TT-HOME
TT-ARCHIV
TT-NEWS
RA KRIEGER
SUCHE:
in anderen TT-Seiten
Literatur in ADVOBOOK

Letzte Änderung: 14.09.2014


Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz

hier Landescode PFLZÜ222

Internationales Übereinkommen
zum Schutz von Pflanzenzüchtungen

vom 2. Dezember 1961
geändert durch Zusatzakte von Genf
vom 10. November 1972,
vom 23. Oktober 1978
sowie vom 19. März 1991

TT-HOME
TT-ARCHIV
DE-IP
Literatur in ADVOBOOK


Kurzberichte

15.06.2014/29.06.2014

11.05.2014

24.10.2013

26.10.2012

19.07.2012/21.12.2012

24.05.2012

23.12.2011/10.02.2012

18.11.2011

12.07.2011/09.09.2011/18.11.2011

05.04.2011/03.05.2011/12.07.2011

19.03.2010

09.11.2009

22.05.2009/07.05.2010

18.12.2008/14.01.2009/07.05.2010

14.11.2008

07.08.2008

19.10.2007/25.10.2007/29.01.2008

02.07.2007/29.01.2008

  1. Beitritt von Spanien mit Wirkung vom 18. Juli 2007 zur Akte 1991 (UPOV-Notification No. 103 vom 18.06.2007: http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/upov/treaty_upov_103.html) (BGBl. II/2008, S. 27)

  2. Beitritt der Dominikanischen Republik mit Wirkung vom 16. Juni 2007 zum UPOV-Verband und zur Genfer Akte 1991 (UPOV-Notification No. 102 vom 16.5.2007: http://www.wipo.int/edocs/notdocs/en/upov/treaty_upov_102.html) (BGBl. II/2008, S. 27)

10.01.2007

08.12.2006

26.09.2006

25.04.2006

20.01.2006

01.10.2005 / 09.12.2005

09.07.2005 / 22.09.2005

19.11.2004 / 10.02.2005

22.10.2004 / 10.02.2005

08.10.2004

09.07.2004 / 07.10.2004

18.06.2004

12.12.2003

22.08.2003

19.08.2003

10.01.2003

15.11.2002

13.09.2002

09.01.2002

26.08.2001

26.08.2001 / 23.10.2001

  1. Beitritt von Kroatien mit Wirkung vom 1. September 2001 zur Akte 1991 (48. Verbandsstaat der UPOV). (BGBl. II/2001, S. 970; UPOV-Pressemitteilung Nr. 47 vom 1.8.2001: http://www.upov.int/eng/prssrlss/47.htm)

  2. Beitritt von Nicaragua mit Wirkung vom 6. September 2001 zur Akte 1978 (49. Verbandsstaat der UPOV). (BGBl. II/2001, S. 970; UPOV-Pressemitteilung Nr. 48 vom 6.8.2001: http://www.upov.int/eng/prssrlss/48.htm)

04.07.2001

11.04.2001

23.09.2000

08.07.2000

13.02.2000

18.07.1999

22.05.1999

18.04.1999

10.02.1999

20.12.1998

01.12.1998

09.10.1998

29.04.1998

09.04.1998

16.01.1998

16.01.1998

29.07.1997

22.07.1997

1994 - 1996:


DOKUMENTE

Preis der Einzeldokumente je nach Übermittlungsform und -Menge:
(Photokopie/download e-mail oder ISDN oder Datenträger (Format angeben) / oder Fax.)


Dokument
Quelle
Sachcode
Umfang
Internationales Übereinkommen zum Schutz von Pflanzenzüchtungen, revidiert in Genf am 19.3.1991 [Genfer Akte 1991]
Mai/Juni 1998
9-10/V/VI/98
223-8004-501
TT-ROM
A5 27 S.
Internationales Übereinkommen zum Schutz von Pflanzenzüchtungen vom 2.12.1961
Juli 1968
10-11/VII/68
220-8004-501
TT-ROM
A5 4 S.
Internationales Übereinkommen zum Schutz von Pflanzenzüchtungen, revidiert in Genf am 23. Oktober 1978
April 1980
(A/IV/80)
222-8004-501
TT-ROM
A5 4 S.
Zusatzabkommen zur Änderung des Internationalen Übereinkommen zum Schutz von Pflanzenzüchtungen vom 10. November 1972
Juni 1973
(10/VI/73)
221-8004-501
TT-ROM
A5 4 S.
UPOV: FAQs zum UPOV-Abkommen
http://www.upov.int/about/de/faq.html
UPOV-Amt
8010
TT-ROM: 8010-601
Link
A5 18 S.
Übersicht über das UPOV-Abkommen - Akte 1991
Juli 1998
(11-12/VII/98)
223-8010-503
TT-ROM: 8010-601
A5 4 S.
Denkschrift zum Internationalen Übereinkommen zum Schutz von Pflanzenzüchtungen (BT-Dr. Nr. 13/7619 vom 12.5.1997)
TT-ROM
223-8010-501
TT-ROM
.
Diplomatische Konferenz zur Revision des Internationalen Übereinkommens zum Schutz von Pflanzenzüchtungen (Akte 1991 vom 19. März 1991)
April 1991
(6-7/IV/91)
223-8010-501
A5 3 S.
Liste der UPOV-Publikationen
http://www.upov.int/about/de/
list_publications.html
UPOV
8015
Link
Zusammenstellung der Mitgliedstaaten [Siehe darunter] des Zusatzabkommens zum Internationalen Übereinkommen zum Schutz von Pflanzenzüchtungen / Zusatzabkommen von Genf 1978 vom 23. Oktober 1978
Oktober 1997
(15-16/X/97)
222-8018-501
TT-ROM: 223-8018-501
A5 2 S.

TOP
Kurzberichte
Dokumente
Mitglieder
Literatur
Links


Die UPOV - Mitgliedstaaten
- Stand: Juni 2014 - [72]

MitgliedstaatenCODETag des Beitritts in den VerbandBeitrittstag zu den angegebenen FassungenErklärungen
AlbanienAL51015.10.2005rev. Abk. 1991: 15.10.2005.
ArgentinienAR52025.12.1994Zusatzakte 1978: 25.12.1994.
AserbaidschanAZ52209.12.2004rev. Abk. 1991: 09.12.2004.
AustralienAU52501.03.1989Zusatzakte 1978: 01.03.1989
rev. Abk. 1991: 20.01.2000
.
BelgienBE53005.12.1976Abk. 1961: 05.12.1976
Zusatzakte 1972: 11.02.1977
Mit der Erklärung gemäß Art. 34 Abs. 2 der Zusatzakte von 1978
BolivienBO54021.05.1999Zusatzakte 1978: 21.05.1999.
BrasilienBR54523.05.1999Zusatzakte 1978: 23.05.1999.
BulgarienBG56024.04.1998rev. Abk. 1991: 24.04.1998.
ChileCL57505.01.1996Zusatzakte 1978: 05.01.1996.
VR ChinaCN58023.04.1999Zusatzakte 1978: 23.04.1999keine Erstreckung auf Hongkong
Costa RicaCR58512.01.2009rev. Abk. 1991: 12.01.2009.
DänemarkDK59406.10.1968Abk. 1961: 06.10.1968
Zusatzakte 1972: 11.02.1977
Zusatzakte 1978: 08.11.1981
rev. Abk. 1991: 24.04.1998
Mit der Erklärung, dass das Übereinkommen von 1961 und die Zusatzakte von 1972, 1978 und 1991 nicht auf Grönland und die Färöer anwendbar sind.
DeutschlandDE59710.08.1968Abk. 1961: 10.08.1968
Zusatzakte 1972: 11.02.1977
Zusatzakte 1978: 12.04.1986
rev. Abk. 1991: 25.07.1998
.
Dominikanische RepublikDO60116.06.2007rev. Abk. 1991: 16.06.2007.
EcuadorEC60508.08.1997Zusatzakte 1978: 08.08.1997.
EstlandEE60824.09.2000rev. Abk. 1991: 24.09.2000.
EUEU46529.07.2005..
FinnlandFI61016.04.1993Zusatzakte 1978: 16.04.1993
rev. Abk. 1991: 20.07.2001
.
FrankreichFR61503.10.1971Abk. 1961: 03.10.1971
Zusatzakte 1972: 11.02.1977
Zusatzakte 1978: 17.03.1983
Abk. 1991: 27.05.2012
Mit der Erklärung gemäß Art. 34 Abs. 2 der Zusatzakte von 1978
Zusatzakte 1978 auch anwendbar auf die überseeischen Départments und Gebiete.
GeorgienGE620A29.11.2008Abk. 1991: 29.11.2008.
IrlandIE66508.11.1981Zusatzakte 1978: 08.11.1981Abk. 1991: 08.01.2012
IslandIS66703.05.2006Abk. 1991: 03.05.2006.
IsraelIL66812.12.1979Abk. 1961: 12.12.1979
Zusatzakte 1972: 12.12.1979
Zusatzakte 1978: 12.05.1984
rev. Abk. 1991: 24.04.1998
.
ItalienIT67001.07.1977Abk. 1961: 01.07.1977
Zusatzakte 1972: 01.07.1977
Zusatzakte 1978: 28.05.1986
.
JapanJP67503.09.1982Zusatzakte 1978: 03.09.1982
rev. Abk. 1991: 24.12.1998
.
JordanienJO67824.10.2004Zusatzakte 1978: 24.10.2004
rev. Abk. 1991: 24.10.2004
.
KanadaCA56504.03.1991Zusatzakte 1978: 04.03.1991.
KeniaKE68513.05.1999Zusatzakte 1978: 13.05.1999.
KirgisistanKG685A26.06.2000rev. Abk. 1991: 26.06.2000.
KolumbienCO58213.09.1996Zusatzakte 1978: 13.09.1996.
Korea, Rep.KR69007.01.2002rev. Abk. 1991: 07.01.2002.
KroatienHR69101.09.2001rev. Abk. 1991: 01.09.2001.
LettlandLV69730.07.2002rev. Abk. 1991: 30.08.2002.
LitauenLT705A10.12.2003rev. Abk. 1991: 10.12.2003.
MarokkoMA71508.10.2006rev. Abk. 1991: 08.10.2006.
MazedonienMK71904.05.2011rev. Abk. 1991: 04.05.2011.
MexikoMX72009.08.1997Zusatzakte 1978: 09.08.1997.
Moldau, Rep.MD721A28.10.1998rev. Abk. 1991: 28.10.1998.
NeuseelandNZ73008.11.1981Zusatzakte 1978: 08.11.1981.
NicaraguaNI73506.09.2001Zusatzakte 1978: 06.09.2001.
NiederlandeNL74010.08.1968Abk. 1961: 10.08.1968
Zusatzakte 1972: 11.02.1977
Zusatzakte 1978: 02.09.1984
rev. Abk. 1991: 24.04.1998
Zusatzakte 1978 und rev. Abk. 1991 für den europ. Teil des Königreichs
NorwegenNO76013.09.1993Zusatzakte 1978: 13.09.1993.
OAPI (Benin, Burkina Faso, Cameroon, Central African Republic, Chad, Comoros, Congo, Côte d’Ivoire, Equatorial Guinea, Gabon, Guinea, Guinea Bissau, Mali, Mauritania, Niger, Senegal,Togo)OAPI41210.07.2014rev. Abk. 1991: 10.07.2014.
OmanOM76822.11.2009rev. Abk. 1991: 22.11.2009.
ÖsterreichAT77014.07.1994Zusatzakte 1978: 14.07.1994
rev. Abk. 1991: 01.07.2004
.
PanamaPA78523.05.1999Zusatzakte 1978: 23.05.1999
rev. Abk. 1991: 22.10.2012
.
ParaguayPY79008.02.1997Zusatzakte 1978: 08.02.1997.
PeruPE79508.08.2011rev. Abk. 1991: 08.08.2011.
PolenPL80511.11.1989Zusatzakte 1978: 11.11.1989
rev. Abk. 1991: 15.08.2003
.
PortugalPT81014.10.1995Zusatzakte 1978: 14.10.1995.
RumänienRO81516.03.2001rev. Abk. 1991: 16.03.2001.
Russische FöderationRU81824.04.1998rev. Abk. 1991: 24.04.1998.
SchwedenSE83017.12.1971Abk. 1961: 17.12.1971
Zusatzakte 1972: 11.02.1977
Zusatzakte 1978: 01.01.1983
rev. Abk. 1991: 24.04.1998
.
SchweizCH83510.07.1977Abk. 1961: 10.07.1977
Zusatzakte 1972: 10.07.1977
Zusatzakte 1978: 08.11.1981; rev. Abk. 1991: 01.09.2008
.
SerbienRS68005.01.2013rev. Abk. 1991: 05.01.2013.
SingapurSG84030.07.2004rev. Abk. 1991: 30.07.2004.
SlowakeiSK84101.01.1993Zusatzakte 1978: 01.01.1993
rev. Abk. 1991: 12.06.2009
.
SlowenienSI84229.07.1999Zusatzakte 1991: 29.07.1999.
SpanienES84518.05.1980Abk. 1961: 18.05.1980
Zusatzakte 1972: 18.05.1980
rev. Abk. 1991: 18.07.2007
Mit der Erklärung, daß das Übereinkommen von 1961 und die Zusatzakte von 1972 auf alle spanischen Gebiete anwendbar sind.
SüdafrikaZA85506.11.1977Abk. 1961: 06.11.1977
Zusatzakte 1972: 06.11.1977
Zusatzakte 1978: 08.11.1981
.
Trinidad und TobagoTT89030.01.1998Zusatzakte 1978: 30.01.1998.
Tschechische RepublikCZ89601.01.1993Zusatzakte 1978: 01.01.1993
rev. Abk. 1991: 24.11.2002
.
TunesienTN90031.08.2003rev. Abk. 1991: 31.08.2003.
TürkeiTR90518.11.2007rev. Abk. 1991: 18.11.2007.
UkraineUA92703.11.1995Zusatzakte 1978: 03.11.1995; rev. Abk. 1991: 19.01.2007.
UngarnHU92516.04.1983Zusatzakte 1978: 16.04.1983; rev. Abk. 1991: 01.01.2003.
UruguayUY93013.11.1994Zusatzakte 1978: 13.11.1994.
UsbekistanUZ93214.11.2004rev. Abk. 1991: 14.11.2004.
Vgt. Staaten von AmerikaUS93508.11.1981Zusatzakte 1978: 08.11.1981
rev. Abk. 1991: 22.02.1999
FN1
Vgt. Königreich
Großbritannien
GB63010.08.1968Abk. 1961: 10.08.1968
Zusatzakte 1972: 31.07.1980
Zusatzakte 1978: 24.09.1983
rev. Abk. 1991: 03.01.1999
.
VietnamVN94224.12.2006rev. Abk. 1991: 24.12.2006.
Weißussland (Belarus)BY529A05.01.2003rev. Abk. 1991: 05.01.2003.

FN1: USA: Mit der Erklärung gemäß Art. 37 Abs. 1 und 2 der Zusatzakte von 1978; Akte 1991: Vorbehalt gemäß Artikel 35 Absatz 2 zum weiteren Schutz vegetativ vermehrter Sorten: (BGBl. Teil II/1999, S. 295)

Andere Internetquellen:

TOP
Kurzberichte
Dokumente
Mitglieder
Literatur

TT-HOME
TT-ARCHIV
DE-IP
Literatur in ADVOBOOK