Gewerblicher Rechtsschutz in Spanien ( ES845 )





TT-HOME
TT-ARCHIV
TT-NEWS
Literatur in ADVOBOOK


Letzte Änderung: 30.11.2015

TT-logo groß

Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz


Flagge Spanien
SPANIEN
CODE : ES845

ein Klick bringt die Karte von Spanien

schneller Zugriff auf dieser Seite




Kurzberichte
Dokumente
Literatur
TT-ROM








Allgemein
Techn.Schutzrechte
Marken
Wettbewerb
Kartell
Geschmacksmuster
Urheber
Sortenschutz

  • Kurzberichte sind alle zu “Oldies” gewordenen aktuellen Nachrichten zum gesamten deutschen und internationalen gewerblichen Rechtsschutz, die in WEEKNEWS veröffentlicht waren in historischer Reihenfolge.
  • Dokumente sind

    • die Fundstellen von in der Printausgabe des TRANSPATENT – Auslandsdienstes für den weltweiten
      gewerblichen Rechtsschutz veröffentlichten Dokumenten,sachlich geordnet mit Angabe des Heftes, in dem sie erschienen sind, und mit Angabe des
      Umfanges.

    • Links zum Internet, soweit uns dortige Fundstellen bekannt sind. Diese können sofort durch Mausklick aufgerufen werden.


alte Kurzberichte

30.11.2015

  • WIPOLEX-News vom 24.11.2015: Spain
    The Organic Law No. 1/2015 of March 30, 2015, which amends the Penal Code (Organic Law No. 10/1995 of November 23, 1995), entered into force on July 1, 2015.
    Among others, the law introduces major changes in the field of IP: (i) extension of the definition of criminal copyright offence so as to include any act of exploitation other than acts of reproduction, plagiarism, distribution and communication to the public; (ii) introduction of new criminal penalties for piracy websites; (iii) classification of copyright and trademark offences to apply the penalties to the gravity of the offences and; (iv) increasing penalties for different types of copyright and trademark infringements.
    Penal Code (Organic Law No. 10/1995 of November 23, 1995, as amended up to Law No. 4/2015 of April 27, 2015) (span.):
    http://www.wipo.int/wipolex/en/details.jsp?id=15759

10.02.2015

  • WIPOLEX: Law No. 21/2014 vom 4.11.2014, amending the consolidated text of the Law on Intellectual Property, approved by Law of Royal Legislative Decree No. 1/1996 of April 12, and Law No. 1/2000 of January 7, 2000 on Civil Procedure, in Kraft ab 1.1.2015 (span.)
    http://www.wipo.int/wipolex/en/details.jsp?id=15435

23.08.2013

25.01.2013

  • Das Spanish Patent and Trademark Office (SPTO) hat 2013 die Amtsgebühren für die Markenanmeldungen erhöht:
    1. Klasse: EUR 141,73, jede weitere Klasse EUR 91,.81 (Papier)
    1. Klasse: EUR 120,47, jede weitere Klasse EUR 78,.04 (elektronisch)
    Aus SMD-News vom 18.1.2013 (Newsletter Issue 1/13) – Official fees Increased: http://www.country-index.com/newsletter_update.aspx?ID=493.

14.01.2011/21.03.2011

30.06.2010

  1. [aus GTAI-Rechtsnews 5/2010] Mit dem Königlichen Dekret Nr. 245/2010 ist die Änderungsverordnung zur Ausführungsverordnung zum Patentgesetz (Real Decreto 245/2010, de 5 de marzo, por el que se modifica el Real Decreto 2245/1986, de 10 de octubre, por el que se aprueba el Reglamento para la ejecución de la Ley 11/1986, de 20 de marzo, de Patentes) herausgegeben worden. Die eine Deregulierung bewirkenden Änderungen, veröffentlicht im Boletin Oficial del Estado (BOE) Nr. 71 vom 23.3.2010, sind am 24. März 2010 in Kraft getreten.

  2. Das spanische Patent- und Markenamt (Oficina Española de Patentes y Marcas (OEPM)) ist gemäß Beschluss vom 9. März 2010 elektronisch unter https://sede.oepm.gob.es erreichbar (Resolución de 9 de marzo de 2010, de la Oficina Española de Patentes y Marcas, por la que se crea la Sede Electrónica de la Oficina Española de Patentes y Marcas, veröffentlicht im BOE Nr. 65 vom 16.3.2010).

15.04.2010

  • Am 1. Januar 2010 ist das Gesetz Nr. 29/2009 (Ley 29/2009, de 30 de diciembre, por la que se modifica el régimen legal de la competencia desleal y de la publicidad para la mejora de la protección de los consumidores y usuarios) in Kraft getreten, mit dem im Interesse eines verbesserten Verbraucherschutzes die folgenden Gesetze geändert wurden:

    • Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb: Ley 3/1991, de 10 de enero, de Competencia Desleal;
    • Allgemeines Werbegesetz: Ley 34/1988, de 11 de noviembre, General de Publicidad;
    • Verbraucherschutzgesetz: Texto refundido de la Ley General para la Defensa de los Consumidores y Usuarios y otras leyes complementarias, aprobado por el Real Decreto Legislativo 1/2007, de 16 de noviembre;
    • Gesetz über den Einzelhandel: Ley 7/1996, de 15 de enero, de Ordenación del Comercio Minorista.

    Die Änderungen erfolgen in Umsetzung folgender EU-Richtlinien:
    2005/29/EG: Richtlinie vom 11. Mai 2005 über unlautere Geschäftspraktiken im binnenmarktinternen Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen und Verbrauchern und zur Änderung der Richtlinie 84/450/EWG des Rates, der Richtlinien 97/7/EG, 98/27/EG und 2002/65/EG des Europäischen Parlaments und des Rates sowie der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates (Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken); 2006/114/EG: Richtlinie vom 12. Dezember 2006 über irreführende und vergleichende Werbung. (aus GTAI-Rechtsnews vom April 2010)

11.01.2010

06.03.2009

19.11.2008

  • Am 16. September 2008 ist das Königliche Dekret Nr. 1431/2008 (veröffentlicht im Boletin Oficial del Estada Nr. 223 vom 15.9.2008) (Real Decreto 1431/2008, de 29 de agosto, por el que se modifican determinadas disposiciones reglamentarias en materia de propiedad industrial) in Kraft getreten, womit einige Bestimmungen des gewerblichen Rechtsschutzes, u.a. im Patent- und Markengesetz, geändert worden sind.
    (aus bfai-Rechtsnews 11/2008 vom 31.10.2008)

06.04.2008

  • Die Ausführungsbestimmungen zum Kartellgesetz Nr. 15/2007 – Real Decreto 261/2008 de 22 de febrero, por el que se aprueba el Reglamento de Defensa de la Competencia (Boletin Oficial del Estado Nr. 50 vom 27.2.2008) sind erlassen worden: http://www.boe.es/g/es/bases_datos/iberlex.php (span.) (aus bfai-Rechtsnews 4/2008 vom 1.4.2008)

10.08.2007/10.01.2008

  • Am 1. September 2007 tritt das Gesetz Nr. 15/2007 zum Schutz des Wettbewerbs (Ley 15/2007, de 3 de julio, de Defensa de la Competencia) in Kraft (veröffentlicht im Spanischen Gesetzblatt (Boletin Oficial del Estado Nr. 159 vom 4.7.2007): http://www.boe.es/boe/dias/2007/07/04/pdfs/A28848-28872.pdf). Das Vorgängergesetz Nr. 16/1989 wird aufgehoben. (aus BfAI-Rechtsnews 8/2007 vom 1.8.2007)
    Siehe Übersichtsartikel im RIW 12/2007, S. 920 ff.: Fischer – “Das neue spanische Gesetz zum Schutz des Wettbewerbs”

02.07.2007

25.08.2006

  • Im BlPMZ Heft 8/9/2006, S. 265 ff. ist das Gesetz Nr. 20/2003 über den Rechtsschutz von Geschmacksmustern vom 8. Juli 2003 in deutscher Übersetzung veröffentlicht. (—) TT-November-Heft)

18.08.2006

03.09.2004 / 03.01.2006

  • Am 8. Juli 2004 ist das Gesetz Nr. 20/2003 über Designs / Law No. 20/2003 of 7 July, on Legal Protection of Industrial Designs in Kraft getreten. Es setzt die RL 98/71/EG um und steht im Einklang mit dem EU-Gemeinschaftsgeschmacksmusterrecht. (Information aus der Kanzlei Bardehle und Partner vom 2.8.2004) (“Boletín Oficial del Estado“, 08/07/2003, N° 162, p. 26348)

21.02.2002 / 18.07.2002

  • Von der spanischen Patentanwaltskanzlei J. ISERN PATENTES Y MARCAS, S.L. (Hauptsitz in Barcelona: http://www.jisern.com) liegt TRANSPATENT die deutsche Übersetzung des neuen spanischen Markengesetzes Nr. 17/2001 vom 7. Dezember 2001 vor, das am 31. Juli 2002 in Kraft tritt. Sie wird im TT-März-Heft und im nächsten Update der TT-ROM (I/2002) veröffentlicht. Das bisherige Markengesetz Nr. 32/1988 tritt dann außer Kraft. Information auch im Newsletter 5/2002 von Ladas & Parry: http://www.ladas.com/BULLETINS/2002/0502Bulletin/0502Bulletin22.html

08.03.2001 / 26.08.2001

  • Die spanische Regierung hat ein neues Markengesetz entworfen, das das bisherige Gesetz von 1988 vervollständigen soll hinsichtlich Madrider Protokoll, TRIPS-Abkommen, EU-Regelungen, TLT-Vertrag, Einführung eines Mehrklassensystems, größeren Schutz für notorische Marken und Markeninhaber. (MIP Juli/Aug. 2000, S. 7 + MIP-Heft Juli/August 2001, S. 9 )

03.03.2001

  • Das “Kgl. Dekret Nr. 812/2000 zur Anwendung auf das Gesetz Nr. 11/1986 über Patente vom 19. Mai 2000“, in Kraft getreten am 9. Juni 2000, liegt in deutscher Übersetzung vor.

26.02.2001

  • Mit dem Inkrafttreten der neuen Zivilprozessordnung (Ley de enjuiciamiento civil, LEC) (Staatsanzeiger – Boletín Oficial del Estado Nr. 7 – vom 8. Januar 2000) am 8. Januar 2001 sind auch einige Paragraphen des Patentgesetzes geändert worden. Die von der Patentanwaltskanzlei Clarke, Modet & Co. in Madrid ins Deutsche übersetzten Änderungen werden von uns demnächst publiziert bzw. in der TT-ROM konsolidiert. (Siehe auch Artikel: “Das neue spanische Zivilprozessgesetz (LEC)” in RIW 5/2001, S. 357 ff.)

25.05.2000

  • In der Zeitschrift Intellectual Property Laws and Treaties/Lais et Traités de Propriété Intellectuelle September/Oktober 1999 sind unter dem Stichwort Spain/Espagne folgende Bestimmungen in englischer/französischer Sprache veröffentlicht: (Hinweis im BlPMZ 5/2000, S. 175)

    1. Konsolidierte Fassung des Gesetzes Nr. 11/1986 vom 20. März 19861 über Patente, zuletzt geändert durch das Gesetz Nr. 50/1998 über Steuern sowie Verwaltungs- und Sozialabgaben vom 30. Dezember 1998, in Kraft getreten am 1. Januar 1999; Text 2-001, S. 1 ff.

    2. Konsolidierte Fassung des Gesetzes Nr. 32/1988 vom 10. November 1988 über Marken, zuletzt geändert durch das Gesetz Nr. 14/1999 über Gebühren und Abgaben für Dienstleistungen des Amtes für Nukleare Sicherheit vom 4. Mai 1999, in Kraft getreten am 6. Mai 1999; Text 3-001, S. 1 ff.

    3. Konsolidierte Fassung des Gesetzes über das geistige Eigentum, das die geltenden gesetzlichen Bestimmungen auf diesem Gebiet normiert, erläutert und anpasst; genehmigt durch die Kgl. Verordnung Nr. 1 vom 12. April 1996; geändert durch das Gesetz Nr. 5 vom 6. März 1998 zur Umsetzung der Richtlinie 96/9 EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. März 1996~ über den rechtlichen Schutz von Datenbanken, in Kraft getreten am 1. April 1998; Text 1-01 ff.

    4. Verordnung Nr. 479 vom 5. Mai 1989 zur Inkraftsetzung von Bestimmungen über die Zusammensetzung des Schiedsausschusses für geistiges Eigentum und dessen Verfahren, geändert durch die Kgl. Verordnung Nr. 1248 vom 14. Juli 1995; Text 6-01, S. 1 ff.

    5. Kgl. Verordnung Nr. 733 vom 14. Mai 1993 zur Genehmigung der Durchführungsbestimmungen über die Allgemeine Eintragung des geistigen Eigentums; Text 15-01, S. 1 ff.

    6. Staatsgesetz Nr. 10 vom 23. November 1995 – Strafgesetz (Auszüge aus Kapitel XI betreffend Verstöße gegen die Gesetzgebung zum Schutz des geistigen und gewerblichen Eigentums und über den unlauteren Wettbewerb; Texte 2-01, 1 und 1-001, S. 1.

    7. Beschluss des Wissenschaftsministeriums vom 5. April 1999 zur Genehmigung des Tätigwerdens der Entidad de Gestíon (DAMA) zum Schutz der Hersteller von Tonträgern als Verwaltungsträger der im Gesetz über das geistige Eigentum anerkannten Rechte; Text 3-01, S. 1.

    8. Verordnung Nr. 29752 vom 30. November 1990 zur Genehmigung des Tätigwerdens der Asociación de Actores Intérpretes, Saciedad de Gestion de Espana (AISGE) als Verwaltungsträger der im Gesetz Nr. 22 vom 11. November 1987 über das geistige Eigentum anerkannten Rechte; Text 13-1, S. 1.

    9. Kgl. Verordnung Nr. 1584 vom 18. Oktober 1991 zur Billigung der Ausführungsordnung betr. das Allgemeine Registeramt für geistiges Eigentum; Text 14-1, S. 1 ff.

  • Die Kgl. Verordnung Nr. 1270/1997 zur Organisation des Spanischen Patent- und Markenamts vom 24. Juli 1997 liegt in deutscher Übersetzung vor.

13.02.2000

  • Im spanischen Staatsanzeiger Nr. 313 vom 31. Dezember 1998 ist das Gesetz Nr. 50/1998 vom 30. Dezember 1998 veröffentlicht worden, welches in Artikel 83 eine weitere Änderung des Patentgesetzes Nr. 11/1986 (Zufügung einer zweiten zusätzlichen Bestimmung) und in Artikel 84 eine Änderung des Warenzeichengesetzes Nr. 32/1988 (Änderung des Titels zu Teil IX, Hinzufügung eines neuen Artikels 87 und eine dritte Zusatzbestimmung) enthält. Die deutsche Übersetzung dieser Änderungen durch die Patentanwaltskanzlei Clarke, Modet & Co. in Madrid liegt TRANSPATENT vor.

01.08.1999

  • Das spanische Markengesetz ist durch das Gesetz Nr. 22/1999 vom 7. Juni 1999 geändert worden. (Umsetzung der EG-Direktive 97/36/EG vom 30. Juni 1997, die die Direktive 89/552/EWG geändert hat) (Überblick in “Managing Intellectual Property”, Heft Juli/Aug. 1999, S. 47).

27.06.1999

  • Änderung des spanischen Markengesetzes durch Gesetz Nr. 14/1999 mit Anpassung der spanischen Gesetzgebung aufgrund des Beitritts zum TLT-Vertrag (Überblick in “Managing Intellectual Property”, Heft Juni 1999, S. 53).

25.04.1999

23.09.1998

  • Im spanischen Staatsanzeiger (Boletín Oficial del Estado) Nr. 194 vom 14.08.1998 ist eine neue Gesetzesänderung (Königliches Gesetzesdekret 8/1998 vom 31.07.1998) zum Gesetz 11/1986 über Erfindungspatente und Gebrauchsmuster bezüglich der Artikel 36 und 39 veröffentlicht worden. Eine deutsche Übersetzung der neugefaßten Artikel durch das Patentanwaltsbüro Clarke, Modet & Co. in Madrid liegt TRANSPATENT vor.

01.02.1998

  • Im spanischen Staatsanzeiger Nr. 313 vom 31.12.1997 ist eine Gesetzesänderung zum Gesetz 11/1986 über Erfindungspatente und Gebrauchsmuster veröffentlicht worden. Eine deutsche Übersetzung der neugefaßten Artikel 83, 101 und 133 liegt TRANSPATENT vor.

17.12.1997

  • Von der Bundesstelle für Außenhandelsinformation Köln ist die Broschüre “Rechtstips für Exporteure” 1997 (Bestell-Nr.: 5860; DEM 45,-) herausgegeben worden.

04.12.1997

  • In Spanien treten am 2. Januar 1998 die Einrichtungen von ergänzenden Schutzzertifikaten von Arzneimitteln (entsprechend VO (EWG) Nr. 1768/82 des Rats vom 18.6.1992) und von Pflanzenschutzmitteln (VO (EG) Nr. 1610/96 des Europäischen Parlamentes und des Rates vom 23.7.1996) in Kraft. Eine Übersicht liegt uns von dem Patentanwaltsbüro Clarke, Modet & Co. in Madrid in deutscher Fassung vor.

26.07.1997

  • Von der Bundesstelle für Außenhandelsinformation (BfAI) ist 1997 eine Broschüre “Spanien – Wettbewerbsrecht” herausgegeben worden. (Bestell-Nr.: 5445; Preis DEM 35,-).

22.07.1997

  • Spanien hat mit Wirkung ab 6. September 1997 seine Vorbehaltserklärung hinsichtlich der Bestimmungen von Kapitel II (internationale vorläufige Prüfung) des PCT-Vertrags zurückgenommen. Damit sind nunmehr ab dem 6. September 1997 alle PCT-Vertragsstaaten durch Kapitel II des PCT-Vertrages gebunden.

  • Für Spanien liegen Anwalts-Empfehlungen vom 25. September 1996 vor, die den bisherigen Vorbehalt Spanien zum Patentschutz von chemischen und/oder pharmazeutischen Erzeugnissen und den Konsequenzen aus dem Inkrafttreten des GATT/TRIPS-Abkommens am 1. Januar 1996 in Spanien betreffen. Es werden Vorgehensweisen angegeben, wie ein nachträglicher Patentschutz erreicht werden kann.

  • Die Anweisung 2/1995 vom 30. Dezember 1995 des Spanischen Patent- und Markenamts über die Anwendung des Abkommens über die Aspekte der Rechte des geistigen Eigentums in bezug auf den Handel (TRIPS-Abkommen) liegt in deutscher Übersetzung vor.

  • Mit Gesetz Nr. 12/1995 vom 28. Dezember 1995 sind ab 1. Januar 1996 neue Patentgebühren in Kraft getreten. Die Gebührenbeträge liegen in deutscher Fassung vor.

  • Das Gesetz Nr. 16/1989 zum Schutz des Wettbewerbs (Kartellgesetz) liegt vor. /02/96/

  • Ab 1. Januar 1996 werden in Spanien die vorläufigen Ausnahmebedingungen gemäß Artikel 47 der Beitrittsakte Spaniens in die EU beendet. /12/95/

  • Das Protokoll 1989 zum MADRIDER MARKENABKOMMEN ist von Spanien am 17. April 1991 ratifiziert worden. /07/95/

  • Das Spanische Patentgesetz soll hinsichtlich der Zwangslizenzen-Erteilung geändert werden. Eine Kurzübersicht darüber wird veröffentlicht. /09/94/


schneller Zugriff auf dieser Seite




TOP
Kurzberichte
Dokumente
Literatur

DOKUMENTE








Allgemein
Techn.Schutzrechte
Marken
Wettbewerb
Kartell
Geschmacksmuster
Urheber
Sortenschutz




Allgemeine Übersichten SZ 0100 – 1999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
World Legal Information Institute: Kingdom of Spain (engl.)
http://www.worldlii.org/es/
Legislation: http://www.worldlii.org/catalog/2052.html
WorldLII
0414
Link
LEGISLATION SPAIN (span.)
http://www.lexadin.nl/wlg/legis/
nofr/eur/lxwespa.htm
LEXADIN
0414
Link
Handelsregister / Boletín Oficial del Registro Mercantil (span.)
http://www.boe.es/diario_borme/
BORME
0700
Link
Handelsregister / Registro Mercantil Central – Central Registry of Companies in Spain
http://www.rmc.es/
Amt
0710
Link
GTAI: Recht/Zoll
http://www.gtai.de/
GTAI
0410
Link
Recht kompakt – Kostenlose Basisinformationen zu Rechtsthemen wie Beitritt zum UN-Kaufrecht, Gewährleistung, Sicherungsmittel, Produzentenhaftung, Immobilienrecht, Vertriebsrecht, Investitionsrecht, Gesellschaftsrecht, Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Steuerrecht und Rechtsverfolgung
http://www.gtai.de/
GTAI
0410
Link
Schriewer: “Das spanische Gesetz für elektronische Signaturen”
RIW 11/2005, S. 833
0415
Artikel
Deutsche Unternehmen in Spanien – Empresas Alemanas en Espana, 2009 (Hrsg.: AHK Madrid)
GTAI
Broschüre
235 S.; EUR: 80.-; Bestell-Nr.: 14137
Lohn- und Lohnnebenkosten – Spanien, 2011
BfAI
PDF-Datei
24 S.; EUR 5,-; Bestell-Nr.: 16284
Wirtschaftsstruktur und Chancen – Spanien, 2011
GTAI
PDF-Datei
10 S.; Bestell-Nr.: 16292
Beziehungen zu Deutschland
DE: Niederlassungvertrag vom 23.4.1970, in Kraft ab 26.11.1972 (BGBl. II/1972, S. 1041, 1557)
DE: Vertrag vom 14.11.1983 über die Anerkennung und Vollstreckung von gerichtlichen Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen, in Kraft ab 18.4.1988 (BGBl. II/1987, S. 34, II/1988, S. 207); Änderungsgesetz vom 19.2.2001 (BGBl. II/2001, S. 288)
DE: Abkommen vom 3.2.2011 zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen (BGBl. II/2012, S. 18), in Kraft ab 18.10.2012 (BGBl. II/2013, S. 329)

Mitglied im internationalen Abkommen –

Weitere Mitgliedschaft in:





Übersicht Gewerblicher Rechtsschutz allgemein SZ 1980 – 1999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Spanisches Patent- und Markenamt (span.)
http://www.oepm.es
OEPM
0418
Link
Länderseite der WIPO – Spanien (engl.): http://www.wipo.int/directory/en/

details.jsp?country_code=ES

WIPO
1981
Link
WIPOLEX: Texte von Gesetzen zum gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
profile.jsp?code=ES
bzw. http://www.wipo.int/wipolex/en/ [79 Texte am 8.2.2012]
WIPOLEX
1984
Link
Gesetz über gewerblichen Rechtsschutz vom 11.11.1987, in Kraft ab 6.12.1987, geändert durch Kgl. VO 1/1996 vom 12.4.1996
Hinweis Manual, Aug. 2001
1984
.
Law No. 21/2014 vom 4.11.2014, amending the consolidated text of the Law on Intellectual Property, approved by Law of Royal Legislative Decree No. 1/1996 of April 12, and Law No. 1/2000 of January 7, 2000 on Civil Procedure, in Kraft ab 1.1.2015 (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=15435
WIPOLEX
1984
Link
Royal Legislative Decree 1/1996 vom 12.4.1996, approving the revised text of the Law of Intellectual Property, regularizing, clarifying and harmonizing the legal provisions on the subject [Copyright, Enforcement of IP and Related Laws, Genetic Resources, Geographical Indications, Industrial Designs, Industrial Property, Layout Designs of Integrated Circuits, Patents, Plant Variety Protection, Trade Names, Trademarks, Traditional Cultural Expressions, Traditional Knowledge (TK), Transfer of Technology, Undisclosed Information (Trade Secrets), Utility Models] (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11050
WIPOLEX
1984
Link
Anweisung 2/1995 des Spanischen Patent- und Markenamtes über die Anwendung des TRIPS-Abkommens vom 30.12.1995
Okt. 1996
16/X/96
2472-501
A5 6 S.
Gesetz Nr. 17/1975 über die Errichtung einer autonomen Behörde bezüglich Register für gewerbliches Eigentum vom 2.5.1975
April 1980
6-7/IV/80
2004-401
A5 8 S.
Law 17/1975 vom 2.5.1975 on the establishment of an autonomous body “Industrial Property Registry” (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1305
WIPOLEX
1984
Link
Royal Decree No. 1270/1997 vom 24.7.1997, Organizing the Spanish Patent and Trademark Office (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1374
WIPOLEX
1984
Link
Kgl. Verordnung Nr. 1270/1997 zur Organisation des Spanischen Patent- und Markenamts vom 24.7.1997
BlPMZ 2000, 71
TT-Archiv
2440
.
Royal Decree No. 1431/2008 vom 29.8.2008 modifying certain Industrial Property regulations (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6150
WIPOLEX
2006
Link
Gesetz über die Gebühren des Registro vom Juli 2004
Hinweis ABl/EPA 2003, 78
1987
.
Patentamt: Preislisten 2011 (span.)
http://www.oepm.es/cs/Satellite?blobcol=urldata&
blobheader=application%2Fpdf&blobheadername1=
Content-Disposition&blobheadername2=MDT-Type&
blobheadervalue1=inline%3B+filename%
3DTasas_Signos_Distintivos_2011.pdf&
blobheadervalue2=abinary%3B+charset%3DUTF-8&
blobkey=id&blobtable=MungoBlobs&blobwhere=
1150486751375&ssbinary=true
OEPM
1987
Link
Your Europe: Intellectual property – Spain (engl.)
http://europa.eu/youreurope/business/competing-
through-innovation/protecting-intellectual-
property/spain/index_en.htm
EU
1981
Link
EU-INNOVACCESS – Spain (engl.)
http://www.innovaccess.eu/national_information.
php?ip=the_office&ct=ES
EU
1981
Link
Übersicht zum gewerblichen Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht (2005)
TT-ROM
1981-501
TT-ROM
A5 13 S.
Inventa International Ltd. – Spain IP: Trademarks, Patents, Industrial Designs, Copyright and Domain Names (engl.)
http://www.inventa-international.com/spain
Inventa
1981
Link
Manual for the Handling – Application for Patents Designs and Trademarks (Spain) (Suppl. No. 126, Nov. 2009) (engl.)
Kluwer Law Intern.
1981
A4 69 S.
Fabry: “Gewerblicher Rechtsschutz in Spanien”
Mitt. dt. Pat.anw. 9/10/2004, S. 404
1985
Aufsatz
Spanien: Ausgewählte Literatur zum gewerblichen Rechtsschutz
http://www.transpatent.com/advobook/
845-1985.html
TT
1985
Link
DE: Abkommen vom 8.4.1958 über die Wiederherstellung gewerblicher Schutzrechte – Gesetz vom 25.3.1959 (BGBl. Teil II/1959, S. 245, 258), in Kraft am 2.7.1959 – Bek. vom 19.6.1959 (BGBl. Teil II/1959, S. 732); Zusatzprotokoll vom 11.12.1963 – Gesetz vom 17.3.1965 (BGBl. Teil II/1965, S. 153), in Kraft am 3.3.1966 – Bek. vom 16.4.1966 (BGBl. Teil II/1966, S. 252)
Colegio oficial de agentes de la propiedad industrial /Official Association Of Industrial Property Agents (span.)
http://www.coapi.org/propiedad-industrial/
Engl.: ttp://www.coapi.org/propiedad-industrial/?q=official-association-industrial-property-agents%20″ target=”_blank”>http://www.coapi.org/propiedad-industrial/?q
=official-association-industrial-property-agents%20
COAPI
1981
Link
PIPERS Worldwide Listing of Patent Attorneys & Patent Agents (engl.)
http://www.piperpat.com/Default.aspx?alias
=www.piperpat.com/wwwattorneys
PIPER
1981
Link
Criminal Prosecution Act vom 14.9.1882 [Law 37/2011 vom 10.10.2011] (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11822
WIPOLEX
1994
Link
Royal Decree No. 1228/2005 vom 13.10.2005, creating and regulating the Intersectoral Committee against intellectual property rights infringements (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11059
WIPOLEX
1994
Link
Order EHA/2343/2006 vom 3.7.2006 on the customs authorities’ intervention in cases of declaration of goods suspected of infringing intellectual property rights (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11058
WIPOLEX
1994
Link






Patent- und Gebrauchsmusterrecht SZ 2000 – 2999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Gesetz Nr. 11/1986 vom 20.3.1986 (in der TT-ROM konsolidiert bis 2000 – Änderung durch Gesetz Nr. 3/2000 über Sortenschutz) (gilt auch für Gebrauchsmuster)
März 1987
3-4/III/87
2004-301
TT-ROM
A5 77 S.
Law No. 11/1986 vom 20.3.1986, adopting Law on Patents and Utility Models (as last amended by Law 50/1998, of December 30, 1998, on Tax, Administrative and Social Policy Measures) (engl.)
htp://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1372
WIPOLEX
2004
Link
Law 10/2002 vom 29.4.2002, amending Law 11/1986, of 20.3.1986 on Patents, for the transposition of European Parliament and Council Directive 98/44/EC vom 6.7.1998 on the legal protection of biotechnological inventions (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1390
WIPOLEX
2006
Link
Patents Act of 1986 (amended by Law 66/1997 vom 30.12.1997, Royal-Decree-Law 8/1998 vom 31.7.1998, Law 50/1998 vom 30.12.1998, Law 1/200 vom 7.1.2000, Law 3/2000 vom 7.1.2000, Law 17/2001 vom 7.12.2001, Law 10/2002 vom 29.4.2002, Law 20/2003 vom 7.7.2003)
Hinweis Manual, Nov. 2007
2004
.
Änderung des Gesetzes Nr. 11/1986 (dt. Übers. aus Spanischer Staatsanzeiger Nr. 313 vom 31.12.1997)
März 1998
5-6/III/98
2006-501
A5 2 S.
Änderung des Gesetzes Nr. 11/1986 (durch Kgl. Gesetzesdekret 8/1998 vom 31.7.1998; in Kraft ab 14.8.1998)
Januar 1999
1-2/I/99
2006-502
A5 2 S.
Änderung des Gesetzes Nr. 11/1986 (durch Gesetz Nr. 50/1998 vom 30.12.1998, in Kraft ab 1.1.1999)
April 2000
7-8/IV/00
2006-503
A5 2 S.
Änderung des Gesetzes Nr. 11/1986 durch ZPO vom 8.1.2000, in Kraft ab 8.1.2001 (dt. Übers. aus Spanischer Staatsanzeiger Nr. vom 8.1.2000)
TT-Archiv
2006
.
Kgl. VO 2245/1986 vom 10.10.1986 AusfO zum PatG, geändert durch Kgl. VO 151/1996 vom 2.2.1996 [ohne Änderung durch Kgl. VO 441/1994 vom 11.3.1994]
Nov/Dez. 1987
17-18/XI/XII/87
2004-701
TT-ROM
A5 35 S. (nur 1986er Fassung)
Royal Decree No. 1431/2008 vom 29.8.2008 modifying certain Industrial Property regulations (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6150
WIPOLEX
2006
Link
Patents (Public Research), Royal Decree, 18/01/2002, No. 55 on the working and assignment of inventions made by State-owned research organizations (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1393
WIPO
2004
Link
Kgl. VO 471/1990 vom 6.4.1990, mit der die Erstellung des Berichts über den Stand der Technik durch das Patentamt für Patentanmeldungen auf dem Gebiet der Landwirtschaft und Ernährung festgesetzt wird
Juli 1990
11-12/VII/90
2004-101
A5 5 S.
Kgl. Dekret Nr. 812/2000 zur Anwendung auf das Gesetz Nr. 11/1986 über Patente vom 19.5.2000
April 2001
7-8/IV/01
2004-760
TT-ROM
A5 4 S.
Kgl. VO 2424/86 vom 10.10.1986 über die Anwendung des EPÜ
Nov/Dez. 1987
17-18/XI/XII/87
2004-336
A5 7 S.
Royal Decree No. 2424/1986 vom 10.10.1986, on the application of EPC (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1316
WIPOLEX
2004
Link
Royal Decree No. 1123/1995 vom 3.7.1995, implementing the PCT (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1318
WIPOLEX
2004
Link
Patents (Preliminary Examination), Royal Decree, 10/09/2001, No. 996 providing for granting procedure with substantive examination for all sectors (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1387
WIPO
2004
Link
Übersicht über den Stand der Technik gemäß PatG 11/86
Mai 1989
9/V/89
2010-201
A5 4 S.
Übersicht über das Patentrecht
Juni 1988
B/VI/88
2010-501
A5 15 S.
Patentamt: Auswahl von Recherchen (span.)
http://invenes.oepm.es/
Amt
2056
Link
Patentinformationsdienst
http://es.espacenet.com (span.)
Info vom EPA
2056
Link
ESPACENET – Latipat: Patent Search ES (engl.)
http://lp.espacenet.com/
Amt
2056
Link
Übersicht über das Gebrauchsmusterrecht
Juni 1988
B/VI/88
3010-501
A5 10 S.
Vorbehaltserklärung zu Artikel 167.2a EPÜ ab 1.1.1996 zurückgenommen
Januar 1996
1-2/I/96
2037-201
A5 2 S.
Erteilung von Zwangslizenzen
Oktober 1994
14-15/X/94
2268-501
A5 2 S.
Gesetz 20/1987 vom 7.10.1987 über die Gebühren, die von Anmeldern und Inhabern europäischer Patente für bestimmte Handlungen des “Registro de la Propiedad Industrial” zu entrichten sind, geändert durch Gesetz 13/1996 vom 30.12.1996 über Maßnahmen im Bereich Steuer, Verwaltung und Soziales
Hinweis in “Nationales Recht zum EPÜ” (Ausgabe 1999), S. 22; BOE núm. 241/87; 30150; 312/88; 36470; 315/96; 38974
2352
.
EPA: Patentgebühren ab 1.1.2015
EPA-ABl. 1/2015
2352-501
TT-ROM
A5 2 S.
AGIP (Designs, Models, Patents, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=298&lang=en
AGIP
2578
Link
Einreichung der Übersetzung von EP-Anmeldungen
April 1988
7-8/IV/88
2578-502
A5 2 S.
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
845-2000
.





Andere technische Schutzrechte SZ 3000 – 3999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Gesetz Nr. 11/1988 über den Rechtsschutz der Topographien von Halbleiterprodukten vom 3.5.1988, in Kraft ab 5.9.1988
Aug./Sept. 1989
13-14/VIII/IX/89
3004-201
TT-ROM
A5 10 S.
Law No. 11 vom 3.5.1988 on the Legal Protection of Topographies of Semiconductor Products (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1310
WIPOLEX
3004
Link
Ausf.-Best. 1465/1988 vom 2.12.1988
Aug/Sept. 1989
13-14/VIII/IX/89
3004-750
A5 6 S.
Integrated Circuits (Implementation) Royal Decree No. 1465 vom 2.12.1988 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1311
WIPOLEX
3004
Link
Royal Decree 149/1996 vom 2.2.1996 laying wide protection of Topographies of Semiconductor Products to nationals of WTO members (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6151
WIPOLEX
3004
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
845-3000
.






Markenrecht SZ 4000 – 4999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Markengesetzes Nr. 17/2001 vom 7.12.2001 (BOE 294 vom 8.12.2001), in Kraft ab 31.7.2002 (geändert durch Gesetz Nr. 20/2003 vom 7.7.2003)
März 2002
5-6/III/02
4004-301
TT-ROM
A5 67 S.
Law 17/2001 vom 7.12.2001 on Trademarks (Consolidated Text Including the Amendments Made by Law 20/2003 vom 7.7.2003, on Legal Protection of Industrial Designs) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1382
WIPOLEX
4004
Link
Marks (Regulation for Implementation) Royal Decree No. 687 vom 12.7.2002 [Implementing Regulations to the Trademarks Act] (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1389
WIPOLEX
4004
Link
Kgl. Verordnung (No. 645/1990 vom Mai 1990) zur Durchführung des Gesetzes Nr. 32 vom 10.11.1988, in Kraft ab 26.5.1990 [ohne Änderungen durch Kgl. VO 441/1994 vom 11.3.1994] [außer Kraft]
Oktober 1993
15-16/X/93
4004-701
TT-ROM
A5 20 S.
Spain: Trademark Info (engl.)
http://www.country-index.com/country_
surveys.aspx?ID=28
SMD
4010
Link
Ekey/Klippel/Bender (Hrsg.): “Markenrecht” (Band 1: Markengesetz und Markenrecht ausgewähler ausländischer Staaten)
http://transpatent.com/advobook/
de401513.html
ADVOBOOK
4015-513
Link
Gallego: Neues Markenrecht in Spanien
GRUR Int. 4/2002
4015
.
Fernández-Nóvoa: Neues spanisches Markenrecht
GRUR Int. 7/2002
4015
.
Pérez: Das neue spanische Markengesetz
Mitt. dt. Pat.anw. 3/2004, S. 116
4015
.
Vidal: Metatags, Keyword Banners und Kennzeichenrechte unter besonderer Berücksichtigung des spanischen Rechts
GRUR Int. 4/2003, S. 312
4015
.
Polo: Der Kauf der Marke nach spanischem Recht
GRUR Int. 5/2003, S. 391
4015
.
Anwalt: Neues Markenrecht in Spanien (2001)
TT-ROM
4010-401
TT-ROM
A5 4 S.
Übersicht über das neue Markenrecht (2001)
Juni 2003
11-12/VI/03
4010-501
A5 4 S.
AGIP (Designs, Models, Patents, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=298&lang=en
AGIP
4051
Link
Widerspruchsfrist: 2 Monate nach Veröffentlichung im nationalen Markenblatt
http://thenewsaegis.com/pages/opposition_
periods/opposition_periods.html
SAEGIS
4118
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
845-4000
.






Wettbewerbsrecht 5000 – 5599
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
UWG Gesetz 3/1991 vom 10.1.1991, in Kraft ab 31.1.1991, geändert durch Ausführungsgesetz Nr. 14/2003 vom 20.11.2003
GRUR Int. 1991, S. 551 (dt.)
5004
.
Law 3/1991 vom 10.1.1991 on Unfair Competition [2009] (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1325
WIPOLEX
5004
Link
Law 29/2009 vom 30.12.2009, modifying the legal regime of unfair competition and publicity, for the improvement of the protection of consumers (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11352
WIPOLEX
5006
Link
Ley 29/2009 vom 30.12.2009, por la que se modifica el régimen legal de la competencia desleal y de la publicidad para la mejora de la protección de los consumidores y usuarios, in Kraft ab 1.1.2010 (Änderung von Gesetz Nr. 3/1991) (span.)
http://ec.europa.eu/consumers/cons_int/safe_
shop/fair_bus_pract/transpos_laws_es.pdf
EU
5006
Link
Royal Decree 157/1988 vom 22.2.1988, enacting provisions to which the appellations of origin and controlled appellations of origin of wines, and their respective regulations have to conform (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1340
WIPOLEX
5004
Link
Royal Decree 1906/1995 vom 24.11.1995, Amending Royal Decree 157/1988 vom 22.2.1988, enacting provisions to which the appellations of origin and controlled appellations of origin of wines, and their respective regulations, were to conform (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1341
WIPOLEX
5006
Link
Royal Decree 1573/1985 vom 1.8.1985, on Generic and Specific Names of Foodstuffs (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1343
WIPOLEX
5004
Link
Royal Decree 1254/1990 vom 11.10.1990 on the Use of Geographical Names Protected as Generic and Specific Appellations of Origin on Agricultural Products and Foodstuffs (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1346
WIPOLEX
5004
Link
Royal Decree 1396/1993 vom 4.8.1993, amending Royal Decree 1254/1990 vom 11.10.1990, on the Use of Geographical Names Protected as Generic and Specific Appellations of Origin on Agricultural Products and Foodstuffs (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1347
WIPOLEX
5006
Link
Royal Decree 728/1988 vom 8.7.1988, enacting provisions to which the specific and generic appellations of origin of non-wine-related agricultural products and foodstuffs have to conform (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1345
WIPOLEX
5004
Link
Royal Decree 1069/2007 vom 27.7.2007 regulating the oppositions procedure and registry applications in the Community Register of Geographical Indications and Designations of Origin (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6172
WIPOLEX
5004
Link
Order vom 25.1.1994, bringing Spanish legislation into conformity with Council Regulation (EEC) 2081/92 on the Protection of Geographical Indications and Designations of Origin for Agricultural Products and Foodstuffs (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1344
WIPOLEX
5004
Link
Allgemeine Werbegesetz (Ley 34/1988) vom 11.11.1988, zuletzt geändert durch Gesetz 39/2002 vom 28.10.2002
Hinweis im Buch Wettbewerbsrecht; S. 1016
5004
.
Verbraucherschutzgesetz (Ley 26/1984) vom 19.7.1984, zuletzt geändert durch Gesetz 39/2002 vom 28.10.2002 (neues Gesetz ab 1.12.2007: Real Decreto Legislativo 1/2007 vom 16.11.2007)
Hinweis im Buch Wettbewerbsrecht; S. 1017
5004
.
Übersicht zum Wettbewerbsrecht in Spanien
Buch Wettbewerbsrecht; S. 1016
5010
.
Broschüre: Wettbewerbsrecht 1997
BfAI
5015
DEM 35,-; Bestell-Nr.: 5445
Übersicht über das Gesetz Nr. 3/1991 hinsichtlich des unlauteren Wettbewerbs
April 1991
6-7/IV/91
5010-500
A5 2 S.
Ausführliche Übersicht über das UWG Gesetz Nr. 3/1991
Aug/Sept. 1992
11-12/VIII/IX/92
5010-501
A5 13 S.
Buchbesprechung: Wirth: “Das neue Recht des unlauteren Wettbewerbs in Spanien” 1996
http://transpatent.com/advobook/
es501501.html
März 1996
5-6/III/96
5015-501
Link
Deutsch-spanischer Vertrag über den Schutz geographischer Bezeichnungen vom 11.9.1970
Januar 1973
1-2/I/73
5973-003
A5 40 S.
Vertrag vom 11.9.1970 über den Schutz von Herkunftsangaben, Ursprungsbezeichnungen und anderen geographischen Bezeichnungen – Gesetz vom 3.3.1972 (BGBl. II/1972, S. 109), in Kraft am 27.9.1973 – Bek. vom 13.8.1973 (BGBl. II/1973, S. 1305); Änderung der Anlage B – VO vom 10.10.1994 (BGBl. II/1994, S. 3534), in Kraft am 15.2.1994 – Bek. vom 2.6.1995 (BGBl. II/1995, S. 492) [TT-ROM: TT 597-5978-161]
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
845-5000
.





Kartellrecht SZ 5600 – 5999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Gesetzgebung zum Kartellrecht (span.)
http://www.cncompetencia.es/Inicio/Legislacion/
NormativaEstatal/tabid/81/Default.aspx
DGDC/TDC
5604
Link
Gesetz Nr. 15/2007 zum Schutz des Wettbewerbs / Ley 15/2007, de 3 de julio, de Defensa de la Competencia, in Kraft ab 1.9.2007 (span.)
http://www.boe.es/boe/dias/2007/07/04/
pdfs/A28848-28872.pdf
BOE
5604
Link
Competition Law No. 15/2007 vom 3.7.2007 (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6702
WIPOLEX
5604
Link
Act 1/2002, of 21st February, regarding Co-ordination of the State and Autonomous Communities’ Competences on Competition Defence (Official State Gazette No. 46. Fryday, 22th February 2002) (engl.)
DEGDC
5604
.
Real Decreto 261/2008 de 22 de febrero, por el que se aprueba el Reglamento de Defensa de la Competencia (Boletin Oficial del Estado Nr. 50 vom 27.2.2008) (span.)
BOE
5604
.
Royal Decree 378/2003, March 28th, Implementing the Competition Act 16/1989, July 17th, concerning block exemptions, individual authorizations and Competition Register (Official State Gazette No. 90, of 15th April 2003) (engl.)
DEGDC
5604
.
Krasselt-Priemer: “Neuregelung des spanischen Gesetzes zum Schutz des Wettbewerbs”
GRUR Int. 7/2008, S. 570
5615
Artikel
Fischer: “Das neue spanische Gesetz zum Schutz des Wettbewerbs”
RIW 12/2007, S. 920
5615
A4 8 S.
The Role of Competition Policy in Regulatory Reform (engl.)
http://www.oecd.org/LongAbstract/0,2546,en_
2649_34685_2508326_1_1_1_1,00.html
OECD
5610
Link
Tribunal de Defensa de la Competencia (span.)
http://www.tdcompetencia.org/
TDC
5770
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
845-5600
.





Geschmacksmusterrecht SZ 6000 – 6999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Gesetz Nr. 20/2003 über den Rechtsschutz von Geschmacksmustern vom 8.7.2003, in Kraft ab 8.7.2004
Nov. 2006
21-22/XI/06
6004-501
TT-ROM
A5 45 S.
Law No. 20/2003 vom 7.7.2003 on Legal Protection of Industrial Designs (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1395
WIPOLEX
6004
Link
Royal Decree No 1937/2004 vom 27.9.2004, which approves the implementing regulations of Law 20/2003 of July 7, for the legal protection of industrial design (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6801
WIPOLEX
6004
Link
Royal Decree No. 1431/2008 vom 29.8.2008 modifying certain Industrial Property regulations (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6150
WIPOLEX
6006
Link
Bayona: “Die spanische Antwort auf die gemeinschaftsrechtliche Herausforderung zur Modernisierung seines Geschmacksmustergesetzes”
GRUR Int. 1/2003, 24
6015
Artikel
AGIP (Designs, Models, Patents, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=298&lang=en
AGIP
6578
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
845-6000
.





Urheberrecht SZ 7000 – 7999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Law No. 21/2014 vom 4.11.2014, amending the consolidated text of the Law on Intellectual Property, approved by Law of Royal Legislative Decree No. 1/1996 of April 12, and Law No. 1/2000 of January 7, 2000 on Civil Procedure, in Kraft ab 1.1.2015 (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=15435
WIPOLEX
1984
Link
Royal Legislative Decree 1/1996 vom 12.4.1996 Approving the Revised Law on Intellectual Property, regularizing, clarifying and harmonizing the applicable statutory provisions [is amended by
Law 25/2009 vom 22.12.2009 on the modification of diverse laws for their adaptation to the Law 17/2009 on the free access to the services activities and their practice; Law 23/2006 vom 7.7.2006, modifying the consolidated text of the Law on Intellectual Property, approved by Royal Legislative Decree 1/1996;
Law 19/2006 vom 5.6.2006, extending means of enforcement of intellectual and industrial property rights and establishing procedural rules to facilitate diverse EU regulations application; Decision 485/1996 of the Third Section of the Administrative Litigation Chamber of the Supreme Court invalidating as contrary to the law the last paragraph of Article 145 of Royal Legislative Decree No. 1/1996 of 12 April approving the Revised Text of the Intellectual Property Law; Decision 486/1996 of the Third Section of the Administrative Litigation Chamber of the Supreme Court invalidating as contrary to the law the last paragraph of Article 145 of Royal Legislative Decree No. 1/1996 of 12 April approving the Revised Text of the Intellectual Property Law; Law 1/2000 vom 7.1.2000, on Civil Procedure; Law 5/1998 vom 6.3.1998, Incorporating in the Spanish Legislation Council Directive 96/9/EEC of March 11, 1996, on the Legal Protection of Databases] (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1358
WIPOLEX
7004
Link
Änderungsgesetz Nr. 23/2006 vom 7.7.2006 zum Gesetzdekret über das geistige Eigentum Nr. 1/1996 vom 12.4.1996 (span.)
http://www.boe.es/boe/dias/2006/07/08/
pdfs/A25561-25572.pdf
BOE
1986
Link
Copyright (No. 23/2006) Law (Amendment) vom 7.7.2006 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6163
WIPOLEX
7006
Link
Law 3/2008 vom 23.12.2008 on the right of benefit for the author of an original work of art (span.):
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11051
WIPOLEX
7004
Link
Law on Intellectual Property Rights in Cinematographic Works No. 17/1966, May 1966
WIPO Guide
7004
.
Ley Orgánica No. 10/1995, de noviembre, del Código Penal, que en su Capítulo XI, Secciones la y 4a, recoge las disposiciones relativas a los delitos contra propiedad intelectual, derogando, por otra parte, la Ley Orgánica No. 6/1987, de noviembre
WIPO Guide
7004
.
Organgesetz 1/1982 vom 5.5.1982 über den zivilrechtlichen Schutz des Rechts auf Ehre, auf persönliche und familiäre Privatsphäre und am eigenen Bild
GRUR Int. 6/2003, 526
7004
.
Royal Decree No. 1434/1992 vom 27.11.1992 implementing Articles 24,25 and 140 of the Law No. 22/1987 on Intellectual Property, as amended by Law No. 20/1992 vom 7.7.1992 (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/details.jsp?id=11797
WIPOLEX
7004
Link
Trebes: “Der zivilrechtliche Schutz der Persönlichkeit vor Presseveröffentlichungen im spanischen Recht”
GRUR Int. Heft 6/2003, S. 519
7015
.
García: “Die Urheber des Filmwerks nach spanischem Recht”
GRUR Int. 2000, 989
7015
.
Degmair: “Die Schutzfähigkeit von Fernsehshow-Formaten nach dem spanischen Urheberrecht”
GRUR Int. 3/2003, 204
7015
.
Fernàndez-Albor Baltar: “Der Vergütungsanspruch der ausübenden Künstler für die öffentliche Wiedergabe audiovisueller Aufnahmen nach spanischem Recht”
GRUR Int. 7/2003, 595
7015
.
Copyright Office: Ministry of Culture – Under-Directorate General of Intellectual Property (span.)
http://www.mcu.es/propiedadInt/index.html
Copyright Office
7018
Link
UNESCO – WORLD ANTI PIRACY OBSERVATORY: Spain (engl.)
http://www.unesco.org/culture/pdf/spain_cp_en
UNESCO
7910
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
845-7000
.





Pflanzen – und Tierzüchtungsrecht SZ 8000 – 8999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Law 3/2000 Governing the Protection of Plant Varieties vom 7.1.2000, in Kraft ab 10.4.2000 (engl.; PDF)
http://www.upov.int/en/publications/
npvlaws/spain/Spain-Law3-2000.pdf
UPOV
8004
Link
Law 3/2000 vom 7.1.2000 regulating the Protection of New Varieties of Plants (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1391
WIPOLEX
8004
Link
Law 3/2002 vom 12.3.2002, amending Law 3/2000 vom 7.1.2000 regulating the Protection of new Varieties of Plants (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=1392
WIPOLEX
8006
Link
Royal Decree 1261/2005 vom 21.10.2005, approving Rules for the Protection of Plants Varieties (span.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=6156
WIPOLEX
8004
Link
Zuständige Behörde: Oficina Espanola de Variedades Vegetales (OEVV), Instituto Nacional de Investigación y Tecnología Agrará y Alimentaria, Madrid
Hinweis: Kommentar Sortenschutzgesetz, S. 381
UPOV-Verzeichnis der Sortenschutzämter

http://www.upov.int/members/de/pvp_offices.html:
Oficina Española de Variedades Vegetales (OEVV)
Ministerio de Agricultura, Pesca y Alimentación
C/ Alfonso XII no 62, 2 planta
28014 Madrid
Tel. (34) 91 347 65 93
Fax. (34) 91 347 67 03
http://www.marm.es/es/
Solicitud de protección de obtenciones vegetales: http://www.marm.es/en/agricultura/temas/medios-de-produccion/
semillas-y-plantas-de-vivero/registro-de-variedades/
reg-de-variedades-protegidas/default.aspx
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information
durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
845-8000
.

schneller Zugriff auf dieser Seite





TOP
Kurzberichte
Dokumente
Literatur






TT-HOME
TT-ARCHIV
TT-NEWS
Literatur in ADVOBOOK

Weitersuchen

Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Produkt- und Markenpiraterie in Indien: 640.000 Euro Strafschadensersatz

In einer bemerkenswerten Entscheidung hat der High Court in Mumbai im Falle von Markenpiraterie in 2019 einen sehr hohen Strafschadensersatz…
Weiterlesen

Patentrecht in Indien – Angriff eines indischen Patents durch Nichtigkeitsklage

I. Einleitung In den Medien wird der Patentschutz in Indien oftmals als schwach und protektionistisch dargestellt. An dieser Aussage ist…
Weiterlesen

Gewerblicher Rechtsschutz in Pakistan ( PK775 )

TT-HOME TT-ARCHIV TT-NEWS Literatur in ADVOBOOK Letzte Änderung: 06.09.2015 Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz PAKISTANCODE : PK775 schneller Zugriff auf dieser Seite…
Weiterlesen

Gewerblicher Rechtsschutz in Kambodscha ( KH564 )

TT-HOME TT-ARCHIV TT-NEWS Literatur in ADVOBOOK Letzte Änderung: 20.12.2016 Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz KAMBODSCHACODE : KH564 schneller Zugriff auf dieser Seite…
Weiterlesen