wettbewerbsrecht 5000 – 5599
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Kartellamt: Federal Law of the Russian Federation “On Protection of Competition” (as amended in 2009) (non-official translation) (engl.)
http://en.fas.gov.ru/legislation/
legislation_50726.html
WIPOLEX
5604
Link
Federal Law on Protection of Competition vom 26.7.2006 [2010] (russ.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=7285
WIPOLEX
5604
Link
Federal Law on Protection of Competition vom 26.7.2006 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=7219
WIPOLEX
5604
Link
Werbegesetz vom 18.7.1995
Hinweis
5004
.
Werbung in Russland (2000)
GTAI
Broschüre
104 S.; EUR 35,-; Bestell-Nr.: 8205
Übersicht zum Wettbewerbsrecht in der Russischen Föderation
Buch Wettbewerbsrecht; S. 990
5010
.
Dillenz: “Der aktuelle Entwicklungsstand des Rechts gegen den unlauteren Wettbewerb”
GRUR Int. 1997, S. 16
5010
.
Eberli “Aktuelle Aspekte des Rechtsschutzes von Ursprungsbezeichnungen in Russland”
GRUR Int. 7/2009, S. 551
4015
A4 6 S.
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
818-5000
.





Kartellrecht SZ 5600 – 5999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Federal Antimonopoly Servic: Legislation (engl.)
http://en.fas.gov.ru/legislation/
GOV
5604
Link
Federal Law No. 135-FZ vom 26.7.2006 – On Protection Of Competition (as amended in 2009) (engl.)
http://en.fas.gov.ru/legislation/
legislation_50726.html
GOV
5604
Link
Federal Law on Protection of Competition vom 26.7.2006 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=7219
WIPOLEX
5604
Link
Föderales Gesetz Nr. 135-FS vom 26.7.2006 über den Schutz des Wettbewerbs (veröffentl.
am 27.7.2006 in “Rossijskaja gaseta)
http://www.fas.gov.ru/files/8955/
LAW_On_Protection_of_Competition__Eng_1.doc
Gov
5604
Link
Federal Law of the Russian Federation vom Juli 2005 “On State and Municipal Procurement of Goods, Works and Services” (as amended in 2011) (engl.)
http://en.fas.gov.ru/legislation/legislation_50755.html
GOV
5604
Link
The Federal Law of the Russian Federation “On the Basic Prinsiples of State Regulation of Trading Activities in the Russian Federation” vom Dez. 2009 (engl.)
http://en.fas.gov.ru/legislation/legislation_50728.html
GOV
5604
Link
Konsumentenschutzgesetz vom 7.2.1992
Hinweis
5004
.
Regeln für die Prüfung von Angelegenheiten des Verstoßes gegen die Antimonopolgesetzgebung vom 2.7.1991 .
5604-701
.
Ordnung über die Prüfung von Anträgen wegen der Gründung von Verbänden, Assoziationen, Konzernen, branchenübergreifenden, regionalen und anderen Unternehmensvereinigungen beim Staatlichen Komitee der RSFSR für die Antimonopolpolitik und die Förderung neuer Wirtschaftsstrukturen vom 2.7.1991 .
5604
.
Erlass des Präsidenten der Russischen Föderation Nr. 915 vom 24. 8. 1992 über das Staatskomitee der Russischen Föderation für Antimonopolpolitik und Unterstützung der neuen ökonomischen Strukturen (Antimonopolkomitee), einschließlich der Anlage: Ordnung über das Antimonopolkomitee
Hinweis in GRUR Int. 1993, S. 185
. .
Competition Law and Policy in Russia (engl.)
http://www.oecd.org/LongAbstract/0,2546,en
_2649_34685_32005516_1_1_1_1,00.html
OECD
5610
Link
GTAI: Zweites Antimonopolpaket – wichtige Änderungen im Wettbewerbsrecht (ab August 2009)
http://www.gtai.de/nn_42362/DE/Content/
Newsletter/Recht/2010-02-rechtsnews.html
Mai 2010
9-10/V/10
5610-501
TT-ROM
Link
A5 2 S.
Rogojine: “Das neue russische Wettbewerbsrecht”
RIW 6/2007, S. 441
5615
A4 2 S.
Ministry for Antimonopoly Policy and Support to Entrepreneurship (russ.)
http://www.maprf.ru
Kartellamt
5770
Link
Federal Antimonopoly Service (engl.)
http://en.fas.gov.ru/
GOV
5770
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
818-5600
.





Geschmacksmusterrecht SZ 6000 – 6999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Vierter Teil des ZGB (Artt. 1225-1551) Regelung des geistigen und gewerblichen Eigentums, in Kraft ab 1.1.2008
Einführungsgesetz vom 18.12.2006 / Föderales Gesetz Nr. 230-F3 vom 18.12.2006
russ.: http://www.klerk.ru/doc/?64937
http://consultant.ru/popular/gkrf4
Amt
1984
Link
Civil Code of the Russian Federation (Part Four) vom 18.12.2006 [2009] [Competition, Copyright and Related Rights (Neighboring Rights), Enforcement of IP and Related Laws, Geographical Indications, Industrial Designs, Industrial Property, IP Regulatory Body , Layout Designs of Integrated Circuits, Patents (Inventions), Plant Variety Protection, Trade Names, Trademarks, Transfer of Technology, Undisclosed Information (Trade Secrets), Utility Models] (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11320
WIPOLEX
1984
Link
ARS Patent IP Law Firm: Industrial Designs FAQ (engl.)
http://www.ars-patent.com/ind_des.php
Anwalt
6010
Link
Patentamt der Russischen Föderation (Rospatent): Anweisungen (Prikazy) Nr. 84 vom 17.4.1998 (veröffentlicht in Bjulleten’ normativnych aktov federal’nych organov ispolnitel’noj vlasti Nr. 27 vom 12.10.1998, S. 41-80) Regeln über Abfassung, Einreichung und Prüfung von Anmeldungen für die Erteilung von Geschmackssmustern
Hinweis in GRUR Int. 1999, S. 200
6578
.
Patentamt: Links zu Datenbanken (engl.)
http://www1.fips.ru/wps/wcm/connect/content_en/en/informational_resources/databases1
Amt
6056
Link
Anmeldeerfordernisse für Muster (engl.)
http://www.gorodissky.com/468026/
Gorodissky
6578
Link
ARS Patent IP Law Firm: Filing Requirements for Industrial Design Applications in Russia (engl.)
http://www.ars-patent.com/serv_ind_1.php
Anwalt
6578
Link
AGIP (Copyrights, Designs, Patents, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.
aspx?country_key=292&lang=en
AGIP
6578
Link
“Provision on patent fees for inventions, utility models, industrial designs, trademarks and service marks and appelations of origin, conceding the right of use of the appelations of origin” vom 12.8.1993/1998
RU-Amt
27.10.1999
6661
.
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
818-6000
.





Urheberrecht SZ 7000 – 7999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Föderale Gesetz Nr. 230-FZ vom 18.12.2006 zur Neuregelung des Urheberrechts und verwandter Schutzrechte (Teil IV des Zivilgesetzbuchs der Russischen Föderation), in Kraft seit 1.1.2008 (dt. Übers.)
GRUR Int. 3/2009, 205; 4/2009, 305
7004
.
Civil Code of the Russian Federation (Part Four) vom 18.12.2006 [2009] [Competition, Copyright and Related Rights (Neighboring Rights), Enforcement of IP and Related Laws, Geographical Indications, Industrial Designs, Industrial Property, IP Regulatory Body , Layout Designs of Integrated Circuits, Patents (Inventions), Plant Variety Protection, Trade Names, Trademarks, Transfer of Technology, Undisclosed Information (Trade Secrets), Utility Models] (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11320
WIPOLEX
1984
Link
Law n° 5351 on copyright and neighbouring rights vom 9.7.1993 as modified on 19.7.1995 (engl.)(in Kraft bis 31.12.2007)
http://portal.unesco.org/culture/en/ev.php-
URL_ID=19995&URL_DO=DO_TOPIC&
URL_SECTION=201.html
UNESCO
7004
Link
COPYRIGHT – Legal protection of computer programs and databases, Sept. 1992
Internet
7004-401
.
IPR Group: Law on the Legal Protections of Computer Programs and Data Bases
No. 3523-1 vom 23.9.1992 with changes and amendments introduced by the Federal Law No. 177-FL vom 24.12.2002 (engl.)
http://iprgroup.info/legislation/
cis/russia/russia_48.html
Anwalt
7004
Link
Dekret Nr. 413 über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte
Hinweis in MIP, Juni 1999, S. 54
7004
.
Erlass des Präsidenten der Russischen Föderation Nr. 1607 vom 7.10.1993 über die staatliche Politik auf dem Gebiet des Schutzes des Urheberrechts und der verwandten Schutzrechte
Hinweis in GRUR Int. 1994, S. 87
7004 .
“Russian Federation Government Decision” vom 23.09.1992 Nr. 3524-1 über die Inkraftsetzung des Gesetzes: “On Computer Software and Databases Right Protection”
RU-Amt
27.10.1999
7004
.
Anwalt: “Copyright in Russia” (engl.)
http://www.liapunov.com/copyright.html
Liapunov
7010
Link
Übersicht zum Gesetz Nr. 3523-1 über den Rechtsschutz von Computerprogrammen und Datenbanken vom 23.9.1992 (engl.)
MIP 9/1999, S. 92
7010
.
Gulbis/Neurauter: “Der Schutz von Computerprogrammen in der Russischen Föderation”
GRUR Int. 2/2011, 93
7015
A4 10 S.
Labesius: “Werkbegriff und Werkarten im novellierten Urheberrecht der Russischen Föderation”
GRUR Int. 12/2009, 994
7015
A4 8 S.
Hoeren: “Das neue russische Urheberrecht”
GRUR Int. 7/2008, 557
7015
Artikel
Burian: “Schutz des Urheberrechts und der verwandten Schutzrechte in der Russischen Föderation”
GRUR Int. 2001, 708
7015
.
Gavrilov: “Einige Fragen der Anwendung des russischen Gesetzes über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte”
GRUR Int. 2000, 999
7015
.
Sevillano: Retrospektive Anwendung der Schutzdauer im russischen Urheberrecht
GRUR Int. Heft 5/2003, S. 404
7015
.
Russian Society of Authors (russ.)
http://rao.ru/orao/
RAO
7018
Link
UNESCO – WORLD ANTI PIRACY OBSERVATORY: Russian Federation (engl.)
http://www.unesco.org/culture/pdf/
anti-piracy/russia_cp_en.pdf
UNESCO
7910
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
818-7000
.





Pflanzen – und Tierzüchtungsrecht SZ 8000 – 8999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Civil Code of the Russian Federation (Part Four) vom 18.12.2006 [2009] [Competition, Copyright and Related Rights (Neighboring Rights), Enforcement of IP and Related Laws, Geographical Indications, Industrial Designs, Industrial Property, IP Regulatory Body , Layout Designs of Integrated Circuits, Patents (Inventions), Plant Variety Protection, Trade Names, Trademarks, Transfer of Technology, Undisclosed Information (Trade Secrets), Utility Models] (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11320
WIPOLEX
1984
Link
Federal Law about Seeds vom 3.12.1997 (russ.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=7111
WIPOLEX
8004
Link
Decree of the Russian Federation Government No. 735 on Approval of Patent and Other Taxes in Legal Actions Related to Plant Variety Patent, State Registration of Rights Transfer on Plant Variety to the Third Parties and Disposition of these Rights vom 14.9.2009 (russ.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6818
WIPOLEX
8352
Link
Verordnung Nr. 390 vom 23.4.1994 über die Gründung der staatlichen Kommission der Russischen Föderation für Prüfung und Schutz von Sorten + Anhang: Statut der Kommission
Hinweis in GRUR Int. 1994, S. 875
8004
.
Sortenamt: Dokumente (engl.)
http://www.gossort.com/gk_documents_e.html
Amt
8004
Link
UPOV-Verzeichnis der Sortenschutzämter

http://www.upov.int/members/de/pvp_offices.html:
State Commission of the Russian Federation for Selection Achievements Test and Protection
Orlikov per., 1/11
107139 Moscow
Tel. (7-495) 207 49 26

Fax. (7-495) 411 83 66
E-mail:
http://www.gossort.com
Engl.: http://www.gossort.com/index_e.html
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information
durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
818-8000
.

schneller Zugriff auf dieser Seite





TOP
Kurzberichte
Dokumente
Literatur






TT-HOME
TT-ARCHIV
TT-NEWS
Literatur in ADVOBOOK

Weitersuchen

Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Produkt- und Markenpiraterie in Indien: 640.000 Euro Strafschadensersatz

In einer bemerkenswerten Entscheidung hat der High Court in Mumbai im Falle von Markenpiraterie in 2019 einen sehr hohen Strafschadensersatz…
Weiterlesen

Patentrecht in Indien – Angriff eines indischen Patents durch Nichtigkeitsklage

I. Einleitung In den Medien wird der Patentschutz in Indien oftmals als schwach und protektionistisch dargestellt. An dieser Aussage ist…
Weiterlesen

Gewerblicher Rechtsschutz in Pakistan ( PK775 )

TT-HOME TT-ARCHIV TT-NEWS Literatur in ADVOBOOK Letzte Änderung: 06.09.2015 Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz PAKISTANCODE : PK775 schneller Zugriff auf dieser Seite…
Weiterlesen

Gewerblicher Rechtsschutz in Kambodscha ( KH564 )

TT-HOME TT-ARCHIV TT-NEWS Literatur in ADVOBOOK Letzte Änderung: 20.12.2016 Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz KAMBODSCHACODE : KH564 schneller Zugriff auf dieser Seite…
Weiterlesen