Gewerblicher Rechtsschutz in Kroatien (HR691)





TT-HOME
TT-ARCHIV
TT-NEWS
Literatur in ADVOBOOK


Letzte Änderung: 02.08.2017

TT-logo groß

Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz



Flagge Kroatien
KROATIEN
CODE : HR691

ein Klick bringt die Karte von Kroatien

schneller Zugriff auf dieser Seite




Kurzberichte
Dokumente
Literatur
TT-ROM








Allgemein
Techn.Schutzrechte
Marken
Wettbewerb
Kartell
Geschmacksmuster
Urheber
Sortenschutz

  • Kurzberichte sind alle zu “Oldies” gewordenen aktuellen Nachrichten zum gesamten deutschen und internationalen gewerblichen Rechtsschutz, die in WEEKNEWS veröffentlicht waren in historischer Reihenfolge.
  • Dokumente sind

    • die Fundstellen von in der Printausgabe des TRANSPATENT – Auslandsdienstes für den weltweiten
      gewerblichen Rechtsschutz veröffentlichten Dokumenten,sachlich geordnet mit Angabe des Heftes, in dem sie erschienen sind, und mit Angabe des
      Umfanges.

    • Links zum Internet, soweit uns dortige Fundstellen bekannt sind. Diese können sofort durch Mausklick aufgerufen werden.


alte Kurzberichte

02.08.2017

  • Änderungen zum kroatischen Urheberrechtsgesetz sind am 8. Juli 2017 in Kraft getreten.
    PETOSEVIC-News vom 31.7.2017 – Croatia Amends Law on Copyright and Related Rights:
    https://www.petosevic.com/resources/news/2017/07/3728
    “The amended Law on Copyright and Related Rights entered into force in Croatia on July 8, 2017, aiming to align Croatia’s legislation with Directive 2014/26/EU on Collective Management of Copyright and Related Rights and Multi-Territorial Licensing of Rights in Musical Works for Online Use in the Internal Market.”

10.05.2015

  • Im BGBl. Teil II/2015 Nr. 12 vom 28.4.2015, S. 466 ff. ist das Gesetz vom 23. April 2015 zu dem Übereinkommen vom 11. April 2014 über die Beteiligung der Republik Kroatien am Europäischen Wirtschaftsraum nebst Übereinkommen veröffentlicht worden. Das Inkrafttreten dieses Abkommens wird im BGBl. Teil II bekannt gemacht.

25.02.2015

  • WIPOLEX – News on IP Laws:
    Croatia: The latest consolidated version of the Copyright and Related Rights Act and Acts on Amendments to the Copyright and Related Rights Act was published in the Official Gazette of the Republic of Croatia No. 127/2014 on October 29, 2014, incorporating the most recent amendments made by the Act on Amendments to the Copyright Act and Related Rights Act, which entered into force on November 6, 2014. These amendments set out the rules on the identification of orphan works, the diligent search guidance for orphan works for cultural institutions, and the digitization and online dissemination of orphan works, in order to harmonize the Copyright Act with the Directive No. 2012/28/EU of 25 October 2012 on certain permitted uses of orphan works.
    Englische Fassung: Copyright and Related Rights Act and Acts on Amendments to the Copyright and Related Rights Act (OG Nos. 167/2003, 79/2007, 80/2011, 141/2013 & 127/2014):
    http://www.wipo.int/wipolex/en/details.jsp?id=15476

18.06.2014

  • Im Amtsblatt der EU Nr. L 170 vom 11.6.2014, S. 5 ff. ist das “Übereinkommen über die Beteiligung der Republik Kroatien am Europäischen Wirtschaftsraum und die drei dazugehörigen Übereinkünfte” veröffentlicht: http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=uriserv:OJ.L_.2014.170.01.0005.01.DEU.
    Amtsblatt der EU Nr. L 170 vom 11.6.2014, S. 2.: Informationen über die vorläufige Anwendung des Übereinkommens über die Beteiligung der Republik Kroatien am Europäischen Wirtschaftsraum
    Da die erforderlichen Verfahren für die vorläufige Anwendung des am 11. April 2014 in Brüssel unterzeichneten Übereinkommens über die Beteiligung der Republik Kroatien am Europäischen Wirtschaftsraum am 11. April 2014 abgeschlossen wurden, wird dieses Abkommen seit dem 12. April 2014 vorläufig angewandt.
    Amtsblatt der EU Nr. L 170 vom 11.6.2014, S. 3.: Beschluss des Rates vom 24. März 2014 über die Unterzeichnung — im Namen der Europäischen Union — und die vorläufige Anwendung des Übereinkommens über die Beteiligung der Republik Kroatien am Europäischen Wirtschaftsraum und der drei dazugehörigen Vereinbarungen
    Amtsblatt der EU Nr. L 170 vom 11.6.2014, S. 1.: Informationen über die vorläufige Anwendung des Zusatzprotokolls zum Abkommen zwischen der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und Island anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union (ab 1. August 2014)
    Informationen über die vorläufige Anwendung des Zusatzprotokolls zum Abkommen zwischen der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und dem Königreich Norwegen anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union (ab 1. August 2014)
    [ABl. L 170: http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=OJ:L:2014:170:TOC]

13.01.2014

  • Am 5. Dezember 2013 ist ein Urheberrechtsänderungsgesetz (The Law on Amendments to the Law on Copyright and Related Rights Act)
    in Kraft getreten, das die EU-RL 2011/77/EU vom 27.9.2011 umsetzt und die Schutzdauer für Künstler und Tonträger von 50 auf 70 Jahre verlängert.
    PETOSEVIC-IP-News vom 27.12.2013 – Croatia Amends Copyright Law: http://www.petosevic.com/resources/news/2013/12/2812.

23.08.2013/03.11.2013

  • Am 29. Juni 2013 sind Änderungen der Patentgesetzgebung in Kraft getreten (Official Gazette No. 76/2013) (Einführung der EU-Regelungen zu
    ergänzenden Schutzzertifikaten, Zwangslizenzen für Arzneimittel). Die dazugehörigen Patent-Ausführungsbestimmungen sind am 4. Juli 2013 in Kraft getreten (Official Gazette No. 85/2013).
    Siehe PETOSEVIC-IP-News vom 20.8.2013 – Croatia Amends Patent Legislation:
    http://www.petosevic.com/resources/news/2013/08/2743
    Siehe auch PETOSEVIC-Artikel vom 28.6.2013 – Is Croatia Ready?:
    http://www.petosevic.com/resources/articles/2013/06/2714

24.04.2012

  1. Im Amtsblatt der EU Nr. L 107 vom 19.4.2012, S. 5 ist der Beschluss des Präsidenten der Europäischen Kommission vom 29. Februar 2012 über die Funktion und das Mandat des Anhörungsbeauftragten in bestimmten Handelsverfahren (2012/199/EU) veröffentlicht: http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2012:107:0005:0011:DE:PDF.

  2. Im Amtsblatt der EU Nr. L 112 vom 24.4.2012, S. 1 sind die Vertragsdokumente zum Beitritt von Kroatien zur EU veröffentlicht: http://eur-lex.europa.eu/JOHtml.do?uri=OJ:L:2012:112:SOM:DE:HTML.

    – Stellungnahme der Kommission vom 12. Oktober 2011 zum Antrag der Republik Kroatien auf den Beitritt zur Europäischen Union

    – Legislative Entschließung des Europäischen Parlaments vom 1. Dezember 2011 zu dem Beitritt der Republik Kroatien zur Europäischen Union (14409/2011 – C7-0252/2011 – 2011/0805(NLE)) (Zustimmung)

    – Beschluss des Rates der Europäischen Union vom 5. Dezember 2011 über die Aufnahme der Republik Kroatien in die Europäische Union

    – Vertrag zwischen dem Königreich Belgien, der Republik Bulgarien, der Tschechischen Republik, dem Königreich Dänemark, der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Estland, Irland, der Hellenischen Republik, dem Königreich Spanien, der Französischen Republik, der Italienischen Republik, der Republik Zypern, der Republik Lettland, der Republik Litauen, dem Großherzogtum Luxemburg, der Republik Ungarn, der Republik Malta, dem Königreich der Niederlande, der Republik Österreich, der Republik Polen, der Portugiesischen Republik, Rumänien, der Republik Slowenien, der Slowakischen Republik, der Republik Finnland, dem Königreich Schweden, dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland (Mitgliedstaaten der Europäischen Union) und der Republik Kroatien über den Beitritt der Republik Kroatien zur Europäischen Union vom 9.12.2011, in Kraft ab 1.7.2013 (BGBl. II/2013, S. 586; II/2013, S. 680))

    – Akte über die Bedingungen des Beitritts der Republik Kroatien und die Anpassungen des Vertrags über die Europäische Union, des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union und des Vertrags zur Gründung der Europäischen Atomgemeinschaft

    – ANHANG I: Liste der Übereinkünfte und Protokolle, denen die Republik Kroatien am Tag des Beitritts beitritt (nach Artikel 3 Absatz 4 der Beitrittsakte)

    – ANHANG II: Verzeichnis der Bestimmungen des in den Rahmen der Europäischen Union einbezogenen Schengen-Besitzstands und der darauf beruhenden oder anderweitig damit zusammenhängenden Rechtsakte, die ab dem Beitritt für die Republik Kroatien bindend und in der Republik Kroatien anzuwenden sind (nach Artikel 4 Absatz 1 der Beitrittsakte)

    – ANHANG III: Liste nach Artikel 15 der Beitrittsakte: Anpassungen der Rechtsakte der Organe

    – ANHANG IV: Liste nach Artikel 16 der Beitrittsakte: Sonstige ständige Bestimmungen

    – ANHANG V: Liste nach Artikel 18 der Beitrittsakte: Übergangsmaßnahmen

    – ANHANG VI: Entwicklung des ländlichen Raums (nach Artikel 35 Absatz 2 der Beitrittsakte)

    – ANHANG VII: Spezifische Verpflichtungen, die die Republik Kroatien bei den Beitrittsverhandlungen eingegangen ist (nach Artikel 36 Absatz 1 Unterabsatz 2 der Beitrittsakte)

    – ANHANG VIII: Verpflichtungen, die die Republik Kroatien im Hinblick auf die Umstrukturierung der kroatischen Schiffbauindustrie eingegangen ist (nach Artikel 36 Absatz 1 Unterabsatz 3 der Beitrittsakte)

    – ANHANG IX: Verpflichtungen, die die Republik Kroatien im Hinblick auf die Umstrukturierung der Stahlindustrie eingegangen ist (nach Artikel 36 Absatz 1 Unterabsatz 3 der Beitrittsakte)

    – Protokoll über bestimmte Modalitäten für eine etwaige einmalige Übertragung von Einheiten der zugeteilten Menge (Assigned Amount Units), die im Rahmen des Protokolls von Kyoto vergeben wurden, an die Republik Kroatien und die entsprechende Ausgleichsleistung

    – Schlussakte

  3. Im Amtsblatt der EU Nr. C 119E vom 24.4.2012, S. 1 ist die Anlage zu Anhang V der Akte über die Bedingungen des Beitritts der Republik Kroatien und die Anpassungen des Vertrags über die Europäische Union, des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union und des Vertrags zur Gründung der Europäischen Atomgemeinschaft (Rat: 012/C 119E/01) veröffentlicht: http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:C:2012:119E:0001:0366:DE:PDF.

28.01.2011

22.06.2009

  • Am 17. März 2009 sind Änderungen zu folgenden IP-Gesetzen in Kraft getreten:

    1. The Amended Law on Patents
    2. The Amended Law on Trademarks
    3. The Amended Law on Industrial Designs
    4. The Amended Law on Geographical Indications, Topographies and Semiconductors
    5. The Amended Law on Administrative Fees

    PETOSEVIC-News vom 17.3.2009: http://www.petosevic.com/resources/news/2009/03/000136.

10.04.2008

  • Nach Art. 7 (6) des Croatian Law on Representatives in the field of Intellectual Property muss die Anwaltsvollmacht innerhalb von 60 Tagen ab dem Anmeldetag beim Croatian Intellectual Property Office (IPO) eingereicht werden. Eine Verlängerung ist nicht mehr möglich. (AGIP News vom 29.2.2008: http://www.agip.com/news.aspx?id=1431&lang=en)

21.12.2007

  • Die Änderungsverordnungen zur neuen Gesetzgebung zum gewerblichen Rechtsschutz (Regulations on Patents, Trademarks, Industrial Designs, Geographical Indications and Appellations of Origin and Topographies and Semiconductor) sind am 14. November 2007 in Kraft getreten und in der Official Gazette Nr. 117/07 veröffentlicht. (Info-Mail vom 13.12.2007 von SD PETOSEVIC)

07.12.2007

  • Kroatien ist mit Wirkung vom 1. Januar 2008 dem Europäischen Patentübereinkommen (EPÜ 2000) beigetreten.

19.10.2007/05.11.2007/22.06.2009/29.06.2011

  1. Im August 2007 sind Änderungen in der kroatischen Gesetzgebung zum gewerblichen Rechtsschutz (Patent Law, Trademark Law, Law on Industrial Designs, Law on Geographical Indications and Appellation of Origin, Law on Protection of Topographies and Semiconductors and Law on Copyright and Related Rights) in Kraft getreten, die dem Assoziierungsprozess von Kroation in die EU genügen. Am 1. Juni 2008 treten Regelungen zur Einführung eines erstinstanzlichen Beschwerdeverfahrens gegen Beschlüsse des Patentamts. (Veröffentlicht in der Official Gazette No. 76/2007 vom 23.7.2007 und Nr. 79/2007 vom 30.7.2007). (Information von SD PETOSEVIC vom 10.10.2007: http://www.petosevic.com/resources/news/2007/10/000097 bzw. 30.1.2008: http://www.petosevic.com/resources/articles/2008/01/000105)
    Patentamt: Englische Textfassungen der Gesetze: http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/national-legislation/

  2. Am 26. Juli 2007 ist das Law on Ratification of the Convention for Grant of the European Patents (EPC) and the Act on Agreement on the Application of Article 65 of the Convention for the Grant of the European Patents in Kraft getreten. (Veröffentlicht in der Official Gazette No. 8/2007 vom 18.7.2007). Der Beitritt zum EPÜ ist demnächst zu erwarten. (Information von SD PETOSEVIC vom 10.10.2007: http://www.petosevic.com/resources/news/2007/10/000096)

24.04.2007

  • Kroatien ist mit Wirkung vom 1. November 2006 dem Übereinkommen über die Zustellung gerichtlicher und außergerichtlicher Schriftstücke im Ausland in Zivil- oder Handelssachen beigetreten. (mit Erklärungen) (BGBl. Teil II/2007, Nr. 11 vom 18.4.2007, S. 618 f.)

23.06.2006 / 17.08.2007

28.04.2006

24.02.2006

  • Kroatien ist mit Wirkung vom 9. Mai 2006 dem Wiener Abkommen zur Errichtung einer internationalen Klassifikation für Bildelemente von Marken beigetreten.

06.01.2006

  • Ein Patentänderungsgesetz ist am 18. Juli 2005 in Kraft getreten. (Informations-News Patentamt: http://www.dziv.hr/dziv-new/en/default.aspx?pArtID=6&selection=0)

08.06.2005

04.02.2005

05.11.2004

14.02.2004

30.01.2004

  • Ab dem 1. Januar 2004 werden neue Gesetze zu Patenten, Marken, Halbleitertopografien, industriellen Mustern, geografischen Herkunftsangaben und Urheberrechten angewendet. (Website des Patentamtes: http://www.dziv.hr/). Das neue Markengesetz ist bereits in englischer Fassung hinterlegt: (The Law of Trademarks: http://www.dziv.hr/)

14.11.2003

26.08.2001 / 23.10.2001

  • Kroatien ist mit Wirkung vom 1. September 2001 der Akte 1991 des Internationalen Übereinkommens zum Schutz von Pflanzenzüchtungen beigetreten und damit der 48. Verbandsstaat der UPOV geworden. (BGBl. Teil II/2001, S. 970; UPOV-Pressemitteilung Nr. 47 vom 1.8.2001)

04.01.2001

21.10.2000

  • Das Gesetz über den Schutz von Topographien integrierter Schaltkreise und das Gesetz über den Schutz geographischer Angaben auf Erzeugnissen und Dienstleistungen, beide in Kraft getreten am 31. Juli 1999, liegen in deutscher Übersetzung vor.

09.09.2000

  • Das Markengesetz und das Geschmacksmustergesetz, beide in Kraft getreten am 31. Juli 1999, liegen in deutscher Übersetzung vor.

29.07.2000

  • Das Patentgesetz, in Kraft getreten am 31. Juli 1999, liegt in deutscher Übersetzung vor. Es wird in das III. Update der TT-ROM eingearbeitet.

17.10.1999 / 12.03.2000 / 25.06.2000

  • Am 31. Juli 1999 sind folgende neue Gesetze zum gewerblichen Rechtsschutz in Kraft getreten (News vom 4.8.1999 in der Website von SD PETOSEVIC):

    • Patentgesetz
    • Markengesetz (Hinweis im AGIP-Bulletin Nov. 1999: Official Gazette Nr. 78/99 vom 23. Juli 1999)
    • Gesetz über industrielle Muster
    • Gesetz über geografische Ursprungsbezeichnungen
    • Gesetz über den Schutz von Halbleitertopographien

    Alle erwähnten Gesetze sind ab 1. Januar 2000 anwendbar und ersetzen die frühere jugoslawische Gesetzgebung, die in der Übergangszeit von 1992 – 1999 in Kroatien gültig war.

    Eine Kurzübersicht (engl.) liegt von der jugoslawischen Patent and Trade Mark Agency Vojislav Mihailovic in Belgrad vor (Circular Letter N° 1/2000 vom 4.1.2000). Desweiteren zum Patent- und Mustergesetz in dem Information Newsletter (N.S. 192) Juni 2000 von Ladas & Parry.

27.02.2000

04.05.1998

  • Kroatien wird am 1. Juli 1998 der 96. Vertragsstaat des PCT.

02.04.1998

1994 – 1996:

  • Eine ausführliche Unterrichtung über den gewerblichen Rechtsschutz wird veröffentlicht. /08/95/

  • Die Bekanntmachung über die Verlängerung der Ausschlussfrist für die Wiedereinreichung von Anmeldungen für gewerbliches Eigentum in Kroatien bei dem ehemaligen Bundespatentamt von Jugoslawien wird veröffentlicht. /05/95/

  • Kroatien hat dem Generalsekretär der Vereinten Nationen die Rechtsnachfolge zu dem Abkommen über die Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Schiedssprüche mit Wirkung vom 8. Oktober 1991 erklärt. /10/94/

  • KROATIEN hat die Rechtsnachfolge zu dem Europäischen Übereinkommen über die internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit vom 21. April 1961 (TT-LZ: 452) mit Wirkung vom 8. Oktober 1991 erklärt. /08/94/

  • Hinsichtlich des Haager Übereinkommens über den Zivilprozeß vom 1. März 1954 wird mitgeteilt, daß für Kroatien das Inkrafttreten am 8.Oktober 1991 erfolgt ist. /01/94/


schneller Zugriff auf dieser Seite




TOP
Kurzberichte
Dokumente
Literatur

DOKUMENTE








Allgemein
Techn.Schutzrechte
Marken
Wettbewerb
Kartell
Geschmacksmuster
Urheber
Sortenschutz




Allgemeine Übersichten SZ 0100 – 1999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
World Legal Information Institute: Republic of Croatia (engl.)
http://www.worldlii.org/hr/
Legislation: http://www.worldlii.org/catalog/50380.html
WorldLII
0414
Link
Gesetzblatt der Republik Kroatien
http://www.nn.hr
.
.
Link
LEGISLATION CROATIA (engl.)
http://www.lexadin.nl/wlg/legis/
nofr/eur/lxwecro.htm
LEXADIN
0414
Link
Link-Seite zu Kroatien
http://www.kroatien-links.de/
Bandov
. Link
Recht kompakt – Kostenlose Basisinformationen zu Rechtsthemen wie Beitritt zum UN-Kaufrecht, Gewährleistung, Sicherungsmittel, Produzentenhaftung, Immobilienrecht, Vertriebsrecht, Investitionsrecht, Gesellschaftsrecht, Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Steuerrecht und Rechtsverfolgung
http://www.gtai.de/
GTAI
0410
Link
GTAI: Recht/Zoll
http://www.gtai.de/
GTAI
0415
Link
Beziehungen zur EU
EU: Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Kroatien andererseits vom 29.10.2001, in Kraft ab 1.2.2005 (BGBl. Teil II/2002, S. 1915; II/2006, S. 122] (ABl. EG L 304/2001, L 1/2003); dazu Beschluss des Rates vom 29.10.2001 über die Unterzeichnung und vorläufige Anwendung des Interimsabkommens über Handel und Handelsfragen betreffend Bestimmungen des Stabilitäts- und Assoziationsabkommens mit Kroatien, in Kraft am 1.3.2002 (2001/868/EG) (ABl. EG L 330 vom 14.12.2001, S. 1)
Protokoll zum Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen EU-HR anlässlich des Beitritts der 10 neuen Mitgliedstaaten vom 21.12.2004 (ABl. L 26 vom 28.1.2005, S. 222 und L 243 vom 19.9.2005, S. 49; in Kraft am 1.10.2005 – ABl. L 253 vom 29.9.2005, S. 20)
Beschluss des Rates vom 8.7.2008 über die Unterzeichnung und die vorläufige Anwendung des Protokolls zum Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Kroatien andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union + Protokoll (ABl. EU L 286 vom 29.10.2008, S. 45)
Beschluss des Rates und der Kommission vom 16.2.2009 über den Abschluss des Protokolls zum Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Kroatien andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Bulgarien und Rumäniens zur Europäischen Union (2009/153/EG, Euratom); Protokoll in Kraft ab 1.3.2009 (ABl. EU L 51 vom 24.2.2009, S. 8; L 64 vom 10.3.2009, S. 48)
EU: Beschluss des Rates vom 2.6.2005 über den Abschluss eines Rahmenabkommens zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Republik Kroatien über die allgemeinen Grundsätze der Teilnahme der Republik Kroatien an den Programmen der Gemeinschaft 2005/526/EG (ABl. EG L 192 vom 22.7.2005, S. 82 f.)

EU: Beschluss des Rates vom 12. Februar 2008 über die Grundsätze, Prioritäten und Bedingungen der Beitrittspartnerschaft mit Kroatien und zur Aufhebung des Beschlusses 2006/145/EG (2008/119/EG) (ABl. EG L 42 vom 16.2.2008, S. 51)
EU: VO (EG) Nr. 269/2006 des Rates vom 14.2.2006 zur Änderung der VO (EG) Nr. 553/2004 über die Gründung Europäischer Partnerschaften im Rahmen des Stabilisierungs- und Assoziierungsprozesses (betr. Beitrittspartnerschaft mit Kroatien) (ABl. EG L 47 vom 17.2.2006, S. 7)
EU: Stellungnahme des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses zum Thema “Kroatien auf dem Weg zum Beitritt” (2008/C 44/27) (ABl. EG C 44 vom 16.2.2008, S. 121)
EU: Kroatien – die Übernahme des gemeinschaftlichen Besitzstandes: http://europa.eu/legislation_summaries/
enlargement/ongoing_enlargement/community_
acquis_croatia/index_de.htm
Vertrag zwischen dem Königreich Belgien, der Republik Bulgarien, der Tschechischen Republik, dem Königreich Dänemark, der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Estland, Irland, der Hellenischen Republik, dem Königreich Spanien, der Französischen Republik, der Italienischen Republik, der Republik Zypern, der Republik Lettland, der Republik Litauen, dem Großherzogtum Luxemburg, der Republik Ungarn, der Republik Malta, dem Königreich der Niederlande, der Republik Österreich, der Republik Polen, der Portugiesischen Republik, Rumänien, der Republik Slowenien, der Slowakischen Republik, der Republik Finnland, dem Königreich Schweden, dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland (Mitgliedstaaten der Europäischen Union) und der Republik Kroatien über den Beitritt der Republik Kroatien zur Europäischen Union vom 9.12.2011, in Kraft ab 1.7.2013 (BGBl. II/2013, S. 586; II/2013, S. 680)
Stellungnahme der Kommission vom 12. Oktober 2011 zum Antrag der Republik Kroatien auf den Beitritt zur Europäischen Union
Legislative Entschließung des Europäischen Parlaments vom 1. Dezember 2011 zu dem Beitritt der Republik Kroatien zur Europäischen Union (14409/2011 – C7-0252/2011 – 2011/0805(NLE))
Unterrichtung über das Inkrafttreten des Beitrittsvertrags zwischen dem Königreich Belgien, der Republik Bulgarien, der Tschechischen Republik, dem Königreich Dänemark, der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Estland, Irland, der Hellenischen Republik, dem Königreich Spanien, der Französischen Republik, der Italienischen Republik, der Republik Zypern, der Republik Lettland, der Republik Litauen, dem Großherzogtum Luxemburg, der Republik Ungarn, der Republik Malta, dem Königreich der Niederlande, der Republik Österreich, der Republik Polen, der Portugiesischen Republik, Rumänien, der Republik Slowenien, der Slowakischen Republik, der Republik Finnland, dem Königreich Schweden, dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland (Mitgliedstaaten der Europäischen Union) und der Republik Kroatien über den Beitritt der Republik Kroatien zur Europäischen Union
Beschluss des Rates der Europäischen Union vom 5. Dezember 2011 über die Aufnahme der Republik Kroatien in die Europäische Union (ABl. L 300 vom 9.11.2013, S. 1 ff.)
Beziehungen zu Deutschland
DE: Fortgeltung der deutsch-jugoslawischen Verträge (BGBl. II/1992, S. 1146)
DE: Abkommen vom 6.2.2006 zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen + Protokoll vom 6.2.2006, in Kraft ab 20.12.2006 (BGBl. II/2006, S. 1112; II/2007, S. 213)
DE: Investitionsschutzvertrag vom 21.3.1997, in Kraft ab 28.9.2000 (BGBl. II/2000, S. 653)

Mitglied im internationalen Abkommen –

Weitere Mitgliedschaft in:





Übersicht Gewerblicher Rechtsschutz allgemein SZ 1980 – 1999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Kroatisches Patentamt / State Intellectual Property Office of the Republic of Croatia (kroat.; engl.)
http://www.dziv.hr
http://www.dziv.hr/en/
Patentamt
0418
Link
Länderseite der WIPO – Kroatien (engl.)
http://www.wipo.int/directory/en/
details.jsp?country_code=HR
WIPO
1981
Link
WIPOLEX: Texte von Gesetzen zum gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
profile.jsp?code=HR
bzw. http://www.wipo.int/wipolex/en/ [23 Texte am 22.11.2011]
WIPOLEX
1984
Link
Patentamt: Gesetze und Verordnungen (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/
Amt
1984
Link
Patentanwaltsgesetz, in Kraft ab 1.8.2005
Hinweis SD PETOSEVIC
1984
.
Patentamt: Fees (engl.)
http://www.dziv.hr/en/forms-and-publications/
fees-and-charges/
Amt
1987
Link
Law on Administrative Fees in the Field of Intellectual Property (N 64/2000) vom 5.7.2000 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2166
WIPOLEX
1987
Link
Act Amending the Act on the Administrative Fees in the Field of Intellectual Property Rights (NN 160/2004, in Kraft ab 26.11.2004) and Ordinance Amending the Ordinance on Special Charges and Charges for Information Services Provided by the State Intellectual Property Office (NN 187/2004, in Kraft ab 7.1.2005) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=5550
WIPOLEX
1987
Link
Regulation on Special Charges and Charges for Information Services Provided by the State Intellectual Property Office vom 6.9.2000 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2167
WIPOLEX
1987
Link
Patentamt: Datenbanken / IP-Recherche (engl.)
http://www.dziv.hr/DigitalLibrary/
default.asp?izb=en
Amt
1981
Link
EU-INNOVACCESS – Crotia (engl.)
http://www.innovaccess.eu/national_
information.
php?ip=the_office&ct=HR
EU
1981
Link
EU-Kommission: Screening report vom 14.9.2006 – Croatia: Chapter 7 – Intellectual property law (engl.)
http://ec.europa.eu/enlargement/pdf/
croatia/screening_reports/screening_
report_07_hr_internet_en.pdf
EU
1981
Link
Inventa International Ltd. – Croatia IP: Trademarks, Patents, Industrial Designs, Copyright and Domain Names (engl.)
http://www.inventa-international.com/croatia
Inventa
1981
Link
Übersicht zum gewerblichen Rechtsschutz (1997)
TT-ROM
1981-501
.
Übersicht zum gewerblichen Rechtsschutz (engl.)
http://www.katzarov.com/trt-croatia.htm
KATZAROV SA
1981
Link
Petosevic: Croatia (engl.)
http://www.petosevic.com/offices/croatia
PETOSEVIC
1981
Link
Anwalt: Übersicht zum gewerblichen Rechtsschutz (engl.)
http://www.zm-p.com/en/croatia
Anwalt
1981
Link
Kroatien – Gesetze zum gewerblichen Rechtsschutz verabschiedet
GRUR Int. 1999, 982
1981
.
Bekanntmachung über den Schutz des gewerblichen Eigentums vom 13.10.1999
TT-ROM
1981-401
TT-ROM
.
Rechtstips für Exporteure (1997)
BfAI
Broschüre
DEM 50,-
Bestell-Nr.: 6021
Fortgeltung der deutsch-jugoslawischen Verträge (BGBl. II/1992, S. 1146): Abkommen vom 21.7.1954 über gewisse Rechte auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes und des Urheberrechts – Gesetz vom 2.2.1955 (BGBl. II/1955, S. 89) in Kraft am 29.5.1956 – Bek. 11.6.1956 (BGBl. II/1956, S. 742)
Manual for the Handling – Application for Patents Designs and Trademarks (Croatia) (Suppl. No. 102, Sept. 2005) (engl.)
Kluwer Law Intern.
1981
A4 10 S.
Patentamt: Patentanwaltsliste (Patente / Marken) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/representation-before-sipo/
patent-representatives/

http://www.dziv.hr/en/representation-before-sipo/
trademark-representatives/
Amt
1981
Link
PIPERS Worldwide Listing of Patent Attorneys & Patent Agents (engl.)
http://www.piperpat.com/Default.aspx?alias
=www.piperpat.com/wwwattorneys
PIPER
1981
Link






Patent- und Gebrauchsmusterrecht SZ 2000 – 2999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Patentamt: Patent Act (OG No. 173/2003 vom 31.10.2003, OG No. 87/2005, OG No. 76/2007, OG No. 30/2009, OG No. 128/2010 vom 17.11.2010) [Änderungen ab 29.6.2013] (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/patents/
Amt
2004
Link
Patent Act (NN 173/2003) and the Acts on Amending the Patent Act (NN 87/2005, NN 76/2007 and NN 49/2011) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=10047
WIPOLEX
2004
Link
Patentamt: Patent Regulations (OG No. 117/2007 vom 14.11.2007) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/patents/
Amt
2004
Link
Patentamt: Patents (engl.)
http://www.dziv.hr/en/intellectual-
property-protection/patents/
Amt
2010
Link
Patentamt: Datenbanken / IP-Recherche (engl.)
http://www.dziv.hr/DigitalLibrary/
Patenti/patObrazac_en.htm
Amt
2056
Link
ESPACENET Patent Search HR (kroat.)
http://hr.espacenet.com/
Amt
2056
Link
Patentamt: Gebühren / Fees (engl.)
http://www.dziv.hr/en/intellectual-property-
protection/patents/fees/
Amt
2352
Link
EPA: Zahlung von Jahresgebühren für (EP)-Patente
http://www.epo.org/law-practice/legal-
texts/html/natlaw/de/vi/hr.htm
EPA
2352
Link
AGIP (Designs, Patents, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=347&lang=en
AGIP
2578
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
691-2000
.





Andere technische Schutzrechte SZ 3000 – 3999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Patentamt: Act on the Protection of Topographies of Semiconductor Products (OG No. 173/2003 vom 31.10.2003, OG No. 76/2007, OG No. 30/2009 vom 9.3.2009) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/topographies-
of-semiconductor/
Amt
3004
Link
Act on the Protection of Topographies of Semiconductor Products (NN 173/2003) and Acts Amending And Supplementing the Protection of Topographies of Semiconductor Products Act (NN 76/2007, NN 30/2009 and NN 49/2011) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=10054
WIPOLEX
3004
Link
Patentamt: Regulations (OG No. 72/2004 vom 1.6.2004, OG No. 117/2007 vom 14.11.2007) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/topographies-
of-semiconductor/
Amt
3004
Link
Integrated Circuits Regulation No. 72 vom 1.6.2004, amended 2008 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=7071
WIPOLEX
3004
Link
Patentamt: Layout-designs Of Integrated Circuits (engl.)
http://www.dziv.hr/en/intellectual-
property-protection/topographies/
Amt
3010
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
691-3000
.






Markenrecht SZ 4000 – 4999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Patentamt: Trademarks Act, ab 1.1.2004 (OG No. 173/2003 vom 31.10.2003, OG No. 76/2007, OG No. 30/2009 vom 9.3.2009) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/trademarks/
Amt
4004
Link
Trademarks Act (NN 173/2003) and the Acts on Amendments to the Trademarks Act (NN 76/2007, NN 30/2009 and NN 49/2011) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=10059
WIPOLEX
4004
Link
Patentamt: Trademark Regulations (OG No. 117/2007 vom 14.11.2007) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/trademarks/
Amt
4004
Link
Patentamt: Trademarks (engl.)
http://www.dziv.hr/en/intellectual-
property-protection/trademarks/
Amt
4010
Link
Croatia (HR): Trademark Info (engl.)
http://www.country-index.com/country_
surveys.aspx?ID=35
SMD
4010
Link
Onomor/Le Gros, Baker & McKenzie, United Kingdom: Croatia joins the EU in July 2013: What does that mean for brand owners? (engl.)
http://www.country-index.com/articles/article_249.pdf
Anwalt
4010
Link
Ekey/Klippel/Bender (Hrsg.): “Markenrecht” (Band 1: Markengesetz und Markenrecht ausgewähler ausländischer Staaten)
http://transpatent.com/advobook/de401513.html
ADVOBOOK
4015-513
Link
AGIP (Designs, Patents, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=347&lang=en
AGIP
4051
Link
Patentamt: Gebühren / Fees (engl.)
http://www.dziv.hr/files/File/eng/
intellectual/fees_trademarks.pdf
Amt
4057
Link
Patentamt: Datenbanken / IP-Recherche (engl.)
http://www.dziv.hr/DigitalLibrary/
zigovi/zigObrazac_en.htm
Amt
4115
Link
Widerspruchsfrist: 3 Monate ab dem 1. des folgenden Monats nach Veröffentlichung im WIPO-Markenblatt (GIM)
http://thenewsaegis.com/pages/opposition_
periods/opposition_periods.html
SAEGIS
4118
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
691-4000
.






Wettbewerbsrecht 5000 – 5599
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Handelsgesetz vom 31.1.1996, in Kraft ab 17.2.1996 (§§ 57 ff.)
Hinweis in o.g.”Rechtstips für Exporteure”
5604
.
Patentamt: Law On The Protection Of Geographical Indications Of Products And Services, ab 1.1.2004 (OG No. 173/2003 vom 31.10.2003, OG No. 76/2007 vom 23.7.2007) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/geographical-indications/
Amt
5004
Link
Act on Geographical Indications and Designations of Origin of Products and Services (NN 173/2003) and Acts Amending and Supplementing the Geographical Indications and Designations of Origin of Products and Services Act (NN 76/2007 and NN 49/2011) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=10057
WIPOLEX
5004
Link
Patentamt: Geographical Indications Regulations (OG No. 72/2004 vom 1.6.2004, OG No. 117/2007 vom 14.11.2007) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/geographical-indications/
Amt
5004
Link
Geographical Indications, Regulation No. 72, amended 2007 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=5554
WIPOLEX
5004
Link
Werbung in Kroatien (1999)
BfAI
.
DEM 45,-
EUR 23,01
42 S.
Bestell-Nr.: 7083
Übersicht zum Wettbewerbsrecht in Kroatien
Buch Wettbewerbsrecht; S. 906
5010/5610
.
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
691-5000
.





Kartellrecht SZ 5600 – 5999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Gesetzgebung zum Kartellrecht (engl.)
http://www.aztn.hr/trzisno-natjecanje/
29/croatian-legislation/
Kartellamt
5604
Link
Competition Act vom 30.6.2009, in Kraft ab 1.10.2010 [Amtsblatt “Narodne Novine” Nr. 79/2009] (engl.)
http://www.aztn.hr/uploads/documents/
eng/documents/COMPETITION_ACT_2009.pdf
Kartellamt
5604
Link
Croatian Competition Agency (engl.)
http://www.aztn.hr/
Kartellamt
5770
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
691-5600
.





Geschmacksmusterrecht SZ 6000 – 6999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Patentamt: Industrial Design Act, in Kraft ab 1.1.2004 (OG No. 173/2003 vom 31.10.2003, OG No. 76/2007 vom 23.7.2007, OG No. 30/2009 vom 9.3.2009) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/industrial-designs/
Amt
6004
Link
Industrial Design Act (NN 173/2003) and the Acts on Amendments to the Industrial Design (NN 76/2007, NN 30/2009 and NN 49/2011) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=10058
WIPOLEX
6004
Link
Patentamt: Design Regulations (OG No. 72/2004 vom 1.6.2004, OG No. 117/2007 vom 14.11.2007) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/
national-legislation/industrial-designs/
Amt
6004
Link
Patentamt: Industrial Designs (engl.)
http://www.dziv.hr/en/intellectual-property-
protection/industrial-designs/
Amt
6010
Link
AGIP (Designs, Patents, Trademarks) (engl.)
http://www.agip.com/Agip_Country_Mainpage.aspx?
country_key=347&lang=en
AGIP
6578
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
691-6000
.





Urheberrecht SZ 7000 – 7999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Patentamt: Copyright and Related Rights Act (OG No. 167/2003 vom 22.10.2003, OG No. 79/2007 vom 30.7.2007) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/national-legislation/
copyright-and-related-rights/
Amt
7004
Link
Copyright law vom 30.10.2003 (engl.)
http://portal.unesco.org/culture/en/ev.php-
URL_ID=15286&URL_DO=DO_TOPIC&
URL_SECTION=201.html
UNESCO
7004
Link
Copyright and Related Rights Act and Acts on Amendments to the Copyright and Related Rights Act (OG Nos. 167/2003, 79/2007, 80/2011, 141/2013 & 127/2014) (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=15476
WIPOLEX
7004
Link
Patentamt: Regulations on the Professional Criteria and Procedures for Granting Authorizations for Performing Collective Management of Rights and on Remunerations for the Work Done by the Council of Experts (OG No. 72/2004 vom 1.6.2004) (engl.)
http://www.dziv.hr/en/ip-legislation/national-legislation/
copyright-and-related-rights/
Amt
7004
Link
Copyright and Related Rights, Regulation No. 72, 2004 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=7069
WIPOLEX
7004
Link
Patentamt: Copyright (engl.)
http://www.dziv.hr/en/intellectual-property-
protection/copyright/
Amt
7010
Link
Dietz: “Bedeutsame Entwicklung des Urheberrechts im südosteuropäischen Raum – am Beispiel der Reformgesetze Sloweniens, Kroatiens und Serbiens (1.Teil)
GRUR Int. 2006, 809
7015
Artikel
Copyright Office = Patentamt / State Intellectual Property Office of the Republic of Croatia (kroat.; engl.)
http://www.dziv.hr
http://www.dziv.hr/en/default.aspx?
pArtID=6&selection=0
Patentamt
7018
Link
UNESCO – WORLD ANTI PIRACY OBSERVATORY: Croatia (engl.)
http://www.unesco.org/culture/pdf/croatia_cp_en
UNESCO
7910
Link
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information

durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
691-7000
.





Pflanzen – und Tierzüchtungsrecht SZ 8000 – 8999
Dokumente
Quelle
Sachzahl
Umfang
Plant Variety Protection Law vom 28.11.1997 (engl.; PDF)
http://www.upov.int/en/publications/
npvlaws/croatia/pvp_law_croatia.pdf
UPOV
8004
Link
Plant Variety Protection Law vom 28.11.1997 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=2162
WIPOLEX
8004
Link
Act on Amendments to the Plant Variety Protection Act vom 21.10.2011 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11820
WIPOLEX
8006
Link
Act on Amendments to the Plant Variety Protection Act vom 30.5.2008 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11819
WIPOLEX
8006
Link
Ordinance on the Procedure of Examination of Distinctness, Uniformity and Stability of New Plant Varieties for the Purpose of Granting a Plant Breeder’s Right and Registration of Varieties vom 10.5.2011 (engl.)
http://www.wipo.int/wipolex/en/
details.jsp?id=11821
WIPOLEX
8004
Link
The Law of Alterations and Amendments on the Plant Variety Protection Law (2000) (engl.; PDF)
http://www.upov.int/en/publications/
npvlaws/croatia/law_amendments.pdf
UPOV
8006
Link
Regulations on the procedure and conduct of tests for DUS (engl.; PDF)
http://www.upov.int/en/publications/
npvlaws/croatia/regulations_registers.pdf
UPOV
8004
Link
Decree on the (amount of) fees elating to PVP [Mai 2001] (engl.; PDF)
http://www.upov.int/en/publications/
npvlaws/croatia/decree_fees.pdf
UPOV
8352
Link
UPOV-Verzeichnis der Sortenschutzämter

http://www.upov.int/members/de/pvp_offices.html:
Institute for Seed and Seedlings
Vinkovacka cesta 63c
31000 Osijek
Tel. (385-31) 275 206
Fax. (385-31) 275 193
E-mail:
Website: http://www.zsr.hr/main.htm
mailen Sie Ihre weiteren Wünsche oder
die Mitteilung einer konkreten und zuverlässigen Information
durch Klick auf die Sachzahl
Transpatent
691-8000
.

schneller Zugriff auf dieser Seite





TOP
Kurzberichte
Dokumente
Literatur






TT-HOME
TT-ARCHIV
TT-NEWS
Literatur in ADVOBOOK

Weitersuchen

Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search in comments
Filter by Custom Post Type

Produkt- und Markenpiraterie in Indien: 640.000 Euro Strafschadensersatz

In einer bemerkenswerten Entscheidung hat der High Court in Mumbai im Falle von Markenpiraterie in 2019 einen sehr hohen Strafschadensersatz…
Weiterlesen

Patentrecht in Indien – Angriff eines indischen Patents durch Nichtigkeitsklage

I. Einleitung In den Medien wird der Patentschutz in Indien oftmals als schwach und protektionistisch dargestellt. An dieser Aussage ist…
Weiterlesen

Gewerblicher Rechtsschutz in Pakistan ( PK775 )

TT-HOME TT-ARCHIV TT-NEWS Literatur in ADVOBOOK Letzte Änderung: 06.09.2015 Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz PAKISTANCODE : PK775 schneller Zugriff auf dieser Seite…
Weiterlesen

Gewerblicher Rechtsschutz in Kambodscha ( KH564 )

TT-HOME TT-ARCHIV TT-NEWS Literatur in ADVOBOOK Letzte Änderung: 20.12.2016 Auslandsdienst gewerblicher Rechtsschutz KAMBODSCHACODE : KH564 schneller Zugriff auf dieser Seite…
Weiterlesen